Neu auf wallstreet:online? Jetzt kostenlos registrieren!
Registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

    VNH - Vietnam Holding - Frühzeitig in den Wachstumsmarkt investieren - Musterdepotaufnahme Taipan (Seite 84)

    eröffnet am 15.07.06 12:35:54 von
    florie78

    neuester Beitrag 11.06.14 13:10:35 von
    cybermitro
    Beiträge: 986
    ID: 1.071.364
    Aufrufe heute: 0
    Gesamt: 197.054


    Beitrag schreiben Ansicht: Normal
    Avatar
    DonauPirat
    schrieb am 15.03.12 20:26:00
    Beitrag Nr. 831 (42.909.398)
    Neues von VNH:
    Sehr geehrte Investoren

    Die folgende Vorankündigung einer geplanten Ausgabe von Gratis-Optionsscheinen wurde heute an der London Stock Exchange publiziert:

    http://www.londonstockexchange.com/exchange/news/market-news/market-news-detail.html?announcementId=11147213


    Kurzzusammenfassung auf Deutsch:

    VietNam Holding Limited gibt bekannt, dass sie plant ihren Aktionären Gratis-Optionsscheine auszustellen. Dieses Vorhaben wird den Aktionären an einer außerordentlichen Hauptversammlung Mitte April zur Genehmigung vorgelegt.

    Folgende Konditionen werden voraussichtlich gelten:

    - Die Optionsscheine werden in einem Verhältnis von 1:3 zu den gehaltenen Aktien ausgegeben.
    - Der Ausübungspreis wird beim NAV per 29. Februar 2012 liegen; USD 1.196 pro Aktie.
    - Das Ausübungsdatum wird um Mitte Dezember 2012 liegen.
    - Die Optionsscheine sollen auf dem AIM-Markt der Londoner Börse gehandelt werden.

    Die definitiven Konditionen mit genaueren Details folgen demnächst zusammen mit der offiziellen Ankündigung der außerordentlichen Hauptversammlung.


    Sollten Sie in der Zwischenzeit Fragen dazu haben, lassen Sie es uns bitte wissen.

    Mit freundlichen Grüssen, Gyentsen Zatul
    Avatar
    DonauPirat
    schrieb am 16.03.12 12:39:31
    Beitrag Nr. 832 (42.913.209)
    Vietnam aktuell:

    Im Februar legten Vietnams Aktienindizes bei stabilen Volumina erheblich zu. Der VNI erhöhte sich im
    Februar um 9,2%, was im bisherigen Jahresverlauf einem Anstieg von 21,4% entspricht. Damit ist der
    VNI den Vergleichsindizes der Schwellen- und Grenzländer weit voraus. Während der Ansturm auf
    den Aktienmarkt von ausländischen Investoren angeführt wurde, bestand im Geschäftsumfeld generell
    die Meinung, dass das Jahr 2012 für die meisten Unternehmen eine Herausforderung darstellen wird.
    Die Industrieproduktion stieg in den ersten beiden Monaten von 2012 moderat um 3,9% an.
    Der Optimismus der Aktieninvestoren ist auf eine Reihe von Faktoren zurückzuführen. Die
    Inflationsrate verringert sich weiter. Es wird erwartet, dass die Zinssätze bald gesenkt werden, da sich
    das makroökonomische Umfeld allmählich verbessert. Auch die Zinsstrukturkurve von Staatsanleihen
    flacht sich langsam ab. Im Februar stieg die monatliche Inflationsrate wegen des Tet-Festes um 1,4%
    an. Gegenüber dem Vorjahr verringerte sich die Inflation jedoch auf 16,4%, verglichen mit den 17,3%
    des Monats Januar.
    Auch das Handelsdefizit geht weiter zurück, so dass sich die beständige Sorge um die
    Währungsreserven abmildert. Bislang verzeichnet Vietnam in 2012 Exporte in Höhe von US$ 15,3
    Mrd. und Importe von US$ 15,9 Mrd. , was einem Anstieg von jeweils 24,8% und 11,8% entspricht. Im
    Vergleich zu 2011 bedeutet das eine Verringerung des resultierenden Handelsdefizits von USD 600
    Mio. um zwei Drittel. Im Verhältnis zum BIP hat sich das Handelsdefizit in den vergangenen zwei
    Jahren halbiert.
    Die geschickte Vorgehensweise der Zentralbank im Hinblick auf den Bankensektor bildet auch eine
    Art Inspirationsquelle. Die Geschäftsbanken wurden nun in vier Gruppen eingeteilt, und es wurden
    entsprechend Obergrenzen für ihr Kreditwachstum festgelegt. Für 2012 erwarten wir im
    Bankensektor eine starke Zunahme der M&A-Transaktionen.
    In den letzten beiden Monaten war die Berichterstattung über Vietnam in den Medien so positiv wie
    seit Anfang 2008 nicht mehr. Beispielsweise bezeichnete Bloomberg Vietnam als aussichtsreichsten
    Frontier Market der nächsten Jahre. Sowohl ausländische Wertinvestoren als auch
    Momentuminvestoren stufen vietnamesische Aktien als attraktiv ein, was sich in dem Betrag von
    US$ 79 Mio. zeigt, den ausländische Fonds im Februar in den Aktienmarkt investiert haben und der
    beinahe 95% aller ausländischen Portfoliozuflüsse in 2011 entspricht.
    Die State Securities Commission hat den Börsenhandel bis in den frühen Nachmittag verlängert und
    der Regierung Pläne für eine Zusammenlegung der Börsen von Hanoi und HCM City in 2013
    vorgelegt. Bei den fast 700 Werten, die nun in dem Land notieren, sollte die Liquidität durch beide
    Vorhaben unterstützt werden.
    Im Februar legte der VND gegenüber dem USD um fast 1% zu.
    Avatar
    DonauPirat
    schrieb am 16.03.12 12:44:16
    Beitrag Nr. 833 (42.913.253)
    VNH aktuell:

    Der Anstieg des Nettoinventarwerts von VietNam Holding um 8,9% in den letzten beiden Monaten ist
    um einiges geringer als die 21,4% des VNI. Der Grund hierfür liegt darin, dass die positive Entwicklung
    des Aktienmarkts hauptsächlich auf zinsorientierte Unternehmen ausgerichtet war, einschliesslich
    Banken, Börsenhändlern und Immobilienunternehmen. Unbeeindruckt von dem Fokus und der
    Spekulationsdynamik des Marktes setzte VNH seine Bemühung um eine Neuausrichtung seines
    Portfolios fort und ergänzte seine Investitionen um eine Reihe neuer Unternehmen, während andere
    entfernt wurden.
    Das Trailing Portfolio P/E von VNH von 6,65x liegt fast 35% unterhalb der Gesamtmarktbewertung des
    VNI. Die Dividendenrendite des Wertportfolios von VNH betrug in den letzten 12 Monaten 6,07%,
    verglichen mit den insgesamt 4,45% des Marktes
    Avatar
    DonauPirat
    schrieb am 22.03.12 17:51:20
    Beitrag Nr. 834 (42.942.555)
    Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Ivo Višić und Manuel Martin, Analysten von Close Brothers Seydler Research, stufen die Aktie von VietNam Holding (ISIN KYG9361X1043 / WKN A0J2ZW ) nach wie vor mit dem Rating "buy" ein.
    Avatar
    DonauPirat
    schrieb am 22.03.12 18:08:42
    Beitrag Nr. 835 (42.942.657)
    Soeben eingetroffen::)

    Dear Investors

    Following the announcement on 15 March 2012, the Directors of Vietnam Holding Limited have decided to recommend to Shareholders that the Company makes a bonus issue of warrants to shareholders on a pro rata basis of one warrant for every three ordinary shares held.

    The Company has today published a Circular to its Shareholders including recommended proposals for the Bonus Issue and Notice of an Extraordinary General Meeting ("EGM") to be held at Hotel Glaernischhof, Claridenstrasse 30, 8022 Zurich, Switzerland on 11 April 2012 at 4:00 pm. The Circular also includes resolutions for Shareholders to consider concerning amendments to the Articles of Association and authority to utilise Treasury shares.

    A copy of the Circular including the EGM Notice and Proxy is attached to this email.

    The precise terms of the Warrants are expected to be set out in a Prospectus to be published by the Company in due course. It is currently intended that the Prospectus will be published in May 2012 and that the Warrants will be issued shortly thereafter.


    Reasons for the proposed Bonus Issue of Warrants

    The VNH Board is proposing the Bonus Issue for the following reasons:

    - The Board believes that the issue of the Warrants represents an attractive way in which investors can participate in future Net Asset Value growth of the Company through conversion into Shares at a predetermined price;

    - Any exercise of the Warrants will increase the capital base of the Company, allowing future operating costs to be spread across a larger number of Shares, and consequently should cause the Company's total expense ratio to fall;

    - The number of Shares in issue will increase following the exercise of any Warrants, which may in due course improve the liquidity of the Shares; and

    - Shareholders will receive listed securities which may have a monetary value and may either be traded in a similar fashion to their existing Shares or converted into Shares upon maturity.

