DAX-0,21 % EUR/USD-0,13 % Gold-0,05 % Öl (Brent)+0,24 %

Seadrill


Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo, Grüße an Alle.

Ich habe hier einen neuen Thread eröffnet für Seadrill.

WKN: A0ERZ0 ISIN: BMG7945E1057

Ich habe mir eine Position von diese Aktie ins Depot gelegt.

Falls Ihr Seadrill noch nicht kennt und mal ein paar Minuten Zeit habt,
dann werft doch mal einen Blick auf deren Webseite:

http://www.seadrill.com/

Hier stehen viele nützliche Informationen was Seadrill ist und was sie machen.

Ich bin bisher immer gut mit den Aktien von John Fredriksens Hemen Holding gefahren.
Hatte/Hab u.a. noch Frontline, Ship Finance, Golar LNG usw.

Ich hoffe das es hier viele postive Diskussionen gibt und das wir alle erfolgreich mit
dieser Aktie sein werden.
Hallo an alle Mitleser,

es ist jetzt 3 Wochen her seit ich diesen Thread aufgelegt habe.
Die Aktie von Seadrill ist in dieser Zeit um 8% gestiegen.
Schade das sich anscheinend niemand für diese Aktie interessiert.
Es gab auch einige News in dieser Zeit, aber ich habe nichts gepostet,
da alle News auf der Webseite von Seadrill nachzulesen sind.

Heute habe ich eine Empfehlung der Deutschen Bank gefunden,
die 5 Bohrfirmen empfielt die in sogenannten "Ultra-Deepwater" Bereichen bohren können.
Darunter ist auch Seadrill mit einem Kursziel von 160 NOK, aktuell bei 117 NOK.

http://uk.reuters.com/article/oilRpt/idUKBNG19800320070925

Jetzt habe ich die Hoffnung das sich vielleicht trotzdem der ein oder andere von euch für Seadrill interessiert.
Antwort auf Beitrag Nr.: 31.743.910 von Frkst am 26.09.07 05:22:00Hallo Frkst ...........
muss mich doch mal melden, damit Du nicht so alleine bist.
Bin schon seit 31.5.07 bei Seadrill drin. Denke,dass
Deep-Sea-Drilling auch in Zukunft ein sehr lukratives Geschäft
sein wird.
mfg opi
Wir hatten übrigens heute in Oslo ein neues ATH bei 135.- NKR
mfg opi
Hallo Opiping,

es freut mich wirklich das ich anscheinend doch nicht der einzige bin der in Seadrill drin ist.
Da warst Du mit Deiner Position noch früher dabei als ich, ich hab in mehreren Tranchen Ende July bis Anfang August gekauft zu Kursen von ca 108 - 114 NOK.

Ja das neue Alltimehigh habe ich gesehen, das alte war mitte Juni ca 132 vor der Kapitalerhöhung. Ich denke Seadrill wird 2008 erst richtig interessant wenn ein großer Teil der Neubauten ausgeliefert worden sind. Wenn man sich hier die Dayrates der einzelnen Plattformen ansieht und davon vielleicht ein Drittel bis die Hälfte als Gewinn hängen bleiben, dann dürfte die Aktie schon noch steigen. Dividenden nicht zu vergessen, wobei man hier einschränken muß das es 400 Mill. Aktien gibt und somit die Dividende nicht so üppig pro Aktie sein dürfte wie bei den anderen Gesellschaften die JF kontrolliert.

Zum Thema Börsenwert noch ein Wort, Seadrill ist zur Zeit knapp 7 Mrd Euro wert, vergleichbare Unternehmen wie Transocean (33 Mrd $) oder Noble Drilling (14 Mrd $) werden wesentlich höher gehandelt.

Ein Aspekt noch, vielleicht wird es JF gelingen ähnlich wie bei Frontline die Bohrplattformen via Ship Finance zu verkaufen und dann zurückzuleihen, was einen ziemlichen Cashflow geben dürfte.
(event. dann Sonderdividende, aber das ist nur Spekulation.)

Opiping es freut mich das Du mit an Bord bist, vielleicht kommen noch andere hinzu und wir können hier richtig über Seadrill diskutieren und uns an möglichen Gewinnen erfreuen.
Seadrill gibt ne Wandelanleihe heraus über fast 1 Millarde Dollar.
Ich bin mal gespannt was Sie mit dem Geld machen wollen.

Zu den Bonds selbst die Konditionen zur Herausgabe kann man in
der Pressemitteilung nachlesen, ich schätze das Sie erstens schnell verkauft sind,
und zweitens das hier viele Topadressen der internationalen Bankenszene einsteigen.
Mal sehen ob man hierzu etwas erfährt.
hallo!

jetzt muss ich mich auch mal zu wort melden.

ich bin seit 4. bzw. 15. mai 2006 in seadrill investiert (zu nok 104 bis 106,75), und habe schon einige tiefen des papiers miterlebt. ich dachte mir damals, dass ich unbedingt dabei sein muesste, haette aber - wie es sich halt immer spielt - erheblich billiger einkaufen koennen.

m.e. ist seadrill ein sehr interessantes investment, welches sicherlich noch seine dividenden abwerfen wird. bisher konnten die kurse meine damals gesteckten erwartungen jedoch noch nicht erfuellen.

gruss, speculi
Will mich mal wieder melden.
Seadrill bringt am Donnerstag Zahlen für das 3. Quartal heraus.
Man sollte hier nicht allzuviel erwarten, wir sind noch in der "Aufbauphase".

Eventuell werden hier schon Einnahmen für den Verkauf der West Titania und den Apexindo Anteilen miteingebucht. Letztere sollten normalerweise erst im 4. Quartal kommen.

Das sind aber alles einmalige Effekte, rein vom operativen Geschäft her erwarte ich zwar einen Umsatzanstieg, aber noch keine berauschenden Zahlen.
Seadrill hat gestern die Zahlen zum 3. Quartal vorgelegt.
Sie waren im Rahmen der Erwartungen.

Hier das Wichtigste:

Umsatz 377 Mil. Dollar; Gewinn 32,8 Mil. Dollar, pro Aktie 0,08$

Das Neubauprogramm läuft planmäßig, in diesem Quartal wurden 2 Neubauten ausgeliefert.

Für die Bohrplattform West Alpha, sowie für die Tiefseebohrschiffe West Aquarius und West Capella,
wurden neue Verträge abgeschlossen. West Capella hat zum Beispiel eine Dayrate von 538000$ ! Beginn ab July 08.

Den ganzen aktuellen Fleet Status könnt Ihr auf der Homepage von Seadrill nachlesen, er wurde zum 29. November aktuallisiert.

Zusammengefasst Seadrill ist ontrack und ich denke nächstes Jahr um diese Zeit wird dann richtig Geld verdient, und eventuell sehen wir dann auch schonmal die erste Dividende.
Antwort auf Beitrag Nr.: 32.622.819 von Frkst am 30.11.07 06:49:56Nun möchte ich mich auch kurz zu Wort melden und eine Frage an Euch richten:
Im gogl-thread konnte ich heute lesen, dass ein Teil von seadrill abgespalten werden soll. Soll wohl seawell heißen und wohl speziell tiefsee-bohlungen vornehmen.
Ist da was dran? Weiß da jemand schon was genaueres?
Habe schon gesucht (google, finanznachrichten u.ä., bin jedoch nicht fündig geworden).
Kann hier jemand mit Infos weiterhelfen?

Liebe Grüße, Makalu8000
 Filter


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben