Neu auf wallstreet:online?
Jetzt registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

CADAN RES. ein angehender Gold/Silber und Kupferproduzent 2009/2010 (Seite 310)

eröffnet am 16.11.09 16:02:08 von
TimLuca

neuester Beitrag 15.04.14 15:14:00 von
maupiti
Beiträge: 4.717
ID: 1.154.268
Aufrufe heute: 8
Gesamt: 312.305


Beitrag schreiben Ansicht: Normal
Avatar
maupiti
schrieb am 29.04.12 11:50:56
Beitrag Nr. 3.091 (43.101.588)
Moin.
Wer in letzte Zeit Mails ans Management geschickt hat, wird sich evtl. gewundert haben, von Sarah Jones eine Antwort bekommen zu haben. Diese Dame ist wohl neu bei Cadan. Wenn man diesen Namen googelt, findet man irgendwann "Dawson Gold".

Dawson Gold Corp.
Sarah Jones
Corporate Communications

http://www.energydigital.com/press_releases/mining-and-metal…

Googelt man dann Dawson Gold, stößt man schnell auf bekannte Namen.

Directors
John Anderson, Chairman

Und:
Bjoern Paffrath, Director & VP, Corporate Development

http://www.dawsongold.com/corporate/directors

Anderson scheint europäische Vermittler von PP´s zu lieben.
Bei "Simba Gold" ist es ähnlich.

John D. Anderson
Chairman
Werner Ullmann
President & Chief Executive Officer
http://www.simbagoldcorp.com/corporate-info/management/


Wie klein doch die Welt ist.
Avatar
kl_hase
schrieb am 29.04.12 18:21:06
Beitrag Nr. 3.092 (43.102.153)
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.101.588 von maupiti am 29.04.12 11:50:56und wenn man sich den hurs von Dawson Gold anschaut, oh je das scheinen doch alles verbrecher zu sein
Avatar
locke27
schrieb am 30.04.12 09:49:31
Beitrag Nr. 3.093 (43.103.226)
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.102.153 von kl_hase am 29.04.12 18:21:06die verwässerung haut hier halt ordentlich rein, überdurchschnittlich hoch gg. anderen expl.
ein ich kaufe hier bei 0,16 CAD & halte 3 Jahre geht wohl in die hose selbst wenn CXD live gehen sollte.
als depotbeimischung (5%) völlig i.O. mehr m.E. aber nicht.
Avatar
maupiti
schrieb am 30.04.12 11:57:47
Beitrag Nr. 3.094 (43.103.764)
Würde mich interessieren welche Explorer du meinst, die eine betriebsbereite Produktionsanlage besitzen und eine sehr aussichtsreiche (2-5 mio Unzen geschätzt) Liegenschaft beackern dürfen. Das Ganze bei 78 mio ausstehenden Aktien +

Options (avg. price $0.41) - 6.2 MM
Warrants (avg. price $0.72) - 42.8 MM
Convertible Debt (avg. price $0.20) - 12.5 MM

Das macht in Summe, wenn alle Optionen/Warrants ausgeübt werden,
140 mio Anteile voll verwässert. Dazu werden noch einige Millionen neuer Aktien kommen, wenn Cadan im Q2 an der ASX gelistet wird.

Käme heute die Nachricht raus, dass die Transportgenehmigung erteilt wurde, bin ich mir sicher, dass du deinen Einstiegskurs von 0,65 CAD sehr schnell wieder sehen würdest. Wenn dann zum Jahresende die Produktion richtig läuft und die neue Resourcenberechnung (angekündigt für Q4) ein Vorkommen von > 1 mio Unzen ergibt, sehen wir hier sehr schnell Kurse > 1 CAD.

Es kann natürlich auch alles den "Bach runter gehen". Dann sind 5% Depotbeimischung für einen konservativen Anleger, auch meiner Meinung nach, in Ordnung.

Für mich ist nach wie vor Medusa Mining ein vergleichbares Projekt.
Die haben 190 mio ausgegebener Aktien und sitzen auf einer Resource von 2,5 mio Unzen. Die angepeilte Jahresproduktion für 2012 liegt bei 75.000 Unzen bei Produktionskosten von 230$/Unze. Die Produktion soll schrittweise auf 200.000 Unzen angehoben werden. Der Kurs liegt derzeit bei 4,4 €/Aktie.
Am Jahresende 2008 lag er noch bei 21 Cent.

Wenn Cadan endlich in Produktion geht und durch Bohrerfolge seine Resource in Richtung 2 mio Unzen erweitern kann, sehe ich Cadan auf dem selben Weg. Der Knackpunkt ist eben noch die fehlende Tranportgenehmigung. Um die Resource mache ich mir ehrlich gesagt keine großen Sorgen. In der Ni-konformen Resourcenberechnung ist nur eine Vene berücksichtigt.
"5 known vein structures: 1 has been drill tested which is contained in the NI 43-101 resource" Sollte der Produktionsstart demnächst gelingen, ist von einer weiteren Verwässerung wohl nicht aus zu gehen da dann genügend Cash zur Erweiterung der Produktion vorhanden sein dürfte. Die 80%ige Übergabe des Comval Projektes an die Mining Group ist unter dem Gesichtspunkt weiterer Verwässerung auch eher positiv zu sehen. Die Mining Group hat sich verpflichtet 48 mio A$ für das Projekt auf zu bringen. Diese 48 mio A$ hätte Cadan nur durch erhebliche Verwässerung (wenn überhaupt) aufbringen können. Aus all den oben genannten Gründen liegen bei mir 92% Cadan Aktien im Depot. Ich spekuliere hier auf die Zukunft eines Unternehmens, dass sehr wohl die Chance hat, sehr schnell in den Bereich > 1$ vor zu stoßen.

http://www.medusamining.com.au/newsroom/asx/2012/120224_inve…
http://www.cadanresources.com/projects/tboli-gold-silver/



Avatar
locke27
schrieb am 30.04.12 12:46:11
Beitrag Nr. 3.095 (43.103.985)
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.103.764 von maupiti am 30.04.12 11:57:47danke für Deinen Überblick & Deine persönliche Meinung.
in welchem Bereich liegt Dein Durchschnittseinstiegskurs, wenn ich fragen darf?
meiner liegt bekanntlich bei 0,65 CAD.
Avatar
maupiti
schrieb am 30.04.12 13:01:44
Beitrag Nr. 3.096 (43.104.045)
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.103.985 von locke27 am 30.04.12 12:46:11Inzwischen bei 18,9 €-cent.
Avatar
locke27
schrieb am 30.04.12 13:11:09
Beitrag Nr. 3.097 (43.104.098)
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.104.045 von maupiti am 30.04.12 13:01:44nicht schlecht, da hast Du Deinen VWAP aber gut nach unten gedrückt!
mal schauen, evtl. machst Du ja alles richtig..., ich drücke Dir die Daumen.
Avatar
maupiti
schrieb am 30.04.12 13:13:52
Beitrag Nr. 3.098 (43.104.104)
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.104.098 von locke27 am 30.04.12 13:11:09
Oder RICHTIG falsch.

Die Zeit wird es zeigen, wie bei jeder Spekulation!
Avatar
locke27
schrieb am 30.04.12 13:34:20
Beitrag Nr. 3.099 (43.104.187)
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.104.104 von maupiti am 30.04.12 13:13:52gut cash haben sie ja ersteinmal, so sollten weitere schmerzhafte Kursverwässerungen vorerst ausbleiben & m.E. ist es nun endlich mal Zeit die Resource auf 1-2 Mio. oz zu steigern.
Avatar
locke27
schrieb am 30.04.12 13:47:37
Beitrag Nr. 3.100 (43.104.226)
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.104.104 von maupiti am 30.04.12 13:13:52um noch auf Deine Frage zu antworten, da fällt mir spontan VIT ein, die haben zwar noch keine fertige Anlage, dafür jedoch jetzt schon >6 Mio. oz & ein weitaus < Länderrisiko, deren MK beläuft sich momentan auf ca. 85 Mio. CAD & der Cashbestand beträgt derzeit ca. auf 30 Mio. CAD plus >40 Mio. CAD aus dem Verkauf eines ihrer Projekte. ist übrigens einer meiner größten Positionen. bin jedoch am überlegen hier bei CXD noch aufzustocken, der Preis nahe am Alltimelow ist verlockend....




Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Investoren, die diesen Wert beobachten, informieren sich auch über:

WertpapierPerf. in %
+3,39
+9,48
0,00
+9,52
-15,00
+11,56
+14,86
0,00
+25,00
+7,95