Neu auf wallstreet:online?
Jetzt registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

TOP-IMMOBILIENWERT MIT 20% DIVIDENDENRENDITE (Seite 3)

eröffnet am 25.06.09 13:39:55 von
meros

neuester Beitrag 25.07.14 12:44:52 von
gate4share
Beiträge: 1.693
ID: 1.151.383
Aufrufe heute: 5
Gesamt: 72.245


Beitrag schreiben Ansicht: Normal
In dieser Diskussion gibt es 23 Top-Beiträge. Zur Top-Ansicht wechseln
Avatar
silk76
schrieb am 17.07.09 17:33:30
Beitrag Nr. 21 (37.595.295)
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.594.810 von 1erhart am 17.07.09 16:39:42...NAV: Der muss aber < € 1,06 liegen - die CR hat den Marktwert ihrer Immobilien im Internet mit € 16 Millionen beziffert. bei 15 Millionen Aktien sind das eben € 1,06 - dann gehen da sicher noch ein paar Euro FK ab - und dann liegen wir wohl um die € 1 - also notiert die Aktie bei einer Prämie von vielleicht 15 Prozent und nicht bei einem Abschlag zum inneren Wert.

Kann wohl nur daran liegen, dasß deren Portfolio noch so klein ist, klar eigentlich, wenn der Marktwert doppelt so hoch wäre, dann wäre auch der NAV entsprechend höher.

Also muss es für die CRE heißen - wachsen, wachsen, wachsen. Ein baldiger Zukauf kann ein Trigger für die Aktie sein.

Avatar
brokerhouse
schrieb am 17.07.09 18:53:12
Beitrag Nr. 22 (37.595.965)
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.595.295 von silk76 am 17.07.09 17:33:30das stimmt so nicht, schau dir mal den GB an. zum 31.12. hatte die cr knapp 8,5 mio cash sowie nochmal 4 mio kurzfristige forderungen. nach der investition in 2 immobilien dürften davon noch mindestens 2-3mio euro übrig sein. damit müsste deine rechnung 16+3=19mio / 15 Mio aktien = 1,27 lauten.

was den vergleich zu anderen immo ags angeht, diese arbeiten mit fremdkapital dessen refinanzierung bei den meisten gerade eher schwierig ist und die fk-zinsen belasten deren ergebnis. die cr arbeitet ohne fk.
Avatar
1erhart
schrieb am 17.07.09 19:00:42
Beitrag Nr. 23 (37.596.015)
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.595.965 von brokerhouse am 17.07.09 18:53:12Kann mir dann irgendjemand erklären wenn alles so toll ist dass cih der Kurs mittlerweile halbiert hat und auf ein Allzeittief zusteuert, welches er nächste Woche sehr wahrscheinlich erreichen wird. Und das ganze kann nichts mit Unbekanntheit usw. zu tun haben. Und auf die Dividende kann ich durchaus verzichten muss sie eh nur versteuern wenn ich dann einen Pennystock im Depot habe.

Avatar
brokerhouse
schrieb am 17.07.09 19:17:58
Beitrag Nr. 24 (37.596.137)
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.596.015 von 1erhart am 17.07.09 19:00:42ja, der kurs hat sich seit seinem allzeithoch halbiert - aber eine bewertung von 35mio an der börse war für die cr cap auch einfach übertrieben. nach einer übertreibung nach oben sind wir gerade in einer übertreibung nach unten, die ich jedenfalls für einen günstigen einstieg nutze. für mich ist der faire wert zwischen 1,50 und 1,60 pro aktie. dadurch dass noch kein fk verwendet wird hat das unternehmen noch starke expansionsmöglichkeiten, die ja auch genutzt werden sollen laut vorstand.
im übrigen gehört die dividende zur ausgesprochenen politik des unternehmens. und wenn der reit status erst einmal erreicht ist wird diese noch steigen.
Avatar
1erhart
schrieb am 18.07.09 07:20:27
Beitrag Nr. 25 (37.598.208)
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.596.137 von brokerhouse am 17.07.09 19:17:58Wenn man mal nur die Überlegung anstellt dass sämtliche Börsensegmente in Deutschland diese Woche ein mehr als sattes Plus erzielten und dann hier allein auch in dieser Woche wieder runde 10 Prozent Minus vorhanden sind dann gibt das einem schon etwas zum Nachdenken. Auch sind weit und breit keine Dividendenjäger zu sichten die ja gerade nachdem die Dividendensaison vorbei ist sich auf solche Einzelfälle stürzen müssten.

Als die Börsen im März 2009 so richtig in der Sch... standen wie wir alle wissen notierte dieser Wert bei rund 1,80 und heute DAX-Stand gut 30 Prozent höher notiert der Wert bei 1,10. Solange diese Diskrepanz keiner erklären kann ist für mich ein Investment in diesen Wert nachwie vor mit Vorsicht zu geniessen.
Avatar
brokerhouse
schrieb am 18.07.09 12:10:35
Beitrag Nr. 26 (37.598.757)
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.598.208 von 1erhart am 18.07.09 07:20:27meiner meinung nach vergleichst du hier nicht auf gleicher basis: natürlich kannst du dir die wochen oder monats-performance anschauen und mit dem dax vergleichen, das ist aber wenig aussagekräftig (ganz zu schweigen davon dass der dax gar nicht der vergleichsindex für immo-aktien ist). fakt ist doch, dass der kurs der cr nun wieder auf dem niveau von oktober, der erstnotierung angekommen ist. also performance seit oktober 0%. der dax stand zu dem zeitpunkt war 5500, heute ist er bei 5000, also eine performance von -10%. damit hat die cr nicht schlechter als der markt performt.
und einmal mehr, ich halte das abwärtsrisiko für die cr auf diesem niveau für sehr gering, von daher ist sicher nicht mehr vorsicht geboten als bei jedem anderen aktieninvestment auch.
Avatar
silk76
schrieb am 18.07.09 12:51:19
Beitrag Nr. 27 (37.598.900)
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.595.965 von brokerhouse am 17.07.09 18:53:12... habe mich allerdings auf den CR Marktwert zum 30. Juni 2009 bezogen...

Avatar
brokerhouse
schrieb am 18.07.09 18:23:28
Beitrag Nr. 28 (37.599.752)
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.598.900 von silk76 am 18.07.09 12:51:19ja, das immobilienportfolio wird zum 30.6. auf 16mio geschätzt. aber in den nav gehören auch kurzfristige vermögensgegenstände wie cash und foderungen abzüglich fremdkapital, das cr nicht aber nicht hat. und diese positionn sind die unbekannte, weil darüber nur der GB 2008 mit stand 31.12.08 etwas aussagt. und die werte habe ich oben angeführt, meiner meinung nach müssten noch mindestens 3mio cash nach den immo-käufen übrig sein.
Avatar
silk76
schrieb am 19.07.09 21:22:32
Beitrag Nr. 29 (37.602.668)
Antwort auf Beitrag Nr.: 37.599.752 von brokerhouse am 18.07.09 18:23:28
... ich hab mir den NAV noch mal angesehen. SIe haben Recht Brokerhouse, man kann besonders vorhandenes Cash einbeziehen, auch wenn das nicht alle Immo-Analysten so sehen. ALso doch keine Prämie sondern ein Abschlag zum inneren Wert. Daß die CR noch Cash hat, davon kann man glaube ich ausgehen, immerhin hatten die Ende 08 etwa € 8 Mio, da werden schon noch 4-6 Mio übrig sein. Aber dann doch aber jetzt erst recht, CR ein klarer Kauf bei den aktuellen Kursen.





Avatar
1erhart
schrieb am 21.07.09 10:13:51
Beitrag Nr. 30 (37.612.012)
Wenn es so weiter geht wird der Euro heute schon fallen nicht erst nach der Dividendenzahlung.




','feed',100, 'ticks', '444', '']]); MooTicker.init(); MooTicker.go( 10000 ); initFeedback(); var ga = document.createElement('script'); ga.type = 'text/javascript'; ga.async = true; ga.src = ('https:' == document.location.protocol ? 'https://ssl' : 'http://www') + '.google-analytics.com/ga.js'; (document.getElementsByTagName('head')[0] || document.getElementsByTagName('body')[0]).appendChild(ga); jQuery('body').scroll(function() { update_scrollTracking(); }); jQuery('body').unload(function(){ track_scrollTracking(); }); Ads_TFM_Finish(); $.get("//www.wallstreet-online.de/_rpc/json/_shared/site/setJS"); }); //-->