Neu auf wallstreet:online? Jetzt kostenlos registrieren!
Registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

    Gildemeister

    eröffnet am 24.05.11 10:43:16 von
    peewee11

    neuester Beitrag 31.08.11 10:44:54 von
    peewee11
    Beiträge: 27
    ID: 1.166.429
    Aufrufe heute: 0
    Gesamt: 7.042

    01.09.14
    21,79
    -0,075 €
    -0,34 %

    Beitrag schreiben Ansicht: Normal
    Avatar
    peewee11
    schrieb am 24.05.11 10:43:16
    Beitrag Nr. 1 (41.547.016)
    mit dem Verkauf von 650 Maschinen und einem Auftrageingangsanstieg von 48% auf 446 Mio. Euro, einem Umsatzanstieg von 54% auf 377,4 Mio. Euro und einem Nettogewinn von 300.000 war der April der erfolgreichste April in der Unternehmensgeschichte des Werkzeugmaschinenbauers.


    Folglich schaffte man den Turnaround in die Gewinnzone zurück und die Kapazitäten sind ausgeschöpft. Außerdem erhöhte man die Jahresprognosen auf einen Umsatz von 1,6 Mrd. Euro und einem Auftragseingang von 1,7 Mrd. Euro. Eine Dividendenzahlung könnte bald wieder wahr werden.
    Avatar
    fishaldie
    schrieb am 24.05.11 14:09:26
    Beitrag Nr. 2 (41.548.260)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 41.547.016 von peewee11 am 24.05.11 10:43:16ja, und? :confused:
    Avatar
    peewee11
    schrieb am 24.05.11 14:39:44
    Beitrag Nr. 3 (41.548.441)
    Hab den Threat nur dazugefügt weil der andere mit 2006 versehen ist.
    Ausserdem hört sich das doch gut an und beweist das wir gut investiert sind und denke das der Kurs das auch bald merkt.

    Glaube auch das wirst Du verstehen ?:kiss:
    Avatar
    Datteljongleur
    schrieb am 24.05.11 17:19:30
    Beitrag Nr. 4 (41.549.652)
    Also die Aktie von Gildemeister rühr ich nicht an, denn ich kenn deren Produkte!(Drehmaschinen)

    :D
    Avatar
    peewee11
    schrieb am 24.05.11 17:30:27
    Beitrag Nr. 5 (41.549.730)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 41.549.652 von Datteljongleur am 24.05.11 17:19:30erzähl näheres
    Avatar
    fishaldie
    schrieb am 24.05.11 17:57:32
    Beitrag Nr. 6 (41.549.934)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 41.549.652 von Datteljongleur am 24.05.11 17:19:30ich hab doch auch "nur" Aktien gekauft und keine Drehmaschine :laugh:
    Avatar
    IvyMike
    schrieb am 25.05.11 00:13:41
    Beitrag Nr. 7 (41.551.776)
    Gildemeister war meine Topp-Aktie 2010.
    2011 fehlt bisher die weitere Wachstumsfantasie. Die Kapitalerhöhung tut ihr übrigens.

    So langsam aber sicher rückt die Aktie mit der allgemeinen Bärenstimmung wieder in den Kauffokus.
    Avatar
    Datteljongleur
    schrieb am 26.05.11 19:28:46
    Beitrag Nr. 8 (41.562.849)
    Zitat von peewee11erzähl näheres



    Die Verarbeitung lässt zu wünschen übrig!
    Aber dafür sind se ja auch "billiger" als die Konkurrenz! :D


    PS: Alles nur meine persönliche Meinung, versteht sich! ;)
    Avatar
    peewee11
    schrieb am 06.06.11 15:16:16
    Beitrag Nr. 9 (41.607.698)
    Gildemeister-Aktionäre aufgepasst! "Deutliches Kurspotenzial"

    Die Gildemeister-Aktie pendelt seit Wochen um den Kurs von 15-17 Euro. Es tut sich nichts mehr in dem Papier - und Sie fragen sich sicherlich auch schon, woran das liegt und ob die Rallye, die die Gildemeister-Aktie innerhalb eines Jahres aufs Parkett gelegt hat überhaupt noch eine Fortsetzung finden wird. Alle Antworten auf Ihre Fragen hat Zafer Rüzgar von Independent Research. Gildemeister startete mit einem Umsatzsprung von über 50 Prozent ins Jahr 2011. Grund für die guten Zahlen ist die weltweite Erholung im Werkzeugbau. Der Umsatz kletterte auf 377 Millionen Euro. Gleichzeitig erwirtschaftete der Konzern unter dem Strich mit 0,3 Millionen Euro #Vorjahr: Verlust von 15 Millionen Euro# einen kleinen Gewinn, kehrte also in die schwarzen Zahlen zurück. Der Auftragseingang legte im ersten Quartal kräftig zu auf 446 Millionen Euro, das EBIT kehrte mit 10,4 Millionen Euro in die schwarzen Zahlen zurück.
    Auf Grund des guten Starts in das Geschäftsjahr erhöhte Gildemeister die Prognose für 2011. Hier peilt Gildemeister einen Umsatz von über 1,6 Milliarden Euro an und einen Auftragseingang in Höhe von 1,7 Milliarden Euro #Bisherige Schätzung: Erlöse von 1,5 Milliarden und Aufträge im Volumen von 1,6 Milliarden Euro#. Mit der jüngst ausgebauten Kooperation mit dem japanischen Werkzeugmaschinenhersteller Mori Seiki sei Gildemeister in%2
    Avatar
    IvyMike
    schrieb am 06.06.11 22:33:51
    Beitrag Nr. 10 (41.610.475)
    Vorsicht, der VDMA hat heute einen eher verhaltenen Ausblick geliefert.
    Gildemeister bleibt vorerst unter Druck.
    Nächstes Kursziel 14,80, dann 14,20.