DAX+0,06 % EUR/USD0,00 % Gold+2,10 % Öl (Brent)0,00 %

Neuemission Q-Cells (Solar) .... (Seite 7970)

eröffnet am 21.09.05 10:14:20 von
slimshady76

neuester Beitrag 29.01.15 14:48:33 von
ZockerFreak


Avatar
Gleichpleitespekulant
13.04.12 20:56:04
Beitrag Nr. 79.691
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.037.716 von Push Daddy am 13.04.12 20:41:18Weil der Wert NULL ist, wurden nur heute ca. 400000 €uro umgesetzt.
Freu mich schon auf den Short-Squeeze...
3 Antworten
Avatar
Push Daddy
13.04.12 21:10:56
Beitrag Nr. 79.692
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.037.773 von Gleichpleitespekulant am 13.04.12 20:56:04Was hat denn der Börsenumsatz mit dem Handelsvolumen zu tun?

Unglaublich was für Zusammenhänge hier konstruiert werden. Auf den Short-Squeeze warten einige übrigens schon seit Jahren... ;)
2 Antworten
Avatar
reaaalist
13.04.12 21:53:59
Beitrag Nr. 79.693
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.037.828 von Push Daddy am 13.04.12 21:10:56Moin PD

Du kennst wohl auch nur drei Wörter :rolleyes:

"LOL" "UNGLAUBLICH" und "INSOLVENZ" :(:laugh:

Gruß r :)
1 Antwort
Avatar
Push Daddy
13.04.12 21:59:13
Beitrag Nr. 79.694
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.038.005 von reaaalist am 13.04.12 21:53:59Ich kann mehr, aber diese 3 Wörter reichen in diesem Forum völlig aus. Beschreiben die Lage präzise. ;)
Avatar
Friseuse
14.04.12 14:26:10
Beitrag Nr. 79.695
Zitat von Push DaddyWas hat denn der Börsenumsatz mit dem Handelsvolumen zu tun?

Unglaublich was für Zusammenhänge hier konstruiert werden. Auf den Short-Squeeze warten einige übrigens schon seit Jahren... ;)


Unglaublich

Normal im Gebiet von Börse und Menschen. Rein von der Logik her ist das mit den Solarjunkies jetzt harmlos, keine MKap mehr, Leviten und nicht nur Messe gelesen.
Nimm unsere Wirtschaftsregierung:laugh: Merkel, angeblich die beste Auswahl und real schafften sie nicht nur den solaren Niedergang Deutschlands als Produktionsstandort, sie häuften auch noch Milliarden an Zahlungsverpflichtungen für die Zukunft an.

Da kommts auf solche Formen von Diskalkulie und völliger Hirnabstinenz wie oben nicht an.
Avatar
Push Daddy
14.04.12 15:17:11
Beitrag Nr. 79.696
Zitat von Push DaddyWas hat denn der Börsenumsatz mit dem Handelsvolumen zu tun?

Unglaublich was für Zusammenhänge hier konstruiert werden. Auf den Short-Squeeze warten einige übrigens schon seit Jahren... ;)


Falsch formuliert. So ist richtig:

Was hat denn Börsenumsatz mit der Marktkapitalisierung zu tun.
2 Antworten
Avatar
Gleichpleitespekulant
14.04.12 20:53:25
Beitrag Nr. 79.697
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.039.289 von Push Daddy am 14.04.12 15:17:11Jetzt verstehe ich Dich ein wenig besser (aber nicht wirklich). Deine MK ist NULL. Tatsächliche MK ist 24 Mio. Gehandelte MK 0,5Mio. täglich. Ergo: Wir sind nichtens NULL.

Die Firma existiert immer noch aktuell im vollen Umfang, bei einem Umsatz von 1 MILLIARDE Euro/anno.

Zock doch einfach mit... alles oder nichts. Auf Deine Tipps gebe ich jedenfalls keinen Pfifferling.
1 Antwort
Avatar
Push Daddy
14.04.12 21:15:31
Beitrag Nr. 79.698
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.039.932 von Gleichpleitespekulant am 14.04.12 20:53:25Der innere Wert ist Null, für den Aktionär bleibt wohl kaum etwas übrig. Die Gläubiger bekommen das was der Insoverwalter zusammenfegen kann.

Das die Aktie trotzdem zu so einer Wahnsinns-MK gehandelt wird haben wir nur Zockern zu verdanken. Da werden aber einige kräftig verlieren, war bei Insolvenzwerten doch immer so. Dann gibts Gejammer, Merken und Rösler sind doch an allem Schuld ect.

Trotzdem könntest Du mal den Zusammenhang Marktkap zu Börsenhandel erklären...
Avatar
kalleari
15.04.12 08:53:10
Beitrag Nr. 79.699
!
Dieser Beitrag wurde vom System automatisch gesperrt. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an feedback@wallstreet-online.de
Avatar
Rai07
15.04.12 17:28:38
Beitrag Nr. 79.700
Die Argumente von Herrn Asbeck sind doch schon seit Jahren bekannt.

Kein großer Stromanbieter hat auch nur annähernd auch einen großen Photovoltaikpark im Bestand. Es wird geradeso in Windparks investiert.

Die Netzbetreiber sehen den Zubau auch schon seit Jahren steigen und ihrendeine Reaktion? Nein, Sie verlangen mehr Zeit. Passiert ist nur das die Politik den Markt drastisch einschränkt.

Gibt es Hoffnung für Q-Cells? Jein.
Ja, ich hoffe das Q-Cells weiter leben wird.
Nein, da Q-Cells bis heute keinen großen Partner gefunden hat. Solon ist schuldenfrei an die neues Investoren für einen geringen Umbolus verkauft worden. Wo sind die Hedgefonds wenn man Sie braucht?


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Seite