DAX-0,01 % EUR/USD+0,02 % Gold+0,47 % Öl (Brent)0,00 %

KRONES...Fachinformatiker Infos(Verdienst)


ISIN: DE0006335003 | WKN: 633500
84,07
02.12.16
Lang & Schwarz
-1,08 %
-0,92 EUR

Beitrag schreiben
Hallo

ich habe vor mich vllt bei Krones(neutraubling) als fachinformatiker zu bewerben...könnt ihr mir sagen ob das empfehlswert ist bei krones? hab ich dort weiterbildungsmöglichkeiten? was werde ich ungefähr verdienen(in und nach der ausbildung)? wie verläuft die ausbildung? was sind die ausbildungsinhalte? habe ich in der firma bzw in dem beruf eine zukunft?

VIELEN DANK
MfG

M. Michael
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.444.850 von ChuckChuck123 am 01.08.12 11:36:29Du hast dich als Fachinformatiker beworben und fragst,w as man dort in der Ausbildung verdient und wie die Ausbildung ablaeuft? :rolleyes:

Der war gut :D
Zitat von ChuckChuck123wenn man lesen kann, kann man deutlich herauslesen dass ich geschrieben habe " habe vor mich zu bewerben"..
danke trotzdem für diese überflüssige antwort


mach dir nix draus. Mit 15 wusste keiner von uns was er lernen sollte :eek::lick:


was werde ich ungefähr verdienen(in und nach der ausbildung)? wie verläuft die ausbildung? was sind die ausbildungsinhalte? habe ich in der firma bzw in dem beruf eine zukunft?
frag den arbeitsamtfuzzi:look:
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.445.267 von ChuckChuck123 am 01.08.12 13:15:45Ja, lesen koennen, sollte man in deinem Alter schon, du hast vor ich zitiere: " ich habe vor mich vllt bei Krones(neutraubling) als fachinformatiker zu bewerben "

Wenn du dich als Fachinformatiker bewerbe, dann setzt das voraus, dass du einer bist, denn ansonsten bewirbst du dich um einen Aysbildungsplatz als Fachinformatiker :laugh:

Und nun noch rummotzen, das sind mir die Richtigen. Viel Spass noch bei Krones als Azubi
Na am besten den Telefonhörer in die Hand nehmen und im Personlabüro anrufen. Ich würde aber eher zum Elektroniker oder ähnlichem raten. Da besteht großer Fachkräftemangel. Mit Informatikern kann man doch ohnehin schon Schweine füttern.....
Wichtig ist zu wissen, daß Du hier in einem Forum fragst, in dem sich die ehemaligen, aktuellen bzw. zukünftigen Eigentümer von Krones tummeln.

Die beschäftigen sich mit Lage und Ausblick des Unternehmens. Dieses von Dir erfragte Detail zu kennen, wäre reiner Zufall. Sich mit jedem solcher Details und damit auch konkret mit dem von Dir erfragten zu beschäftigen, würde dem Wesen eines Anteilseigners absolut widersprechen.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben