Neu auf wallstreet:online?
Jetzt registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

FRESENIUS MEDICAL CARE: Brandheiß und scharf

eröffnet am 18.02.06 10:05:26 von
GoldVogel

neuester Beitrag 01.03.14 23:02:40 von
direktberater
Beiträge: 470
ID: 1.041.418
Aufrufe heute: 1
Gesamt: 95.994

17:35:21
49,74
0,00 €
0,00 %
Hebelprodukt wählen
Letztes Signal: Long
Kreuzen des GD 200 nach oben (49,91 Euro)
Long
mit Hebel 10
Short
mit Hebel 10

Beitrag schreiben Ansicht: Normal
Avatar
GoldVogel
schrieb am 18.02.06 10:05:26
Beitrag Nr. 1 (20.267.928)
Obwohl FMC eine der attraktivsten Aktien im DAX ist, findet sie bei W:O kaum Beachtung ... :confused:

FMC: Brandheiß und scharf

(Börse-Inside) Denn bei FMC wurde der Widerstand bei 90 Euro nach oben durchbrochen. Jetzt rechne ich damit, dass die 100er-Marke bald angegangen werden kann. Im weiteren Verlauf habe ich die Marken 110 und 120 Euro im Visier. Positiv: Die Umwandlung der Vorzugsaktien in Stammaktien ist nun beendet. Nun rechnet man auf dem Parkett mit einer Anpassung der Indexgewichtung, da sich die für das Indexgewicht relevante Marktkapitalisierung der sich im Streubesitz befindlichen Papiere erhöhen wird. Für Fondsmanager könnte dies eine Postitionaufstockung bedeuten.

Spielen Sie dieses knallharte Ding mit einem Hebel von sieben! Das bietet uns das Hebelzertifikat der Citigroup mit einer offenen Laufzeit und einem Knockout, der vom Strikepreis abweicht. Die Emittentin – die Citibank – arbeitet dabei mit einem Strike von 80,34 Euro und einem Knockout, der bei 82,30 Euro liegt. Mit dem Hebel von 7,09 können wir die Chancen bei Fresenius Medical Care voll leveragen und dabei einen flotten Verdoppler einfahren, wenn das Underlying in Richtung 110 Euro vormarschiert. Lassen Sie uns die Gunst der Stunde dazu nutzen, ein günstiges Schnäppchen zu schlagen!

Das Aufgeld von 0,58 fällt kaum ins Gewicht und auch der Spread von 0,76 tut uns nicht weh. Aber: Der Knockout liegt nur zwölf Prozent vom aktuellen Kurs entfernt. Darin liegt der spekulative Charakter des Plays. Der Trade ist spekulativ, wie gesagt – aber lukrativ und aussichtsreich!

STAMMDATEN
WKN / ISIN: CG10KK / DE000CG10KK5
Emittent: Citigroup
Produktname: OPEN END TUR. BULL S..L
Zertifikate-Typ: Hebelprodukt
Fälligkeit: open end
Typ: Long
Strike: 80,3400 EUR
Knock-Out: 82,3000 EUR
Knock-Out erreicht:

KURSDATEN
Geld (in EUR): 1,28
Brief (in EUR): 1,29
Spread:
Absolut: 0,010
Homogenisiert: 0,100
Relativ in %: 0,775
Avatar
daybreak
schrieb am 19.03.06 19:51:24
Beitrag Nr. 2 (20.855.921)
Im wochenzeitfenster,sollten wir hier momentan eigentlich zunächst "oben" angekommen sein...

MfG

]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1463809[/URL][/IMG]
Avatar
daybreak
schrieb am 19.03.06 20:00:35
Beitrag Nr. 3 (20.856.029)
]http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wpa/tsb/default.asp&fcid=1463831[/URL][/IMG] :);)

MfG
Avatar
daybreak
schrieb am 19.03.06 20:10:20
Beitrag Nr. 4 (20.856.127)
#3

Aus dem bereich von vielleicht 95 e,würde ich aus momentaner sichtweise,aber noch eine aufwärtsbewegung in richtung der 101 e erwarten... :);)

MfG
Avatar
Certi
schrieb am 19.03.06 23:19:11
Beitrag Nr. 5 (20.861.635)
Ja, es ist richtig, daß Fresenius kaum Beachtung findet. Leider.
Dabei ist die Aktie bis jetzt wunderbar gelaufen.
Habe ein etwas weniger spekulativen OS-Schein, ohne K:O: CZ1448 von der Commerzbank -
4.6% Aufg./Hebel 12.5/LZ 13.09.06/Basis 94.88
Avatar
murli
schrieb am 23.08.06 21:18:26
Beitrag Nr. 6 (23.584.469)
:cool: ECHT EIN KNALLER DIESE FMC . WIRD BESTIMMT NOCH AUF 150 HOCHGEZOCKT .....:eek::eek::eek::eek::eek:
Avatar
sandymeller
schrieb am 31.08.06 11:59:30
Beitrag Nr. 7 (23.697.874)
FMC rulez

ich bin schon ewig in den Vorzugsaktien investiert und ich habs noch nie bereut;)
Avatar
GoldVogel
schrieb am 26.10.06 09:25:32
Beitrag Nr. 8 (24.859.703)
25.10.2006 - 14:17 Uhr
Fresenius Medical Care neues Kursziel

Zürich (aktiencheck.de AG) - Die Analysten der Credit Suisse stufen die Aktie von Fresenius Medical Care (ISIN DE0005785802/ WKN 578580) unverändert mit "outperform" ein, erhöhen aber das Kursziel von 110 auf 114 EUR.


Nach Ansicht der Analysten sollten die am 31. Oktober anstehenden Drittquartalszahlen einen positiven Impuls setzen. Ausgelöst werden könne dieser von Gewinngesichtspunkten. Zudem könnte es aber auch neue Informationen bzgl. der Synergien aus der Renal Care-Übernahme geben, wobei positives Überraschungspotenzial vorhanden sein könnte.

Darüber hinaus würden die Analysten bald mit einer endgültigen Entscheidung im Hinblick auf die Verlängerung der staatlichen Zuschüsse für Dialysen rechnen, was zu höheren Gewinnerwartungen führen könnte.

Vor diesem Hintergrund bewerten die Analysten der Credit Suisse die Aktie von Fresenius Medical Care weiterhin mit dem Votum "outperform". (25.10.2006/ac/a/d)Analyse-Datum: 25.10.2006

Quelle: Finanzen.net
Avatar
Klausken
schrieb am 07.12.06 22:20:05
Beitrag Nr. 9 (26.009.350)
Guten Abend, wo kann ich denn etwas über diesen Wert erfahren?
Avatar
nicker
schrieb am 15.12.06 00:08:59
Beitrag Nr. 10 (26.189.194)
ist ja eine reichlich heiss diskutierte Aktie :mad: