Fehler oder Absicht?

    eröffnet am 10.05.12 10:01:31 von
    humm

    neuester Beitrag 16.02.13 00:05:40 von
    Daxryder
    Beiträge: 42
    ID: 1.174.167
    Aufrufe heute: 0
    Gesamt: 4.108

    Der Tag im Überblick


    Beitrag schreiben Ansicht: Normal
    Avatar
    humm
    schrieb am 10.05.12 10:01:31
    Beitrag Nr. 1 (43.145.432)
    Fehler oder systematischer Betrug?

    Hallo,

    vor ein paar Jahre, habe ich ein Abo „"Derivate-Premiumbrief" (Warrant-Letter) von Dirk Kirschbaum gebucht und nach gewisser Zeit gekündigt.

    Vor ein paar Tage hat Dirk Kirschbaum aus meinem Konto zweimal 79 EUR gebucht, obwohl ich kein Kunde mehr bin:

    1:

    Buchungstag:07.05.2012
    Valuta: 07.05.2012
    Betrag in EUR: 79,00 S
    Auftraggeber/Zahlungsempfänger: ************
    Vorgang:LASTSCHRIFT
    Empfänger/Zahlungspflichtiger: DIRK KIRSCHBAUM
    Konto-Nr.: 707004400
    BLZ: 26580070
    Verwendungszweck 1:PREMIUM


    2:

    Buchungstag:20.04.2012
    Valuta:20.04.2012
    Betrag in EUR:79,00 S
    Auftraggeber/Zahlungsempfänger:*************
    Vorgang:LASTSCHRIFT
    Empfänger/Zahlungspflichtiger: DIRK KIRSCHBAUM
    Konto-Nr.:707004400
    BLZ:26580070
    Verwendungszweck 1:PREMIUM


    Die Entschuldigung hat mich nicht überzeugt, Ich frage mich ob ich der einziger bin der das erlebt hat, oder gibt es mehrere die das erlebt hatten?


    humm
    Avatar
    Bernecker1977 [VIP]
    schrieb am 10.05.12 10:34:52
    Beitrag Nr. 2 (43.145.676)
    Die Frage sollen wir Dir hier beantworten?
    Avatar
    ZockerFreak
    schrieb am 10.05.12 10:38:51
    Beitrag Nr. 3 (43.145.699)
    Welche entschuldigung ?
    Avatar
    derdieschnautzelangsamvollhat
    schrieb am 10.05.12 10:56:17
    Beitrag Nr. 4 (43.145.825)
    ich hab vor vier Monaten meinen Handyvertrag gekündigt. Leider nicht fristgerecht. (konnte mich nicht mehr ans genaue Datum erinnern, der Vertrag ist schon vor Jahren im Altpapier verschwunden)

    Obwohl ich weiter telefoniere, wird mir noch immer der Rechnungsbetrag abgebucht. Ich bin empört !!:D
    Avatar
    Silberpfeil1
    schrieb am 10.05.12 10:57:18
    Beitrag Nr. 5 (43.145.833)
    Natürlich nur der Teil von "wir", der auch wirklich betroffen ist!
    Avatar
    humm
    schrieb am 10.05.12 12:28:47
    Beitrag Nr. 6 (43.146.454)
    Alles fristgerecht abgelaufen.
    Ich möchte wissen ob andere User auch diese Erfahrung gemacht hatten um zu wissen ob es Absicht oder wirklich nur ein Fehler war.

    Sollte es absichtlich abgelaufen sein, so gibt es eine Anzeige.
    Avatar
    humm
    schrieb am 10.05.12 12:31:21
    Beitrag Nr. 7 (43.146.474)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 43.145.699 von ZockerFreak am 10.05.12 10:38:51eine Entschuldigung per Mail, nach dem ich gefragt hatte was das sollte, nämlich Geld aus meinem Konto mal eben so abzubuchen.
    Avatar
    Latinl
    schrieb am 10.05.12 12:41:45
    Beitrag Nr. 8 (43.146.543)
    wenn ich dein Profilbild anschaue muß ich sagen das du ein typischer lemming bist :D


    solltest zusehen das Geld von deiner Bank zurückbuchen zu lassen. Langsam wirds kritisch mit dem Datum :p

    Gleich kommt betsimmt ein neuer Thread wie lange man Geld zurückbuchen lassen kann :keks::cool:
    Avatar
    ElfenbeinelaufenschnellermitKo
    schrieb am 10.05.12 13:26:51
    Beitrag Nr. 9 (43.146.841)
    Antwort auf Beitrag Nr.: 43.146.543 von Latinl am 10.05.12 12:41:458 Wochen, die Frist wurde um 2 Wochen verlängert. Die neuen AGB´s für das Lastschriftverfahren hat wohl jeder Bankkunde bekommen.
    Avatar
    GRILLER
    schrieb am 10.05.12 13:42:57
    Beitrag Nr. 10 (43.146.970)
    hat denn der Brief kein Gewinn generiert?;)




    Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

    Meistdiskutierte Aktien (24h)

    WertpapierBeiträge
    220
    74
    56
    53
    43
    39
    34
    27
    26
    19