DAX0,00 % EUR/USD+0,05 % Gold-0,41 % Öl (Brent)+1,32 %
Broker-Vergleich

Informationen zum Depotkonto

Wer in Wertpapiere, Aktien, Anleihen, Investmentfonds und andere Produkte aus diesem Segment investieren möchte, benötigt ein Depotkonto als Verwahrort. Ohne Depotkonto sind Investitionen in Wertpapiere nicht möglich.

Da die Gebühren für ein Depotkonto zwischen Banken und weiteren Anbietern erheblich variieren können, lohnt sich vor der Eröffnung von Depotkonten auf jeden Fall ein Online-Vergleich. Flatex bietet beispielsweise Orders im Xetra-Handel für 5 Euro an. Auch mit 5,90 Euro im außerbörslichen Direkthandel ist flatex deutlich günstiger als andere Broker. Besonders hervorzuheben ist bei flatex außerdem die 0,- € - Aktion mit 10 namhaften Emittenten.

  außerbörslicher Direkthandel Xetra-Handel US-Handel
flatex 5,90 € flat 5,00 € flat
zzgl. Börsengebühren
19,90 € flat
Comdirect ab 9,90 € ab 11,40 € ab 27,90 €
Consorsbank ab 9,95 € ab 10,90 € ab 24,95 €
ING ab 9,90 € ab 11,65 € ab 22,40 €
Maxblue ab 8,90 € ab 10,90 € ab 23,90 €
S Broker ab 9,97 € ab 10,47 € ab 24,47 €


Konto eröffnen

Ratgeber
© Win Nondakowit - 123rf stockfoto

Als Privatperson in Aktien investieren - Die ersten Schritte

Ratgeber
© Andriy Popov - 123rf stockfoto

Einfach online Aktien kaufen und ein Depot eröffnen

Ratgeber
© Vlad Kochelaevskiy - 123rf stockfoto

Depot: Fonds und andere Wertanlagen werden verwahrt!