DAX+1,77 % EUR/USD-1,37 % Gold-0,25 % Öl (Brent)+1,56 %

Gebr. Röders AG - Aktien gesucht


Beitrag schreiben
Hallo, zusammen,

ich suche Aktien der Gebrüder Röders AG aus Soltau (WKN 705 900).

Bei Interesse und realistischen Kursvorstellungen um 430 Euro/St. bitte Boardmail.

Gruß,
JuliaPapa
Danke für den Hinweis, aber die Seite kenne ich schon.

Ich versuche ja gerade, möglicherweise hier zum Zuge zu kommen, dann können sich Käufer und Verkäufer hier einigen und beide Seiten können diesen unglaublich hohen Spread sparen.
Seit einigen Wochen gibt es Konkurrenz für Valora. Schnigge hat unter

https://www.schnigge.de/quote-center/telefonhandel-kurse.html

ein vergleichbares Angebot wie Valora aufgebaut.

Röders werden bei Schnigge für 430 zu 550 angeboten. Ähnlich großer Spread, nur auf etwas höherem Niveau als bei Valora.

Nach wie vor gilt: Wer mehr für seine Aktien haben möchte, kann mir gerne per BM schreiben.
Gebr. Röders AG
Soltau
– ISIN DE0007059008 –
– WKN 705 900 –
Wir laden hiermit die Aktionäre unserer Gesellschaft zu der am
Freitag, dem 24. Juni 2016, 10.00 Uhr,
in Soltau, Marktstraße 19, im Veranstaltungsraum der Filzwelt,
stattfindenden ordentlichen Hauptversammlung ein.
TAGESORDNUNG

1.
Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses zum 31. Dezember 2015 mit den Berichten des Vorstands und des Aufsichtsrats.
2.
Beschlussfassung über die Gewinnverwendung.
Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, den Bilanzgewinn zu verwenden

zur Ausschüttung von EUR 8,75 je Aktie
plus EUR 2,50 Bonus je Aktie
– gleich 9 % auf das Grundkapital –
zahlbar ab 1. Juli 2016 EUR
450.000,00

den anderen Gewinnrücklagen zusätzlich zuzuführen EUR 100.000,00
und auf neue Rechnung vorzutragen EUR 1.118,28
EUR 551.118,28
3.
Beschlussfassung über die Entlastung des Vorstands.
Aufsichtsrat und Vorstand schlagen vor, Entlastung zu erteilen.
4.
Beschlussfassung über die Entlastung des Aufsichtsrats.

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, Entlastung zu erteilen.
5.
Wahl des Aufsichtsrats.
Der Aufsichtsrat setzt sich nach § 96 Abs. 1 AktG zusammen.

Der Aufsichtsrat schlägt zur Wahl als Aktionärsvertreter vor:


Herrn Udo Dengs, Dipl.-Kfm., Essenheim

Herrn Stephan Fritzsche, Dipl.-Ing., Bispingen

Herrn Peter Kerstan, Kaufmann, Soltau

Herrn Jasper-Andreas Röders, Dipl.-Ing., Soltau
Die Hauptversammlung ist an Wahlvorschläge nicht gebunden.
6.
Wahl des Abschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2016.
Der Aufsichtsrat schlägt vor, die HCW Hanseatic Consult GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Hamburg, mit der Prüfung zu beauftragen.
Ich habe heute wieder eines dieser berühmt-berüchtigten Kaufangebote von Taunus Capital erhalten. Der Verein zahlt 325 Euronen pro Aktie. Muss man nichts zu sagen...

Wer verkaufen will: Ich zahle auf jeden Fall mehr.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben