Neu auf wallstreet:online?
Jetzt registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

Schnappt sich Ebay nun auch Intershop? (Seite 720)

eröffnet am 10.05.11 13:50:59 von
Escapee

neuester Beitrag 18.04.14 15:36:50 von
RoyalFlasch70
Beiträge: 20.713
ID: 1.166.071
Aufrufe heute: 462
Gesamt: 1.459.527


Beitrag schreiben Ansicht: Normal
Avatar
Escapee
schrieb am 19.04.12 10:58:35
Beitrag Nr. 7.191 (43.059.277)
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.059.170 von Escapee am 19.04.12 10:43:53Pottermore - supported by Sony
....
Sony is proud to partner with J.K. Rowling to create this interactive story-telling experience. Sony’s philosophy of “make.believe“ is woven throughout the Pottermore journey, where users are inspired to believe that

anything they can imagine, they can make real.

(Gruss an unsere Nihilisten :D )

http://www.pottermore.com/en/sony
Avatar
Gretel2
schrieb am 19.04.12 11:00:52
Beitrag Nr. 7.192 (43.059.289)
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.059.236 von tcfighter am 19.04.12 10:53:49mit Humor geht's einfach besser :laugh:
Avatar
Stonder43
schrieb am 19.04.12 11:33:19
Beitrag Nr. 7.193 (43.059.506)
Habe 5 Jahre gebraucht um bei der Intershop-Aktie zu begreifen das es keinen Sinn macht solange Aktien einer Gesellschaft zu halten. Sei die Company auch noch so unterbewertet oder sonstwas. Habe fast 90% meiner Aktien in den letzten Wochen gegeben. Gruß Stonder
Avatar
tcfighter
schrieb am 19.04.12 11:56:46
Beitrag Nr. 7.194 (43.059.657)
Zitat von Gretel2mit Humor geht's einfach besser :laugh:

Das ist natürliche Auslese, nur noch Humoristen, Fatlisten, Fanatiker und völlig Gestörte halten Aktien von ISH....
Die Vernünftigen, siehe Stonder43, geben irgendwann entnervt auf.
Die HV 2022, findet,wenn überhaupt, in der Geschlossenen statt. Die Anwesenheit vieler ausgebildeter Psychologen im Blog zeugt davon, daß es sich bei ISH als AG um einen psychologischen Feldversuch handelt. Alle Agierenden sind in Wirklichkeit Schauspieler, das Geld für den Feldversuch wird von gewissen Geheimorganisationen bereitgestellt, die über Aufträge an ISH das Experiment am Laufen halten.......:cool::cool::cool:

Avatar
tcfighter
schrieb am 19.04.12 11:59:16
Beitrag Nr. 7.195 (43.059.679)
Zitat von Stonder43Habe 5 Jahre gebraucht um bei der Intershop-Aktie zu begreifen das es keinen Sinn macht solange Aktien einer Gesellschaft zu halten. Sei die Company auch noch so unterbewertet oder sonstwas. Habe fast 90% meiner Aktien in den letzten Wochen gegeben. Gruß Stonder

Da bin ich aber beruhigt, denn ab jetzt fängt ISH an zu steigen....:D:D:D
Ist doch immer so, oder? ;););)

Avatar
Stonder43
schrieb am 19.04.12 12:35:54
Beitrag Nr. 7.196 (43.059.934)
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.059.679 von tcfighter am 19.04.12 11:59:16Stimmt. Jetzt fängt sie an zu steigen. Das letzte Mal irgendwann vor 2007 war es auch so. Ich bin mit Gewinn raus und dann stieg die Aktie nochmal um 1,-€. Hatte damals so um die 20K. Hab gekotzt und wollte es diesmal besser machen und hab gehalten wie ein Bär. Naja reichlich 3k habe ich schon noch.
Grüßle Stonder Commerzbank ist sicherlich in den nächsten Monaten beobachtenswert .Kaufenswert im Moment meiner Meinung nach noch nicht
Avatar
rioja94
schrieb am 19.04.12 12:44:32
Beitrag Nr. 7.197 (43.060.010)
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.059.934 von Stonder43 am 19.04.12 12:35:54du musst die klitsche doch nicht die ganze zeit halten - kannst doch auch traden wenn sich die gelegenheit ergibt.
Avatar
Stonder43
schrieb am 19.04.12 12:56:26
Beitrag Nr. 7.198 (43.060.078)
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.060.010 von rioja94 am 19.04.12 12:44:32Das mache ich auch ab jetzt nur werden die Margen für uns alle halt immer weniger je mehr bei so einem Wert wie Intershop so handeln. Aber was solls.
Bin auch kein Samariter.
Avatar
Long56
schrieb am 19.04.12 13:09:12
Beitrag Nr. 7.199 (43.060.166)
Zitat von Stonder43Habe 5 Jahre gebraucht um bei der Intershop-Aktie zu begreifen das es keinen Sinn macht solange Aktien einer Gesellschaft zu halten. Sei die Company auch noch so unterbewertet oder sonstwas. Habe fast 90% meiner Aktien in den letzten Wochen gegeben. Gruß Stonder



Du hast wahrscheinlich ein schlechtes Timing mit ISH. Ich habe genau 5 Jahre bis heute angeschaut, Ergebnis etwa 50% Plus. Bei 4 Jahren halten wären es 20% Plus gewesen. Nehme ich genau 3 Jahre, sind wir sogar 80% im Plus - das sind knapp 22%/Jahr !

Also richtig beschweren kann man sich da nicht. Klar, die erhoften 1000% sind es noch nicht. Hoffentlich bist du nicht wieder zu früh raus - na ja, für mich meine ich: hoffentlich hast du wieder den falschen Zeitpunkt erwischt wie vor 2007 :rolleyes: und die erhofften X00% kommen jetzt bald für uns. Nun wissen wir ja auch, wer gegeben hat in den letzten Wochen. :look:
Avatar
Stonder43
schrieb am 19.04.12 13:15:55
Beitrag Nr. 7.200 (43.060.208)
Zitat von Long56
Zitat von Stonder43Habe 5 Jahre gebraucht um bei der Intershop-Aktie zu begreifen das es keinen Sinn macht solange Aktien einer Gesellschaft zu halten. Sei die Company auch noch so unterbewertet oder sonstwas. Habe fast 90% meiner Aktien in den letzten Wochen gegeben. Gruß Stonder



Du hast wahrscheinlich ein schlechtes Timing mit ISH. Ich habe genau 5 Jahre bis heute angeschaut, Ergebnis etwa 50% Plus. Bei 4 Jahren halten wären es 20% Plus gewesen. Nehme ich genau 3 Jahre, sind wir sogar 80% im Plus - das sind knapp 22%/Jahr !

Also richtig beschweren kann man sich da nicht. Klar, die erhoften 1000% sind es noch nicht. Hoffentlich bist du nicht wieder zu früh raus - na ja, für mich meine ich: hoffentlich hast du wieder den falschen Zeitpunkt erwischt wie vor 2007 :rolleyes: und die erhofften X00% kommen jetzt bald für uns. Nun wissen wir ja auch, wer gegeben hat in den letzten Wochen. :look:


Habe doch in den 5 Jahren verbilligt und habe schönen Gewinn eingefahren.
Ich beschwere mich in keinster Weise.