Neu auf wallstreet:online?
Jetzt registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

offene Beine,chronische Wunden bald vorbei

eröffnet am 13.09.06 15:18:12 von
hainholz

neuester Beitrag 05.12.07 07:11:43 von
RTLOLDY
Beiträge: 89
ID: 1.082.061
Aufrufe heute: 0
Gesamt: 14.448


Beitrag schreiben Ansicht: Normal
Avatar
hainholz
schrieb am 13.09.06 15:18:12
Beitrag Nr. 1 (23.910.166)
Sangui Biotech wird es schaffen!!




Sangui und Medicoforum arbeiten gemeinsam für Zulassung und Vertrieb des
Haemo-Spray Wundsprays

Witten, 13. September 2006 - Die SanguiBioTech GmbH, Witten, und die
Medicoforum GmbH, Hannover, werden gemeinsam das von Sangui entwickelte
Wundspray Haemo-Spray zulassen und zur Marktreife führen. Außerdem haben
beide Unternehmen eine Vereinbarung getroffen, in der die wesentlichen
Grundlagen eines künftigen gemeinsamen Marketings und Vertriebs festgelegt
werden. Auf Grundlage einer Absichtserklärung vom November 2005 hatte
Medicoforum bereits die Wirksamkeit und die Marktaussichten des Wundsprays
untersucht und war zu zufrieden stellenden Ergebnissen gelangt.

Die jetzt getroffene Vereinbarung sieht vor: Das Schwesterunternehmen von
Medicoforum, die Mediconomics GmbH, erstellt das zur Zulassung notwendige
Dossier, betreibt die Zulassung und entwickelt das Produkt zur Marktreife.
Sangui stellt die wissenschaftliche und medizinische Dokumentation und
unterstützt das Zulassungsverfahren. Außerdem etabliert Sangui in
Zusammenarbeit mit einem Lohnhersteller die Produktionsverfahren und die
damit zusammenhängende Qualitätsdokumentation. Die Zusammenarbeit beruht auf
Sanguis Patentanmeldungen DE 10212 321 A1 (Deutsches Patent) und WO
03/077941 A1 (Internationales Patent). Der Projektplan sieht eine Zulassung
bis Mitte 2007 vor.

Medicoforum wurden die exklusiven Vertriebsrechte für Europa und die USA
eingeräumt. Sangui und Medicoforum erhalten jeweils 50% der Nettoerlöse aus
der Zusammenarbeit. Weitere Details werden in separaten Verträgen
vereinbart. Medicoforum hat auch das Recht zur Kontaktierung und zu
Verhandlungen mit Vertriebs- und Industriepartnern erhalten, die am Vertrieb
des Wundsprays in bestimmten Regionen interessiert sind. Medicoforum
berichtet, dass mehrere Unternehmen in verschiedenen Ländern bereits
Interesse an einer Vermarktung gezeigt haben.

Die SanguiBioTech GmbH ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der
Sangui Biotech International, Inc. (www.pinksheets.com: SGBI; Freiverkehr
Hamburg: WKN 906757).

Weitere Informationen:

Dr. Joachim Fleing
Fon: +49 (160) 741 27 17
Fax: +49 (2302) 915 191
e-mail: fleing@sangui.de




Avatar
Sugar2000
schrieb am 13.09.06 15:51:05
Beitrag Nr. 2 (23.910.951)
jo, LAM Pharmaceutical hat auch son Pseudo-Produkt :laugh::laugh::laugh:
Sangui ist auch schon seit 1998 dabei den Scheiss an den Mann zu bringen...
Hatte schonmal Post von der Staatsanwaltschaft wegen Sangui! Hatte mich damals mal für den Laden interessiert, die haben meine Daten aufgenommen und dann ermittelte die Staatsanwaltschaft und fragte, ob ich einen finanziellen Schaden erlitten hätte :laugh::D
Avatar
hainholz
schrieb am 13.09.06 15:55:29
Beitrag Nr. 3 (23.911.059)
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.910.951 von Sugar2000 am 13.09.06 15:51:05Kann es sein,das da eine Verwechslung vorliegt:confused:
Avatar
Hats
schrieb am 13.09.06 15:58:33
Beitrag Nr. 4 (23.911.149)
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.910.951 von Sugar2000 am 13.09.06 15:51:05Was bist du denn für ein Vogel?

Einen grösseren Schwachsinn kann man wohl nicht posten...:laugh::laugh:
Avatar
Sugar2000
schrieb am 13.09.06 16:39:57
Beitrag Nr. 5 (23.912.066)
ja es war nunmal so...
aber ist ja auch egal... :laugh:
Avatar
hainholz
schrieb am 13.09.06 18:55:17
Beitrag Nr. 6 (23.915.089)
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.912.066 von Sugar2000 am 13.09.06 16:39:571998 schrieb man Kittel noch mit Ö:D
Avatar
SchnerJrg
schrieb am 13.09.06 21:17:04
Beitrag Nr. 7 (23.918.568)
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.910.951 von Sugar2000 am 13.09.06 15:51:05zu so einem Blödsinn kann man nichts sagen:rolleyes:
Avatar
suuperbua
schrieb am 13.09.06 22:54:14
Beitrag Nr. 8 (23.920.915)
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.912.066 von Sugar2000 am 13.09.06 16:39:57@sugar2000

gibts eigentlich auch ein mittel gegen abstehende ohren?? :confused:
Avatar
Marcisun
schrieb am 13.09.06 23:05:26
Beitrag Nr. 9 (23.921.281)
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.918.568 von SchnerJrg am 13.09.06 21:17:04:laugh:...doch, mir würde da so einiges einfallen :D

wer threads bei w-o eröffnet mit den gloreichen titeln:

- Bearbeitungsgebühr für Abschleppen
- 9 LIVE - Rätsel...
- allgemeine Frage zu KFZ-Versicherungen
- Die Grünen :-)

...der erstaunt mich :D

...naja, auch zu finden.... --> Beteiligung an der Forschung eines Blutzuckermessgerätes? :eek:


#1 von Sugar2000 Benutzerinfo Nachricht an Benutzer Beiträge des Benutzers ausblenden 03.01.06 13:27:36 Beitrag Nr.: 19.513.697
Dieses Posting: versenden | melden | drucken | Antwort schreiben
Hallo,
bin letztens auf die Seite: http://www.blutzucker-verletzungsfrei-messen.de/ gestoßen.
Die Seite verspricht ein " klasse" -Produkt zu entwickeln und möchte jetzt mittels Beteiligungen Gelder einsammeln. Meiner Meinung nach reine Abzocke, weil auch jetzt schon einige Hundert % Gewinn versprochen werden. Hat sich schon mal jemand mit der Diabetic Trust beschäftigt? Ist sie schon auf irgendeiner schwarzen Liste?
Die BaFin hat wohl im Novemver 2005 das okay gegeben.
Aber wie schon gesagt, ich traue dem Braten nicht...
Meinungen?
Viele Grüße
Sugar


...hast du wohl an falscher stelle gepostet, oder warum hat keiner geantwortet?:rolleyes:

naja, würd mich schon interessieren, in welcher art du angeblich mit der staatsanwaltschaft und sangui in verbindung gebracht geworden bist.... aber kann es nicht auch sein, dass seit 1998 viel passiert ist (egal was da war)??
und wie hainholz schon gepostet hat:
Medicoforum bereits die Wirksamkeit und die Marktaussichten des Wundsprays
untersucht und war zu zufrieden stellenden Ergebnissen gelangt.

...meinst du die machen das nur so zum spass?? oder wie du es nennst "son Pseudo-Produkt ...kost ja nix so ne zulassung....:laugh:

...solltest dich mal gründlich informieren, bever du so nen stuss schreibst....

gruss marcisun:cool:

Avatar
hainholz
schrieb am 13.09.06 23:15:25
Beitrag Nr. 10 (23.921.709)
da hast du vollkommen Recht!

Gruß hain




Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Investoren, die diesen Wert beobachten, informieren sich auch über:

WertpapierPerf. in %
0,00
+0,18
0,00
+24,40
0,00
+0,13
0,00
+0,42
+40,00
-1,48