Net AG - Wie geht es jetzt weiter? - Die letzten 30 Beiträge

    eröffnet am 18.08.09 11:39:06 von
    Lampenhannes

    neuester Beitrag 05.03.15 15:26:35 von
    opa5411
    Beiträge: 992
    ID: 1.152.463
    Aufrufe heute: 203
    Gesamt: 69.255

    23:00:32
    0,22
    -0,01 €
    -4,35 %
    DatumBeiträgeBewertungen
    01.03.
    2x
    DatumBeiträgeBewertungen
    16.02.
    2x
    01.03.
    2x

    Beitrag schreiben Ansicht: Die letzten 30 Beiträge
    Avatar
    opa5411
    schrieb am 05.03.15 15:26:35
    Beitrag Nr. 992 (49.249.745)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 49.243.133 von WissenMacht am 04.03.15 22:39:07Es Wollen , sicherlich teurer raus


    Wieviel Stücke sind verkauft

    Wie sieht der bestelleingang aus

    Zahlen würden helfen,


    Schon mal etwas vom schneeballstyem gehört?
    Avatar
    WissenMacht [KommA]
    schrieb am 04.03.15 22:39:07
    Beitrag Nr. 991 (49.243.133)
    Da wollen welche günstig rein :laugh::laugh:

    hier seht Ihr wie erst es Net Se meint.

    Das neue/alte Label Meyer-Optik Görlitz nimmt Fahrt auf
    Lichtstarke, manuelle Festbrennweitenobjektive von Meyer-Optik Görlitz

    2015-03-04 Mit der Ankündigung der beiden neuen Nocturnus-Objektive F0,95/50 mm und F0,95/35 mm sowie der Neuentwicklung der Objektivlegende Trioplan F2,8/100 mm zeigt die Koblenzer Net SE, Inhaber der Markenrechte an Meyer-Optik Görlitz, dass es ihr mit der stilechten Wiederbelebung des Labels ernst ist. Die drei Festbrennweitenobjektive Figmentum F2,0/85 mm, Figmentum F2,0/35 mm und Somnium F1,5/85 mm sind die ersten drei „neuen“ Objektive von Meyer-Optik Görlitz, gefolgt von den jetzt angekündigten Nocturnus-Objektiven und dem Trioplan. Was von den bisher angekündigten Objektiven zu erwarten ist und was es mit dem Label „Made in Germany“ auf sich hat, haben wir versucht zu klären. (Daniela Schmid)

    http://www.digitalkamera.de/Meldung/Lichtstarke_manuelle_Fes…
    Avatar
    xylophon
    schrieb am 04.03.15 13:48:27
    Beitrag Nr. 990 (49.236.680)
    seriös...
    wenn das stimmt, ist es nur der nächste Beleg für diese unglaublich seriöse Net-Führung.:rolleyes:
    Avatar
    cmeise
    schrieb am 04.03.15 12:57:05
    Beitrag Nr. 989 (49.236.104)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 49.235.567 von preis6 am 04.03.15 12:09:20Gute Planung.

    Nicht so gemacht scheint der ganze Schmuh mit den teuren Fotooptiken zu sein. Gekauft wurde ja lediglich das Brand, keinerlei Fertigung, know How oder sonstwas. Was macht man also: kauft sich Optiken woanders, labelt sie um und verlangt ein vielfaches.... Sowas spricht sich aber schnell rum in Fachkreisen. Vielleicht kein Betrug - aber grobe Kundenverarsche. Kunden haben sowas nicht gern.

    New(?) Nocturnus 35mm and 50mm f/0.95 MFT lenses sell for $1,999.

    This is one of the biggest bad jokes: The German company Meyer-Optik-Görlitz puts his logo on the 35mm f/0.95 MFT Zy Optics lens (here on eBay) and asks triple…yes three times the price for the exactly same lens! Well, not exactly, marks are in blue and they add their log on it. They also write on their site that it’s “Made in Germany” but they specify that they by the best elements from around the world.

    Please guys…don’t buy it!

    Full lens info at meyer-optik-goerlitz.de/de/nocturnus-f095-35mm/


    http://www.43rumors.com/new-nocturnus-35mm-and-50mm-f0-95-mf…
    Avatar
    preis6
    schrieb am 04.03.15 12:09:20
    Beitrag Nr. 988 (49.235.567)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 49.234.859 von cmeise am 04.03.15 11:08:19Genau für diesen Beitrag bei WO angemeldet vor einigen Jahren! Kannst gerne nachschauen.
    Avatar
    cmeise
    schrieb am 04.03.15 11:08:19
    Beitrag Nr. 987 (49.234.859)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 49.230.923 von preis6 am 03.03.15 20:32:53Extra bei wo: angemeldet, um Reklame zu machen? Diese Nummern sind wirklich zu durchschaubar.
    Avatar
    opa5411
    schrieb am 04.03.15 08:11:40
    Beitrag Nr. 986 (49.232.936)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 49.230.740 von WissenMacht am 03.03.15 20:13:14Pusher oder
    Avatar
    xylophon
    schrieb am 03.03.15 22:39:31
    Beitrag Nr. 985 (49.231.880)
    die einen hoffen auf die Zahlen, wenn ich Aktien hätte, würde ich die Zahlen eher fürchten.

    Bisher ist es immer so gewesen, dass mit den Ergebnissen alle Hoffnungen und Versprechungen enttäuscht wurden. Und das Personal ist das gleiche.
    Avatar
    preis6
    schrieb am 03.03.15 20:32:53
    Beitrag Nr. 984 (49.230.923)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 49.230.740 von WissenMacht am 03.03.15 20:13:14Die Aktie wird schon ihren Weg machen.Die demnächst kommenden Zahlen werden schon das Schweigen brechen und die Firmenbewertung korrigieren. Die derzeitige ist doch ein Witz.Bei solchen Aussichten für die Zukunft°!
    Avatar
    WissenMacht [KommA]
    schrieb am 03.03.15 20:13:14
    Beitrag Nr. 983 (49.230.740)
    wieviele ich habe?

    ein paar schonmal. :)
    Avatar
    opa5411
    schrieb am 02.03.15 20:43:52
    Beitrag Nr. 982 (49.220.672)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 49.218.023 von WissenMacht am 02.03.15 16:38:49kaufen, kaufen

    @wissenmacht
    Wieviele Gast du den?
    Avatar
    WissenMacht [KommA]
    schrieb am 02.03.15 16:38:49
    Beitrag Nr. 981 (49.218.023)
    Und dank der Fehler kommen wir an die günstigen Aktien.

    hehe
    Avatar
    WissenMacht [KommA]
    schrieb am 02.03.15 16:38:17
    Beitrag Nr. 980 (49.218.014)
    Aber genau richtiger Entscheidung sich zu trennen und auf den deutschen markt zu konzentrieren
    Avatar
    WissenMacht [KommA]
    schrieb am 02.03.15 16:31:50
    Beitrag Nr. 979 (49.217.951)
    Ein solcher Vergleich ist mehr als weit hergeholt

    Klar das schnelle Wachstum was ein Fehler
    Avatar
    xylophon
    schrieb am 02.03.15 09:27:54
    Beitrag Nr. 978 (49.213.280)
    ist doch ganz einfach: viel versprechen konnten sie schon immer, alle früheren Neuorientierungen waren auch "vielversprechend". Bisher hatten sie aber nie Erfolg und das Management ist das gleiche geblieben.

    Warum sollte man glauben, dass sie es jetzt besser machen?

    Erst mal sollen die zeigen, dass sie mit ihren tollen Produkten auch Gewinne machen können, was bisher über Jahre nicht gelungen ist.
    Es gab zB man eine Aachener Firma "elsa", die super Hardware fürs Internet hergestellt hat, leider trotz toller Produkte pleite, weil sie die Zahlen nicht im Griff hatten. Gute Produkte allein nützen gar nichts.
    Avatar
    wochenplan
    schrieb am 02.03.15 09:27:11
    Beitrag Nr. 977 (49.213.265)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 49.212.971 von WissenMacht am 02.03.15 08:57:14
    Zitat von WissenMachtRegel: Kaufen wenn es am tiefsten steht ;)


    RICHTIG :lick:
    Avatar
    opa5411
    schrieb am 02.03.15 09:26:54
    Beitrag Nr. 976 (49.213.262)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 49.213.181 von Hansi77 am 02.03.15 09:18:48genau : Zahlen fehlen
    Avatar
    Hansi77
    schrieb am 02.03.15 09:18:48
    Beitrag Nr. 975 (49.213.181)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 49.212.770 von opa5411 am 02.03.15 08:39:46
    Versteh nicht was das mit dem Bericht zutun hat.
    Scheint du bist sauer auf Dr. I.
    Wirst deine Gründe haben, jedoch bringt das doch nicht deshalb gegen alle Meldungen der Firma oder Tochterunternehmen zu schießen.

    Hier geht es drum was in der letzten Zeit alles gemacht und in die Wege geleitet wurde.
    Die News sind gekommen.
    Jetzt fehlen noch die Zahlen, die diesen Monat kommen sollen und dann passt das doch.
    Avatar
    preis6
    schrieb am 02.03.15 09:17:32
    Beitrag Nr. 974 (49.213.163)
    Super News.Bin gespannt was uns heute erwartet!Die Firma scheint jedenfalls mittlerweile die Hausaufgaben zu machen und auf dem richtigem Wege zu sein!
    Avatar
    WissenMacht [KommA]
    schrieb am 02.03.15 08:58:44
    Beitrag Nr. 973 (49.212.980)
    Wenn man sich Ebay anschaut so ist die nachfrage immernoch riesig nach den Objektiven.

    Made in Germany

    Ein Revival könnte so richtig boomen.
    Avatar
    WissenMacht [KommA]
    schrieb am 02.03.15 08:57:14
    Beitrag Nr. 972 (49.212.971)
    Du redest Schwachsinn.

    Ich kann Deinen Frust verstehen gegenüber dem Management oder Net se

    Aber Schuld bist Du selber. Die Gier. Dann hat man an der Börse nix verloren.

    Regel: Kaufen wenn es am tiefsten steht ;)
    Avatar
    opa5411
    schrieb am 02.03.15 08:39:46
    Beitrag Nr. 971 (49.212.770)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 49.212.506 von Hansi77 am 02.03.15 08:13:58Das Unternehmen Meyer soll das Comeback feiern


    Zitat



    Genau, soll , kann , wird

    hätte , hätte Fahrradkette

    würde unser peer sagenm

    da kauft jemand für ein paar Euro , eine marke

    und will damit die Aktie pushen, dann nimmt man noch etwas Geld für ein "analyse-Team"
    und am besten noch in paar pusher für die BLOGS


    und damit meint man, alte Tradition aufleben zu lassen
    dr. i , kann sich auch einen Adelstitel kaufen,

    wo ist die Substanz?

    Dr. I. , sollt einfach abtreten, damit gibt es die größte Nachhaltigkeit
    Avatar
    Hansi77
    schrieb am 02.03.15 08:13:58
    Beitrag Nr. 970 (49.212.506)
    !
    Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: Urheberrechtsverletzung, Beschwerde durch den Rechteinhaber
    Avatar
    Hansi77
    schrieb am 02.03.15 08:12:57
    Beitrag Nr. 969 (49.212.497)
    !
    Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: Urheberrechtsverletzung, Beschwerde durch den Rechteinhaber
    Avatar
    Hansi77
    schrieb am 02.03.15 08:11:22
    Beitrag Nr. 968 (49.212.485)
    !
    Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: Urheberrechtsverletzung, Beschwerde durch den Rechteinhaber
    Avatar
    spider66
    schrieb am 01.03.15 21:34:36
    Beitrag Nr. 967 (49.211.429)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 49.211.420 von spider66 am 01.03.15 21:32:02hier noch der Link zum Tourplan, sorry vergessen.

    https://www.google.com/maps/d/viewer?mid=zooYpv0y2690.kX0RAO…
    Avatar
    spider66
    schrieb am 01.03.15 21:32:02
    Beitrag Nr. 966 (49.211.420)
    Wer sich von den bisherigen Objektiven selbst überzeugen will, sollte die Meyer-Optik Görlitz Fachhandels-Tour 2014 & 2015 besuchen.

    Der nächste Auftritt ist im Photo Planet in Stuttgart am 27+28.März
    Avatar
    spider66
    schrieb am 01.03.15 20:34:21
    Beitrag Nr. 965 (49.211.105)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 49.210.445 von WissenMacht am 01.03.15 19:16:10Wäre natürlich toll, wenn die alten Mitarbeiter da wieder einsteigen. Ein traditionsreiches Unternehmen mit altbekannten Stärken.

    Und ab Mai gibt es das Nocturnus Objektiv. Die News dazu:
    http://de.globell.com/Meyer-Optik-Goerlitz-NOCTURNUS-Neue-lichtstarke-Objektivserie-fuer-spiegellose-Kameras_detail_956.html
    Avatar
    WissenMacht [KommA]
    schrieb am 01.03.15 19:16:10
    Beitrag Nr. 964 (49.210.445)
    Auszug aus dem Artikel:

    Im Moment entstehen die neuen Objektive mit dem traditionsreichen Namen "in Zusammenarbeit mit kleinen Manufakturen in Deutschland", so Dr. Immes. Eine Fertigung in oder bei Görlitz sei durchaus vorstellbar. "Der Idealfall wäre, wir würden einige frühere Meyer-Mitarbeiter finden, um mit ihnen zusammen etwas aufzubauen." Man müsse Menschen haben, die ein gewisses Maß an Know how mitbrächten.

    Wie es aussieht hat man ein Team zusammengestellt. Laut den letzten News werden schon im Mai Objektive angeboten :eek:
    Avatar
    WissenMacht [KommA]
    schrieb am 01.03.15 19:09:48
    Beitrag Nr. 963 (49.210.394)
    hier steht es gut erklärt.
    scheint voran zu gehen in großen Schritten

    http://www.alles-lausitz.de/startseite/goerlitz/11244111_Neu…




    Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

    Investoren, die diesen Wert beobachten, informieren sich auch über:

    WertpapierPerf. %
    -0,61
    +1,16
    +0,12
    +2,68
    -0,15
    +0,22
    0,00
    -1,75
    -3,48
    -0,76