    - The Board also believes that a number of important macro-economic conditions have shown consistent improvement in Vietnam's economy since the fourth quarter of 2011, including a declining rate of inflation, shrinking trade deficits, and the Vietnamese central bank's increasing resolve for banking reform. The Board considers that the capital raised through the exercise of the Warrants could be well deployed for attractive investments as these positive trends may further strengthen the valuation fundamentals of Vietnamese enterprises.


    Treasury Shares

    Due to changes in Cayman Islands law, a Cayman Islands company may now acquire and hold its own shares as treasury shares. Previously, when a Cayman Islands company acquired its own shares they were automatically cancelled and became available for re-issue as part of the company's authorised share capital.

    The Board's objective in utilising treasury shares is primarily to control the level of discount to the NAV per Share at which the Shares trade. Under Cayman law the Directors are able to transfer Shares from treasury at any price. The Directors are aware of the issues that arise in relation to the transfer of Shares from treasury at a discount to the NAV per Share and therefore the Board proposes certain guidelines on the transfer of shares from Treasury which are set out in the Circular.


    If you have any questions with regards to the Circular please let us know. It would be a great pleasure for us to welcome you at our EGM on 11 April in Zurich. Should you not be able to attend in person please use the proxy form to participate in the voting. We are happy to assist you with the procedures if needed.

    Kind regards, Gyentsen Zatul

    ciao, Dopi
    Avatar
    DonauPirat
    schrieb am 09.04.12 00:25:27
    Beitrag Nr. 836 (43.014.919)
    Vietnam Holding: Klares Plus beim Kursziel
    06.03.2012 (www.4investors.de) - Die Analysten von Close Brothers Seydler bestätigen die Kaufempfehlung für die Aktien der Vietnam Holding. Das Kursziel wird von 0,60 Euro auf 0,90 Euro angehoben.

    Der NAV der Gesellschaft ist zuletzt gesunken. Allerdings scheint sich der Markt in Vietnam derzeit zu erholen. Daher sind die Analysten hinsichtlich des Portfolios nicht mehr ganz so negativ gestimmt. Zudem hat sich die Gesellschaft besser als der Aktienindex geschlagen, was für das Management spricht. Das Risiko stufen die Experten jedoch unverändert als hoch ein.
    Avatar
    DonauPirat
    schrieb am 29.04.12 17:42:18
    Beitrag Nr. 837 (43.102.091)
    Wer weiß was Neues über VNH? Hier ist es so ruhig geworden!
    Avatar
    Double-H
    schrieb am 10.05.12 17:49:02
    Beitrag Nr. 838 (43.148.390)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 43.102.091 von DonauPirat am 29.04.12 17:42:18Hallo Donaupirat,

    geht doch alles in die richtige Richtung.
    Fast etwas zu schnell im Moment. Gab und gibt aber ja genug Aufholpotezial.
    Die Bonusoptionsscheine werden - nach meinen Recherchen abhängig vom Aktienbestand per Ende Mai berechnet und (kostenlos) ausgegeben.
    Deswegen habe ich noch etwas aufgestockt, damit sich das lohnt :-)
    Sie sollen auf jeden Fall handelbar sein in FFM und London.
    Mögliche Einlösung / Umtausch dann wohl im Dezember.
    Bei ca. 0,91€ weiß ich bei meinem Bestand z.Zt. nicht, wo ich die Kohle noch hernehmen soll, aber vielleicht ein paar wäre schon nicht schlecht.
    Anfang Oktober gibt's dann Hauptversammlung, voraussichtlich diesmal in Konstanz.

    Viele Grüße,

    Double-H.
    Avatar
    DonauPirat
    schrieb am 12.05.12 22:54:54
    Beitrag Nr. 839 (43.157.797)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 43.148.390 von Double-H am 10.05.12 17:49:02Ja,derzeit läuft alles sehr gut. Ich bin gespannt, wie sich die Bonusoptionen auf den Kurs auswirken werden.

    Ciao und viele Grüße,
    DoPi
    Avatar
    soko1
    schrieb am 14.05.12 14:45:44
    Beitrag Nr. 840 (43.162.112)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 43.157.797 von DonauPirat am 12.05.12 22:54:54

    Ich bin seit 2007 hier investiert..Wie läuft das mit dem Bonusprogramm praktisch ab? kann mal jemand ein Bsp. als Demonstration an 1000 Aktien vorrechnen?

    Vielen Dank vorab.




    Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

    Investoren, die diesen Wert beobachten, informieren sich auch über:

    WertpapierPerf. %
    +0,05
    +2,59
    -0,83
    -1,05
    -0,25
    +0,51
    0,00
    -0,50
    -1,83
    +1,90