Neu auf wallstreet:online? Jetzt kostenlos registrieren!
Registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

    CS Euroreal, 39/39,60 gute Kaufbasis (Seite 10)

    eröffnet am 03.02.12 13:52:14 von
    Trendfighter

    neuester Beitrag 11.09.14 09:49:31 von
    seniortrader
    Beiträge: 2.146
    ID: 1.172.151
    Aufrufe heute: 117
    Gesamt: 302.185


    Beitrag schreiben Ansicht: Normal
    In dieser Diskussion gibt es 24 Top-Beiträge. Zur Top-Ansicht wechseln
    Avatar
    Winzer2
    schrieb am 01.05.12 11:21:43
    Beitrag Nr. 91 (43.106.956)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 43.106.927 von Felsenschwalbe am 01.05.12 11:06:52Wärest Du am Ball geblieben, dann wüstest du es.

    Verkauf + Kredit erhöht
    Avatar
    Felsenschwalbe
    schrieb am 01.05.12 15:12:55
    Beitrag Nr. 92 (43.107.433)
    Danke Winzer2,
    weisst Du auch die prozentuale Aufteilung der 8,5% in Verkauf und Kredit?
    Avatar
    Winzer2
    schrieb am 01.05.12 16:47:44
    Beitrag Nr. 93 (43.107.629)
    Leider nein,

    aber einer hat sie vor einigen Tagen nach Bekanntgabe des Öffnugsversuch im Forum über deb SEB gechrieben. Schau mal bei "SEB sell out Nutzen"
    Avatar
    Winzer2
    schrieb am 03.05.12 22:43:22
    Beitrag Nr. 94 (43.118.284)
    Gibts den Fond eigentlich noch

    Wir schreiben wie blöd über SEB, aber vom CS hört man Null

    Sollte man evtl. ein Teil vom SEB über Börse in CS umschichten?

    Wann gibts von dennen Infos zum weiteren Vorgehen?
    Avatar
    Trendfighter
    schrieb am 03.05.12 23:11:35
    Beitrag Nr. 95 (43.118.401)
    Zitat von Winzer2Gibts den Fond eigentlich noch

    Wir schreiben wie blöd über SEB, aber vom CS hört man Null

    Sollte man evtl. ein Teil vom SEB über Börse in CS umschichten?

    Wann gibts von dennen Infos zum weiteren Vorgehen?


    Kenne keine Infos Winzer.
    Von Umschichten würde ich abraten.

    Zu 70% kommst du von dem Regen in die Traufe. Beim CS denken noch viele an eine Wiedereröffnung.
    Wenn der SEB es schafft, dann auch der CS, wenn der SEB es nicht schafft, hat der CS KEINE Chance mehr.
    Ich denke das bei abwicklung der CS nochmal 4-5 Euro verliert, weil die Hoffnung auf Fortführung noch am Grössten ist und war.
    Avatar
    Winzer2
    schrieb am 03.05.12 23:14:01
    Beitrag Nr. 96 (43.118.412)
    Zitat von Trendfighter
    Zitat von Winzer2Gibts den Fond eigentlich noch

    Wir schreiben wie blöd über SEB, aber vom CS hört man Null

    Sollte man evtl. ein Teil vom SEB über Börse in CS umschichten?

    Wann gibts von dennen Infos zum weiteren Vorgehen?


    Kenne keine Infos Winzer.
    Von Umschichten würde ich abraten.

    Zu 70% kommst du von dem Regen in die Traufe. Beim CS denken noch viele an eine Wiedereröffnung.
    Wenn der SEB es schafft, dann auch der CS, wenn der SEB es nicht schafft, hat der CS KEINE Chance mehr.
    Ich denke das bei abwicklung der CS nochmal 4-5 Euro verliert, weil die Hoffnung auf Fortführung noch am Grössten ist und war.


    Bei dem weiteren pot. Verlust stimme ich Dir zu

    Beim CS scheint jedoch alles viel ruhiger, sieht man auch hier an der Diskussion.
    Sind es andere Anleger
    Avatar
    noonetu
    schrieb am 04.05.12 07:49:40
    Beitrag Nr. 97 (43.118.853)
    hmmm, ich habe auch den CS an der Börse (nach)gekauft (hatte ihn nie zum NAV erworben) und könnte ja mal losklagen;)
    Avatar
    chiro
    schrieb am 04.05.12 10:45:53
    Beitrag Nr. 98 (43.119.713)
    Das schrieb ich über den CS auch schon : erheblich ruhiger,auch schon in der Vergangenheit. Den Fonds gibt es noch :-)
    Er wird nächste Woche entscheiden,das hat das Management angekündigt.
    Ich kann mir vorstellen, dass CS die Rückgabemodalitäten von Beginn der Ankündigung an ähnlich vorgibt wie es der SEB jetzt erst gemacht hat.(also doch halbjährliche Rückgaben,anstatt jahrlich)
    Einen Abschlag wir es wohl auch geben (vielleicht nicht so hoch wie bei SEB) Man darf nicht vergessen, dass der CS die deutlich höhere Liquidität Ende März hatte (in Summe 9% höher als SEB für Anteilsscheinrückgaben).Man darf davon ausgehen,dass sich die Liqui weiter gesteigert hat.
    Ich selbst werde auch beim CS keine Anteile zurückgeben, so er ähnlich verfährt wie der SEB.
    Die Anleger scheinen in der Tat ruhiger zu sein und der Vertrieb steht denke ich nach wie vor zum CS (siehe CS Kommentar im Dez. und auch davor) D.h. der Vertrieb wird den Anlegern klar amchen wo doe Vorteile und die Nachteile sind. Und ich sehe eigentlich keine Nachteile zu halten, wenn der Fonds gleich umgestellt wird auf das neue Gesetz. Dies ist im Sinne der Anleger. Wer da jetzt aussteigt ohne zu müssen ist selbst schuld. Er kann es peu a peu nach Öffnung.
    Avatar
    chiro
    schrieb am 04.05.12 10:51:17
    Beitrag Nr. 99 (43.119.747)
    CS Euroreal Umfrage

    Umfrage: http://fbgen.de/UMFRAGE/start.php?u=NDQ=

    Ergebnis: http://fbgen.de/ERGEBNIS/NDQ=
    [/quote]



    Man sieht auch an der Mini-Umfrage, dass der CS entspannter gesehen wird als der SEB.Beim SEB waren die Ergebnisse deutlich schlechter vor der Bekanntgabe des Öffnungsversuches. Sie wurden danach zwar etwas besser.Das werden sie beim CS wahrscheinlich auch noch, wenn eine entsprechende Ankündigung kommt.
    Es ist schon klar dass das alles nicht repräsentativ ist.
    Avatar
    mopswombard
    schrieb am 06.05.12 14:19:48
    Beitrag Nr. 100 (43.126.614)
    Nach längerem Ferienaufenthalt habe ich heute noch eine interessante Aussage in der Schweizer Sonntags Zeitung vom 22.4. gelesen. Dort gibt im Wirtschafteil eine Leserfrage Rubrik. Und hier wurde von einem Leser explixit gefragt, ob er nicht besser die CHF Tranche heute über die Börse besser verkauft, als bei einer Abwicklung. Daraufhin die Anwort, lieber abwarten bis zur Wiedereröffnung im Mai, da aus Kreisen zu hören ist, das der Fonds nicht abgewickelt wird.