Neu auf wallstreet:online?
Jetzt registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

Tages-Trading-Chancen am Montag den 17.12.2012

eröffnet am 16.12.12 20:01:22 von
Bernecker1977 [VIP]

neuester Beitrag 17.12.12 23:52:32 von
DAXPute
Beiträge: 409
ID: 1.178.348
Aufrufe heute: 1
Gesamt: 56.135


Beitrag schreiben Ansicht: Normal
Avatar
Bernecker1977 [VIP]
schrieb am 16.12.12 20:01:22
Beitrag Nr. 1 (43.933.210)


Seit 2005 eröffne ich unter dem Pseudonym Bernecker1977 diese börsentägliche Diskussion rund um Aktienindizes, Währungen, Rohstoffe und Blue Chips. Der Hintergrund hierfür ist die Bereitstellung von Links, Informationen und Antworten auf die meistgestellten Fragen. In dieser Sammlung sollte somit jeder Leser zuerst selbständig recherchieren (bspw. nach Terminen und Bilder-Hosting) bevor weitergehende Fragen an die Diskussionsteilnehmer gestellt werden. Einige meiner Erfahrungen und Wissensbausteine habe ich dazu auf www.bernecker1977.de veröffentlicht.

Einen respektvollen und freundlichen Umgang setze ich voraus und erinnere dabei an dieser Stelle an die von allen Mitgliedern akzeptierten Allgemeinen Nutzungsbedingungen von wallstreet : online. Um einen hohen Qualitätsstandart zu gewährleisten, dürfen nur vollregistrierte Mitglieder an der Diskussion teilnehmen. Eine Vollregistrierung erhält ein neues Mitglied automatisiert nach der obligatorischen „Probezeit“ oder auf Anfrage bei wallstreet : online unter den Kontaktdaten im Impressum.

Alle hier vorgestellten Trades und Markteinschätzungen stellen nur die Meinung der einzelnen Mitglieder dar und sind somit keine Handlungsempfehlung für andere Leser! Kursrelevante Aussagen müssen mit Quellen belegt werden. Besonders wertvolle Beiträge sollten mit Hilfe des Daumen-Symbols oder einem kurzen DANKE bewertet und damit honoriert werden :yawn:

Als gleichnamiger Autor „Bernecker1977“ verfasse ich zudem redaktionelle Kommentare und Markteinschätzungen. Diese sind gesammelt in meinem Autorenprofil aufgeführt und nehmen Bezug auf aktuelle Marktereignisse.


Vernetz Dich jetzt auch abseits dieser Diskussion über die XING-Gruppe oder Facebook für noch intensiveren Kontakt zu Kollegen und Freunden.

Die einschlaegigsten Antworten auf die wichtigsten Fragen im Trading-Alltag sind in dieser Linkliste zusammengestellt. Bitte hilf mit, diese immer aktuell zu halten.


0. Einsteigerkurse

Börse&Aktien: http://www.funnystocks.de/einsteigerkurs.htm
Futures&Optionen: www.eurexchange.com/resources/web_based_training/futures_opt…
Buch über Derivate kostenlos bestellen: www.hsbc-tip.de/!GeneratePage?Lang=D&sessionId=dp1a2D1bEIEG2…

1. Was sind Optionsscheine und Optionen ?

Optionsscheine: www.eltee.de/education_id.php?author=Grundlagen%20Optionssch…
Optionen: www.deifin.de/optionen.htm

2. Was sind Turbos/Hebelzertifikate ?

www.hebelprodukte.de/basis_turbo.php
www.eltee.de/education_id.php?author=Grundlagen%20Hebelzerti…

3. Was sind CFD's ?

www.wallstreet-online.de/produkte/brokerage/cfd/wissen
www.eltee.de/education_id.php?author=Grundlagen%20CFDs

4. Was sind Futures ?

www.eltee.de/education_id.php?author=Grundlagen%20Futures
Einsteigerkurs: www.deifin.de/futures.htm + www.eurexchange.com/resources/web_based_training/futures_opt…

5. Was ist Forex ?

www.eltee.de/education_id.php?author=Grundlagen%20Forex
www.forexanbieter.de/grundlagen-des-forexhandels/forex-sprea…

6. Welche Turbos/ OS gibt es aktuell (KO-Map)?

Dax: zertifikat.wallstreet-online.de/Pages/Derivative/KnockOutMap…
Ausgeknockt oder Misstrade ?: www.scoach.de/DE/Showpage.aspx?pageID=22#

7. Realtime DAX kostenlos

www.livecharts.co.uk/MarketCharts/dax.php
http://tools.boerse-go.de/index-tool/
oder die gute alte Parkettkamera www.finanzwissen.de/dax-verlauf-live.html :D

8. Realtime Streaming Future Charts

www.futurespros.com/charts/real-time-futures-charts

9. Differenz DAX zu DAX-Future

http://www.n-tv.de/mediathek/teletext
Unter " 201 " zeitverzögert, DAX+DAX-Future laufen aber parallel, so dass man es ausrechnen kann ;)
+
www.adv-charttechnik.de/MOM.TXT?SUBMIT=++++++Aktuelle+Moment…
Unter 2)

10. Realtime Kurse USA

www.cnbc.com/id/17689937 + www.finviz.com +
Nasdaq: www.nasdaq.com/aspx/nasdaqlastsale.aspx?symbol=BAC&symbol=C&…
Futures: www.barchart.com/commodityfutures/Indices

11. Realtime Forex/Währungen/Rohstoffe

www.forexdirectory.net/euro.html (mit Taxen)
www.netdania.com/ChartApplet.asp
http://tools.boerse-go.de/commodities/

12. Pivot Points

Indizes: www.derivatecheck.de/tools/pivots.m?sub=2&pagetype=2&IID=11&… + www.bullchart.de/ + www.mypivots.com/dn/
Forex: www.livecharts.co.uk/pivot_points/pivot_points.php
Selber berechnen: www.mypivots.com/Education/tools/pivot-calculator/default.as…

13. Börsenrelevante Termine

www.wallstreet-online.de/nachrichten/termine
Bedeutung: www.markt-daten.de/Kalender/Indikatoren/
Ökonomie: www.derivatecheck.de/termine/default.asp
Forex: www.dailyfx.com/calendar/
Handelskalender Eurex: http://www.eurexchange.com/trading/calendar/2011_de.html
USA: http://biz.yahoo.com/research/earncal/today.html

14. Tools Renditeberechnung/Suche Optionsscheine

http://zertifikate.wallstreet-online.de
www.zinsen-berechnen.de/tradingrechner.php
www.warrants.ch

15. Chartanalysen

Gibt es natürlich vor allem im Premium-Bereich :D
www.wallstreet-online.de/nachrichten/chartanalysen

Diverse andere Autoren:
www.derivatecheck.de/analysen/default_Stat.asp?sub=1&pagetyp…
http://derivate.bnpparibas.com/de/index.aspx unter DAX@Daily
www.hsbc-tip.de/pdfs/newsletter.pdf
Dr.Schulz:www.buero-dr-schulz.de/index.htm

16. Charttechnik (Einführung und Erklärung)

www.bullchart.de/ta/index.php
www.chartundrat.de/lexikon.php
www.charttec.de/html/candlesticks-identifikation.php
http://aktien-portal.at/candlesticks.html?sm=einleitung

17. Chartsoftware

www.ninjatrader.com
http://pw.ttweb.net/index.php?id=home&L=0
www.tradesignal.com
www.sierrachart.de

18. Börsenlexikon/Begriffe

http://boersenlexikon.faz.net/
http://finanzen.sueddeutsche.de/lexikon.php

...weitere Links bietet u.a. google :D


Nun bleibt nur noch für die notwendige Volatilität folgendes Lied zum Mitsingen anzuführen:

www.zosia.piasta.pl/pong/Karaoke.swf


Doch Singen alleine genügt nicht. Aus diesem Grund folgen nun die legendären Trading-Regeln aus den 20 Golden Rules for Traders von mir aufpoliert.



