DAX+0,43 % EUR/USD+0,27 % Gold+0,27 % Öl (Brent)+0,86 %

PANCONTINENTAL OIL - Projekte in Australien, Kenya, Malta, Marocco und Namibia (Seite 154)


ISIN: AU000000PCL4 | WKN: A0CAFF | Symbol: PUB
0,0020
08:26:51
Stuttgart
0,00 %
0,0000 EUR

@Wasa: Nachdem ich dich immer auf Hotcopper in Englisch lese (=> dort bin ich NeoM) und hier deine deutschen Postings, hatte ich bisher gedacht, du wärst eventuell ausgewanderter Deutscher, der sich in Australien niedergelassen hat.

Also keine Sorge, dein Deutsch ist sehr, sehr "native speaker like"!

Respect!

Gruß von
tnzs, aka NeoM
@motz: Danke für die Info und ehrlich gesagt beruhigt mich das, dass PCL bisher nicht mit von der Partie in Somalia, Somaliland oder angrenzenden Gebieten ist bzw. sein wird.

Wäre mir zu viel zusätzliches Risiko ...

Gruß von
tnzs
Bisher sucht PCL aber nur offshore, wo die drills erheblich teurer sind. Eine sichere Quelle onshore wäre doch auch nicht zu verachten - mit weniger Kosten, auch für die Infrastrukturkosten eines Produzenten.
Ich denke mal das man demnächst Post in seinem Briefkasten hat. Es ist ja heute erst verkündet worden . Bis zu 5 Mio wollen sie über die bisherigen Aktionäre einnehmen und die restlichen 45 Mio sind ja schon vergeben an Instituelle , wenn ich das richtig gelesen habe.
Das läuft doch alle perfekt. Die neuen Aktien werden kurzfristig alle aufgesaugt werden und dann laufen wir auf die 0,33$ zu. :D

Auch der Kurs in Down Under ist stabil über 0,175$ und von Schwäche keine Spur. ;)

Zitat von x_traderDas läuft doch alle perfekt. Die neuen Aktien werden kurzfristig alle aufgesaugt werden und dann laufen wir auf die 0,33$ zu. :D


Selbst wenn die Aktien alle "aufgesaugt" werden verteilen sich die Gewinne eines eventutuellen Fundes nun auf inzwischen über 1 Mrd Aktien! Daß das hier alles so blauäugig gesehen und bejubelt wird hängt wohl mit der Kursentwicklung der letzten Wochen zusammen da sind natürlich viele erstmal unkritisch.
Und warum sollten wir jetzt auf die 0,33 $ zulaufen? Das wären 400 Mio $ Börsenwert ohne bislang auch nur einen einzigen nachgewiesenen Tropfen Öl!
Ich denke eher pancon konnte der Versuchung nicht widerstehen den rasanten Kursanstieg für eine KE auszunutzen, auf Kosten der Aktionäre!
2 Antworten


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben