Neu auf wallstreet:online? Jetzt kostenlos registrieren!
Registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

    Irish Life - Gewinner der irischen Bankenkrise (Seite 581)

    eröffnet am 29.11.10 17:56:43 von
    DIE_GERECHTIGKEIT

    neuester Beitrag 27.09.14 15:16:19 von
    cabblestones
    Beiträge: 7.040
    ID: 1.161.557
    Aufrufe heute: 62
    Gesamt: 667.854


    Beitrag schreiben Ansicht: Normal
    Avatar
    Efeu73
    schrieb am 05.04.12 08:58:51
    Beitrag Nr. 5.801 (43.004.958)
    oh, Angriff auf Noonan !!!!!!

    Sehr Gut :D

    http://www.irishexaminer.com/business/ilp-director-lashes-re…

    Mr Skoczylas remains opposed to any Government involvement in IL&P. He said he believes the recapitalisation of the bank was an illegal move. He said: "The recapitalisation is, in my view, an illegal act that needs to be opposed.

    :D:D
    3 Antworten
    Avatar
    Efeu73
    schrieb am 05.04.12 09:04:56
    Beitrag Nr. 5.802 (43.004.988)
    Na ja, wenn Er es so sagt, wir es schon stimmen ;)

    Ireland must honour payments: Draghi
    Reuters


    Mr Draghi said he believed Ireland had a very good chance of returning to international bond markets when its EU/IMF bailout programme runs out at the end of next year.


    http://www.irishexaminer.com/business/ireland-must-honour-pa…
    Avatar
    Efeu73
    schrieb am 05.04.12 09:11:48
    Beitrag Nr. 5.803 (43.005.025)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 43.004.958 von Efeu73 am 05.04.12 08:58:51
    Habe es mir nochmals durchgelesen .... Hut ab, Piotr feuert ja aus allen Rohren !!! Die Presse bekommt gleich auch eins vor den Bug gesetzt !!

    .
    2 Antworten
    Avatar
    mmafr
    schrieb am 05.04.12 09:46:10
    Beitrag Nr. 5.804 (43.005.206)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 43.005.025 von Efeu73 am 05.04.12 09:11:48In der Tat, Piotr hat Eier !

    Er fährt aber schon heftige Geschütze auf wenn er Noonan Illegalitäten vorwirft !

    Vielleicht hat Piotr sich (scheinbar) zurück gehalten bis sein Sitz im Board gesichert war.

    Jedenfalls liest dies sich doch erfreulich nach all den doch nicht so tollen News der vergangenen Tagen und auch Draghis Aussagen zu Irland sind sehr wichtig für uns !

    Zuversicht kommt zurück... :D
    1 Antwort
    Avatar
    boersenkeks
    schrieb am 05.04.12 10:12:01
    Beitrag Nr. 5.805 (43.005.375)
    In Dublin gibts auch endlich mal wieder ein paar Umsätze. Sah ja in den letzten Wochen eher mau aus, gerade vormittags.
    Avatar
    Efeu73
    schrieb am 05.04.12 15:24:56
    Beitrag Nr. 5.806 (43.007.642)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 43.005.206 von mmafr am 05.04.12 09:46:10
    Na ja, wenigstens schreibt einer mal auf was der Piotr zu dem Fall so denkt. Wie von mir immer geschrieben, sollte Er eine €0.1 vor Gericht erstreiten können, wäre es schon fast zuviel des Guten !
    Avatar
    Flocke7815
    schrieb am 05.04.12 15:54:35
    Beitrag Nr. 5.807 (43.007.842)
    Na so wie das hier aussieht, steht die bank wohl vor dem Ende...

    wird wohl noch weiter Berg ab gehn, mal sehen wo sich der Widerstand bildet...bei 0,1 oder 0,2...
    Avatar
    hermanng
    schrieb am 05.04.12 15:58:52
    Beitrag Nr. 5.808 (43.007.873)
    du meinst eher 0,01 oder 0,02!
    Avatar
    mmafr
    schrieb am 05.04.12 16:01:41
    Beitrag Nr. 5.809 (43.007.893)
    Zitat von Flocke7815Na so wie das hier aussieht, steht die bank wohl vor dem Ende...

    wird wohl noch weiter Berg ab gehn, mal sehen wo sich der Widerstand bildet...bei 0,1 oder 0,2...


    BS :keks:

    Ich bin zuversichtlich dass diejenigen die Geduld mitbringen hier am Ende stattlich belohnt werden !

    IRISH Life & Permanent chairman Alan Cook yesterday insisted embattled Permanent TSB has the capacity to become a "successful and profitable" bank that provides a "competitive alternative" to AIB and Bank of Ireland.
    Avatar
    andthentherewerethree
    schrieb am 05.04.12 16:21:00
    Beitrag Nr. 5.810 (43.008.020)
    ich hoffe ja auch immernoch darauf, dass Irland am Ende nicht mit einer komplett verstaatlichten und einer halb-verstaatlichten Bank dastehen will/wird - das kann ich mir nicht als deren Vorstellung von der Zukunft der irischen Banken vorstellen...

    Und deswegen bleibe ich noch ein Weilchen hier.

    Wobei ich mir schon vorstellen kann, dass man eines schönen Sonntags ins Internet guckt und auf einmal gehört die Bank dem Staat. Spannend.

    Und wenn es hier in die Hose geht nützt es vielleicht dem BoI-Investment :), die haben dann ja später weniger Konkurrenz.




    Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

    Investoren, die diesen Wert beobachten, informieren sich auch über:

    WertpapierPerf. %
    -0,51
    -1,79
    0,00
    -2,11
    -0,22
    -0,84
    -1,51
    -2,56
    +1,46
    -2,83