Neu auf wallstreet:online?
Jetzt registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

Wacker Chemie - Kursziel 150 Euro!

eröffnet am 19.04.06 08:59:05 von
Juergen99

neuester Beitrag 31.05.07 16:41:59 von
Juergen99
Beiträge: 678
ID: 1.054.501
Aufrufe heute: 0
Gesamt: 55.348


Beitrag schreiben Ansicht: Normal
Avatar
Juergen99
schrieb am 19.04.06 08:59:05
Beitrag Nr. 1 (21.234.256)
Sobald ich wieder mehr Zeit habe, werde ich mein Kursziel für Wacker ausführlich begründen.

Nur so viel: Als ich für Conery ein Kursziel von 100 Euro ausgegeben habe (damals stand die Aktie unter 70 Euro, inzwischen aber bei über 160 Euro) bin ich hier auch beschimpft worden. Deshalb kann ich mit negativen Kommentaren gut leben!:laugh::laugh:
Avatar
aktianer
schrieb am 19.04.06 18:55:14
Beitrag Nr. 2 (21.243.618)
Antwort auf Beitrag Nr.: 21.234.256 von Juergen99 am 19.04.06 08:59:05ich denke, die Krisensituation um den Iran spielt eine große Rolle bei der augenblicklichen Hausse der Wacker-Aktie. Ich selbst habe die Aktie als strateg.Investment, gerade in Hinsicht auf die Iran-Krise und die Energie-Preis-Hausse in mein Depot genommen. Die Solarindustrie wird bereits 2009 in Spanien und in den Südstaaten der USA für die Stromspitzen konkurrenfähige Preise (ohne Subventionen) anbieten können. Wenn man dann noch annimmt, daß in den nächsten 2 Jahren zusätzliche Forschungsmittel in diesen Sektor fließen, dann
zeichnet sich hier, auch infolge weiterer Verbilligungen, ein massiver, dauerhafter Boom ab, und davon wird auch Wacker mit seinem Know-how profitieren!
Avatar
mhopmann
schrieb am 20.04.06 10:49:46
Beitrag Nr. 3 (21.251.022)
Antwort auf Beitrag Nr.: 21.234.256 von Juergen99 am 19.04.06 08:59:05wieso glaubst du an negative kommentare. zur zeit sieht es eher danach aus, dass dein kursziel sehr konservativ ist.

slsc!
Avatar
Mutzinger
schrieb am 20.04.06 11:18:26
Beitrag Nr. 4 (21.251.510)
Antwort auf Beitrag Nr.: 21.234.256 von Juergen99 am 19.04.06 08:59:05:laugh::laugh::laugh: Ja ja, die guten alten Conergy....!!

Genauso läufts mit Wacker auch....:kiss::kiss:

Da geb ich Dir recht...:D

Erst will sie keiner, dann hat sie jeder.

Avatar
codiman
schrieb am 25.04.06 10:59:09
Beitrag Nr. 5 (21.308.218)
Antwort auf Beitrag Nr.: 21.251.510 von Mutzinger am 20.04.06 11:18:26Ja, ja
8.000.000.000 € Börsenbewertung für ein Unternehmen das nach Steuern
160 Mio € incl. Sonderertrag verdient - pip , pip, pip
die Leute sind so krank ......
:laugh::laugh::laugh:
Avatar
kantar
schrieb am 28.04.06 13:56:06
Beitrag Nr. 6 (21.363.296)
weiß jemand, wann Wacker in einem der Indexe aufgenommen wird?
Avatar
drakal
schrieb am 03.05.06 14:16:20
Beitrag Nr. 7 (21.416.335)
Kursziel für Freitag 109,50 EUR... Eine tolle IPO - da freut sich der Anleger...
Avatar
goafraggle
schrieb am 03.05.06 15:33:09
Beitrag Nr. 8 (21.417.344)
Wacker Chemie im Fokus (Global Insider Investing)

Die Experten von "Global Insider Investing" nahmen den Titel von Wacker Chemie (ISIN DE000WCH8881/ WKN WCH888) unter die Lupe.
Am 10. April habe Wacker Chemie sein Börsendebüt gegeben. Mit einem Emissionsvolumen von 1,2 Mrd. EUR sei dies der größte Börsengang in Deutschland in diesem Jahr gewesen. Die zu 80 EUR am oberen Ende der Bookbuilding-Spanne zugeteilten Aktien seien auf eine starke Nachfrage gestoßen und der Aktienkurs habe am ersten Handelstag bis auf 93 EUR zugelegt. An den Folgetagen habe sich der Kurs weiter befestigt und sei bis 20. April auf 115,40 EUR gestiegen.

Unternehmensinsider hätten in den Tagen nach dem Börsengang massiv Aktien ihres Unternehmens gekauft. Das sei ungewöhnlich, denn insgesamt gesehen sei der Börsengang eher eine Exitstrategie für die Altaktionäre gewesen. Immerhin zwei Drittel des Emissionserlöses seien nämlich an die Familie Wacker und die Investmentbank Morgan Stanley geflossen. Dennoch habe es Führungskräfte gegeben die gegen gehalten hätten. Hier sei an erster Stelle das Aufsichtsratmitglied Stefan Leberfinger zu nennen, der sich 6.250 Aktien zum Ausgabekurs von 80 EUR gesichert habe, wofür er immerhin 500.000 EUR gezahlt habe. Trotz des Buchgewinns unternehme Leberfinger keinerlei Anstalten, diesen einzustreichen. Unternehmensinsiderin Susanne Weiss habe erst noch am 20. April für 400.000 EUR bei einem Kurs von 110,50 nachgekauft.

Obwohl der Kurs bereits 30 Prozent über dem Ausgabepreis liegt, scheint die Erfolgsstory von Wacker Chemie nach Ansicht der Experten von "Global Insider Investing" noch längst nicht zu Ende zu sein.
Analyse-Datum: 03.05.2006

Analyst: Global Insider Investing
Rating des Analysten:

Quelle:aktiencheck.de 03/05/2006 14:46


peace
goafraggle:cool:
--------------------------------------------------
!bombing for peace is like fucking for virginity!
Avatar
drakal
schrieb am 05.05.06 17:27:06
Beitrag Nr. 9 (21.447.717)
Na, das geht ja ab. Das sind ja eindeutig mehr als 109,50 EUR :) Da ist 150,- EUR für den nächsten Monat schon fast realistisch...
Avatar
mao_1
schrieb am 06.05.06 17:45:09
Beitrag Nr. 10 (21.455.352)
Ist das wirklich der Grund, dass die Aktie in der letzten Woche so abgegangen ist? Ich kann mir nicht so recht vorstellen, dass ein drittklassiger Börsenbrief da der Grund sein soll...

mao_1




Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Investoren, die diesen Wert beobachten, informieren sich auch über:

WertpapierPerf. in %
+0,82
+0,01
0,00
+0,11
+0,07
+0,45
0,00
+0,42
0,00
0,00