DAX+0,33 % EUR/USD+0,02 % Gold+0,46 % Öl (Brent)+1,29 %

SUNTECH POWER --- bestens positioniert (Seite 540)

ISIN: US86800C1045 | WKN: A0HL4L
0,043
11.09.15
Frankfurt
-10,42 %
-0,005 EUR

Neuigkeiten zur Suntech Power Holdings (Spons. ADR) Aktie


!
Dieser Beitrag wurde vom System automatisch gesperrt. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an feedback@wallstreet-online.de
!
Dieser Beitrag wurde vom System automatisch gesperrt. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an feedback@wallstreet-online.de
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.785.263 von zoetman am 21.01.10 19:37:53cash ist schon noch da, aber ich beginne daran zu zweifeln, ob das wohl nicht noch zu früh ist !?

die position ist nämlich jetzt schon zu groß (was grundsätze der risikostreuung betrifft ...)
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.787.651 von juni2009 am 22.01.10 07:47:19Da haste wohl Recht. Ich habe im Moment auch nur hauptsächlich YGE und STP und ganz bissle (zuwenig) Asian Bamboo, die mich sehr erfreuen im Gegensatz zu den Solaris und die ich echt klasse finde.
Bin zwar immer noch im Plus, mein Depot spricht aber dennoch gegen alle Regeln der Diversifikation.....allein der feste Glaube an die solarige Zukunft hält mich bei der Stange.

Mal schauen wohin ich den nächsten Kohleschwung rein investiere. In 2010 werde ich nicht sooooviel investieren können -zwengs Renoviererei-, aber vielleicht sollte man doch mehr streuen. Bin aber noch entspannt.

Wie "verstreut" seid Ihr denn?
Vielleicht reden wir uns hier im Thread die China-Solars ja schön und bestätigen uns gegenseitig. Ihr seid länger dabei, kann man da die objektive Einschätzung verlieren?:confused:
mir geht wie zoetman, zu 90% nur YGE und STP und nur zu 10% Genearts.
Genau deswegen tut diese Korrektur auch so unheimlich weh.
Trotzdem, Kopf hoch. Die Zukunft liegt in der Solarbranche und besonders in der Chinesischen. Ich bin vollkommen überzeugt, dass die, die die Nerven behalten, noch ordentlich verdienen werden.
Eben ...keine Panik.
Wir haben hier die No. 1 der Solarbranche. Also was soll schon passieren? Es dauert vielleicht 2-4 Monate um wieder aufatmen zu können mehr nicht...ggf. nochmal nachkaufen und den EK verringern.

Schaut Euch nen 1-Jahreschart an und beruhigt Euch ;)

Schaut mal die Deutsche Bank, da hab ich gedacht ich kaufe billig bei 48€ und nun? Ist sie heute bei ~44€ :D Alles wird gut!


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben