DAX+0,46 % EUR/USD-0,48 % Gold-0,95 % Öl (Brent)0,00 %

Eintracht und der Weg zurück (Seite 2)


Zitat von c.v.th.w.Sollte 1860-München in die Insolvenz gehen,dann hat die Eintracht wohl schon vor Beginn der neuen Saison den einzigsten Titel sicher ..... Freut euch Eintracht-Fans.

http://www.peta.de/web/stadien2011.4476.html



Dann zieh ich meinen Edel-Nerz-Mantel an, dann werden die Ökotyrannen von Peta uns ganz schnell downgraden looool.
Zitat von c.v.th.w.Deswegen gehe ich auch lieber auf den BB zum OFC wenn ich in Hessen bin,um solchen Lutschern wie dir aus dem Weg zugehen.


Tja das Leben hat nicht viel zu bieten wenn man feige ist :kiss:

Gruß
C1
bayern und der ofc :D
eine grandiose Mischung.

Denke nicht das Fährmann bleibt - hat sich ja schon vor ein paar Wochen recht eindeutig geäussert, dass die 2 Liga kein Thema fuer ihn ist. Denke er wird zurueck zu Schalke gehen. Als Neuer Ersatz.
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.511.134 von peewee11 am 16.05.11 22:07:59Du bist doch auch oft genug im Bayern-Thread und verbreitest Schadenfreude , wie das auch viele andere Leute gern tun ;) !

Da muss man dann auch die Retourkutsche wegstecken können !

Wer den Schaden hat , braucht für den Spott nicht zu sorgen - das ist ganz besonders beim Fussball so aber das gehört eben dazu ;) !
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.511.363 von hoffihoff am 16.05.11 22:56:13wenn ich schreibe hoffi hofft ist das nicht böse gemeint und ich respektiere auch wenn die Bayern gut spielen.
Aber Kindereien wie einige da vor mir schreiben mache ich nicht.
Wenn ich Kritik an einer Truppe übe die für viel Geld nur mässige Leistungen bringen ist das wohl angebracht.
Frankfurt sollte alles dafür tun um Leute wie Jung ,Rode oder Fährmann zu halten.Gut das man einigen Riesentalente aus der Jugend und U21 schon langfristige Verträge gegeben hat.Auch der noch verletzte Kittel hat ein langen Vertrag.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben