DAX-0,01 % EUR/USD+0,02 % Gold+0,46 % Öl (Brent)0,00 %

Funkwerk startet wieder (Seite 20)



Kurzprofil Funkwerk Enterprise Communications GmbH


Die Funkwerk Enterprise Communications GmbH (FEC) mit Hauptsitz in Nürnberg ist ein europaweit führender Hersteller von professionellen Netzwerkzugangs- und ITK-Lösungen für Unternehmen, Behörden, Organisationen, Carrier und ISPs. Das Leistungsportfolio des Komplettanbieters für Sprach-Daten- und Messaging-Lösungen umfasst mit den bewährten Marken artem, bintec, elmeg, funkwerk und funktel folgende Technologien: Wireless LAN, IP-basiertes Routing, VPN, Voice over IP, Voice over VPN (VoVPN), hoch integrierte TK-Systeme, mobile Sicherungs- und Kommunikationssysteme sowie Gebäudemanagementanwendungen. Im Fokus stehen zukunftsweisende Lösungen im Bereich Sprach-Daten-Konvergenz. Abgerundet wird das Leistungsspektrum durch das umfangreiche Trainings-, Service- und Supportkonzept. Integrated Access Devices (IADs) werden von der Funkwerk IAD GmbH, einem Tochterunternehmen der FEC, vermarktet.
Insgesamt beschäftigt Funkwerk Enterprise Communications rund 400 Mitarbeiter an den Standorten in Nürnberg, Neu-Ulm, Peine und Salzgitter sowie in Berlin. Neben Deutschland, Österreich und der Schweiz agiert die Funkwerk Enterprise Communications GmbH, teilweise über Tochtergesellschaften, auch in den europäischen Märkten Benelux, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Italien, Portugal, Spanien sowie in Ost-Europa, Skandinavien und im Nahen Osten. FEC ist eine Tochtergesellschaft der Funkwerk AG mit Sitz in Kölleda.
Hi,

war wohl zu erwarten, dass Funkwerk wieder unter die 19 Euro absinken wird. Ich denke, dass sich erst einmal ein stabiler Boden ausbilden muß, bis es wieder nach oben geht.

gl,
der noch warten kann
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.978.292 von glimmy am 26.02.07 13:10:41ob es zu erwarten war? Im Nachhinein, kann man es natürlich mit einem klaren ja beantworten.

Ich hoffe dass Funkwerk nicht lange einen Boden bildet, sondern morgen weiter maschiert und sich der Boden erst bei 21/22 Euro bildet; d.h. kurz konsolidiert und dann widerum weitermaschiert.;)


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben