Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
Push-Kurse an | Registrieren | Login
DAX+0,32 % EUR/USD+0,11 % Gold-0,60 % Öl (Brent)+0,68 %

Euro-Bund-Future (Seite 30)

eröffnet am 22.04.10 18:36:12 von
Mainstreem

neuester Beitrag 27.05.16 11:38:07 von
indexhunter

ISIN: DE0009652644 | WKN: 965264
163,695
30.05.16
Lang & Schwarz
-0,16 %
-0,265 EUR

Avatar
Mainstreem
06.02.12 09:39:45
Beitrag Nr. 291
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.702.359 von tailspin am 05.02.12 18:36:13Wenn im weekly der MFI (Geldfluss) Indikator steigt und zudem oberhalb der relevanten make von 50/55 geschlossen hat,ist dieses zusammen mit dem Volumen Spike von vor 2 Wochen bestimmt kein Verkaufssignal der Big Boy's...

LG :D;):D
Avatar
np92
06.02.12 10:04:34
Beitrag Nr. 292
Ein Forum dient zum Austausch von Meinungen. Du möchtes fremde Ansichten nicht akzeptieren. Leider haben deine Beiträge wenig praktischen Bezug zum praktischen Trading.

Die Charttechnik soll Informationen zu Investments oder zu Spekulationen liefern. Du machst weder für die eine noch für die andere Gruppe von Marktteilnehmern verwertbare Aussagen. Deine Aussagen sind eher irreführend.

Zitat von MainstreemIch würde dich darum bitten,in nächster Zeit nicht meine ganzen Thread's mit deinem Käse zuzumüllen...

LG :D:p:D
Avatar
np92
06.02.12 10:05:35
Beitrag Nr. 293
Damit kann jeder etwas anfangen, wenn die Grundlagen der Charttechnuik verstanden werden.

Zitat von np92Der Wochenoszillator (MACD 10-20-10) hat eine negative Steigung, bedeutet er sinkt. Der Tagesoszillator (Stochastik 5-3-3) sinkt aktuell ebenfalls und steht bezogen auf den Freitag-Schlusskurs bei 38,445.

short-Positionen sind sinnvoll, wenn bei fallenden Wochenoszillator der Tagesoszillator im überkauften Bereich zwischen 70 und 90 zu sinken beginnt und die Notierungshochs unterhalb eines gleitenden Durchschnitts liegen, beispielsweise unter einem EMA3, angewendet auf Hochs, eine Periode nach rechts verschoben.
1 Antwort
Avatar
Mainstreem
06.02.12 13:19:36
Beitrag Nr. 294
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.704.108 von np92 am 06.02.12 10:05:35Kannste du kein deutsch...!!??


Ich würde dich darum bitten,in nächster Zeit nicht meine ganzen Thread's mit deinem Käse zuzumüllen...

LG :kiss::kiss:;)
Avatar
warapur
06.02.12 18:26:21
Beitrag Nr. 295
köstlich Ihr beiden!! ;-)))
Avatar
Mainstreem
06.02.12 18:28:32
Beitrag Nr. 296
Wie gesagt


Antwort auf Beitrag Nr.: 42.702.359 von tailspin am 05.02.12 18:36:13Wenn im weekly der MFI (Geldfluss) Indikator steigt und zudem oberhalb der relevanten make von 50/55 geschlossen hat,ist dieses zusammen mit dem Volumen Spike von vor 2 Wochen bestimmt kein Verkaufssignal der Big Boy's...


LG ;):yawn:;)
Avatar
Mainstreem
06.02.12 18:29:59
Beitrag Nr. 297
Wie gesagt:


Antwort auf Beitrag Nr.: 42.702.359 von tailspin am 05.02.12 18:36:13



Wenn im weekly der MFI (Geldfluss) Indikator steigt und zudem oberhalb der relevanten Marke von 50/55 geschlossen hat,ist dieses zusammen mit dem Volumen Spike von vor 2 Wochen bestimmt kein Verkaufssignal der Big Boy's...


LG ;):yawn:;)
Avatar
np92
06.02.12 19:02:31
Beitrag Nr. 298
Das wird mit hoher Wahrscheinlichkeit bei Punkt 14 eintreten, wobei Punkt 14 auch höher liegen kann. das kann dann unser short-Einstiegssignal sein:

Der Wochenoszillator (MACD 10-20-10) hat eine negative Steigung, bedeutet er sinkt. short-Positionen sind dann sinnvoll, wenn bei fallenden Wochenoszillator der Tagesoszillator (Stochastik 5-3-3) im überkauften Bereich abwärts dreht und die Notierungshochs unterhalb eines gleitenden Durchschnitts liegen, beispielsweise unter einem EMA3, angewendet auf Hochs, eine Periode nach rechts verschoben.

1 Antwort
Avatar
Mainstreem
06.02.12 19:28:28
Beitrag Nr. 299
Antwort auf Beitrag Nr.: 42.707.699 von np92 am 06.02.12 19:02:31Antwort auf Beitrag Nr.: 42.703.511 von np92 am 06.02.12 08:24:18Ich würde dich darum bitten,in nächster Zeit nicht meine ganzen Thread's mit deinem Käse zuzumüllen...

Sag mal,kannste kein deutsch verstehen...??!!

LG :rolleyes::kiss::p:rolleyes:

LG :D:p:D
Avatar
Kalusha9
06.02.12 19:34:22
Beitrag Nr. 300
Ich finde die Beiträge von np92 in Ordnung. Er legt sachlich seine Sichtweise dar, solange dass so bleibt darf er gerne weiterposten.
3 Antworten


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Seite