Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
Push-Kurse an | Registrieren | Login
DAX+0,09 % EUR/USD-0,04 % Gold+0,03 % Öl (Brent)-1,54 %

Trading-Chancen nach Charttechnik in der Kalenderwoche 02 / 2016

eröffnet am 10.01.16 12:01:06 von
Trading-Chancen [W:O]

neuester Beitrag 14.01.16 16:23:16 von
Wacko


Avatar
Trading-Chancen [W:O]
10.01.16 12:01:06
Beitrag Nr. 1


Abgeleitet von den Tages-Trading-Chancen aus dem Forum Daytrader werden an dieser Stelle explizit die Trading-Chancen nach Charttechnik für eine gesamte Kalenderwoche vereint. So können Trades, die über das Daytrading hinausgehen besser erörtert und mitverfolgt werden.

Viele Fragen sind auf wallstreet : online über die Suche oder diese umfangreiche Linksammlung bereits beantwortet. Stellt aber gerne Eure Fragen an dieser Stelle zur Diskussion!

Nicht zu vergessen sind die Forenregeln im Umgang. Alle hier vorgestellten Trades und Markteinschätzungen stellen nur die Meinung der einzelnen Mitglieder dar und sind somit keine Handlungsempfehlung für andere Leser! Kursrelevante Aussagen müssen mit Quellen belegt werden.

Charts stehen hier im Vordergrund. Diese können so in Diskussionen eingefügt werden oder als eigene Charts mit dem w : o Editor und der Option Bild hochladen hier eingebunden sein.

Besonders wertvolle Beiträge sollten mit Hilfe des Daumen-Symbols honoriert werden. Auch könnt Ihr Eure Lieblingsmitglieder (direkt am Mitgliedsnamen auf der Profilseite) abonnieren, um immer auf dem Laufenden zu sein.


Die Diskussion wird von small_fish_ betreut, dem ihr ebenfalls durch Klick auf den Nutzernamen folgen könnt.




Weitere Social Media Kanäle von wallstreet : online sind:
XING-Gruppe
Facebook
Google +

Auch Termine fließen in die Analysen mit ein. Diese sind für die kommende Woche gelistet:

Wirtschafts- und Börsentermine vom Montag, 11.01.2016

Keine Termine am 11.01.2016

Wirtschafts- und Börsentermine vom Dienstag, 12.01.2016

ZeitLandRelev.TerminAktuellPrognoseVorherig
11:30
JapanJPN
-
-
-
15:15
GroßbritannienGBR
-
-
-

Wirtschafts- und Börsentermine vom Mittwoch, 13.01.2016

ZeitLandRelev.TerminAktuellPrognoseVorherig
09:00
Euro ZoneEUR
-
-
-

Wirtschafts- und Börsentermine vom Donnerstag, 14.01.2016

ZeitLandRelev.TerminAktuellPrognoseVorherig
13:00
GroßbritannienGBR
0,5%
0,5%
0,5%
13:00
GroßbritannienGBR
1
1
1
13:00
GroßbritannienGBR
0
0
0
13:00
GroßbritannienGBR
8
8
8
13:00
GroßbritannienGBR
375 Mrd.£
375 Mrd.£
375 Mrd.£
13:00
GroßbritannienGBR
-
-
-
13:30
Euro ZoneEUR
-
-
-

Wirtschafts- und Börsentermine vom Freitag, 15.01.2016

ZeitLandRelev.TerminAktuellPrognoseVorherig
14:30
USAUSA
-0,1%
0,2%
0,4%


Viel Erfolg wünscht das wallstreet : online -Team und small_fish_ (Stephan Hillenbrand)

P.S.: Folgt „mir“ und erhaltet jeweils einen Alert (KLICKEN!), wenn es eine neue automatisch angelegte Diskussion gibt
Avatar
small_fish_
11.01.16 07:30:59
Beitrag Nr. 2
Gold (GC) 1090 scheint wichtig zu sein!
Zunächst ein Blick in den Wochenchart:

Hier scheint der Bruch nach oben vorerst gelungen zu sein! Die Korrektur ist im vollen Gange und für mich der Bereich der blauen Kästen interessant, was, wenn es gehandelt wird, der Kurs dort tut. Sprich es kann ein mögliches Ziel darstellen und dann, welcher Trend setzt sich durch. Die Wege sind weit aber der untergeordnete Trend ist stabil und trägt bisher ganz ordentlich. :)

Das war auch das Stichwort zum Blick in die Stunde:

Die oben genannten 1090 haben erneut den Punkt 3 bestätigt und der Kurs ist nun weiter im Aufwärtstrend, ein Bruch bei 1108 und der darüberliegende Punkt 2, das Freitagshoch, kann erneut Dynamik nach oben bringen.
Sollte es zunächst nach unten korrigieren, wäre der untergeordnete Aufwärtstrend bis runter ans PP noch in Ordnung und etwas größer, welchen ich passender sehe, bei 1090. Bei Bruch dieser 1090 sollte der Aufwärtstrend überdacht werden.


Erfolgreiche Trades wünscht small_fish_ oder auch Stephan
Avatar
Wacko
11.01.16 09:35:10
Beitrag Nr. 3


fand am freitag den schluss über dem letzten hoch wie oben markiert auch sehr geil.

da wurde sich zwischen 15 uhr und 17 uhr richtig drumm gebattelt.

1130 incomming?

Ps: schöner beitrag wie immer stephan.
Avatar
Wacko
11.01.16 10:34:29
Beitrag Nr. 4
stephan schau dir im gold mal den 16 november 2015 an.

das hoch von 1098.18 wird heute mein long einstieg sein.

also sprich werd ich mich gleich um die 1099 long in stellung bringen.
Avatar
Wacko
11.01.16 10:53:39
Beitrag Nr. 5
drinne mit 1099.50 in etwa.

stop liegt unter der 1995.
Avatar
Wacko
11.01.16 10:56:00
Beitrag Nr. 6
sry stop 1095. :D:D:D
Avatar
small_fish_
11.01.16 11:01:22
Beitrag Nr. 7
Antwort auf Beitrag Nr.: 51.460.980 von Wacko am 11.01.16 10:56:00könnte aus der korrektur raus was werden, allerdings sind die indices recht stark heute bzw. mal warten was passiert wenn us an den start geht
Avatar
Wacko
11.01.16 11:35:57
Beitrag Nr. 8
sieht schon mal nicht schlecht aus :lick::D:lick::D
Avatar
Equity-Trader
11.01.16 11:47:24
Beitrag Nr. 9
Antwort auf Beitrag Nr.: 51.461.034 von small_fish_ am 11.01.16 11:01:22China -5% und Dax +0.5%, also "recht stark" sieht in meinen Augen anderst aus:rolleyes::laugh:
Avatar
small_fish_
11.01.16 11:51:41
Beitrag Nr. 10
Antwort auf Beitrag Nr.: 51.461.331 von Equity-Trader am 11.01.16 11:47:24Stimmt :) Hätte genauer formulieren sollen... Die Korrektur aktuell hätte ich schwächer erwartet.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben