Neu auf wallstreet:online? Jetzt kostenlos registrieren!
Registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

    News aus der Trendfolger-Szene (Seite 24)

    eröffnet am 04.02.10 19:25:00 von
    Marky_Mark

    neuester Beitrag 11.01.13 15:59:55 von
    MHeinzmann
    Beiträge: 271
    ID: 1.155.747
    Aufrufe heute: 0
    Gesamt: 34.206

    Der Tag im Überblick


    Beitrag schreiben Ansicht: Normal
    Avatar
    HedgeHorst
    schrieb am 20.06.11 19:11:12
    Beitrag Nr. 231 (41.673.008)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 41.651.532 von Marky_Mark am 15.06.11 19:23:25Markus,

    kannst Du mir erklären, wo Du noch wirklich klare Trends siehst? Das Umfeld ist aktuell extrem bescheiden. Leider ist das auch an Galaxy (mit super Winton in 2011!) nicht vorbei gegangen. Und auch der Estlander hat ja mächtig abgegeben im Mai.

    Aber das schockt mich wenig. So ist das halt nun mal. Ein schlechtes Umfeld war es auch im Sommer 2010. Und im 2. Halbjahr ging die Post ab! Ich laß mich nicht verrückt machen und rechne mit sehr guten Renditen die nächsten Jahre.
    :lick:

    Nach meiner Info sind im Aktienbereich klar short-Positionen bezogen. In den commodities ist es sehr gemischt oder flat - Mistumfeld eben...
    Avatar
    Marky_Mark
    schrieb am 20.06.11 22:20:27
    Beitrag Nr. 232 (41.673.998)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 41.673.008 von HedgeHorst am 20.06.11 19:11:12Viele Trends gibt es nicht mehr, aber ich würde sagen
    long AUD/CAD/CHF short USD
    long Edelmetalle, vor allem Gold
    long Agrarrohstoffe
    long bonds (Bund, T-Bond)

    Hoffen wir mal auf die Trends (evtl. neue) im 2. Halbjahr.

    Gruß,
    Markus
    Avatar
    Marky_Mark
    schrieb am 29.06.11 21:24:53
    Beitrag Nr. 233 (41.719.746)
    Aufgrund der heftigen Gegenbewegung bei Bonds haben die Trendfolger neue Jahrestiefs erreicht. Bei vielen sind die Gewinne seit letztem Herbst jetzt wieder weg.

    Gruß,
    Markus
    Avatar
    Marky_Mark
    schrieb am 13.08.11 06:50:40
    Beitrag Nr. 234 (41.947.111)
    Hallo,

    nach langer Zeit verdient der Thread mal wieder hoch geholt zu werden.

    Die jetzige heftige Abwärtsbewegung an den Aktienmärkten wird schon mit 2008 verglichen. Die Trendfolger haben etwas davon profitiert, aber bei weitem nicht so wie 2008.

    Vergleicht man den AHL und Winton, Transtrend, QIM (verfolge AHL sowie Tagesberichte des Galaxy Fonds), so ist auffällig, dass sich Winton und AHL auf Jahreshöchst schieben konnten, dagegen Transtrend und QIM fast gar nicht profitieren konnten.

    Dennoch ist es m. E. etwas enttäuschend, dass die Gewinne eher schwach ausfielen, wenn man bedenkt, dass die Aktienmärkte anders als bei einem plötzlichen Ereignis wie das Erdbeben in Japan im März, als die Trendfolger meist noch long stocks waren, langsam ins Rutschen kamen und die Trendfolger sich diesmal rechtzeitig short positioniert haben müssten. Und short insbesondere in Europa sollte das eigentlich die Lizenz zum Gelddrucken gewesen sein. Für Bonds gilt das gleiche (long sorgt schon seit dem Frühjahr für deutliche Gewinne), für Metalle ist das außer bei long Edelmetallen nicht so klar, Energie wohl eher short. Lediglich bei Währungen kam es zu Verlusten, weil vorher long Rohstoffwährungen (AUD, CAD, usw.), short USD gefragt war, was sich aufgrund der Korrektur der Rohstoff und Energiepreise umdrehte. Dennoch hätte ich aufgrund der Heftigkeit der Bewegungen an den Aktien- und Bondmärkten bei richtiger Positionierung eher noch deutlichere Gewinne erwartet.

    Gruß,
    Markus
    Avatar
    floritrade
    schrieb am 13.08.11 19:58:53
    Beitrag Nr. 235 (41.948.453)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 41.947.111 von Marky_Mark am 13.08.11 06:50:40wie gewonnen, so zeronnen. einige tf haben schon wieder ordentlich abgegeben, weil es krasse gegenbewegungen gegeben hat. ich mache mir keine großen hoffnungen mehr.

    was mir auffällt, ist das superfund (einige werden jetzt mal wieder schimpfen) sich im verhältnis zu den anderen recht gut geschlagen hat. und zumindest die q-ag fast schon wieder beim ath ist.

    ich habe mir am jahresanfang anteile am man ahl div eu gekauft, die ich zuvor verkauft hatte. leider einen scheiß einstandskurs bei 34,58 plus spesen. ob ich da jemals mit einem plus rauskomme ^^ mal sehen

    allerdings habe ich mir dann auch eine vergleichbar große position vom qbasis aufgebaut, die beim einstand um die hundert euro liegt. aber auch hier war zumindest der freitag ernüchternd. im börslichen handel waren deutliche abschläge zu verzeichnen.

    ich glaube, damit die tfs richtig geld verdient hätten, hätte der eur/chf auf 0,80 fallen müssen ^^ und der dax auf 3000. naja beim dax kommts vielleicht noch so weit, beim eur/chf wohl nicht...
    Avatar
    floritrade
    schrieb am 07.09.11 12:57:47
    Beitrag Nr. 236 (42.054.276)
    Weiß jenmad, warum der Handel bei QBasis Invest ausgesetzt wurde? Ich habe bisher folgendes gefunden, was mich aber nicht wirklich weiterbringt. Habe die auch schon angeschrieben, aber die haben nicht geantwortet.

    http://www.minerva-investments.com/images/Qbasis.pdf
    Avatar
    blaky
    schrieb am 07.09.11 15:30:15
    Beitrag Nr. 237 (42.055.093)
    Liquidation des Intevo Fund (LI0113815471) und Aussetzung des Anteilsscheinhandels aller von der Minerva Investments AG verwalteten Investmentfonds


    Im Zusammenhang mit der Untersuchung der Finanzmarktaufsicht (FMA) Liechtenstein gegen die Minerva Investments AG und den Intevo Fund sind folgende Massnahmen getroffen worden:

    1. Liquidation des Intevo Fund: Der von der Minerva Investments AG verwaltete Intevo Fund (LI0113815471) wird liquidiert. Als Liquidator wurde die KPMG AG, Zürich eingesetzt. Der Liquidationserlös wird nach Bewilligung der Schlusszahlung durch die FMA Liechtenstein an die Anteilsinhaber ausgezahlt. Fragen im Zusammenhang mit dem Liquidationsverfahren sind an den Liquidator zu richten.

    2. Aussetzung des Anteilsscheinhandels: Der Anteilsscheinhandel aller von der Minerva Investments AG verwalteten Investmentfonds wurde vorübergehend ausgesetzt. Zeichnungen und Rücknahmen von Anteilsscheinen werden zurzeit nicht bedient. Die entsprechenden Publikationen zu den einzelnen Investmentfonds sind auf dem offiziellen Publikationsorgan www.lafv.li einsehbar.

    Sämtliche Massnahmen dienen dem Schutz der Anlegerinteressen.
    Avatar
    Maxie34
    schrieb am 08.09.11 15:05:27
    Beitrag Nr. 238 (42.060.394)
    Hallo Blaky,

    kurze Frage: Heißt das nun, dass auch Qbasis ausgesetzt ist? Ebenfalls ist doch der FX Wave Fonds von denen aufgelegt worden!

    Bitte lasst es nicht wieder irgendso ein Investment sein, wo man doch nicht rauskommt.

    Gibt es schon eine Message, wann der Handel wieder möglich sein wird?

    Danke
    Avatar
    brunch68
    schrieb am 08.09.11 15:38:02
    Beitrag Nr. 239 (42.060.589)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 42.060.394 von Maxie34 am 08.09.11 15:05:27bei einigen Minerva Fonds wird der Handel wieder aufgenommen:

    07.09.2011 Wiederaufnahme des Anteilsscheinhandels
    Für die nachfolgenden, von der Verwaltungsgesellschaft Minerva Investments AG verwalteten Investmentfonds ist die Aussetzung des Anteilsscheinhandels per 6. September 2011 aufgehoben worden:

    Minerva Structured Investments - Tenaxis FX Trendfinder (LI0119492994)

    Minerva Vermögensbildungsfonds AGMVK - Wachstum (LI0121326453)
    Minerva Vermögensbildungsfonds AGMVK - Ausgewogen (LI0121326461)

    HelvInvest Bond Fund - HelvInvest Global Bond Fund - CHF-Q (LI0107849262)
    HelvInvest Bond Fund - HelvInvest Global Bond Fund - CHF-R (LI0107849247)
    HelvInvest Bond Fund - HelvInvest Global Bond Fund - EUR-Q (LI0107849189)
    HelvInvest Bond Fund - HelvInvest Global Bond Fund - EUR-R (LI0107849130)
    HelvInvest Bond Fund - HelvInvest Global Bond Fund - GBP-Q (LI0112480871)
    HelvInvest Bond Fund - HelvInvest Global Bond Fund - GBP-R (LI0112480814)
    HelvInvest Bond Fund - HelvInvest Global Bond Fund - USD-Q (LI0112480780)
    HelvInvest Bond Fund - HelvInvest Global Bond Fund - USD-R (LI0112480731)

    HelvInvest Bond Fund - HelvInvest High Yield Bond Fund - CHF-Q (LI0121106582)
    HelvInvest Bond Fund - HelvInvest High Yield Bond Fund - CHF-R (LI0121106608)
    HelvInvest Bond Fund - HelvInvest High Yield Bond Fund - EUR-Q (LI0121058437)
    HelvInvest Bond Fund - HelvInvest High Yield Bond Fund - EUR-R (LI0121106574)
    HelvInvest Bond Fund - HelvInvest High Yield Bond Fund - GBP-Q (LI0121106632)
    HelvInvest Bond Fund - HelvInvest High Yield Bond Fund - GBP-R (LI0121106665)
    HelvInvest Bond Fund - HelvInvest High Yield Bond Fund - USD-Q (LI0121106616)
    HelvInvest Bond Fund - HelvInvest High Yield Bond Fund - USD-R (LI0121106624)

    Der Nettoinventarwert für genannte Fonds wird gemäss den Regelungen der Verkaufsprospekte wieder berechnet und veröffentlicht. Die entsprechenden Publikationen zu den einzelnen Investmentfonds sind auf dem offiziellen Publikationsorgan www.lafv.li einsehbar. Es wird auf die dort veröffentlichten Mitteilungen der Verwaltungsgesellschaft verwiesen.


    http://www.fma-li.li/index.html?page_id=2&l=2&node=&lvl=&nav…
    Avatar
    floritrade
    schrieb am 08.09.11 20:48:39
    Beitrag Nr. 240 (42.062.335)
    Habe mit Systrade (Qbasis Invest) telefoniert und es hat geheißen, der Handel würde wohl voraussichtlich nächste Woche wieder aufgenommen. Ob es so sein wird keine Ahnung. Außerdem wolle man wohl zu einer anderen KAG "umziehen".


    Bei so einem volatilen Biest ist das auf jeden Fall ärgerlich.




    Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

    Meistdiskutierte Aktien (24h)

    WertpapierBeiträge
    269
    84
    58
    51
    36
    35
    33
    31
    26
    22