Neu auf wallstreet:online?
Jetzt registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

ROUNDUP: Durchmarsch für ACS bei Hochtief - Keine Kampfabstimmung

eröffnet am 12.05.11 14:38:35 von
Nachrichten

neuester Beitrag 12.05.11 14:38:35 von
ernestof
Beiträge: 2
ID: 1.166.136
Aufrufe heute: 0
Gesamt: 4.402


Beitrag schreiben Ansicht: Normal
Avatar
Nachrichten
schrieb am 12.05.11 14:38:35
Beitrag Nr. 1 (41.492.032)
ESSEN (dpa-AFX) - Hochtief-Großaktionär ACS kann bei der Hauptversammlung des Essener Baukonzerns Hochtief mit einem Durchmarsch rechnen. Nachdem mehrere Mitglieder des alten Hochtief-Aufsichtsrats kurz vor dem Aktionärstreffen am Donnerstag …

Lesen sie den ganzen Artikel: ROUNDUP: Durchmarsch für ACS bei Hochtief - Keine Kampfabstimmung
Avatar
ernestof
schrieb am 12.05.11 14:38:35
Beitrag Nr. 2 (41.492.033)
...Das Leben und die Geschäfte bei HT gehen weiter !

heute, 12:48 CITIGROUP
HOCHTIEF Einfluss von ACS nimmt zu

New York (aktiencheck.de AG) - Mike Pinkney, Analyst der Citigroup, stuft die Aktie von HOCHTIEF (ISIN DE0006070006/ WKN 607000) unverändert mit "buy" ein.

Der Titel werde in der "Most Preferred List" des Sektors aufgenommen.

..Wenn man die Concessions-Sparte und das Property-Management außer Acht lasse, sei das Baugeschäft gegenüber dem Sektor auf Basis der für 2012 und 2013 erwarteten Gewinne 20% zu niedrig bewertet. Dabei würden sich die Aktivitäten auf Regionen erstrecken, die langfristige Wachstumsperspektiven bieten sollten.

Das Ziel von ACS (ISIN ES0167050915/ WKN A0CBA2), eine Beteiligungsquote von mehr als 50% zu erreichen, sollte den Einfluss auf die Lenkung der Geschäftstätigkeiten erhöhen.

Am Kursziel von 72,00 EUR werde festgehalten.

..Vor diesem Hintergrund bestätigen die Analysten der Citigroup ihre Kaufempfehlung für die Aktie von HOCHTIEF. (Analyse vom 11.05.11) (12.05.2011/ac/a/d)


Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Quelle: onvista.de