Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
Push-Kurse an | Registrieren | Login
DAX+0,58 % EUR/USD+0,32 % Gold-0,36 % Öl (Brent)-0,78 %

Commerzbank ---> Ziel 40 € !!!!!! (Seite 5560)

eröffnet am 03.11.06 12:26:20 von
hasi22

neuester Beitrag 26.05.16 10:33:06 von
Almas

ISIN: DE000CBK1001 | WKN: CBK100 | Symbol: Commerzbank
7,815
22:12:32
Lang & Schwarz
+0,41 %
+0,032 EUR

Avatar
Cindy77
18.11.11 12:20:51
Beitrag Nr. 55.591
Coba,
wird sich nie mehr aus diesen Tiefen erholen...
Am Besten wäre eine Auflösung dieser Frittenbude
2 Antworten
Avatar
Vegas3108
18.11.11 12:24:51
Beitrag Nr. 55.592
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.368.869 von katzenoma am 18.11.11 12:13:58Ich danke dir für den guten sachlichen Beitrag.

Auch das was Du schreibst, kann ich nachvollziehen.

Desto tiefer es geht, desto größer wird der Knall nach oben in kürzester Zeit.

Das was hier auch mit der DB vom Wert abläuft ist unvorstellbar.

Aber auch für viele hier ein schöner Gewinn, wenn einmal die Normalität und nur allein die Buchwerte der CoBa und DB wieder ereicht werden.

Also alle ruhig bleiben. Es ist eine riesen Chance.
Avatar
Vegas3108
18.11.11 12:26:54
Beitrag Nr. 55.593
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.368.898 von Cindy77 am 18.11.11 12:20:51Dann kaufe auch Du dir viele Puts.....

Am besten gleich.

Viel Glück.
Avatar
balboa
18.11.11 12:33:05
Beitrag Nr. 55.594
warum hält denn die 1,45 und die 1,46 so standhaft????


kooomisch komischer gehts kaum!!!
1 Antwort
Avatar
bayern92
18.11.11 12:35:53
Beitrag Nr. 55.595
Zitat von balboawarum hält denn die 1,45 und die 1,46 so standhaft????


kooomisch komischer gehts kaum!!!



http://www.wallstreet-online.de/nachricht/3743404-commerzban…

er Intraday-Chart der Commerzbank zeigt möglicherweise eine Kaufgelegenheit. Die Aktie ist im bisherigen Verlauf des Donnerstags deutlich stärker als der DAX unter Druck gekommen und notiert gegen 14 Uhr bei 1,47 Euro mit 4,5 Prozent im Minus. Allerdings zeigt sich im Handelsverlauf eine Stabilisierung am Tagestief, das bei 1,46 Euro notiert ist.

Charttechnisch erstaunt dies nicht, denn an der Marke 1,45/1,46 Euro kommt starke Unterstützung auf, auf die wir an dieser Stelle immer wieder hinweisen. Bisher gelang es der Aktie stets, von hier aus nach oben abzuprallen in Richtung der nächsten Widerstandsbereiche. Die erste Hürde zeigt sich bei 1,57/1,62 Euro, darüber sind weitere Hindernisse unter anderem bei 1,78/1,81 Euro und 1,88/1,93 Euro auszumachen. Erst wenn letztere Marke überwunden wird, kann der Commerzbank-Aktienkurs den Widerstand unterhalb von 2,12 Euro ins Visier nehmen ? es ist die wichtige Trendwendemarke, deren Break ein starkes übergeordnetes Kaufsignal generieren d
Avatar
bayern92
18.11.11 12:38:27
Beitrag Nr. 55.596
Heute tut sich wohl nichts mehr, müssen auf nächste Woche warten!
1 Antwort
Avatar
balboa
18.11.11 12:41:53
Beitrag Nr. 55.597
Zitat von bayern92
Zitat von balboawarum hält denn die 1,45 und die 1,46 so standhaft????


kooomisch komischer gehts kaum!!!



http://www.wallstreet-online.de/nachricht/3743404-commerzban…

er Intraday-Chart der Commerzbank zeigt möglicherweise eine Kaufgelegenheit. Die Aktie ist im bisherigen Verlauf des Donnerstags deutlich stärker als der DAX unter Druck gekommen und notiert gegen 14 Uhr bei 1,47 Euro mit 4,5 Prozent im Minus. Allerdings zeigt sich im Handelsverlauf eine Stabilisierung am Tagestief, das bei 1,46 Euro notiert ist.

Charttechnisch erstaunt dies nicht, denn an der Marke 1,45/1,46 Euro kommt starke Unterstützung auf, auf die wir an dieser Stelle immer wieder hinweisen. Bisher gelang es der Aktie stets, von hier aus nach oben abzuprallen in Richtung der nächsten Widerstandsbereiche. Die erste Hürde zeigt sich bei 1,57/1,62 Euro, darüber sind weitere Hindernisse unter anderem bei 1,78/1,81 Euro und 1,88/1,93 Euro auszumachen. Erst wenn letztere Marke überwunden wird, kann der Commerzbank-Aktienkurs den Widerstand unterhalb von 2,12 Euro ins Visier nehmen ? es ist die wichtige Trendwendemarke, deren Break ein starkes übergeordnetes Kaufsignal generieren d



ja ja, klar! weiss ich! war nur so ne Ironie dass da wirklich jemand den Kurs "kontrolliert" und nicht weiter absacken lassen will! Oder noch nicht!!

Wer mitspielen will, wohl nur nach den Regeln der GROSSEN!!!
Avatar
prater
18.11.11 12:42:39
Beitrag Nr. 55.598
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.369.004 von bayern92 am 18.11.11 12:38:27der dax ist wie immer von den amis abhängig...glaube schon, dass sich da heute noch etwas tut!!

gehts rauf mit dem dow, geht es auch rauf mit dem dax und somit auch rauf mit der coba.

sollte der dow sogar richtig kräftig im plus schließen, könnte es am montag bei der coba zu einem morgendlichen run auf die aktie kommen und dann stehen wir wieder bei 1.60!!

bleibe bei meinem schlusskurs für heute bei 1.58. denke, es wird heute noch sehr viel passieren... ;-)
Avatar
deep_silence
18.11.11 12:53:15
Beitrag Nr. 55.599
kommen heute noch irgendwelche wichtigen zahlen? hab das grad nicht auf dem schirm. danke!
Avatar
Expertchen007
18.11.11 12:53:21
Beitrag Nr. 55.600
und ich bleb bei 1,2-1,5 % Plus max...und das wir die 1,49 mal sehen...ansonsten Range 1,438 - 1,55.....( wobei die 1,55 schon echt das oberste Topp wäre ).

Alles unterm Strich nicht allzu viel Wert....aber doofe 1 Satz Aussagen mit 1 €...sind ja noch Schwachsinniger
1 Antwort


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Seite
Diskussion abonnieren

Folgen Sie einem User oder einer Diskussion

Sie können eine Diskussion zu Ihren Alerts hinzufügen und sind somit immer informiert, so bald etwas Neues geschrieben wurde.
Zusätzlich können Sie einem User folgen und sich informieren lassen, sobald er im Forum etwas schreibt.

Mit Hilfe der Daumen können Sie einen Beitrag bewerten und somit wichtige Kommentare für die Community besser sichtbar machen.

mehr über Alerts erfahren