Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
Push-Kurse an | Registrieren | Login
DAX-2,21 % EUR/USD+0,21 % Gold+0,05 % Öl (Brent)+3,21 %

Fresenius: Tochter Fresenius Biotech wird nicht fortgeführt, Fresenius Kabi schließt Fenwal-Übernahm

eröffnet am 19.12.12 12:27:37 von
Nachrichten [W:O]

neuester Beitrag 19.12.12 12:27:37 von
rzbenz


Beitrag schreiben Ansicht: Normal
Avatar
Nachrichten [W:O]
19.12.12 12:27:37
Beitrag Nr. 1
Der Gesundheitskonzern Fresenius SE & Co. KGaA (ISIN DE0005785604/ WKN 578560) meldete am Freitag, dass er sich künftig auf seine vier Unternehmensbereiche Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA (FMC) (ISIN DE0005785802/ WKN 578580), Fresenius Kabi, …

Lesen sie den ganzen Artikel: Fresenius: Tochter Fresenius Biotech wird nicht fortgeführt, Fresenius Kabi schließt Fenwal-Übernahme ab
Avatar
rzbenz
19.12.12 12:27:37
Beitrag Nr. 2
Kein Wort davon, dass Fresenius damit eine Investition von mehr als 700 Mio € in den Sand setzt!


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben