DAX+0,46 % EUR/USD-0,48 % Gold-0,95 % Öl (Brent)0,00 %

Markus Frick auf N24 PREMIERE VERKAUFEN - 500 Beiträge pro Seite



Markus Frick hat eben in seiner Show die Aktie von Premiere auf Verkaufen abgestuft.
Wenn noch jm Premiere Aktionär ist, dann würde ich das mal zu bedenken geben.
Im Übrigen eine sehr nette Show. Kurze und klare Antworten.

Garfield
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.384.035 von schlawinos am 10.08.06 13:16:55Mahlzeit!

Ich versuche seit Tagen bei Premiere mein Abo zu ändern!
Keine Chance! Alle Leitungen wg. "starker Nachfrage" belegt!
Habe dann meinen Fernsehtypen angerufen, über den ich damals Premiere bezogen habe und der meinte ich könnte mir die Anrufe sparen!
Angeblich 70000 Kündigungen pro Tag!

Kann das sein???
Eher nicht oder?
Selbst wenn es 5000 pro Tag sind....
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.384.226 von zet100 am 10.08.06 13:28:49Das Problem kenne ich. Ich versuche es seit einer Woche.

Bin mir sicher das es 10.000en ähnlich geht. Die Penner von Premiere werden bald gar keine Abonnenten mehr haben.
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.384.322 von RackeRauchzart am 10.08.06 13:34:20....."abo ändern" bedeutet ja nichts anderes als die günstigeren preise zu beantragen, was an sich ja schon unverschämt ist....
....preiserhöhungen musste man nie beantragen, die wurden automatisch auf dem konto sichtbar...
.....ist halt diese typische kofler-reinlege-geschäftspolitik......dieses unfaire geschäftsgebaren ist tödlich fürs image und schließlich für die zukunft....
.....und dass beim premiere callcenter niemand zu erreichen ist hat natürlich methode....:rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.384.322 von RackeRauchzart am 10.08.06 13:34:20deswegen auch meine Meinung, wie die von dem Markus Frick! PREMIERE eher verkaufen.

Habe gestern 2 * 30min in der Warteschleife gehangen und dann bekomme ich da jm an den Hörer, der mir verklickern will, dass es Arena Fussball nicht einzeln zu buchen gibt!!!!!!!
Dann hat er nachgefragt und oh wunder es ging!

habe jetzt alles bei Media Markt geregelt:mad:
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.384.476 von zet100 am 10.08.06 13:45:04verstehe ich jetzt nicht ganz...

ich würde letztendlich empfehlen in eine Elektrofachgeschäft seines Vertrauens zu gehen und da in Ruhe alles zu klären, an diesen Hotlines wird man bekloppt!

Bei Premiere direkt kam ich zu keiner Uhrzeit durch.
Wenn man bei Arena anruft, dann wird man automatisch umgeleitet und dann kommt man an die schlauen Premiere Fuzzis ran;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.384.538 von GarfieldTrade am 10.08.06 13:48:33Gibt es andere Bezahlsender außer Arena!
Ich meine nicht die FußballSparte!
Mir gehts eher um den andren Mist!

und jetzt bitte keine blöden Kommentare;)
Discovery/Disney und die Filme!

Ich denke ich muß dazu beitragen das die einen vorn Bug kriegen!
Kann ja wohl nicht sein! Sind wir hier inner Servicewüste oder was?

:mad::mad::mad:
Da kann ich euch auch ne Geschichte zu erzählen!

Mitte Juli bestellte ich Premiere im Internet! Komplettpaket, da man was anderes gar nicht auswählen konnte! Auf der Internetseite stand aber man könne in die neuen Pakete ab 01.08 wechseln und Decoder könne man behalten!

Drei Tage später kamen dann zwei Pakete und das ganze auf den Namen meines Vaters! Der war mal bis Anfang des Jahres Kunde bei Premiere! Bestellt war aber auf meinen Namen und nur ein Abo!

Ich Premiere angerufen! "Oh, das tut uns leid! Schicken Sie ein Paket mit einen kurzen Hinweis unfrei an uns zurück! Name wird auch geändert!"

Gut, dachte ich mir! Kann ja mal passieren!

Ich alles zurückgeschickt!

Ein paar Tage später sehe ich auf den Kontoauszügen! Alles zwei mal abgeucht! Wieder angerufen!

"Ja, bekommen Sie natürlich alles zurück!"

Ne, Woche später! Kein Geld da! Allerdings Beitrag für August auch zwei mal abgebucht!

Wieder angerufen! Jetzt war ich aber stinkig!

Die Dame am Telefon: "Ja, ich habe hier ein Guthaben stehen! Möchten Sie diesen zurück haben oder sollen wir ihn in den nächsten Monaten verrechnen?"

"Natürlich zurück! Sie sollen ja nicht mit meinem Geld arbeiten!"

Waren immerhin schon knappe 100 EUR!

Dann wollte ich gleich das Paket wechseln, denn Komplettpaket brauche ich ja nicht!

"Nein, das ginge nicht! Sie haben ja jetzt schließlich für 24 Monate abgeschlossen!"

Ich antwortete: "Steht doch so auf Ihrer Internetseite, das man wechseln kann! Man konnte ja einzelne Pakete gar nicht abschließen!"

"Ja, das könnte man nur übers Telefon machen!"

Ich: "Das kann ja wohl nicht sein! Warum steht es denn dann bei Ihnen auf der Seite? Dann ist die Seite ja die reinste Verarschung!"

Nach ca. 15 Minuten, sagte sie: "Einen Moment bitte!"

Weg war sie kurz! Anschließend!

"Ich habe gerade Rücksprache gehalten! Es geht doch!"

Unfähiger gehts ja wohl nicht!

Ich dann gewechselt auf Arena und Premiere Fußball!

Vorgestern zum Abschiedsspiel von Elber, war Arena noch immer nicht freigeschaltet!

Ich wollte wieder anrufen! Keine Chance! Leitungen dicht!

Nächsten Morgen war dann Arena freigeschaltet! Gott sei dank!

Geld habe ich inzwischen auch wieder zurück!

War das ein Akt!

Gestern Nachmittag kam dann das Highlight! Ruft mich doch eine Mitarbeiterin von Premiere an und wollte mir ne Unfallversicherung verkaufen!

Ich dachte, jetzt drehe ich gleich ganz ab!

Was für ein Saftladen! :mad::cry:
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.384.476 von zet100 am 10.08.06 13:45:04ja, dein heimat sportverein. da wird noch ehrlicher gespielt und dein eintritt fördert die jugend und nicht einige aktionäre und millionäre.
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.384.538 von GarfieldTrade am 10.08.06 13:48:33...irgendwie muss die kohle doch reinkommen. und wenn es durch telefon und warteschleifen reinkommt. umsatz ist umsatz. und den brauchen diese experten mehr denn je.
Xetra-Orderbuch PRE / DE000PREM111 Stand: 10.08.2006 14:18
09.08.: 09:00 | 10:00 | 11:00 | 12:00 | 13:00 | 14:00 | 15:00 | 16:00 | 17:00
10.08.: 09:00 | 10:00 | 11:00 | 12:00 | 13:00 | 14:00 | 15:00 | 16:00 | 17:00
Aktuell
Stück Geld Kurs Brief Stück
8,98 3.012
8,96 1.000
8,95 2.250
8,94 2.010
8,92 2.000
8,91 2.560
8,90 1.500
8,89 5.000
8,88 200
8,87 8.472

Quelle: http://aktienkurs-orderbuch.finanznachrichten.de/PRE.aspx

1.612 8,86
1.000 8,85
2.791 8,81
2.700 8,80
10 8,79
2.938 8,78
285 8,77
1.000 8,76
743 8,75
200 8,74

Summe Aktien im Kauf Verhältnis Summe Aktien im Verkauf
13.279 1:2,11 28.004
hab noch premiere abo werde es Ende September aber kündigen

denn jede Vertragsumstellung verlängert meist den Vertrag um ein weiteres Jahr.

Habe außerdem schon länger angerufen und den Premierefuzzis mitgeteilt, daß ich von ihnen keine Telefonbelästigung alle 2 Wochen haben möchte. Da rufen meist Premieremitarbeiter an und wollen einem irgendwelche Produkte aufschwatzen.

Nur als Beispiel: Ich hatte früher ein Premiere Sport Abo(mit BL), dann stellte Premiere ihre Kanäle um und splittet den Sportkanal auf. Sendete jedem Kunden ein schreiben zu wonach wohl drinngestanden hat, daß man sich bis zu einem gewissen Zeitpunkt für ein neues Premiere Paket entscheiden solle. Hab auf das schreiben nicht geantwortet, rums haben die mir ein Vollabo auf alle Kanäle reingeknallt mitsamt Fernsehzeitschrift dazu. Abo Kosten hatten sich damit fast verdoppelt.

Wenn die meinen der Kunde ist eine Melkkuh können sie mich beruhigt
am Arscche kratzen.

Trotz allem bin ich noch im Plus mit den Brüdern. hatte als Premierekunde bei der IPO bevorzugte Zeichnung genossen und gottseidank etwas zu viel Stücke geordert. Der Gewinn reicht eigentlich für Premiere Voll Abo auf Lebenszeit lockerst. Die Hirsche hatten wir jedes Stück meiner Zeichnung eingebucht
erster geistreicherb eitrag^^ wenn frick empfiehlt premiere zu VERKAUFEN , hat er auch irgendwann mal empfohöen es zu KAUFEN. Also ein De**.

Sorry... der Laden war ist und wird immer einfach hoffnungslos sein. Service = 0 und dafür bezahlen? Ausserdem find ich Werbung informativ. Fernsehen is allgemein so schlecht geworden , da schau ich oft nur Werbung^^ Discovery Reportagen haben viele Fehler.... bzw Übertreibungen.

:keks:
Scheinbar sagte Frick in seiner ersten TV-Sendung am 10.08.06, die Aktie von Premiere wäre verkaufenswert (Kurs um EUR 8.95). Heute steht die Aktie von Premiere bei EUR 9.69 .... ein wirklich guter Guru, dieser Frick. Null Ahnung von Aktien und nur unseriöses abgeben von illiquiden Kleinstaktien, wo leicht manipuliert werden kann.

Make Money, Frick.

Was hat er eigentlich in der Sendung vom 17.08.2006 empfohlen? Interessiert mich nur, um zu sehen, wie er wie so häufig daneben liegt und an seinem eigenen Absturz arbeitet.
sonderbar, dass herr frick sogar nichts von microsofts aktienrückkaufprogramm erfahren hat. dafür muss ich noch nicht einmal FT lesen um das mitzubekommen.
dennoch ist das konzept nicht neu: im amiland gibts auch eine "traderlegende"(vielleicht fricks vorbild?), die sich hoher popularität erfreut. nachdem dieser einiges geld an der börse gemacht und einen börsenbrief eröffnet hat, besitzt er auch eine eigene fernsehsendung, in der die leuteanrufen können. bei ihm wahrscheinlich aber wirklich live;)
muss nochmal nach dem namen recherchieren
gruß an euch fricker


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.