Neu auf wallstreet:online? Jetzt kostenlos registrieren!
Registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

    Euro gegen Australischen Dollar warum gehts so abwärts ?

    eröffnet am 15.02.12 12:34:51 von
    meisterfu

    neuester Beitrag 23.02.12 19:54:24 von
    Senfsocke
    Beiträge: 8
    ID: 1.172.426
    Aufrufe heute: 0
    Gesamt: 4.030

    Der Tag im Überblick


    Beitrag schreiben Ansicht: Normal
    Avatar
    meisterfu
    schrieb am 15.02.12 12:34:51
    Beitrag Nr. 1 (42.753.542)
    Hallo der Euro ist ja gegen den Aud seit jahren im Abwärtstrend .

    Gerade wieder neues Low bei 1,22

    letztes Jahr noch 1,40

    woran liegt diese Abwärtsbewegung ?

    Sind die zinsen im AUD so viel besser ?

    seht ihr da Chancen zum einstieg ?
    Avatar
    Minor
    schrieb am 15.02.12 12:44:12
    Beitrag Nr. 2 (42.753.606)
    Willkommen im Liro. Abkürzung €. Sehr ähnlich dem früheren Symbol ₤.
    Avatar
    meisterfu
    schrieb am 17.02.12 05:43:39
    Beitrag Nr. 3 (42.764.700)
    hallo jungs und mädels gibts jemand der sich ernsthaft mit dem kurs beschäftigt ?

    was löste diese Jahrelange downspirale aus wir kommen von 2,1 euro je aud und sind nun bei 1,2
    Avatar
    shingo
    schrieb am 17.02.12 08:46:45
    Beitrag Nr. 4 (42.765.096)
    negative nachrichtn können gut sein.(flucht)
    positive nachrichten können gut sein (risikoinvestition)


    -seit 2009 befindet sich die weltwirtschaft in einem aufschwung.
    der aud profitiert als rohstoffwährung besonders
    Avatar
    shingo
    schrieb am 17.02.12 08:48:19
    Beitrag Nr. 5 (42.765.104)
    so ein aufschwung hält glaub ich theoretisch 6-9 jahre
    Avatar
    shingo
    schrieb am 17.02.12 16:58:58
    Beitrag Nr. 6 (42.768.767)
    wäre schön wenn nochjem. etwas dazu schreibt da ich nen ziemlicher anfänger bin : ) )
    Avatar
    meisterfu
    schrieb am 19.02.12 06:54:33
    Beitrag Nr. 7 (42.773.070)
    Naja also die abwertung haengt von den zinsen ab
    und in australue. Gibts 4.25 prozent deshalb fliest dort ne menge kohle hin
    und aud werden gekauft ohnecende

    der leitzins ist 3.25 prozent ueber der eurozone

    daran duerfte die abeaertsbewegung liegen

    aber der heftige einbruch von neulicj von 1.38 auf 1.22 ist etwad unbegruendet icj denke wir erhiken u s wieder bis 1.35
    Avatar
    Senfsocke
    schrieb am 23.02.12 19:54:24
    Beitrag Nr. 8 (42.798.547)
    Bist Du drin?

    Wäre kein Fehler.




    Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

    Meistdiskutierte Aktien (24h)

    WertpapierBeiträge
    75
    58
    57
    32
    21
    21
    17
    17
    16
    16