Unabdingbar ist zudem der grobe Chart-Überblick von wichtigen Indizes:

DAX 3 Monate



Einfaches Einfügen von wallstreet:online Charts: So funktionierts.


Dow Jones 3 Monate



Einfaches Einfügen von wallstreet:online Charts: So funktionierts.


EUR/USD 3 Monate



Einfaches Einfügen von wallstreet:online Charts: So funktionierts.


Gold 3 Monate



Einfaches Einfügen von wallstreet:online Charts: So funktionierts.


Wer selbst Charts einstellen möchte kann dies über wallstreet : online sehr einfach praktizieren. Folge dieser Anleitung


Termine für den aktuellen Handelstag

...folgen gleich ;)

Vor der nun startenden Diskussion und dem Trading bedanke ich mich recht herzlich für Deinen Besuch und wünsche unerträgliche Gewinne mit geringem Risiko sowie natürlich angenehme Unterhaltung an diesem Handelstag.

Bernecker1977
(Andreas Mueller)
Avatar
BurkhardtLoewenherz
schrieb am 16.12.12 21:07:50
Beitrag Nr. 2 (43.933.323)
Hallo Traders,

auf zur grossen Verfallswoche. Hier sind die Termine für Montag.

Ich wünsche euch einen erfolgreichen Start.

Gruss,

Burkhardt Lowewenherz

----------------------

Quelle:

wertpapiere.ing-diba.de/DE/Showpage.aspx?pageID=62&BHH_Reloa…


FRANKFURT (dpa-AFX) - Wirtschafts- und Finanztermine am Montag, den 17. Dezember


TERMINE MIT ZEITANGABE
08:00 D: Statistisches Bundesamt Beschäftigte im
Verarbeitenden Gewerbe 10/12
10:00 I: Handelsbilanz 10/12
11:00 D: IMK in der Hans-Böckler-Stiftung Konjunkturprognose
11:00 EU: Handelsbilanz 10/12
11:00 EU: Arbeitskosten Q3/12
11:30 D: DekaBank Telefon-Pk zur Lage der
Immobilienmärkte, Frankfurt
12:00 D: Deutsche Bundesbank Monatsbericht 12/12
14:30 USA: Empire State Index 12/12
15:00 F: Geldmarktpapiere
Laufzeit: 3 Monate
Volumen: 3,4 Mrd EUR
15:00 F: Geldmarktpapiere
Laufzeit: 6 Monate
Volumen: 1,2 Mrd EUR
15:00 F: Geldmarktpapiere
Laufzeit: 12 Monate
Volumen: 1,7 Mrd EUR
21:00 USA: General Electric Outlook Investor Meeting

TERMINE OHNE GENAUE ZEITANGABE
E: Repsol Analystentreffen
S: Hennes & Mauritz Q4 und 11/12 Umsatz

Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch übernimmt die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH keine Haftung für die Richtigkeit. Alle Zeitangaben erfolgen in MEZ./bwi
Avatar
YellowDragon
schrieb am 16.12.12 21:11:21
Beitrag Nr. 3 (43.933.330)
Relevante Statistiken:
1. Die Woche des großen Verfalls im Dezember ist meist bullisch:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-241-250/#…
2. Die Resttagen im Dezember auch eher bullisch:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-241-250/#…

DAX Pivots	
R3 7668,20
R2 7643,73
R1 7620,10
PP 7595,63
S1 7572,00
S2 7547,53
S3 7523,90

FDAX Pivots
R3 7675,33
R2 7648,67
R1 7624,33
PP 7597,67
S1 7573,33
S2 7546,67
S3 7522,33

