Neu auf wallstreet:online?
Jetzt registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

SKY Deutschland - auf dem Weg zum Pennystock?

eröffnet am 14.05.10 09:27:48 von
Rofle

neuester Beitrag 20.05.12 16:05:42 von
Cashious
Beiträge: 3.800
ID: 1.157.796
Aufrufe heute: 0
Gesamt: 136.333


Beitrag schreiben Ansicht: Normal
Avatar
Rofle
schrieb am 14.05.10 09:27:48
Beitrag Nr. 1 (39.518.495)
Die Planzahlen hat SKY klar verpasst, nur 1000 neue Abonnenten hinzugewonnen, dazu fast 100 Mios Konzernverlust. Es geht weiterhin abwärts mit der ehemaligen Premiere-Aktie, Kursziel 1,20€.
:eek: Oder doch vielleicht gleich zum Pennystock? :eek:

Erste Analysten senken ihre Bewertung von "Halten" auf "Verkaufen" - auch sie haben bemerkt, dass das Geschäftsmodell von SKY in Deutschland so nicht funktioniert!

http://boerse.welt.de/analysen_detail.asp?pkAnalyseNr=360076

Was fehlt sind attraktive Angebote im Sportbereich.
Fußball-Bundesliga und Pokal, Europa- und Champions-League, dazu Formel 1, alles zu einem guten Paketpreis um die 20 € - sofort würden viele Sportfreunde zuschnappen!

Aber wer braucht schon das SKY-World-Grundprogramm für 16,90€? Jeder, der einen Kabel- oder Satellitenanschluss hat, verfügt über mindestens 50 Sender, die er sowieso nicht alle auf einmal sehen kann oder will.

Zurzeit zieht ja nicht einmal mehr die Fußball-WM in Südafrika, um die SKY-Zahlen zu verbessern!
Avatar
mstrl
schrieb am 14.05.10 11:15:39
Beitrag Nr. 2 (39.519.365)
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.518.495 von Rofle am 14.05.10 09:27:48Jo gut möglich dass Sky bald eine Penny Stock Aktie wird.
Ich habe Premiere durch einen Verwandten aber ich nutze es null!
Das Programm glänzt durch wiederholungen und langweiligen Programmen, wer braucht sowas ? ein Anspruchsvoller Kunde sicherlich nicht.
Besonders diejenigen die Via Kabel oder Sat ihren "Fernsehgrauss" konsumieren, haben mit Premiere keinen Mehrwert.
Zielgruppe von Premiere ist bloss der Sportfan, welcher aber auch schon durch Alice, Telekom und Co. abgeworben wird.
Dementsprechend, wenn Sky Deutschland Aktie dann m.M.n nur Short ;)

Avatar
twotto
schrieb am 14.05.10 11:21:24
Beitrag Nr. 3 (39.519.417)
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.518.495 von Rofle am 14.05.10 09:27:48Was fehlt sind attraktive Angebote im Sportbereich.
Fußball-Bundesliga und Pokal, Europa- und Champions-League, dazu Formel 1, alles zu einem guten Paketpreis um die 20 € - sofort würden viele Sportfreunde zuschnappen!


darauf warten sehr viele , schon sehr lange !
Wenn Sky das mal endlich ändern würde , gäbe es auch weniger Schwarzseher

Zurzeit zieht ja nicht einmal mehr die Fußball-WM in Südafrika, um die SKY-Zahlen zu verbessern!


bei der deutschen Fussballkost , kein Wunder ;):p
Avatar
Datteljongleur
schrieb am 14.05.10 11:23:53
Beitrag Nr. 4 (39.519.445)
Da gabs früher schon mal nen guten Thread zu: Thread: Premiere - die nächste Todgeburt !

Die Überschrift dieses Threads war und ist ein Volltreffer!:D
Avatar
Rofle
schrieb am 14.05.10 11:45:09
Beitrag Nr. 5 (39.519.638)
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.519.445 von Datteljongleur am 14.05.10 11:23:53:laugh: YEP !!! :laugh:

In den letzten 2 Monaten hatte ich als ehemaliger Premiere-Kunde sicherlich 3 oder 4 Anrufe von SKY mit sogenannten Angeboten.

Bundesliga früher bei ARENA für `nen 10er, dann Bundesliga + Champions-League für `nen knappen 20iger bei Premiere, da sind viele meiner Freunde mit eingestiegen.

Im März bot mir SKY für 32,90€ SKY World + Bundesliga an für ein Jahr, dazu gratis Sport-Paket für 1 Jahr mit Champions-League und Formel 1 (Komplettpreis sonst 42,90€).

Jetzt bieten sie wie Sauermilch ihre HD-Sender kostenlos an, die wohl auch keiner schauen möchte.

Das Problem scheint zu sein, dass sie bei SKY Angst haben, dass viele Abonnenten, die jetzt ein Komplettpaket haben, dann auf ein Sport-Abo kürzen würden, denn wie gesagt, SKY World kannst Du in der Pfeife rauchen, und im Übrigen gibt es ja auch noch etwas Anderes als Fernsehen.
Avatar
Abfischer
schrieb am 14.05.10 14:45:16
Beitrag Nr. 6 (39.521.078)
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.518.495 von Rofle am 14.05.10 09:27:48Der 2 Jahreschart erinnert stark an unzählige Möchtegerne Rohstoff / Uran Esxplorer Werte, die nun in Tiefen rumdümpeln deren anzahl nullen als Nachkommastelle nicht mehr angegeben werden.
Nimmt man die akt politischen Gesetzeswunschänderungen die den Finanzmarkt betreffen + den €uro noch hinzu, dürfte klar sein das selbst der größte Optimist in diesen Wert keine Investition mehr tätigen würde.
Avatar
Rofle
schrieb am 14.05.10 17:43:07
Beitrag Nr. 7 (39.522.798)
Avatar
Datteljongleur
schrieb am 14.05.10 21:14:46
Beitrag Nr. 8 (39.524.189)
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.522.798 von Rofle am 14.05.10 17:43:07Na das nenn ich mal nen Link!!:laugh:
Avatar
Rofle
schrieb am 14.05.10 23:37:11
Beitrag Nr. 9 (39.525.001)
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.524.189 von Datteljongleur am 14.05.10 21:14:46:laugh::laugh::laugh:

... jo,habe ich auch erst hinterher gemerkt! ;)
Avatar
tonisoprano
schrieb am 14.05.10 23:39:21
Beitrag Nr. 10 (39.525.013)
Warum sollte man auch für das Programm zahlen:keks: