Neu auf wallstreet:online? Jetzt kostenlos registrieren!
Registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

    Commerzbank ---> Ziel 40 € !!!!!! (Seite 8218)

    eröffnet am 03.11.06 12:26:20 von
    hasi22

    neuester Beitrag 27.08.14 22:30:31 von
    jameslabrie
    Beiträge: 141.494
    ID: 1.092.041
    Aufrufe heute: 2.298
    Gesamt: 14.075.793

    17:35:04
    11,715
    +0,26 €
    +2,27 %
    Hebelprodukt wählen
    Partizipieren Sie überproportional an den Kursbewegungen
    Long
    mit Hebel 8
    Short
    mit Hebel 14

    Beitrag schreiben Ansicht: Normal
    In dieser Diskussion gibt es 51 Top-Beiträge. Zur Top-Ansicht wechseln
    Avatar
    ellshare
    schrieb am 04.04.12 00:33:22
    Beitrag Nr. 82.171 (42.998.379)
    Zitat von Roxymeron
    Zitat von ellshare...

    Nach Steuer sind das bestimmt deutlich weniger als 450 Millionen ;)

    Naja bei Griechenland waren es 2,3 Milliarden, dagegen käme man in Portugal vergleichsweise billig weg.
    Obwohl es ja auch das erklärte Ziel ist dieses toxische Staatsgelumpe schon mal vorher zu verscherbeln. Dann dürften die Verluste vielleicht noch etwas geringer ausfallen.
    Denn auch Griechenland hat ja zu einem Abschreibungsbedarf von weit über 70% geführt.

    Ich glaube übrigens das es damit gut ist mit Schuldenschneiden. Wenn die Politiker einigermaßen intelligient sind schneiden Sie auch keine Portugiesen Schulden mehr in Scheibchen. Sonst käme die Lüge auf den Tisch das Griechenland ein Einzelfall ist und jeder rechnet mit weiteren Schuldenschnitten die dann über die Zinsen an die Euro Problemländer in den Markt eingepreist werden.
    Aber wann handeln Politiker schon mal "intelliegent", besonders wenn der Name mit "Sch" anfängt und mit "äuble" aufhört.
    Zudem würde Europa einen Schnitt in Spanien und/oder Italien wohl kaum überleben.
    Dann käme es zu so großen Verwerfungen am Kapitalmarkt das die CoBa Abschreibungen in diesem Fall wohl unser geringstes Problem wären.



    ientelligent fehlte noch ;)


    Die Wallstreet Rechtschreibprüfung ist ja garnicht intellischent :eek:
    Avatar
    ellshare
    schrieb am 04.04.12 00:35:10
    Beitrag Nr. 82.172 (42.998.382)
    Zitat von mule99Gehebeltes Geld wird virtuell aus dem nichts erschaffen und durch kreative Buchungstricks verschwinden die Risiken scheinbar.


    Eine excellente Beschreibung des Banken Business :cool:
    Avatar
    DERWILLDOCHNURSPIELEN
    schrieb am 04.04.12 00:53:11
    Beitrag Nr. 82.173 (42.998.400)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 42.997.804 von mule99 am 03.04.12 21:44:13Indem Du diesen Unfug stændig wiederholst, wird er nicht richtiger!

    Man/frau/es hat vor und das muss erst noch beschlossen werden!

    Da Du ja soo helle bist, weisst Du auch sicher, was TTT bei mir bedeutet und darauf wird es hinauslaufen!

    Man mule, suche Dir doch einfach eine andere Sandkiste, diese hier ist fuer Dich ungeeignet :keks::keks::keks::p
    Avatar
    ellshare
    schrieb am 04.04.12 01:05:47
    Beitrag Nr. 82.174 (42.998.412)
    Commerzbank: Kursziele von 2,66 € bis 2,70 €

    Nach dem guten Start in die Woche präsentierte sich der DAX heute schwankungsanfällig. Während die Konjunktursignale aus China und den USA zuletzt wieder zuversichtlicher stimmten, sorgen die Daten aus der Euro-Zone für schlechte Laune. Zwei Werte litten darunter heute besonders.

