Neu auf wallstreet:online? Jetzt kostenlos registrieren!
Registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

    Advanced Battery: China-Aktie unter Strom (KGV 6 billiger als BYD) - Die letzten 30 Beiträge

    eröffnet am 09.05.09 14:29:13 von
    Mr-Wallstreet

    neuester Beitrag 23.10.14 16:19:51 von
    janolo
    Beiträge: 3.250
    ID: 1.150.252
    Aufrufe heute: 428
    Gesamt: 399.928


    Beitrag schreiben Ansicht: Die letzten 30 Beiträge
    In dieser Diskussion gibt es 15 Top-Beiträge. Zur Top-Ansicht wechseln
    Avatar
    janolo
    schrieb am 23.10.14 16:19:51
    Beitrag Nr. 3.250 (48.115.202)
    Hallo Mädels.... :)

    na da tut sich mal wieder ein bisserl was....;)



    Avatar
    Shaki
    schrieb am 22.10.14 22:01:35
    Beitrag Nr. 3.249 (48.108.676)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 48.107.974 von commie am 22.10.14 20:55:10Das ist zu hoffen, dass es sich nicht nur um ein Manöver handelt - eigentlich sollte das bei einem 8-K Filing auch nicht zu erwarten sein.

    Am Freitag findet auch noch eine "Status Conference" zu ABAT statt. Damit zusammenhängend das 8-K Filing jetzt zu veröffentlichen macht Sinn.

    Es deutet sich jetzt endlich eine Wende bei ABAT für mich an...


    und natürlich gönne ich auch allen anderen Leidensgenossen ihre möglichen Gewinne :laugh:
    Avatar
    commie
    schrieb am 22.10.14 21:06:11
    Beitrag Nr. 3.248 (48.108.112)
    In Stuttgart heute immerhin höchster ABAT-Umsatz seit April...
    Die Hoffnungen und Erwartungen sind groß.
    Avatar
    commie
    schrieb am 22.10.14 20:55:10
    Beitrag Nr. 3.247 (48.107.974)
    @Shaki:
    "Vielleicht wird ja doch noch alles gut und ich etwas reicher... :lick:"

    ... ich wünsche es Dir bzw. uns (dass es nicht wieder nur ein taktisches Manöver bleibt) und das mit dem etwas reicher-werden natürlich auch ;)
    Wenn Zahlen kommen (wann???) und die nicht zu schlecht sind (!!!), dann sollte es klappen :).
    1 Antwort
    Avatar
    Shaki
    schrieb am 22.10.14 08:56:26
    Beitrag Nr. 3.246 (48.099.820)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 48.099.727 von Shaki am 22.10.14 08:43:37Hier der offizielle Link zum 8K Filling:

    http://www.sec.gov/Archives/edgar/data/745651/00010969061400…

    :):lick::p:kiss:
    Avatar
    Shaki
    schrieb am 22.10.14 08:43:37
    Beitrag Nr. 3.245 (48.099.727)
    Das dürfte endlich mal wieder für etwas Belebung sorgen :kiss:

    Vielleicht wird ja doch noch alles gut und ich etwas reicher... :lick:
    1 Antwort
    Avatar
    commie
    schrieb am 21.10.14 23:05:58
    Beitrag Nr. 3.244 (48.098.644)
    Sehr interessante Neuigkeit bzgl. ABAT RESULTS FILING...
    QUELLENANGABE (!): http://technews.tmcnet.com/news/2014/10/21/8078968.htm

    October 21, 2014
    ADVANCED BATTERY TECHNOLOGIES, INC. FILES (8-K) Disclosing Changes in Registrant's Certifying Accountant, Financial Statements and Exhibits

    (Edgar Glimpses Via Acquire Media NewsEdge) ITEM 4.01 Changes in Registrant's Certifying Accountant On October 20, 2014 Advanced Battery Technologies, Inc. (the "Company") dismissed EFP Rotenberg LLP from its position as the Company's independent registered public accounting firm. The Audit Committee of the Company's Board of Directors approved the dismissal.
    The Company engaged EFP Rotenberg LLP to serve as its independent registered public accounting firm in December 2010. EFP Rotenberg LLP has not provided any services to the Company since the Company filed its Quarterly Report on Form 10-Q for the quarter ended June 30, 2011. During the two most recent fiscal years and the period to the date of this Current Report, there were no disagreements between the Company and EFP Rotenberg LLP on any matter of accounting principles or practices, financial statement disclosure, or auditing scope or procedure, which disagreements, if not resolved to its satisfaction, would have caused EFP Rotenberg LLP to make reference to the subject matter of such disagreements in connection with its report. During the two most recent fiscal years and the period to the date of this Current Report, there were no "reportable events," as described in Item 304(a)(1)(v) of Regulation S-K, except that the following material weaknesses in internal control over financial reporting were identified in the audit report of EFP Rotenberg LLP on the Company's financial statements for the year ended December 31, 2010: a. a lack of expertise in identifying and addressing complex accounting issues under U.S. Generally Accepted Accounting Principles among the personnel in the Company's accounting department, which has resulted in errors in accounting that necessitated a restatement of the financial statements for 2008 and 2009, and b. inadequate review by management personnel of the Company's reports prior to filing, which resulted in errors in prior filings that necessitated the filing of amendments to the 2009 Annual Report and the Quarterly Reports through the quarter ended September 30, 2010........


    u.s.w. u.s.f.
    Avatar
    janolo
    schrieb am 14.08.14 15:36:49
    Beitrag Nr. 3.243 (47.516.617)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 47.506.858 von Shaki am 13.08.14 17:30:01
    Avatar
    Shaki
    schrieb am 13.08.14 17:30:01
    Beitrag Nr. 3.242 (47.506.858)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 47.505.730 von janolo am 13.08.14 16:04:21Ja, diesmal aber nicht so explosionsartig. Lieber wäre mir eh ein langsamer, dafür aber nachhaltiger Anstieg.

    Das aktuelle Anziehen scheint auch ohne irgendwelche News getrieben zu sein. Vielleicht versuchen sich irgendwelche Insider unauffällig einzudecken. Könnte aber auch ein Trick sein andere zum Eindecken zu verleiten.

    Nun ja, warten wir es ab, wir haben ja Übung darin...
    1 Antwort
    Avatar
    janolo
    schrieb am 13.08.14 16:04:21
    Beitrag Nr. 3.241 (47.505.730)
    tut sich wohl mal wieder was :rolleyes:

    2 Antworten
    Avatar
    commie
    schrieb am 21.07.14 21:35:50
    Beitrag Nr. 3.240 (47.347.938)
    Hallo phranque,
    klar, kann man schon verstehen.
    Glauben ist sowieso nicht das Richtige, aber irgendwas wissen geht hier einfach nicht mehr (woher auch?).
    Reduziert hab ich auch schon und die Langfrist-Restchance ist reine Lotterie. Aber letztlich ist es bei allen Aktien nichts anderes, nicht zu reden von den sonstigen Wettspielen an der Börse.
    Viel (mehr) Glück dann beim nächsten Mal :)
    Avatar
    phranque
    schrieb am 21.07.14 10:02:23
    Beitrag Nr. 3.239 (47.343.150)
    ich bin jetzt raus!
    Keine Reaktion auf meine Mails,
    keine Teilnahme an Canton Fair (Scooter),
    keine Info an Shareholders,
    Website mal wieder down,
    Easyvelo hat ABAT ausgelistet.
    Ich glaub nicht mehr dran!
    Avatar
    ibmisout
    schrieb am 17.07.14 11:54:02
    Beitrag Nr. 3.238 (47.325.438)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 47.321.746 von startvestor am 16.07.14 19:59:30Schreib doch mal an den EX CFO, oder telefonier mit dem. Der redet ganz offen und kann Dir vielleicht nützliche Infos geben. Ich glaube an den Vorwürfen ist nichts dran. Ich habe ja bei CXDC gesehen, mit was für abstrusen Vorwürfen die ihre Maschinerie in Gang setzen. Gerade so ein kleines Startup ist da hoffnungslos verloren. Das geht schwer ins Geld und der Sinn weiter gelistet zu bleiben geht verloren. Solche Unternehmen bleiben nur an der Börse wenn sie weiteres Kapital brauchen, um Anleihen zu emittieren oder Kapitalerhöhungen durchzuführen.
    Da heißt es dann einfach, Going Dark, irgendwann und mit dem verbliebenen Kapital einfach langsam wachsen. Wenn das Unternehmen dann mal richtig groß ist werden die eine Einigung mit den Altaktionären suchen.
    Bin mal gespannt ob der ex CFO sein Wort bei CXDC hält. Der ist richtig angepisst. Schade das Ken Ren nicht so offen redet. Bei dem denkt man immer
    der vermeidet alles um irgendein Wort zu sagen mit dem man ihn festnageln kann.
    Aber mir reichts jetzt. Ich erweitere jetzt jeden Tag den Verteiler.
    Es scheint übrigens so das ein Franchise System mit 200 Geschäften steht, das den Farmern gehört und die halt Food und Dünger bei CGA kaufen.
    Das Franchise System scheint aber nicht direkt unter CGA aufgehängt und deswegen bin ich gerade am klären. Also der Umsatz läuft dann schon, für CGA aber wem gehören die Rechte am Franchise. Wenn das mal richtig brummt, dann kann das wichtig sein. Wie gesagt Vermutungen, Interpretationen, wenn ich Gewißheit habe schreibe ich das ins CGA Board, wir sind ja eh unter uns.
    Avatar
    startvestor
    schrieb am 16.07.14 19:59:30
    Beitrag Nr. 3.237 (47.321.746)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 47.304.430 von ibmisout am 13.07.14 20:25:03Bin hier ja schon länger draußen, ausnahmsweise mit Gewinn. Wie erwartet gibts auch weiter keine Geschäftsberichte, Fu denkt da gar nicht dran. Der Rechtsstreit war doch letztendlich eine Lachnummer, hat gut als Ausrede hingehalten, keine Berichte zu liefern.

    Das gute an Abat ist das tolle Sentiment. Würde mich nicht wundern, wenn sie mal wieder gepusht würden. Kann aber auch wieder auf 0,06 USD fallen.
    1 Antwort
    Avatar
    ibmisout
    schrieb am 13.07.14 20:25:03
    Beitrag Nr. 3.236 (47.304.430)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 47.253.266 von pinkominko am 03.07.14 11:52:06Hallo,

    bin gerade auf ABAT gestoßen weil in Seeking Alpha , meine Aktie "CXDC" verrissen wurde. Ich habe die meisten Anschuldigungen überprüft und für unbegründet befunden. ABAT hate in 2008 den jetzigen CFO von CXDC:

    >>From May 2008 to March 2009, Mr. Zhang served as Chief Financial Officer of Advanced Battery Technologies, Inc (Nasdaq: ABAT). From 2007 to 2008, he served as Executive Vice President of Finance of China Natural Gas, Inc. (Nasdaq: CHNG)<<

    Einer von Euch schrieb das er eine Kauforder nicht ausgeführt bekommen hat.
    Ähnliche Erfahrungen hatte ich in ähnlichen Situationen ebenfalls gemacht.

    Euer Investment hier war extrem spekulativ. Batterie Technologien in China, aber auch in den USA koennen "Flop" oder "Top" sein. Das ein schwach kapitalisiertes Unternehmen hier nicht bestehen kann ist keine große Überraschung. Aus Sicht der Chinesen wird es ein Riesenfehler gewesen sein über eine US Börse gegangen zu sein. Schließlich dient ein Börsengang dazu sich Kapital zu beschaffen und ggfs. günstig neu zu beschaffen, falls es die Expansion erfordert.

    Wann gab es denn den letzten Geschäftsbericht. Habt Ihr dazu einen Link ?

    Es gab da ja ein Settlement. Die Anwälte haben ihr Geld gemacht. Die Aktionäre wohl kaum.
    Kann einer von Euch sagen was konkret an der Klage Bestand hatte ?
    Vermutlich gab es nur eine Einigung damit das Management nicht weiter von den Anwälten mit Forderungen belastet wird. Das ist eigentlich ein Zeichen das man eine vernünftige Lösung sucht.
    2 Antworten
    Avatar
    pinkominko
    schrieb am 03.07.14 11:52:06
    Beitrag Nr. 3.235 (47.253.266)
    Hier noch eine weitere Quelle, die den Kursanstieg gestern erklären kann http://online.wsj.com/articles/lg-chem-bets-on-electric-vehicles-in-china-1404271244
    3 Antworten
    Avatar
    pinkominko
    schrieb am 03.07.14 11:45:22
    Beitrag Nr. 3.234 (47.253.200)
    http://www.bidnessetc.com/22395-china-bak-battery-continues-rally/
    Avatar
    phranque
    schrieb am 19.06.14 10:19:22
    Beitrag Nr. 3.233 (47.174.848)
    18. Juni 2014, lud die mächtigen Gruppenausstellung Veranstalter CIBF Batterie, Batterie CIBF Ausstellung von chinesischen Chemische und physikalische Power Industry Association Eleventh China International Battery Seminar, im Shenzhen Convention and Exhibition Center Grand Opening . CIBF2014 Ausstellungsfläche von über 60.000 Quadratmetern, mehr als 3.000 Ständen. CIBF2014 wird Möglichkeiten für in-und ausländischen Unternehmen, um von Angesicht zu Angesicht zu kommunizieren, für inländische Nutzer, Einkäufer, Händler bieten eine große Anzahl von qualitativ hochwertigen Produkten, bieten eine Plattform für den Handel von Herstellern und Anwendern.
    Die Ausstellung zeigte die mächtige Gruppe umfangreiche Produktpalette, zusammen mit der Batterie-Industrie spielt eine zunehmend wichtige Rolle in der nationalen Lebens, begann mehr und mehr Unternehmen auf die Entwicklung der Batterie-Industrie konzentrieren, aber viele Käufer werden Freunde Kaufleute, als Export-Umsatz im zweiten Halbjahr dieses Jahres und im nächsten Jahr eine solide Grundlage.

    Quelle:
    http://www.zqpt.com/a/guanyuwomen/jituanxinwen/20140618/503.html

    Ich habe mir vor einigen Tagen mal den Spass gemacht, die Telefonnummern aus der Website abzutelefonieren und nach Herrn Fu zu fragen:

    Headquarters
    Address: 15 West 39th Street, 14th Floor, New York, NY 10018 USA
    Tel: 1-212-3912752
    Fax: 1-212- 3912751
    E-mail: abatob@gmail.com
    >> tot

    Dongguan Qiang Qiang Amperex (New Energy) Co., Ltd.
    No. 3 Middle Road or No.71 Shunfeng Road,Qingxi Town
    Dongguan City, Guangdong Province, P.R. China
    Post code:523660
    Tel:0769-81289333
    Sales Tel:0769-82851969 or 0086-769-82851968
    >> not payed the fee

    Harbin ZhongQiang Power-Tech Co., Ltd.
    Address: No.1 Weiyou Road, Economy & Technology Development Zone, Shuangcheng City,Heilongjiang Province, P.R. of China
    Tel :86 -451-53118471
    Fax :86 -451-53116419
    E-mail: zhongqiang@zqpt.com
    >> call tomorrow

    Wuxi Angell Autocycle Co., Ltd.
    Address: No. 18 Yufeng Road,Shuofang Industrial Park, Wuxi City, Jiangsu Province,
    Tel :86 -510-85496008
    Fax :86 -510-85261032
    E-mail: abatcn@126.com
    >> tuut tuut

    Beijing Representative Office
    Address: Room 510,Guanghua ChangAn Building, No.7 Jianguomennei Avenue, Beijing, P.R. of China
    Tel : 01055 0086 -10-65102007
    Fax :86 -10-65102400
    E-mail: abat.bj @ gmail.com
    >> geht ran, Mr. Fu war aber nicht da.

    Hong Kong office
    Address: Block 1 ,17 / F, Kowloon 6, Tsim Sha Tsui,33 Canton Road, Hong Kong
    Phone :00852 -23981826
    Fax : 00852 -27890488
    >> Verwirrung

    Ich habe dann ein paar Mal eine Mail an Mr. Fu gesendet, bislang leider nie eine Antwort erhalten.

    Als Reaktion darauf dachte ich, ich verkaufe meine restlichen Stücke (50%) - vielleicht wär's auch gut zu verdoppeln (siehe oben / unten)?

    Aus Abatevents privatem Newsletter von heute:
    Dear Shareholders,
    In early March of 2014, ABAT rose to $1.00 on over 2 million shares. This coincided with several Tesla announcements including an Electric Car Race which moved the stock from $200 to $250. This week Tesla announced that it would open up its patents for other battery companies and electric vehicle companies.
    See Tesla Opens Up Its Patents
    Another run up to $1.00 would be a big welcome and tomorrow should be an indication if we are going higher again.
    This week ABAT also announced on its website its attendance at the CIBF 2014 Exhibition Conference. See ABAT at CIBF
    Some shareholders have been satisfied with the answers from Robert Brantl, ABAT's attorney and Jimmy Zong, ABAT's Board Secretary. Writing or calling them is likely to be effective.
    Encourage them to make some Press release and establish a committee to take advantage of Tesla's recent offer.
    Good luck to all!!! Hope to see you above $1.00 again soon.
    Sincerely
    ABATEvents
    Avatar
    janolo
    schrieb am 12.05.14 16:44:07
    Beitrag Nr. 3.232 (46.965.434)
    Zitat von janoloscheint wieder ein bisserl Schwung reinzukommen.





    alles wieder zurück auf LOS ;)
    bis zum "vielleicht" naächsten Ausbruch mal
    Avatar
    dirk3333
    schrieb am 01.05.14 13:23:12
    Beitrag Nr. 3.231 (46.905.844)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 46.905.210 von phranque am 01.05.14 11:00:44naja , ich habe ja dort http://advanced-battery-technologies-inc.com/ meine ansichten zur schau gestellt ,
    und http://www.abatelectricscooter.com/ war eine ganze zeit irgendwie weg , oder träume ich das ?
    ich bilde mir ein das , wenn man vor 4 wochen auf diese seite wollte man direkt dort http://abat.sys145.pkulab.com/a/English/CONTACT_US/hinkam .???

    ich bin halt raus , schon lange und mag auch nicht mehr rein , ich trau denen endgültig nicht mehr .
    habe die zwar noch auf meiner liste , werde aber sicher nicht mehr einsteigen .
    Avatar
    phranque
    schrieb am 01.05.14 11:00:44
    Beitrag Nr. 3.230 (46.905.210)
    Hi Dirk,
    den big bang zum Ausstieg hab ich leider verpasst -
    Anfang März war ich im Schneeurlaub und ziemlich blockiert (auch bei BLDP).
    Trotzdem kann ich im Moment günstiger einkaufen als ich verkauft habe.
    Auf das ursprüngliche Niveau gehe ich aber (wahrscheinlich) nicht mehr.
    Die Stimmung hier ist wirklich mies - auf Ariva nichts mehr zu lesen.
    Auf Yahoo muss man sich fragen, wieso lbcb321 permanent nonstop 24/7 alles kommentiert und basht.
    Das ist entweder krankhaft oder bewusst. Zu welchem Zweck?

    Gestern kam mal wieder ein NL von abatevents:
    Dear Shareholders,
    The website www.abatelectricscooter.com has been reactivated with links to the recent Final Order Approving the Class Action.
    Now we need ABAT to file with the SEC and call a shareholder meeting. We need to reestablish trust between the shareholders and ABAT's management.
    Some shareholders have been satisfied with the answers from Robert Brantl, ABAT's attorney and Jimmy Zong, ABAT's Board Secretary. Writing or calling them is likely to be effective.
    If you would like to support these actions, please write to ABATEvents@gmail.com. We will assemble a team and move forward!
    The Share price rose to above $1.00 recently.
    Good luck to all!!! Hope to see you above $1.00 again soon.
    Sincerely
    ABATEvents


    Eigentlich dachte ich die seine abgetaucht.
    Mal sehen was hier noch geht - Totalausfall oder > 1 US$

    Gruß nach Solingen
    Frank
    1 Antwort
    Avatar
    dirk3333
    schrieb am 30.04.14 22:27:07
    Beitrag Nr. 3.229 (46.904.054)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 46.903.942 von phranque am 30.04.14 21:55:11sei doch froh , willste wirklich den scheiß kaufen ?
    Avatar
    phranque
    schrieb am 30.04.14 21:55:11
    Beitrag Nr. 3.228 (46.903.942)
    Am 28.04.14 habe ich um 11:45 Uhr tagesgültig eine Kauforder in Stuttgart eingestellt, 10.000 Stück, Limit 0,28. Bei einer simulierten Verkaufsorder ist mir dann aufgefallen, dass nicht meine Kauforder angezeigt wurde, sondern ein BID zu einem geringeren Stückpreis. Um 14:41, 25,000 Stck zu 0,278 und um 20:44 Uhr 30.000 Stück zu 0,247. Laut Auskunft der Börsenaufsicht in Stuttgart liege es im Ermessen des jeweiligen Maklers die Geld und Briefkurse zu stellen! Bekommen hab ich keine!
    1 Antwort
    Avatar
    phranque
    schrieb am 29.04.14 20:56:02
    Beitrag Nr. 3.227 (46.896.332)
    -----Ursprüngliche Nachricht-----
    Von: ABAT [mailto:abatob@gmail.com]
    Gesendet: Mittwoch, 23. April 2014 16:06
    Betreff: Re: Abat Stock

    Frank:

    the management is discussing a post-class action recovery plan. the company will inform shareholders when a decision is made.

    thank you.


    Für alle, die durchhalten wollen!
    Avatar
    phranque
    schrieb am 18.04.14 14:43:41
    Beitrag Nr. 3.226 (46.846.670)
    kurzes feddback zur baaderbank:
    hab noch mal nachgegakt - keine Info, zu borniert!

    Leider war ich, wie manch anderer, auch zu dooof alles rechtzeitig zu verkaufen. Nach den Kurssprung auf >1 USD war ich wirklich der Ansicht, es geht weiter nach oben. 50% habe ich inzwischen verkauft, das aktuelle Kursniveau wundert mich allerdings. Risiken und Chancen sind wie sie waren.

    Hier eine Antwort vom 18.04.2014 des Webmasters auf eine Anfrage vom 26.03.2014 zur canton fair:
    Please direct your question to Ms. Sabrina He or Mr. Jimmy Zong at <abatob@gmail.com>.

    Letztes Jahr hatte ich ja mal versucht einen scooter zu ordern.
    Vor kurzem hat mich ein ehemaliger MA angeschrieben, der inzwischen bei einem anderen Hersteller arbeiet.
    Auf Rückfrage zu ABAT kam folfgendes:
    Dear Frank,
    Thanks for your kind reply!
    Now,i am in the Canton Fair.
    Yeah,i left Angell and come to this factory.
    Frankly speaking,Angell is not bad,especially the products and the quality,but this year,they want to pay attention to domestic market,anelld change the products.So,we left Angell.
    Avatar
    dirk3333
    schrieb am 11.04.14 22:30:44
    Beitrag Nr. 3.225 (46.812.157)
    Avatar
    dirk3333
    schrieb am 10.04.14 22:29:07
    Beitrag Nr. 3.224 (46.804.443)
    Sent: Thursday, April 10, 2014 2:32 PM
    To:xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
    Subject: 1:11-cv-04383-CM Braun v. Fu

    Hello

    sorry for inquiry you , but I`m a longterm shareholder of ABAT stocks and I would like to konw how long the
    case will go on further .
    As fas as I understand the court has say that ABAT has to file SEC fillings to close the case , if this is right , is there a timeline given by the court ? Someday the case should closed , it can`t go untill the day the cows come home .
    And is there a possibility to punish Mr.Fu for his behaviour ?
    It`s obious that he is a lair , one who can pay lawyers over years but not able (willing) to publish SEC fillings and do things are necessary to bring back the value to the stocks , even though he promised it over the years again and again .
    I´m nor sure , but is Deathpenalty in NY established ?
    Maybe not , unfortunately .
    He makes me really angry , but how can one go away with that someday ? Taking everything from the holders , bring it to china and gone forever . It can`t be right . There must be something what one can do against it .

    however

    best regards D.xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

    Dirk,

    The Court denied the proposed settlement in this matter because the Company is delinquent in its SEC filings. The court did not order ABAT to get current with its SEC filings. The Court has no authority or jurisdiction to do that. Only the SEC can make the Company file or ABAT will face delisting. The SEC has not yet acted and ABAT has made clear that it has no intention of getting current with its SEC filings.

    We share your frustration with respect to Mr. Wu and ABAT. However, as I am sure you are aware, it is difficult to get any kind of judgment against Mr. Wu or ABAT because they are in China. We are evaluating what, if anything, can be done in this case.

    Regards,
    Sxxxxxxxxxxxxxxxx
    Avatar
    dirk3333
    schrieb am 09.04.14 13:14:22
    Beitrag Nr. 3.223 (46.792.521)
    also nachdem ich jetzt bei PACER alle documente gelesen habe und mir abat auf die frage wie es weitergeht mit "unfug" geantwortet hat und nachdem der Blum seine Aktien wohl am Markt verkauft haben wird ( er wollte ja von Fu 95 Cent was ,der ablehnte - der Kurs ging aber nachdem der abgelehnt hatte an einem Tag mal auf 1,10 , auch mit hohen Umsätzen ) glaube ich das da nun endgültig nichts mehr kommen wird und alles im "Sande" verlaufen wird .
    Schon die Antwort " Hi:

    the management will inform all shareholders at the same time when it
    makes decision regarding the company's plan going forward.

    thanks!"

    sagt doch alles , hey nach über 3 jahren wollen sie jetzt erst noch lange überlegen müssen was sie als nächstes tun , hahaha - danke für`s verarschen .
    Diese Leute gehören dahin wo man das Gras wachsen hört . So ist das eben .
    Avatar
    dirk3333
    schrieb am 07.04.14 19:32:45
    Beitrag Nr. 3.222 (46.781.723)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 46.781.623 von chefadm am 07.04.14 19:18:00ich dachte die frage wäre ein aprilscherz , habe aber trotzdem auch mal nachgefragt und keine antwort erhalten .
    d.h. die antworten wohl nicht jedem .
    Avatar
    chefadm
    schrieb am 07.04.14 19:18:00
    Beitrag Nr. 3.221 (46.781.623)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 46.748.563 von phranque am 01.04.14 21:19:24Gibt es schon eine Antwort der Baaderbank ?
    Warum hält es ein Händler plötzlich für eine gute Idee ABAT-Aktien auch noch an weiteren deutschen Handelsplätzen anzubieten ?
    1 Antwort




    Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

    Investoren, die diesen Wert beobachten, informieren sich auch über:

    WertpapierPerf. %
    +3,00
    0,00
    -0,69
    -0,45
    -1,16
    +0,86
    -0,70
    +1,85
    +0,37
    -2,01