DAX-0,15 % EUR/USD-0,27 % Gold+0,90 % Öl (Brent)0,00 %

Tages-Trading-Chancen am Freitag den 26.05.2017



Begriffe und/oder Benutzer

 



Tages-Trading-Chancen ist seit 2005 DIE börsentägliche Diskussion rund um Aktienindizes, Währungen, Rohstoffe und Blue Chips auf wallstreet : online.

Viele Fragen wurden natürlich im Laufe der 10 Jahre Tages-Trading-Chancen bereits beantwortet und sind über die Suche oder diese umfangreiche Linksammlung auffindbar. Bitte denkt beim Handeln an die 20 Goldenen Regeln im Trading und beachtet die Forenregeln in der nun beginnenden Diskussion. Denn alle hier vorgestellten Trades und Markteinschätzungen stellen nur die Meinung der einzelnen Mitglieder dar und sind somit keine Handlungsempfehlung für andere Leser! Kursrelevante Aussagen müssen mit Quellen belegt werden.

Besonders wertvolle Beiträge sollten mit Hilfe des Daumen-Symbols honoriert werden. Auch könnt Ihr Eure Lieblingsmitglieder (direkt am Mitgliedsnamen auf der Profilseite) abonnieren, um immer auf dem Laufenden zu sein.

Weitere Social Media Kanäle von wallstreet : online sind:
XING-Gruppe
Facebook
Google +


Termine für den aktuellen Handelstag

Diese gibt es ganz ausführlich auf wallstreet : online als Wirtschaftskalender, praktischerweise sogar mit Kalender-Export-Funktion. Für den morgigen Handelstag stehen demnach folgende Termine an (für mehr: Termin anklicken):

Wirtschafts- und Börsentermine vom Freitag, 26.05.2017

ZeitLandRelev.TerminAktuellPrognoseVorherig
01:30JapanJPNTokio Verbraucherpreisindex (Jahr)0,2%--0,1%
01:30JapanJPNTokio CPI ex. Nahrungsmittel und Energie (Jahr)0%0%-0,1%
01:30JapanJPNNationaler CPI ex. frische Lebensmittel (Jahr)0,3%0,4%0,2%
01:30JapanJPNNationaler VPI ex. Nahrungsmittel und Energie (Jahr)0%--0,1%
01:30JapanJPNNationaler Verbraucherpreisindex (Jahr)0,4%0,4%0,2%
01:30JapanJPNTokio CPI ex. frische Nahrungsmittel (Jahr)0,1%--0,1%
01:50JapanJPNDienstleistungspreise (CSPI) (Jahr)0,7%0,9%0,8%
02:00Euro ZoneEURG7 Treffen---
04:45USAUSAFed Mitglied J. Bullard spricht---
10:00ItalienITALohninflation ( Monat )---
10:00ItalienITALohninflation ( Jahr )---
10:00ItalienITAKonsumklima105,4107,3107,5
10:00ItalienITAKonjunkturoptimismus106,9108107,9
14:30USAUSAPersönliche Konsumausgaben (Quartal)2,4%2,4%2,4%
14:30USAUSABruttoinlandsprodukt annualisiert1,2%0,9%0,7%
14:30USAUSAKernausgaben für persönlichen Konsum ( Quartal )2,1%2%2%
14:30USAUSAAuftragseingänge langl. Güter M/M, gesamt sa-0,7%-1,4%0,7%
14:30USAUSABruttoinlandsprodukt Preisindex2,2%2,3%2,2%
14:30USAUSAAuftragseingänge langl. Güter M/M, ex Transport sa-0,4%0,4%-0,2%
16:00USAUSAReuters/Uni Michigan Verbrauchervertrauen97,197,597,7
19:00USAUSABaker Hughes Plattform-Zählung722-720
21:30JapanJPNCFTC JPY NC Netto-Positionen---60 Tsd.¥
21:30Euro ZoneEURCFTC EUR NC Netto-Positionen--37 Tsd.€
21:30USAUSACFTC Gold NC Netto-Positionen--126,7 Tsd.$
21:30USAUSACFTC Öl NC Netto-Positionen--329 Tsd.
21:30USAUSACFTC USD NC Netto-Positionen--32,1 Tsd.$
21:30GroßbritannienGBRCFTC GBP NC Netto-Positionen---33 Tsd.£


