DAX-1,71 % EUR/USD+0,07 % Gold-0,13 % Öl (Brent)-1,75 %

BASF SEAktie

ISIN: DE000BASF111 | WKN: BASF11 | Symbol: BAS
67,98
 
EUR
16:10:02 Xetra
-2,57 %
-1,79 EUR
BASF Kennzahlen
20112012201320142015
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV)
8
13,40
14,70
12,50
16,30
Kurs-Cash-Flow-Verhältnis (KCV)
6,97
9,71
9,04
9,22
6,88
Dividendenrendite
4,64 %
3,65 %
3,48 %
4,01 %
4,10 %
Umsatz je Aktie
80,02
85,71
80,54
80,92
76,70
Cashflow je Aktie
7,74
7,33
8,57
7,58
10,28
Umsatzrentabilität
8,42 %
6,20 %
6,55 %
6,94 %
5,66 %
Return on Investment
10,12 %
7,58 %
7,52 %
7,22 %
5,63 %
Anlageintensität
55,72 %
55,25 %
57,66 %
61,57 %
65,32 %
Arbeitsintensität
44,28 %
44,75 %
42,34 %
38,43 %
34,68 %
Eigenkapitalquote
41,50 %
40,11 %
43,16 %
39,51 %
44,53 %
Fremdkapitalquote
58,50 %
59,89 %
56,84 %
60,49 %
55,47 %
Verschuldungsgrad
140,99 %
149,29 %
131,68 %
153,09 %
124,56 %
‎Liquidität 1. Grades
12,43 %
10,25 %
12,26 %
10,81 %
15,74 %
‎Liquidität 2. Grades
78,50 %
68,75 %
75,60 %
76,15 %
82,59 %
‎Liquidität 3. Grades
139,55 %
126,04 %
140,40 %
147,04 %
150,67 %
Working Capital in Mio.
10.611
11.457
12.455
11.527
10.330
Deckungsgrad A
74,47 %
72,61 %
74,85 %
64,17 %
68,18 %
Deckungsgrad B
131,13 %
132,24 %
133,55 %
126,23 %
122,33 %
Deckungsgrad C
101,25 %
103,36 %
106,13 %
100,47 %
101,14 %
BASF Aktieninformationen
Es wurden keine Daten gefunden
BASF Mitarbeiter
20112012201320142015
Anzahl Mitarbeiter
111.141
110.782
112.206
113.292
112.435
Personalaufwand
8.576
8.963
9.285
9.224
9.982
Umsatz je Mitarbeiter
661.295
695.105
659.261
656.057
626.575

BASF Kontakt

AdresseCarl-Bosch-Straße 38
D-67056 Ludwigshafen
E-Mailglobal.info@basf.com
Fax+49-621-60-42525
Telefon+49-621-60-0
Internethttp://www.basf.com/

BASF Aktionärsstruktur

Freefloat85,51 %
BlackRock, Inc.6,20 %
Norges Bank3,32 %
UBS AG2,71 %
Credit Suisse Group AG2,26 %

Profil

Die BASF SE ist ein weltweit führendes Chemieunternehmen. Der Konzern verfügt über eines der umfangreichsten Produktportfolios im Bereich der Industriechemikalien und bedient mit seinen Produkten weltweit die Automobil-, Elektro-, Chemie- und Bauindustrie sowie die Argrar- und Pharmabranche und die Öl- und Gasförderindustrie. Die BASF entwickelt und produziert Haupt- und Vorprodukte wie hochveredelte Chemikalien, technische Kunststoffe und Veredelungsprodukte sowie Pflanzenschutzmittel, Öle und Gase. Die Präparate finden Verwendung bei der Herstellung von Farben und Lacken, Papierprodukten, Hygieneartikeln, Kraft-, Kunst- und Schmierstoffen, Pestiziden, bei der Wasseraufbereitung und einer Vielzahl anderer Anwendungsgebiete. BASF verfügt über Gesellschaften in 80 Ländern, über sechs Verbund- und rund 380 Produktionsstandorte und erreicht Kunden in fast allen Ländern der Welt.

Kennzahlen und Daten von