Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
DAX-1,09 % EUR/USD+0,07 % Gold+0,03 % Öl (Brent)+1,57 %

Tages-Trading-Chancen am Donnerstag den 17.03.2016

eröffnet am 16.03.16 22:16:17 von
Trading-Chancen [W:O]

neuester Beitrag 18.03.16 06:55:24 von
Ducker


Avatar
Trading-Chancen [W:O]
16.03.16 22:16:17
Beitrag Nr. 1


Tages-Trading-Chancen ist seit 2005 DIE börsentägliche Diskussion rund um Aktienindizes, Währungen, Rohstoffe und Blue Chips auf wallstreet : online.

Viele Fragen wurden natürlich im Laufe der 10 Jahre Tages-Trading-Chancen bereits beantwortet und sind über die Suche oder diese umfangreiche Linksammlung auffindbar. Bitte denkt beim Handeln an die 20 Goldenen Regeln im Trading und beachtet die Forenregeln in der nun beginnenden Diskussion. Denn alle hier vorgestellten Trades und Markteinschätzungen stellen nur die Meinung der einzelnen Mitglieder dar und sind somit keine Handlungsempfehlung für andere Leser! Kursrelevante Aussagen müssen mit Quellen belegt werden.

Besonders wertvolle Beiträge sollten mit Hilfe des Daumen-Symbols honoriert werden. Auch könnt Ihr Eure Lieblingsmitglieder (direkt am Mitgliedsnamen auf der Profilseite) abonnieren, um immer auf dem Laufenden zu sein.

Weitere Social Media Kanäle von wallstreet : online sind:
XING-Gruppe
Facebook
Google +


Termine für den aktuellen Handelstag

Diese gibt es ganz ausführlich auf wallstreet : online als Wirtschaftskalender, praktischerweise sogar mit Kalender-Export-Funktion. Für den morgigen Handelstag stehen demnach folgende Termine an (für mehr: Termin anklicken):

Wirtschafts- und Börsentermine vom Donnerstag, 17.03.2016

ZeitLandRelev.TerminAktuellPrognoseVorherig
00:50
JapanJPN
-4%
-3,1%
-12,9%
00:50
JapanJPN
242 Mrd.¥
388 Mrd.¥
-646 Mrd.¥
00:50
JapanJPN
166 Mrd.¥
-
119 Mrd.¥
00:50
JapanJPN
-14,2%
-15,2%
-18%
00:50
JapanJPN
-1,584 Bil.¥
-
-139 Mrd.¥
00:50
JapanJPN
897 Mrd.¥
-
1,537 Bil.¥
06:30
HollandNLD
6,5%
-
6,5%
07:30
JapanJPN
-
-
-
09:00
ÖsterreichAUT
-0,1%
-
-1,1%
09:00
ÖsterreichAUT
1%
-
1,4%
09:00
SlowakeiSVK
-0,3%
-
-0,6%
09:00
SlowakeiSVK
0,1%
-
-0,3%
10:00
ItalienITA
35 Mio.€
-
6,022 Mrd.€
10:00
ItalienITA
521 Mio.€
-
105 Mio.€
11:00
Euro ZoneEUR
0,8%
0,7%
0,7%
11:00
Euro ZoneEUR
-0,2%
-0,2%
-0,2%
11:00
Euro ZoneEUR
0,2%
0,1%
-1,4%
11:00
Euro ZoneEUR
21,2 Mrd.€
20,2 Mrd.€
21 Mrd.€
11:00
Euro ZoneEUR
6,2 Mrd.€
9 Mrd.€
24,3 Mrd.€
11:00
Euro ZoneEUR
6%
-
-0,4%
11:00
Euro ZoneEUR
3,6%
-
-0,6%
11:00
Euro ZoneEUR
0,4%
-
-1,7%
11:43
SpanienESP
1,484%
-
1,781%
13:00
GroßbritannienGBR
-
-
-
13:00
GroßbritannienGBR
0,5%
0,5%
0,5%
13:00
GroßbritannienGBR
0
0
0
13:00
GroßbritannienGBR
0
0
0
13:00
GroßbritannienGBR
9
9
9
13:00
GroßbritannienGBR
375 Mrd.£
375 Mrd.£
375 Mrd.£
13:00
GroßbritannienGBR
-
-
-
13:30
USAUSA
12,4
-1,7
-2,8
13:30
USAUSA
2,235 Mio.
2,228 Mio.
2,225 Mio.
13:30
USAUSA
265 Tsd.
268 Tsd.
259 Tsd.
13:30
USAUSA
-126 Mrd.$
-119 Mrd.$
-125 Mrd.$
15:00
USAUSA
0,1%
0,2%
-0,2%
15:00
USAUSA
5,541 Mio.
5,5 Mio.
5,6 Mio.
15:30
USAUSA
-1 Mrd.
-9 Mrd.
-57 Mrd.


Viel Erfolg wünscht das wallstreet : online -Team und Bernecker1977 (Andreas Mueller)

P.S.: Folgt „mir“ und erhaltet jeweils einen Alert (KLICKEN!), wenn es eine neue automatisch angelegte Diskussion gibt
Avatar
small_fish_
16.03.16 22:17:01
Beitrag Nr. 2
Dax weiterhin in der Range keine Veränderung!
Rückblick: http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1228469-1-10/tage… Der Tag war erneut recht eng und die 10.000 konnten kurzfristig gehandelt, aber nicht nachhaltig überwunden werden. Auch die Fed brachte nicht den Impuls zum Ausbruch, somit bleibt nur abzuwarten bis dieser gelingt.

Der Stundenchart nur kurz für den Überblick, denn die Zonen sind die gleichen wie gestern, es hat sich nicht wirklich etwas verändert.

Gleich weiter in den 10-Minutenchart:

Oben und unten habe ich jeweils eine Diagonale hinzugefügt, welche ein Dreieck bilden, hier kann bereits früher ein Einstieg gelingen, der zu den Grenzen der Range führen kann. Das ist aber recht "dünn" denn die Wege sind nicht weit und schnelle Richtungswechsel in so einer Spanne typisch.
An den Grenzen dann entweder Wende und wir verbleiben innerhalb und im optimalen Fall dann zur Unter- bzw. Oberseite der Range, oder eben es gelingt der Bruch und die Bewegung nach oben bzw. die Korrektur nach unten startet.

Erfolgreiche Trades wünscht small_fish_ oder auch Stephan
Avatar
bosstrader [Blogger]
16.03.16 22:27:00
Beitrag Nr. 3
Bossprognose
Dax Prognose für Donnerstag den 17.03.16:

Tendenz: [b]long[/b]

So richtig Kaufdruck kam nach der Fedsitzung nicht auf, dafür aber auch kein Verkaufsdruck, der Markt zeigt sich einen Tag vor dem Hexensabbat unentschlossen...

Im 1hC steht eine potenzielle iSKS für steigende Kurse, wird sie per Stundenschluss über 10.040 aktiviert, so stehen Ziele bei 10.145/10.168 auf dem Plan.
Dem gegenüber steht ein Fall unter 9.888, in diesem Fall ist eine Korrektur bis ~ 9.780 wahrscheinlich.

Hauptszenario: Der Dax fällt nicht mehr unter 9.930 sondern steigt über 10.040 und aktiviert die iSKS, die dann das Mindestziel 10.145 hat.

Alternative: Der Dax fällt unter 9.888 und korrigiert dann bis ~9.780

Ziel: 10.145/10.168

Dies ist weder eine Anlageberatung noch eine Kaufempfehlung, die Prognose könnte frei erfunden sein oder nicht eintreten.


©Bosstrader
Avatar
YellowDragon
16.03.16 22:44:47
Beitrag Nr. 4
Es war Fed-Tag
Relevante Statistiken:
1. Es war Fed-Tag:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-161-170/#…
2. DAX und DOW um den Großen Verfallstag (Hexensabbat) im März:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-381-390/#…
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-391-400/#…
3. Typischer Monatsverlauf von DAX und DOW im März:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-851-860/#…

DAX Pivots
R3 10134,55
R2 10078,12
R1 10030,77
PP 9974,34
S1 9926,99
S2 9870,56
S3 9823,21

FDAX Pivots
R3 10151,83
R2 10087,67
R1 10044,33
PP 9980,17
S1 9936,83
S2 9872,67
S3 9829,33

CFD-DAX Pivots
R3 10149,37
R2 10086,23
R1 10042,27
PP 9979,13
S1 9935,17
S2 9872,03
S3 9828,07

DAX Wochen Pivots
R3 10549,62
R2 10272,73
R1 10051,93
PP 9775,04
S1 9554,24
S2 9277,35
S3 9056,55

FDAX Wochen Pivots
R3 10731,50
R2 10364,00
R1 10129,50
PP 9762,00
S1 9527,50
S2 9160,00
S3 8925,50

DAX-Gaps
15.04.2015 12231,34
10.08.2015 11604,78
29.12.2015 10860,14
30.12.2015 10743,01
28.12.2015 10653,91
22.12.2015 10488,75
05.01.2016 10310,10
06.01.2016 10214,02
11.03.2016 9831,13
10.03.2016 9498,15
25.02.2016 9331,48
24.02.2016 9167,80
10.02.2016 9017,29
12.02.2016 8967,51
11.02.2016 8752,87
16.10.2014 8582,90

FDAX-Gaps
10.08.2015 11619,50
07.12.2015 10930,00
30.12.2015 10729,00
05.01.2016 10342,50
06.01.2016 10177,50
10.03.2016 9513,00
12.02.2016 8991,00
16.10.2014 8561,50
Avatar
bödel
17.03.16 06:31:31
Beitrag Nr. 5
Japan geht letzten 2 Std. nach Süden schlechte Zahlen mal wieder.
Avatar
bödel
17.03.16 06:40:18
Beitrag Nr. 6
Hang Seng und Shaghai lässt fest.
.


.
DAX Futures Jun. 2016 06:38:22 - In Echtzeit CFD

10.038,6 +9,1 (+0,09%)
Avatar
qpeter
17.03.16 06:50:31
Beitrag Nr. 7
Guten Morgen

im Chart stehen ein paar Hausnummern. Die sind keine Anlageberatung und keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung, so wenig wie die dazugehörigen Informationen.



Wenn die X/a noch nicht fertig ist, haben wir entweder (unwahrscheinlich) ab der 10022 vom Mittwoch einen Impuls down, der bis zur Maximalausdehnung von 261,8% gehen darf (rot)...
bzw. er überschießt nach oben bis zur Maximalausdehnung von 161,8% und macht danach erst seinen Impuls down.

Witzigerweise liegt die erlaubte Ausdehung einer üb höher als die maximale Ausdehnung für eine C, die ein Y als Doppelzigzag abschließt...
...wenn diese C um 14:01 Uhr begonen hat!
Hat diese C um 19:20 Uhr angefangen, liegt ihre Maximalausdehnung um 23 Punkte höher.

Wohlgemerkt würde ein Doppel-Zigzag dort oben enden. Es soll natürlich schon das eine oder andere Mal Tripelzigzags gegeben haben.
By the way liegt im Markt auf 10200 ein riesiger Callüberhang, der die Stillhalter wirklich schmerzen würde, sollte er heute in den Gewinn laufen.

Die angegebenen grünen Marken auf der Oberseite bilden einen Knubbel, ein sogenanntes Fibo-Cluster, das als Target nicht uninteressant wäre, könnte man mit einem akzeptablen CRV hinein. Wird aber wahrscheinlich nicht passieren.

Noch ein paar Gedanken:

Wer long geht, weil er denkt, den Stillhaltern geht das Material aus, mit dem sie gestern ab 19 Uhr den Markt geflutet haben, sollte sich vor Augen halten, dass die Stillhalter die Futures, die sie kübelweise in den Markt geschüttet haben, mit Gewinn verkauft haben. Die haben also genung Geld, um sich Leihmaterial für Leerverkäufe zu besorgen.

Für die gesamte Aufwärtsbewegung muss ich die Obergrenze revidieren. Es sind für mich jetzt nicht mehr die 10836, sondern nur die 10564, weil ich die Zählung ab 9395 preisgegeben habe und wie jeder andere auch nunmehr von 9121 anfange.
Avatar
R32
17.03.16 07:08:55
Beitrag Nr. 8
Mein Plan für heute ab 9.00 Uhr:
LONG wenn der Dax die 10.035 kratzt. Sollte er zu diesem Zeitpunkt bereits höher stehen erfolgt kein Kauf.
Der Kaufkurs richtet sich bis zur ersten Dax-Indikation (ca. 9.02Uhr) nach dem ausgewählten Anbieter bei dem ich das Signal tätige.
Haltedauer (Ziel) bis Xetraclose, je nach Marktlage auch wesentlich früher.
Die Signale sind keine Kaufempfehlung, es besteht kein Anspruch auf regelmäßiges Erscheinen. Sie dienen lediglich der Information.
____________________________________________________________________
Statistik 2015
April: +116 Punkte
Mai: +53 Punkte
Juni: +67,5 Punkte
Juli: +121 Punkte
August: +72 Punkte
September: +130 Punkte
Oktober: -81 Punkte
November: +189 Punkte
Dezember: +40 Punkte

Januar: +151 Punkte
Februar: + 38 Punkte (Die abstinenten +Punkte wollen hier nicht mit dabei sein)

Im aktuellen Monat: +32 Punkte
Avatar
schlaechter
17.03.16 07:31:51
Beitrag Nr. 9
Antwort auf Beitrag Nr.: 51.998.495 von R32 am 17.03.16 07:08:55
Zitat von R32Mein Plan für heute ab 9.00 Uhr:
LONG wenn der Dax die 10.035 kratzt. Sollte er zu diesem Zeitpunkt bereits höher stehen erfolgt kein Kauf.
Der Kaufkurs richtet sich bis zur ersten Dax-Indikation (ca. 9.02Uhr) nach dem ausgewählten Anbieter bei dem ich das Signal tätige.
Haltedauer (Ziel) bis Xetraclose, je nach Marktlage auch wesentlich früher.
Die Signale sind keine Kaufempfehlung, es besteht kein Anspruch auf regelmäßiges Erscheinen. Sie dienen lediglich der Information.
____________________________________________________________________
Statistik 2015
April: +116 Punkte
Mai: +53 Punkte
Juni: +67,5 Punkte
Juli: +121 Punkte
August: +72 Punkte
September: +130 Punkte
Oktober: -81 Punkte
November: +189 Punkte
Dezember: +40 Punkte

Januar: +151 Punkte
Februar: + 38 Punkte (Die abstinenten +Punkte wollen hier nicht mit dabei sein)

Im aktuellen Monat: +32 Punkte


Zustimmung......bin seit gestern bei 9989 dabei.
Avatar
R32
17.03.16 07:36:09
Beitrag Nr. 10
Das war gestern Abend "Schmerzensgeld" (Erst die Schmerzen, dann das Geld) :rolleyes:
Die Verlustwette gedacht als Spasswette dem Gewinn geschuldet ;)



Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Seite