    Auch heute ist die Commerzbank mal wieder das Schlusslicht im DAX. Dabei gab es zuletzt eine durchaus positive Meldung. Die EU hatte in Bezug auf die Eurohypo das Einsehen. Die Commerzbank muss ihr Sorgenkind nicht verkaufen, es würde sich wahrscheinlich sowieso kein Käufer finden. Falls doch ein Interessent auftauchen sollte, dürfte dieser von der deutschen Bankenaufsicht außerdem keine Genehmigung erhalten, da Finanzierungsgarantien schlicht unmöglich seien. Die Eurohypo wird nun abgewickelt. Die Commerzbank hat die Auflage bekommen, bis Jahresende die Bilanzsumme auf 600 Millionen Euro zu verringern. Vor Ende März 2014 darf die Bank darüber hinaus keine Übernahmen tätigen. Analysten sind sich einig, dass die von der EU auferlegten Bedingungen der Commerzbank nicht schaden werden. AlphaValue stuft die Aktie der Commerzbank unverändert mit "kaufen" ein und sieht ein Kursziel von 2,66 Euro. Die WestLB hat das Kursziel für Commerzbank von 2,80 Euro auf 2,70 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "kaufen" belassen.
    Avatar
    Montha
    schrieb am 04.04.12 06:23:00
    Beitrag Nr. 82.175 (42.998.521)
    Nikkei ist auch schön in die Knie gegangen....
    Könnte was werden heute mit SL fischen
    Mein Tip SK unter 1,80€
    Avatar
    Ufnuk
    schrieb am 04.04.12 06:38:43
    Beitrag Nr. 82.176 (42.998.535)
    Zitat von MonthaNikkei ist auch schön in die Knie gegangen....
    Könnte was werden heute mit SL fischen
    Mein Tip SK unter 1,80€


    Der Nike kann mich mal im A.... Lecken....
    Avatar
    kariman
    schrieb am 04.04.12 06:56:11
    Beitrag Nr. 82.177 (42.998.555)
    Zitat von Ufnuk
    Zitat von MonthaNikkei ist auch schön in die Knie gegangen....
    Könnte was werden heute mit SL fischen
    Mein Tip SK unter 1,80€


    Der Nike kann mich mal im A.... Lecken....


    mich auch, gerade habe mich geduscht :laugh:
    Avatar
    Kursfreund
    schrieb am 04.04.12 07:08:10
    Beitrag Nr. 82.178 (42.998.569)
    02.04.12 Immobilienfonds


    Geschädigte Anleger siegen gegen Commerzbank


    http://www.welt.de/finanzen/immobilien/article106147842/Gesc…


    Commerzbank: Niederlage
    gegen geschädigte Anleger

    http://www.handelszeitung.ch/unternehmen/commerzbank-niederl…
    Avatar
    kariman
    schrieb am 04.04.12 07:12:24
    Beitrag Nr. 82.179 (42.998.575)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 42.998.569 von Kursfreund am 04.04.12 07:08:10heute wieder neu hochstende,bin gespannt auf neu news
    Avatar
    Kursfreund
    schrieb am 04.04.12 07:29:19
    Beitrag Nr. 82.180 (42.998.599)
    Commerzbank: Liegt etwas in der Luft?

    Auszug aus Artikel unterer Link.

    "Diee gleitenden Durchschnitte haben den Anfang gemacht und ein Verkaufssignal ausgelöst, nun scheint sich selbiges auch bei den Bollinger Bändern anzubahnen."


    http://www.boersenpoint.de/blog/commerzbank-liegt-etwas-in-d…




    Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

    Investoren, die diesen Wert beobachten, informieren sich auch über:

    WertpapierPerf. in %
    +0,28
    -0,46
    +2,24
    +0,69
    +0,14
    +1,27
    +1,16
    -0,54
    -0,29
    -0,34