Viel Erfolg wünscht das wallstreet : online -Team

P.S.: Folgt „mir“ und erhaltet jeweils einen Alert (KLICKEN!), wenn es eine neue automatisch angelegte Diskussion gibt
ATH-Close bei S&P 500 und Nasdaq
Relevante Statistiken:
1. S&P 500 nach ATH-Close und der Einfluß auf DAX:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-861-870/#…
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-741-750/#…
2. DAX um Christi Himmelfahrt:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-891-900/#…
3. Es war Neumond
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-851-860/#…
4. Am Montag ist US Memorial Day und UK Spring Bank Holiday
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-861-870/#…
5. DAX und DOW um Monatswechsel Juni:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-471-480/#…
6. DAX und DOW für Monatstrader (Mai->Juni):
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-471-480/#…
7. Typischer Monatsverlauf von DAX und DOW im Mai:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-451-460/#…
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-451-460/#…

DAX Pivots
R3 12852,22
R2 12774,94
R1 12698,33
PP 12621,05
S1 12544,44
S2 12467,16
S3 12390,55

FDAX Pivots
R3 12875,33
R2 12792,17
R1 12703,83
PP 12620,67
S1 12532,33
S2 12449,17
S3 12360,83

CFD-DAX Pivots
R3 9547,87
R2 10129,93
R1 11376,07
PP 11958,13
S1 13204,27
S2 13786,33
S3 15032,47

DAX Wochen Pivots
R3 13175,29
R2 13008,48
R1 12823,58
PP 12656,77
S1 12471,87
S2 12305,06
S3 12120,16

FDAX Wochen Pivots
R3 13169,83
R2 13006,67
R1 12817,83
PP 12654,67
S1 12465,83
S2 12302,67
S3 12113,83

DAX-Gaps
16.05.2017 12804,53
21.04.2017 12048,57
28.02.2017 11834,41
10.02.2017 11666,97
08.02.2017 11543,38
14.12.2016 11244,84
12.12.2016 11190,21
07.12.2016 10986,69
06.12.2016 10775,32
03.08.2016 10170,21
19.07.2016 9981,24
11.07.2016 9833,41
08.07.2016 9629,66
06.07.2016 9373,26
27.06.2016 9268,66
24.02.2016 9167,80
10.02.2016 9017,29
12.02.2016 8967,51
11.02.2016 8752,87
16.10.2014 8582,90

FDAX-Gaps
16.05.2017 12802,00
21.04.2017 12102,00
28.02.2017 11824,00
10.02.2017 11660,50
19.12.2016 11400,00
14.12.2016 11242,00
12.12.2016 11171,50
06.12.2016 10831,00
19.07.2016 9977,00
11.07.2016 9770,00
08.07.2016 9622,00
12.02.2016 8991,00
16.10.2014 8561,50
Morgen ist Freitag und ihr wiest lange weile ist angesagt. wen wir glück habe sehen wir die 12550 im DAX aber den möchte ich nicht mehr sehen.

Antwort auf Beitrag Nr.: 55.019.037 von Standei am 25.05.17 22:44:48
Zitat von StandeiMorgen ist Freitag und ihr wiest lange weile ist angesagt. wen wir glück habe sehen wir die 12550 im DAX aber den möchte ich nicht mehr sehen.




Oh da ist ja auch meine Bild Partnerin mit drauf...
Kawumm'sche MORGENANALYSE zum Freitag, den 26.05.2017

Bäääm! Ein kurzer Moment der mangelnden Aufmerksamkeit, ein kräftiges Aufwärtsgap und zack, standen wir an der 12540. Eine Marke die schon längst überfällig war. War das der Startschuss für das große -sell in may-?

Guten Morgen :)
Marken mit Wichtigkeit und hoher Reaktionsfreundlichkeit für heute und die nächsten Tage sind meiner Meinung nach: 12840, 12818, 12713, 12685, 12665-12658, 12650-12645, 12586, 12530-12515, 12490, 12430, 12395, 12315, 12293, 12220
Video zur Analyse gibts hier: https://money-monkeys.de/morgenanalyse-video-zum-Freitag-den…

Chartlage: negativ
Tendenz: seitwärts/abwärts
Grundstimmung: bearish


Chartdarstellung: Dax H1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Was ein Drama im Dax. Da möchte man sich doch am liebsten einfach den Stuhl vor die Parketttafel schieben, ne Packe Popcorn in die Hand nehmen und fröhlich an der Cola schlürfen, während der Jung hier Hinz und Kunz abzieht. Einfach aus der ersten Reihe das Kino genießen.

Ich denke hier konnten einige zum Herrentag nochmal kräftig das Portemonnaie für die Männer- oder Familienrunde füllen, wenn sie rechtzeitig den Absprung fanden. Sich zu lang im Markt aufzuhalten birgt momentan nämlich nicht unerhebliche Risiken, da sich unser Dax aufs Absolute verweigert, hier saubere Trendbewegungen zu vollziehen. Hier wird gesqueezt und getäuscht was das Zeug nur so her gibt. Da werden Signallinien getriggert, denen voluminöse Anschlussverkäufe folgen, dann laufen wir eine kleine Supportzone an und drehen wieder 100p hoch. Wer da die Finger oder seine Psyche nicht voll unter Kontrolle hat, gerät da schnell unter die Räder.

Gehen wir nach Volumen, Trends und unseren Mustern, müssen wir nun unterstellen, dass der Dax nun das Go für die Welle Richtung 12395 gegeben hat. Betrachtet man aber das absurde Hochgeziehe, was auf die Verkaufssignale folgte, ist hier ein Hinweis zum vorsichtigen Handeln wohl eine Pflicht. Häufig sehen wir derartige Bewegungen auch, wenn im großen Stil umgeschichtet wird. Dann werden erst große Positionen verkauft um mit dem Erlös neue Positionen in anderen Werten aufzubauen. Das soll aber für unseren Dax nun nebensächlich sein. Wichtig ist, wir haben uns nach unten ein Loch gerissen. Das macht es uns nun leichter mal Tempo aufs Parkett zu bringen. Unter 12540 kann mit dem Erreichen von 12395-12375 gerechnet werden.

Kann sich der Dax hier nochmal über 12700 ziehen, gilt das gleiche wie die letzten Tage. -> neue Hochs dürften es sehr schwer haben und würden sehr wahrscheinlich wieder recht eindrucksvoll abverkauft werden. Das im Gesamtpaket spricht für einen taumelnden Dax, der momentan noch mehr Abwärts- als Aufwärtspotential zeigt.

Fazit: Mit großem Tamtam könnte unser Dax nun das Tor zur 12395 geöffnet haben. Dies muss sich nun durch ein erneutes Abkippen unter 12590 bestätigen. Unterhalb von 12540 ist mit einem Erreichen von 12490 und darunter dann mit 12395 zu rechnen. 12490 ist aber auch eine echt knackige Marke die nicht ohne wird. Neue Hochs oberhalb von 12715 dürften erneut in die Knie gedrückt werden.

Chartdarstellung: Dax D1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Hinweis gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Analyse im Besitz von in der Analyse erwähnten Finanzinstrumenten ist und weist auf den bestehenden Interessenkonflikt hin. Weiterhin spiegelt der Inhalt des Beitrages die persönliche Meinung des Autors wieder. Dieser übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus. Dieser Beitrag stellt keine Kaufs- oder Verkaufsempfehlung dar, er dient rein zur Erläuterung charttechnischer Analyseansätze.

Ihr wollt keinen Beitrag mehr verpassen? Dann klickt -> HIER <- um über neue Beiträge von mir informiert zu werden.
Der Dax müsste eigentlich bei mind. 700p stehen wenn man sich die Amis ansieht! Schade, dass ich gestern auf dem Flug nach Sizilien war sonst hätte ich die Longs bei 12700 geschmissen :( Vielleicht gibts heute ja wieder eine Chance.. erstmal gute Nacht!
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.019.271 von Napoletano1926 am 26.05.17 00:26:2312700*. War wohl ein Drink zuviel eben an der Hotelbar ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.019.565 von real-trade am 26.05.17 07:09:08Moin,

nix besonderes geschehen über nacht. Auf ein neues....
 Filter


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben