Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
Push-Kurse an | Registrieren | Login
DAX+0,74 % EUR/USD+0,02 % Gold+0,06 % Öl (Brent)-1,44 %

Warum fällt die Steilmann Anleihe A1PGWZ so stark

eröffnet am 05.03.16 13:09:02 von
thomasgood

neuester Beitrag 14.07.16 15:59:13 von
brokerhouse


Avatar
thomasgood
05.03.16 13:09:02
Beitrag Nr. 1
Ich habe letztes Jahr die Steilmann Anleihe WKN A1PGWZ gekauft.
Diese liegt jetzt nur noch bei 53%. Es gibt zwei weitere Anleihen von Steilmann diese liegen bei 74% bzw. 55%. Es gab zwar eine Pressemeldung am 15.Dezember 2015, dass das Wintergeschäft nicht so gut gelaufen ist, aber die Anleihen sind erst Ende Januar / Anfang Februar stark gefallen. Ich finde hierzu keine Pressemeldungen oder Informationen die einen solchen Preissturz von fast pari auf nahezu 50% erklären.
Avatar
oscarello
05.03.16 15:46:57
Beitrag Nr. 2
Antwort auf Beitrag Nr.: 51.910.395 von thomasgood am 05.03.16 13:09:02hier gibts Informationen: www.Bondboard.de
Avatar
leone2
06.03.16 20:44:00
Beitrag Nr. 3
Steilmann - kenn ich nicht - kauf ich nicht !
Avatar
ReneBanker
07.03.16 13:23:57
Beitrag Nr. 4
Antwort auf Beitrag Nr.: 51.911.265 von oscarello am 05.03.16 15:46:57Und hier der direkte Link zum Diskussionsforum auf bondboard:

http://bondboard.de/forum/showthread.php?1013-Steilmann-Mode…

Viel Glück!

Rene
Avatar
ReineckeFuchs
24.03.16 12:31:51
Beitrag Nr. 5
Insolvenz der Steilmann SE
Sehr geehrte Damen und Herren,

angesichts der Insolvenz der Steilmann SE darf ich auf die Infos auf unserer Homepage hinweisen:

http://www.muellerseidelvos.de/steilmann-se-insolvent-hilfe-…

Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Daniel Vos
Avatar
HelicopterBen
30.03.16 18:07:17
Beitrag Nr. 6
Antwort auf Beitrag Nr.: 51.910.395 von thomasgood am 05.03.16 13:09:02Generell glt: wenn Mittelstandsanleihen, die um die 7% rentieren und lange um die 100% dümpelten, um mehr als 20% fallen (unter 75/78%) dann sollte man abspringen und zwar sofort. Da weiß jemand mehr. Und der verkauft. Sonst würde der Kurs nicht so abkacken.
In der Insolvenz dann stürzt der Kurs meist von den verbliebenen 50-60% in die Nähe von 0, also auf 10-5% (selbst wenn eine Quote von z.B. 20% drin ist!), denn Unsicherheit und Panik überwiegen und manche wollen auch nur schnell ihre Verluste steuerlich sichern und springen sofort in die nächsten Mittelstandsanleihen , denn Zeit ist Geld. Auch Fonds müssen bei Zahlungsausfall sofort raus, gemäß ihrer Statuten. Das führt zu extremem Verkaufsdruck, und Käufer sind allenfalls Insolvenzzocker.
Ich stieg heute früh zu 7,5% ein weil ich denke, da ist durchaus noch nicht alles verloren, anders als bei GermanPellets, wo Totalausfall droht. Insbesondere die Marke „Steilmann“ ist seit Jahrzehnten positiv im Markt, hat also einen Wert für sich, und der Insoverwalter führt ja auch fort. Es gibt also Überlebensperspektive, und das heißt i.d.R. auch für die Anleihegläubiger es gibt eine Lösung (Restrukturierung der Anleihe/n und/oder Quote).

Falls Du den Ausstieg vor Insolvenzankündigung nicht geschafft hast:
Es ist noch nicht alles verloren in der Anleihe (die Aktie dagegen dürfte wertlos werden):

SdK bündelt die Interessen der Anleihegläubiger:

Hier die Mitteilung
Avatar
Fraud-control2
12.05.16 23:50:32
Beitrag Nr. 7
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.085.276 von HelicopterBen am 30.03.16 18:07:17
Das Geld liegt auf der Strasse?
Was bedeutet die heutige Corporate News?

Dort steht etwas von " etwaiger umwandlungsrechtliche Mithaftung" der STB Fashion Holding für Verbindlichkeiten aus der Anleihe 2012-2017.

Das heißt: Die STB Fashion Holding, in der mittelbar mehr als 50% der Adler Modemärkte-Aktien liegen, haftet für die Anleihe 2012-2017 mit?!

In welcher Höhe? Für die Anleiheverbindlichkeiten, die bis zum September 2014 begründet worden sind ? - siehe Wortlaut der Corporate News und Paragraph 133 des deutschen Umwandlungsgesetzes, der für Spaltungen = Ausgliederungen gilt.

Das heißt, die STB Fashion haftet für etwas über 30 Mio Euro, Anleihe-Emissionsvolumen bis 2014 ?

Das heißt, das Geld liegt auf der Strasse?
Avatar
brokerhouse
24.05.16 12:43:22
Beitrag Nr. 8
Hinter HKG Garment Solution GmbH steht Josef Kämmerer, der davor ja selbst bei Nienhaus & Lotz und Apanage Geschäftsführer war - ein Schelm wer Böses denkt...
Avatar
Fraud-control2
02.06.16 11:02:04
Beitrag Nr. 9
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.397.925 von Fraud-control2 am 12.05.16 23:50:32
Zitat von Fraud-control2Was bedeutet die heutige Corporate News?

Dort steht etwas von " etwaiger umwandlungsrechtliche Mithaftung" der STB Fashion Holding für Verbindlichkeiten aus der Anleihe 2012-2017.

Das heißt: Die STB Fashion Holding, in der mittelbar mehr als 50% der Adler Modemärkte-Aktien liegen, haftet für die Anleihe 2012-2017 mit?!

In welcher Höhe? Für die Anleiheverbindlichkeiten, die bis zum September 2014 begründet worden sind ? - siehe Wortlaut der Corporate News und Paragraph 133 des deutschen Umwandlungsgesetzes, der für Spaltungen = Ausgliederungen gilt.

Das heißt, die STB Fashion haftet für etwas über 30 Mio Euro, Anleihe-Emissionsvolumen bis 2014 ?

Das heißt, das Geld liegt auf der Strasse?



Das Verfahren ist eröffnet. Der "Tanz" beginnt ?
Avatar
Fraud-control2
07.06.16 15:01:02
Beitrag Nr. 10
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.524.470 von Fraud-control2 am 02.06.16 11:02:04
Gläubigerversammlungen


Die Gläubigerversammlungen finden im August statt.

Alle Unterlagen, vor allem die konkreten Einladungen, sind auf der Homepage der Steilmann nachzusehen.


http://www.steilmann-se.com/content/de_DE/investors/


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Diskussion abonnieren

Folgen Sie einem User oder einer Diskussion

Sie können eine Diskussion zu Ihren Alerts hinzufügen und sind somit immer informiert, so bald etwas Neues geschrieben wurde.
Zusätzlich können Sie einem User folgen und sich informieren lassen, sobald er im Forum etwas schreibt.

Mit Hilfe der Daumen können Sie einen Beitrag bewerten und somit wichtige Kommentare für die Community besser sichtbar machen.

mehr über Alerts erfahren