CFD-DAX Pivots
R3 7671,70
R2 7646,10
R1 7620,90
PP 7595,30
S1 7570,10
S2 7544,50
S3 7519,30

DAX Wochen Pivots
R3 7831,78
R2 7729,09
R1 7662,78
PP 7560,09
S1 7493,78
S2 7391,09
S3 7324,78

FDAX Wochen Pivots
R3 7863,33
R2 7753,67
R1 7676,83
PP 7567,17
S1 7490,33
S2 7380,67
S3 7303,83

DAX-Gaps
14.01.2008 7732,02
05.12.2012 7454,55
30.11.2012 7405,50
28.11.2012 7343,41
Avatar
power_48
schrieb am 16.12.12 21:19:17
Beitrag Nr. 4 (43.933.342)
DAX Tageschart Ichimoku-Analyse
Ichimoku Kanji
Ichimoku Analyse DAX Tageschart 17.12.2012





Kommentar
Ein Eröffnungsgap mit einem Plus von 18 Punkten, eine weiße Kerze mit einem Plus von 14 Punkten zum Vortag oder Plus 0,2%.
Mal wieder seitwärts auf hohem Niveau. Der Schlusskurs liegt knapp unter den runden 7.600.
Im Tageschart ist der Aufwärtstrend intakt. Auch das MACDH hat keine Divergenz ausgebildet. Die nächsten Long-Kursziele sind die runden 8.000 Punkte und dann das All-Time-High vom 13.07.2007 bei 8.151 Punkten.



Im Wochenchart ist der Aufwärtstrend ebenfalls intakt, kleiner Wemutstropfen ist die Divergenz im MACDH. Alle Ichimoku-Signale stehen auf LONG.


Die Ichimoku-Signale im Tageschart: 5 x Long

Kurs über Kijun
Kurs über Wolke
Chikou über seiner Kerze und über Wolke
Tenkan über Kijun
Golden Cross Senkou 1 / Senkou 2

Unterstützungen 7.521 7.377/7.361 (GAP) 7.288 7.252
Widerstände 7.600 8.000 8.151


Strategie im Link
http://www.boersen-knowhow.de/node/792
Avatar
Casino_Royal
schrieb am 16.12.12 23:12:15
Beitrag Nr. 5 (43.933.508)
Avatar
Slay
schrieb am 16.12.12 23:50:41
Beitrag Nr. 6 (43.933.561)
War jemand long im DOW ÜW??????außer ich????:lick:
Avatar
viper454
schrieb am 17.12.12 00:09:13
Beitrag Nr. 7 (43.933.588)
gibt es news oder soll das unmotivierte hochballern :eek::confused:
Avatar
loewe7
schrieb am 17.12.12 00:28:56
Beitrag Nr. 8 (43.933.606)
Nicht schlecht:wir beginnen die neue Woche mit einem Schlag auf 7645 im DAX :look:
Avatar
drivelikeadevil
schrieb am 17.12.12 00:46:17
Beitrag Nr. 9 (43.933.615)
ja die Wahl in Japan, LDP seit 3 Jahren wieder an der macht. In die Partei wird die Hoffnung auf geldpolitische Maßnahmen der BOJ (Bank of Japan) gesetzt. EUR/JPY bei 111, + 1,1 %. Bin Dax Short bei 7635.50 (5 CFD). Warte Eröffnung um 8.00 Uhr ab und verfolge bis 9.00 Uhr die vorbörsliche Entwicklung ab, in dieser Zeit aber kein Verkauf, denn vorbörslicher Fake möglich. Sollte Dax ab 9.00 Uhr über 7627.00 gehen, dann Verkauf und switch auf einen long nach einem Rücklauf, vorausgesetzt die Intermarketsituation passt. Dazu aollte S&P Future über 1424 stehen und Dow Future über 13208, sowie Eurostoxx die Bewegung mitmachen. Am Freitag ist großer Verfall. Ich werde vorher noch ausführlich etwas dazu schreiben, gerade weil mir in letzter Zeit sehr viel leichtfätiges Handel einiger Trader aufgefallen ist. Hatte beim letzten Verfall schon etwas geschrieben. Wie es sich entwickelte kann jeder selber lesen. Bis zum Freitag nur kurzfristige Trades geplant, besonders ab Mittwoch sollte man lieber die Seitenlinie wählen, wenn man nicht den ganzen Tag handeln kann, denn ab dann geht der langsame Kampf der Big Boys los und da hat man keine Chance. Viel Glück allen Tradern.
Avatar
BurkhardtLoewenherz
schrieb am 17.12.12 07:37:09
Beitrag Nr. 10 (43.933.721)
Moin Traders,

die neue Tagestrendprognose von advisory-research ist auch für heute nach wie vor bearish, bei einer Schwellenwertmarke bei 7.652 Punkten.

Ich wünsche euch einen entspannten Handelstag in der Vorweihnachtswoche.

Gruss,

Burkhardt Loewenherz

--------------------------


"Mit freundlicher Genehmigung des Herausgebers"

Quelle:

http://www.advisory-research.de

http://www.advisory-research.de/de/dax-tagestrendprognose-x5…


X5-System 60,00% Trefferquote im Dezember 2012 | -5 Punkte
Intraday-Signale 2012: DAX Gewinn +2716 Punkte (per 14.12.)

Tagestrendprognose: Bearish - Schwellenwertmarke bei 7652 Punkten
Montag, 15. Dezember 2012 www.advisory-research.de

Rückblick: Der DAX stieg gemäß Set Up von seinem Zwischentief bei 7591 Punkten um 19 Punkte um unsere Short Position zu eröffnen. Entsprechend haben wir die Short Posi bei 7610 Punkten aufgenommen. Im Laufe des Handels kam der Markt dann zunehmend unter Druck, erholte sich aber in den letzten 2 Handelsstunden wieder. Letztlich kam ein Gewinn von 14 Punkten zustande.



Quelle: Kurschart Market Maker; Eigene Kommentare www.advisory-research.de

Tagestrendprognose: Die Tagestrendprognose wird Bearish lauten, solange der DAX nicht über die Schwellenwertmarke von 7652 Punkten steigt. Die letzten Tage waren erneut eher stabil als Bearish zu bezeichnen. Die täglichen chancen wurden leider nicht genuzt. Erstaunlich dabei ist, dass die Schwellenwertmarke kaum nach unten kommt - die Bearishen Kräfte also intakt sind. Wann wird sich dies ändern. Zum Ende des heutigen Handelstages natürlich mit dem Erreichen von 7652 Punkten. Jedoch dürfte aber der Dienstag relativ sicher eine deutlich höhere Schwelle erbringen, was für die Bearishen Kräfte spricht.

Set Up: Idealerweise steigt der DAX nach Xetra-Handelsbeginn um 9 Uhr deutlich an um eine Short Position aufzubauen. Dabei muss der DAX gemessen ab offizieller Xetra-Eröffnung um mindestens 19 Punkte steigen um eine Short Position einzugehen. Alternativ steigt der DAX nach zwischenzeitlichem Tief - gesamter Morgenhandel - um mindestens 22 Punkte um ebenfalls eine Short Position zu integrieren. Achten Sie dabei jeweils auf die Schwelle. Oberhalb dieser werden wir keine Short Position erwerben. Achten Sie auf Sonderhinweise.

Für Zyklusinvestoren: Am Ende des Handelstages werden wir keine Long Position erwerben, wenn der DAX oberhalb der Schwelle schließt.




Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Investoren, die diesen Wert beobachten, informieren sich auch über:

WertpapierPerf. in %
-0,33
-1,59
-0,52
-1,08
-0,47
-0,67
-1,27
-1,43
-0,50
+0,12