DAX+1,72 % EUR/USD-1,30 % Gold-0,24 % Öl (Brent)+1,73 %

Boulder Steel -- am Scheideweg in eine goldene Ära (Seite 1118)


BGD
ISIN: AU000000BGD2 | WKN: 871708 | Symbol: BGD
0,024
20.06.16
Berlin
+20,00 %
+0,004 EUR

Benutzername: Opti_future
Registriert seit: 26.04.2012 :laugh::laugh:

Extra heute angemeldet, um Boulder zu staerken ;)
Da draengt seich bei mir geradezu der Verdacht einen Doppel ID auf, um das ganze Schoenfaerben hier auf "breitere" Schultern zu stellen ;)

Aber es bringt alles pushen nichts und alle Versuche den Preis ueber wo zu "stimulieren" . Am Ende zaehlt nur das Ergebnis und da hat B bislang nichts aufzuzeigen, nur dass die Esser aus dem Aktionaerstopf immer zahlreicher werden !
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.091.796 von Opti_future am 26.04.12 15:01:49Bist Du Anfänger in Sachen Boulder :confused: Das hat rein gar nichts mit Marktpanik zu tun wie der Kurs hier steht sondern ist der Beleg mangels erbrachtem Arbeitsnachweis der verantwortlichen Herren. Ein paar Reden auf einer Kaffeeveranstaltung jedes Jahr abzuhalten reicht halt nicht aus um einen Kurs fundamental zu stützen :kiss: Kauf Du ruhig weiter, dann geb halt auch mal nach und kauf zu 0,03, da stehen doch ein paar Shares drin. Aber traust Dich wohl auch nicht oder empfindest dies als zu teuer an was ;)
Zitat von Opti_futureIst ja schön, dass du raus, jetzt habe ich sie. Wieder einmal die Marktpanik. Ich denke das der Boden gefunden ist. Gut es dauert schon sehr lange, aber Rom wurde auch nicht an einem Tag gebaut. B:)ulder wird halt noch etwas Zeit brauchen. Alles meine Meinung.


hoffihoff bist du es!!!!!!!!!:laugh:
Moin,

Boulder hat den Anteil Beteiligung an EFS von 50% auf 20% nun auch juristisch vollzogen.

http://www.asx.com.au/asxpdf/20120501/pdf/425zm5py1chszl.pdf

damit ist die Liquidität gesichert um Projektarbeit weiter voran zu treiben.

Auch ist eine gewissen Kapitaldecke zwingend erforderlich um Kapitalmaßnahmen
anzugehen, auch aus dieser Sichtweise war der nun vollzogene Abschluß ein wichtiger Schritt.

Auch der veröffentlichte Quartalsbericht liest sich ordentlich. Noch im Mai möchte man Gespräche weiter führen die im März begonnen wurden.

Von daher nun einen schönen Feiertag. Die Natur macht es uns dieser Tage vor wie fast aus dem nichts wunderbares entstehen kann.

Von daher schaue ich ein Stück weit zuversichtlich in die Zukunft.

donaldy :)
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: unangemessene Wortwahl
Revised Timeline:
EIS Lodgement with QLD Government: Q4 2012
Community Consultation: Ongoing
EIS Public Consultation period: Q4 2012 / Q1 2013
Initial earthworks: Q4 2013
Construction: Q1 2013
Stage 1 Operations: Q1 2015
Stage 2 Operations: Q1 2018

Sieht komisch aus?!

EIS Public Consultation period: Q4 2012 / Q1 2013
Initial earthworks: Q4 2013 - "sollte hier nicht 2012 stehen?!"
Construction: Q1 2013
Initial earthworks: Q4 2013 - "sollte hier nicht 2012 stehen?!"
Construction: Q1 2013

Es ist in der Tat so dass mit der Konstruktion des Werkes noch vor den
Erdarbeiten begonnen werden soll.
Wie ist das zu erklären?
Das Werk besteht nicht nur aus Fundament, Mauern und Dach. Nein, es werden
Maschinen und Anlagen im Wert von etwa 2Mrd.$ darin ihre Arbeit verrichten.
Diese Anlagen sind z.t in der Größe mit europäischen Hochhäusern zu vergleichen.
Mit Construction ist die Herstellung und Vormontage dieser Bauteile gemeint.
Mit der Herstellung dieser Elemente muß vor Erdarbeiten begonnen werden damit sie
rechtzeitig zur Verfügung stehen wenn sie eingebracht werden müssen, ansonsten hätte man später Leerlauf in der Bauphase.

donaldy :)
5 Antworten


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben