Neu auf wallstreet:online?
Jetzt registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

LONG USD & SHORT EURO! (Seite 2)

eröffnet am 17.11.06 20:12:29 von
LINSTINCT

neuester Beitrag 29.04.07 22:21:32 von
teecee1
Beiträge: 72
ID: 1.095.265
Aufrufe heute: 0
Gesamt: 18.068

Der Tag im Überblick


Beitrag schreiben Ansicht: Normal
Avatar
Sdrasdwutje
schrieb am 24.11.06 15:13:54
Beitrag Nr. 11 (25.661.217)
Antwort auf Beitrag Nr.: 25.658.837 von oegeat am 24.11.06 14:08:44habe schonmal gerechnet, bzw. Fahrplan erstellt :laugh: , somit steigt es bis zum 7. Januar auf 1,33 , dann wird die 1,25er nach untenen gebrochen, weitere Änderungen im Fahrplan vorbehalten :laugh: long gehe ich nicht mehr im Euro, Risiko ist mir zu groß :eek:
Avatar
5Sao
schrieb am 24.11.06 16:58:14
Beitrag Nr. 12 (25.666.370)
Antwort auf Beitrag Nr.: 25.661.217 von Sdrasdwutje am 24.11.06 15:13:54von Sdrasdwutje : habe schonmal gerechnet, bzw. Fahrplan erstellt lachen , somit steigt es bis zum 7. Januar auf 1,33 , dann wird die 1,25er nach untenen gebrochen, weitere Änderungen im Fahrplan vorbehalten lachen long gehe ich nicht mehr im Euro, Risiko ist mir zu groß aufmerksam

gibt es dafür Begründung, dass der EUR nach dem dato im Januar fallen und möglich 1.25 brechen soll?
Oder war eben nur ein Gefühl?

Danke
Informative Handelninformation : Trading Aktivitäten, Hedging, Spekulation Balance ... Chart www.iq-trader.com
Avatar
Sdrasdwutje
schrieb am 24.11.06 17:39:35
Beitrag Nr. 13 (25.668.284)
Antwort auf Beitrag Nr.: 25.666.370 von 5Sao am 24.11.06 16:58:14Begründung schon genannt, .... weiter vorne lesen !!!
Der chart im Euro sieht für mich nicht bullisch aus, sondern nach Topbildung. Die Konsolidierung oder seitliche Ausdehnung auf den Anstieg vom Fruhjahr hat viel zu lange gedauert als das hätte bullisch sein können. Die Daten weswegen der Euro heute ausgebrochen ist, sind ja schon seit Monaten jedermann bekannt, also somit schon längst eingepreist, wenn genug Spekulanten auf diesen Ausbruch aufgesprungen sind, ist diese Bewegung fertig und dann wird die Unterseite ausgehebelt.
Avatar
Rainolaus
schrieb am 26.11.06 23:21:31
Beitrag Nr. 14 (25.736.674)
Avatar
oegeat [KommA]
schrieb am 26.11.06 23:46:51
Beitrag Nr. 15 (25.737.820)
Antwort auf Beitrag Nr.: 25.736.674 von Rainolaus am 26.11.06 23:21:31tja wer erinnert sich an meine Umfrage :rolleyes:

umfrage vor 3 wochen Thread: Umfrage - wie geht es da weiter ?


[urlbzw hier]http://www.trader-inside.de/viewtopic.php?p=26289#26289[/url]
Avatar
Sdrasdwutje
schrieb am 06.12.06 12:14:09
Beitrag Nr. 16 (25.968.187)
die nächsten 2-3 tage runter auf 1,32 , dann die folgenden 2 Wochen nochmal auf 1,3450 - 1,35 und dann fertig :D werde mich auf die lauer legen. :laugh:
Avatar
Sdrasdwutje
schrieb am 08.12.06 18:07:40
Beitrag Nr. 17 (26.029.225)
Ziel bei 1,32 gerade genau erreicht, nun nochmal Richtung 1,34+x dann sollte es richtig krachen im Euro :eek:
Avatar
trekstor
schrieb am 09.12.06 03:44:03
Beitrag Nr. 18 (26.039.552)
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.029.225 von Sdrasdwutje am 08.12.06 18:07:40bereits jetzt ein paar Stunden später bei 1,34++
oder bin ich irgendwie im falschen Film?
Avatar
5Sao
schrieb am 09.12.06 12:51:04
Beitrag Nr. 19 (26.047.454)
ja, es war richtig schönes film
russen mafia hat eur film kurz nach der new york handeln gedreht, EUR gegen alle währungen auf >1% von zu vor -1% gedrückt und gleichzeitig nachrichten "zentrall bank bla bla ..gestreut."
am wochende handeln heute samstag, wurde aber wieder auf unter 1.32 von asiaten runter getradet > -1.5%
Avatar
daveq
schrieb am 09.12.06 13:34:21
Beitrag Nr. 20 (26.048.110)
Hallo,

Bei CMC ist der Dolllar wieder auf 1.3367?
Ist es bei Euch ebenso?
Wie ist das möglich???




Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Meistdiskutierte Aktien (24h)

WertpapierBeiträge
383
110
53
45
45
43
42
42
41
39