Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
Push-Kurse an | Registrieren | Login
DAX-0,75 % EUR/USD-0,05 % Gold+0,81 % Öl (Brent)-1,64 %

Rohstoffe: Goldpreis: Die Spannung steigt

eröffnet am 09.05.12 17:27:22 von
Nachrichten [W:O]

neuester Beitrag 09.05.12 17:27:22 von
superdaytrader


Beitrag schreiben Ansicht: Normal
Avatar
Nachrichten [W:O]
09.05.12 17:27:22
Beitrag Nr. 1
Der Goldmarkt reagierte auf das politische Chaos in Griechenland und auf die steigenden Zinsen in Spanien und Italien mit einem weiteren Absacker.

Lesen sie den ganzen Artikel: Rohstoffe: Goldpreis: Die Spannung steigt
Avatar
superdaytrader
09.05.12 17:27:22
Beitrag Nr. 2
Also irgendwie seltsam die Begründung, vor einigen Monaten hat man eine sich verschlimmernde Eurokrise noch als Begründung dafür hergezogen,dass aufgrund dessen das Gold steigt, weil die Leute schnell aus dem Euro rauswollen. Jetzt fällt aufgrund dessen das Gold also,weil alle unbedingt in das Gold reinwollen. Naja, wenn man keine Begründung hat, dann muss man sich eben einfach eine zimmern. Warum jetzt aus denselben Vorgaben heraus genau das gegenteil wie vorher passiert, dass weiss wohl nur der liebe Gott.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben