Neu auf wallstreet:online? Jetzt kostenlos registrieren!
Registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

    GWG Megatrend Rare Earth - Seltene Erden (Seite 93)

    eröffnet am 03.04.07 23:12:17 von
    4now

    neuester Beitrag 18.10.14 14:39:08 von
    Krawallo29
    Beiträge: 10.065
    ID: 1.122.587
    Aufrufe heute: 3
    Gesamt: 828.881


    Beitrag schreiben Ansicht: Normal
    In dieser Diskussion gibt es 37 Top-Beiträge. Zur Top-Ansicht wechseln
    Avatar
    MaloneBS
    schrieb am 07.11.09 21:21:44
    Beitrag Nr. 921 (38.341.932)
    http://www.benzinga.com/press-releases/m37499/great-western-…
    Great Western Minerals Group Ltd. ("GWMG" or the "Company") (TSX VENTURE:GWG) (PINK SHEETS:GWMGF) is pleased to announce that it has closed its previously announced private placement of special warrants ("Special Warrants"). Pope & Company Limited of Toronto ("Pope & Company") acted as exclusive agent for the Company with respect to the sale of 8,964,886 Special Warrants for gross proceeds of $2,510,168.08 (the "Offering").

    wie angekündigt zu 0.28 cad: eine Aktie und einen halben warrant auf eine weitere Aktie zi 0.5 CAD bis 2014
    Avatar
    4now
    schrieb am 07.11.09 22:40:50
    Beitrag Nr. 922 (38.342.090)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 38.341.932 von MaloneBS am 07.11.09 21:21:44wenns stimmt was wwwater schreibt daß das Management derzeit in Südafrika ist wirds wohl auch bald news dazu geben und wie in deiner News angekündigt weitere Investitionen im Steenkampskraal Projekt.
    Avatar
    4now
    schrieb am 08.11.09 19:45:07
    Beitrag Nr. 923 (38.343.916)
    http://www.businessweek.com/globalbiz/content/nov2009/gb2009…

    Und dann hatte ich es nicht für so wichtig gehalten daß Obama einen Bericht angefordert hat wie weit die Rare Earth die US Verteidigung beeiinflußen können. Der soll bis Mitte April 2010
    fertig sein. Da die News aber auch auf Metal Pages steht nun doch der link dazu.
    http://agmetalminer.com/2009/11/04/gao-to-independently-asse…

    “Rare earths are heating up as a policy issue,..."
    Avatar
    MONSIEURCB
    schrieb am 10.11.09 11:34:25
    Beitrag Nr. 924 (38.355.003)
    Great Western Minerals Group Grants Options

    * Press Release
    * Source: Great Western Minerals Group Ltd.
    * On 10:27 pm EST, Monday November 9, 2009

    SASKATOON, SASKATCHEWAN--(Marketwire - Nov. 9, 2009) - Great Western Minerals Group (TSX VENTURE:GWG - News; PINK SHEETS:GWMGF - News) reports that, subject to regulatory approval, it has granted to officers, directors, consultants and all employees an aggregate of 7,825,000 options to acquire common shares of the Company. The options are exercisable into common shares of Great Western Minerals Group Ltd. at a price of $0.35 per share for a period of five years from the date of grant. This option program was approved by shareholders at the Company's annual general meeting held on September 10, 2009.

    Great Western Minerals Group Ltd. is a Canadian-based company with six rare earth exploration and development properties in North America with an option on a sizable additional property in South Africa. In addition, as part of the Company's strategy to pursue a vertically-integrated business model, the Company's wholly-owned subsidiaries of Less Common Metals Limited located in Birkenhead UK, and Great Western Technologies Inc., located in Troy, Michigan, produce a variety of specialty alloys for use in the battery, magnet and aerospace industries. These "designer" alloys include those containing copper, nickel, cobalt and the rare earth elements.

    Jim Engdahl, President
    Avatar
    4now
    schrieb am 10.11.09 12:43:41
    Beitrag Nr. 925 (38.355.678)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 38.355.003 von MONSIEURCB am 10.11.09 11:34:25ja die gönnen sich halt was...
    weil da von 6 RE Projekten steht habe ich nochmal nachgelesen.
    die Kupfer,Gold, Nickel, Kobalt Projekte (Crescent Project,Chuckwalla,Copper Hill) wurden zum Jahreswechsel abgeschrieben und eingestellt.
    Das Knee Lake Projekt (Kalk) wird ebenfalls eingestellt.
    Wir haben also 6 Rare Earth Projekte

    1.Hoidas
    2.Deep Sands Utah
    3.Douglas River
    4.Benjamin River
    5.Rareco Project Steenkampskraal
    6.50% am Misty projekt mit Ucore

    Im MD&A vom 28.Aug. steht auch was interessantes.

    A full metallurgical study was initiated with The General Research Institute For Non-Ferrous Metals (“GRINM”), a renowned institute located in Beijing China.
    The purpose of this study is to approach the Hoidas Lake rare earth extraction processes from a non-typical prospective using metallurgical reagents not readily available outside of China in test sized quantities. During the first two quarters of 2009, the focus on metallurgy continued with work ongoing at GRINM.

    Die Chinesen arbeiten also auch am Hoidas Metallurgie Prozess.
    Genauer der Extraktion während die US und Kanadischen Labore
    Flotation und Extraktions Tests machen.
    Ich vermute mal daß hier Dr. Baodong Zhao (Manager Metallurgie) seine Verbindungen nutzt.
    Avatar
    DIE_GERECHTIGKEIT
    schrieb am 10.11.09 20:06:35
    Beitrag Nr. 926 (38.360.019)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 38.355.678 von 4now am 10.11.09 12:43:41ja die gönnen sich halt was...


    Ja, wie dumm kann man sein!
    Das können sie ja machen, aber nicht zu 35 Cent, diese beschissenen gierigen #######. :mad:
    4now, diese Klitsche wird nie richtig hochkommen so wie ich das sehe. Gute Ansätze, aber viel zu blöd, um eine richtige Firma aufzubauen. Am Ende stehen die wie Lynas mit ein paar Milliarden shares da und wundern sich, warum der Kurs immer noch zwischen 0,20 und 0,30 CAD herumdümpelt.
    Ich werde beim nächsten Run schmeissen und diese Bude nicht mehr mit der Kneifzange anfassen!

    Gruß
    Julia
    Avatar
    DIE_GERECHTIGKEIT
    schrieb am 10.11.09 20:12:06
    Beitrag Nr. 927 (38.360.086)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 38.360.019 von DIE_GERECHTIGKEIT am 10.11.09 20:06:35ich ärgere mich nur, dass ich den Scheiss im September überlesen habe!
    Avatar
    MaloneBS
    schrieb am 10.11.09 20:39:31
    Beitrag Nr. 928 (38.360.332)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 38.360.019 von DIE_GERECHTIGKEIT am 10.11.09 20:06:35Immer noch besser als die vorhandenen Reserven als Gehaltserhöhung rauszuhauen und mit 0.35 CAD stimmt die Richtung wenigstens einigermassen, bleibt der Kurs darunter ist das Zeug ja eh wertlos.

    Uebrigens haben bei der letzten KE auch Firmeninterne für insgesamt ca 150K CAD bei 0.28 zugegriffen.

    Wuesste zu gerne wer die 400k zu 0.25 CAD vorhin gekauft hat.
    Avatar
    4now
    schrieb am 10.11.09 22:36:35
    Beitrag Nr. 929 (38.361.499)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 38.360.019 von DIE_GERECHTIGKEIT am 10.11.09 20:06:35hmmm weis nicht was dich da jetzt so aufregt ?
    am Geschäft ändert das nichts...
    Wenn Steenkampskraal nur 13Mill. Investition erfordert und danach 3000t RE /Jahr an LCM und GWTI liefert ergibt sich laut wwwwater
    schon bei den derzeitigen RE Preisen von 10200USD/t ein Wert von
    30,6Mill. davon sollen 20Mill. Prozeßkosten sein.
    Der Rest kann mit einem Faktor von 10-100 der Gewinn sein.
    also 100-1000Mill. (weil ja Magnete und Alloys sowie die Pure RE mehr wert sind als das dumme RE) Wo da dann der Aktienkurs ist ?
    Damit zahlen wir die Kosten für Hoidas von 125Mill. aus der Portokassa.
    Also das nächste Ziel ist der Toyota Deal
    Dann die Genehmigung für Steenskampskraal
    So Verwässerungsgeschichten sind mir schnuppe.
    +lg an alle
    Avatar
    MaloneBS
    schrieb am 10.11.09 22:41:38
    Beitrag Nr. 930 (38.361.534)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 38.360.332 von MaloneBS am 10.11.09 20:39:31Nov 09/09 Nov 06/09 Billingsley, Gary Lorne acquisition Common Shares 250,714 at $0.280

    Gary L. Billingsley, C.A., P.Eng., P.Geo. Executive Chairman GWG

    A professional engineer and geoscientist with more than 30 years' experience in the mineral industry — 24 of them in Saskatchewan — Gary Billingsley has been an officer and director of several public mining and mineral exploration companies during the past 18 years. In addition to his experience with uranium and base-metal exploration, Gary has been directly involved with putting Saskatchewan's largest gold mine into production and, on three separate occasions, has played a major role in the discovery of diamond-bearing kimberlite.