Neu auf wallstreet:online? Jetzt kostenlos registrieren!
Registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

    Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ??? (Seite 3992)

    eröffnet am 01.08.07 21:18:51 von
    Fraud123

    neuester Beitrag 30.08.14 00:29:41 von
    Saddam99
    Beiträge: 179.921
    ID: 1.131.140
    Aufrufe heute: 108
    Gesamt: 8.929.851


    Beitrag schreiben Ansicht: Normal
    In dieser Diskussion gibt es 4 Top-Beiträge. Zur Top-Ansicht wechseln
    Avatar
    Flugplan
    schrieb am 18.05.09 23:07:29
    Beitrag Nr. 39.911 (37.204.307)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 37.204.282 von VaderTrader am 18.05.09 23:03:29niemand wird einen Goldstandard einführen und es wird keine Inflation geben.
    Avatar
    Die_Tiefflugaktie
    schrieb am 18.05.09 23:10:47
    Beitrag Nr. 39.912 (37.204.330)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 37.204.237 von teatimenow am 18.05.09 22:56:43aber wenn folgendes passiert und zwar alles dann sag ich meine spinnerei , war evt. keine:

    1. Ampel
    2.Özdemir aussenminister
    3.özdemir macht sich trotz gegenteiliger stellungnahmen fürTürkei EU beitritt stark


    Sollte das passieren, dann könnte man zumindest mal in Erwägung ziehen, dass an deiner Theorie was dran ist ;)
    Avatar
    solar-rente
    schrieb am 18.05.09 23:11:40
    Beitrag Nr. 39.913 (37.204.336)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 37.202.772 von knkoegel am 18.05.09 20:31:36Mal sehen was die morgige Abstimmung über Steuererhöhungen in Kalifornien bringt.

    Wahrscheinlich das Gleiche wie die Abstimmung über die freiwillige Beschnüffelung durch biometrische Pässe für selbstzzahlende 140 Franken in der Schweiz ... Lemminge WOLLEN von der Klippe springen, es hat keinen Sinn sie aufzuhalten :eek:
    Avatar
    Gaigelhuber
    schrieb am 18.05.09 23:14:37
    Beitrag Nr. 39.914 (37.204.354)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 37.204.307 von Flugplan am 18.05.09 23:07:29Niemand will eine Mauer bauen
    Avatar
    Gaigelhuber
    schrieb am 18.05.09 23:17:46
    Beitrag Nr. 39.915 (37.204.372)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 37.204.307 von Flugplan am 18.05.09 23:07:29Bankenverband: Geldinflation wird zu starkem Preisanstieg führen

    Es ist eigentlich eine Binsenweisheit, dass eine übermäßige Erhöhung der Geldmenge, also Inflation, schließlich auch zu einem Preisanstieg führt.
    Aber derzeit gibt es zwei entgegengesetzte Lager, die einen gehen von einer Deflation aus, die anderen sehen eine starke Teuerung kommen.
    Es kann aber natürlich auch beides richtig sein, zuerst das eine, und etwas später kehrt sich die Entwicklung um.
    Dies wäre auch der nach ökonomischer Betrachtung wahrscheinlichste Fall.

    http://www.ibtimes.de/articles/20090511/bankenverband-inflat…
    Avatar
    Die_Tiefflugaktie
    schrieb am 18.05.09 23:20:50
    Beitrag Nr. 39.916 (37.204.394)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 37.204.336 von solar-rente am 18.05.09 23:11:40Ja, so etwas Dämliches habe ich noch nicht erlebt! Da stimmen die Schweizer, das angeblich so freiheitsliebende Volk, doch tatsächlich für die biometrischen Pässe, ganz ohne Zwang, unglaublich! Also wer bitte braucht da noch die Bilderberger oder die Fed oder sonst wen? Die Menschen schaffen es schon ganz gut von alleine, sich ihre Rechte und Freiheiten zu beschneiden.
    Avatar
    Flugplan
    schrieb am 18.05.09 23:24:25
    Beitrag Nr. 39.917 (37.204.418)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 37.204.372 von Gaigelhuber am 18.05.09 23:17:46das ist ganz großer Unsinn und ist eigentlich erschreckend, dass so etwas der Bankenverband verbreitet, weil das zeigt, dass nicht einmal der Branchenverband der Banken versteht, wie Geldschöpfung funktioniert!

    Lesen:
    http://www.debtdeflation.com/blogs/2009/01/31/therovingcaval…
    Avatar
    knkoegel
    schrieb am 18.05.09 23:39:18
    Beitrag Nr. 39.918 (37.204.468)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 37.204.336 von solar-rente am 18.05.09 23:11:40Wahrscheinlich das Gleiche wie die Abstimmung über die freiwillige Beschnüffelung durch biometrische Pässe

    Die Schweizer sehen die Situation (mit Recht ) auch etwas anders. Für die kommt eine mögliche Bedrohung von aussen und nicht wie bei uns von

    Hätten die über höhere Steuern abgestimmt, wäre der Antrag bestimmt nicht durch gegangen.
    Ich denke die Abstimmung in CA wird knapp ausgehen
    Avatar
    solar-rente
    schrieb am 18.05.09 23:49:05
    Beitrag Nr. 39.919 (37.204.511)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 37.202.982 von teatimenow am 18.05.09 20:52:49die nummer mit Japan ist wirklich heftig und zeigt eindeutig, dass die Rating Agenturen keineswegs unabhängig sind

    Hmmm, nicht dass da ein Zusammenhang sein MUSS, aber es war kein Japaner auf dem Bilderberger-Treffen ... wo sucht man sich dann wohl die Dummen?
    Avatar
    Boersenkrieger
    schrieb am 18.05.09 23:59:44
    Beitrag Nr. 39.920 (37.204.551)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 37.203.156 von DiMatteo am 18.05.09 21:10:03ich denke beim dow die 9000 und beim dax die 5000 und kurz danach down. aber diese marken werden noch fallen




    Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

    Investoren, die diesen Wert beobachten, informieren sich auch über:

    WertpapierPerf. in %
    +0,13
    +0,12
    +0,05
    +0,12
    -0,44
    -0,29
    +0,13
    -0,76
    +0,89
    +0,23