DAX+0,02 % EUR/USD+0,58 % Gold-0,66 % Öl (Brent)+0,73 %

Commerzbank ---> Ziel 40 € !!!!!! (Seite 15106)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Das Handelsvolumen ist heute auch jenseits von gut und böse. in 30 min das Volumen, was sonst an einem Tag gehandelt wird.
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.788.644 von advanced_trader am 24.04.17 09:38:33..genau, würde ich auch machen...u.a. wel ja im E-Stoxx alle Banken hypen..:rolleyes::keks:
Da sieht man mal wie unterbewertet unser Papier doch ist - die Sicherheit in Europa hat man aber auch gebraucht, besonders nach den ganzen Irrwahlen in letzter Zeit.

Gruss Lynx
Warum nur habe ich mir nicht mehr davon gekauft.
Das ist ein Sprung, den habe ich so nicht erwartet.
Aber ich war dabei.
Für den Kursgewinn müssen andere viel Geld auf der Bank liegen haben, um soviel Zinsen zu bekommen.
1 Antwort
Bin grade bei 9,10 Euro ausgestiegen. Immerhin 1,5 Euro Gewinn pro Stück das hat sich gerechnet. Wünsche trotzdem allen verbliebene Anlegern steigende Kurse. So bei 8,50 würde ich vielleicht noch mal schwach werden.
2 Antworten
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.789.553 von Almas am 24.04.17 11:26:14
Zitat von AlmasBin grade bei 9,10 Euro ausgestiegen. Immerhin 1,5 Euro Gewinn pro Stück das hat sich gerechnet. Wünsche trotzdem allen verbliebene Anlegern steigende Kurse. So bei 8,50 würde ich vielleicht noch mal schwach werden.
Die sehe ich dann nach der HV wieder als Ziel.
1 Antwort
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.789.133 von Ines43 am 24.04.17 10:39:59Hab's leider auch versäumt, in der letzten Woche nochmal etwas nachzulegen.
Es wurden ja auch mal wieder genügend Ängste geschürt...:rolleyes:

Aber ich bin zum Glück auch noch genug in der Commerzbank Aktie investiert.

Ärgern werden sich heute andere.;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.789.580 von MisterTS am 24.04.17 11:29:25
Zitat von MisterTS
Zitat von AlmasBin grade bei 9,10 Euro ausgestiegen. Immerhin 1,5 Euro Gewinn pro Stück das hat sich gerechnet. Wünsche trotzdem allen verbliebene Anlegern steigende Kurse. So bei 8,50 würde ich vielleicht noch mal schwach werden.
Die sehe ich dann nach der HV wieder als Ziel.

Obwohl, ich sehe gerade, dass am 9., also 1 Woche später die Zahlen kommen. Je nach dem wie die HV läuft, könnten die 8,50 dann nach den Zahlen kommen.
so kann man es bullisch sehen

...In der Commerzbank-Aktie wird durch die heutigen Kursgewinne die kurzfristig drohende Schulter-Kopf-Schulter-Formation negiert und als Fehlsignal abgestempelt.
Statt fallender Kurse ergibt sich nun die Möglichkeit, neue Hochs bei 10 EUR und mittelfristig sogar 11 EUR zu erreichen.
Vor allem wenn der Widerstand bei knapp 9 EUR nachhaltig überwunden werden kann, wäre dies ein wichtiger Schritt für die Bullen....
https://www.godmode-trader.de/analyse/commerzbank-mit-grandiosem-wochenstart,5271630
1 Antwort
so viel Nachhaltigkeit habe ich der COBA nicht zugetraut

prima
 Filter


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben