Neu auf wallstreet:online?
Jetzt registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

Einstiegschance nach SL-Welle - 500 Beiträge pro Seite

eröffnet am 11.01.07 16:25:37 von
BrokerPK

neuester Beitrag 26.04.07 18:18:34 von
Trendfighter
Beiträge: 7
ID: 1.104.633
Aufrufe heute: 0
Gesamt: 2.586


Beitrag schreiben Ansicht: 500 Beiträge pro Seite
Avatar
BrokerPK
schrieb am 11.01.07 16:25:37
Beitrag Nr. 1 (26.834.659)
Charttechnisch wunderbare Einstiegsgelegenheit nach Pullback auf Widerstandslinie 23 EUR.
Dürfte die nächsten Tage wieder Richtung 26 EUR hochgehen.
Heute eindeutige SL-Welle.
Langsam drängen sich die Käufer in das Orderbuch...

http://www.wallstreet-online.de/charts/instinformer.php?&ins…
Avatar
BrokerPK
schrieb am 11.01.07 16:26:04
Beitrag Nr. 2 (26.834.673)
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.834.659 von BrokerPK am 11.01.07 16:25:37
Avatar
BrokerPK
schrieb am 11.01.07 16:26:42
Beitrag Nr. 3 (26.834.701)
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.834.673 von BrokerPK am 11.01.07 16:26:0410.11.2006 Stratec Biomedical
ISIN: DE0007289001
Quelle: Fuchs-Kapitalanl.

„STRATEC BIOMEDICAL - Hohes Gewinnwachstum mit klinischer Diagnostik! Stratec ist ein Unternehmen aus der Medizintechnikbranche. Schwerpunkte sind die Projektion, Entwicklung und Produktion patentgeschützter Analysesysteme für den gesamten Bereich der klinischen Diagnostik (Laboreinrichtungen, Geräte und Apparate). Ihre Produkte vermarktet die Firma weltweit. Der internationale Medizintechnikmarkt wächst jährlich um 10% und wird von den drei Branchenriesen General Electric, Philips und Siemens dominiert. Mittelständische Unternehmen haben sich aber erfolgreich in Nischen etabliert, wie die Entwicklung von Stratec zeigt. In den ersten 9 Monaten 2006 stieg der Umsatz um 53% auf 51,3 Mio. €. Das Konzernergebnis legte mit einem Plus von 83,2% auf 5,3 Mio. € noch stärker zu. Die hausinternen Prognosen gehen aufgrund der sehr guten Auftragslage für 2007 von einem ähnlichen Wachstum aus. Stratec erreicht allmählich die Größe, um für einen der internationalen Giganten aus der Branche als Übernahmekandidat interessant zu sein. Das könnte sich, neben der überdurchschnittlichen Geschäftsentwicklung, positiv auf den Aktienkurs auswirken. Empfehlung: Kaufen; Kursziel: 25 €; Stop-loss: 18,65 €“, so die Experten der Fuchs-Kapitalanlagen.


Avatar
BrokerPK
schrieb am 11.01.07 16:27:05
Beitrag Nr. 4 (26.834.711)
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.834.673 von BrokerPK am 11.01.07 16:26:0413.09.2006 Stratec Biomedical
ISIN: DE0007289001
Quelle: Effecten-Spiegel

„Stratec Biomedical hat seine Erwartungen für 2006 und 2007 erhöht. Angesichts der guten Auftragslage in der Produktion und in der Entwicklung von Analysesystemen geht der Konzern für 2006 nun von einem Umsatz zwischen 65 bis 68 Mio EUR aus. Dabei soll der Gewinn vor Steuern (Ebt) überproportional zum Umsatzwachstum zulegen und zwischen 10,5 und 11 Mio EUR erreichen. Im darauf folgenden Geschäftsjahr 2007 visiert Stratec dann Erlöse zwischen 75 bis 78 Mio EUR an. Vor Steuern rechnet man dann mit einem weiteren Anstieg auf 14 bis 15 Mio EUR. FAZIT: Stratec bieten nach wie vor hervorragende Ertragsperspektiven“, so die Experten vom Effecten-Spiegel.

Avatar
BrokerPK
schrieb am 11.01.07 16:41:25
Beitrag Nr. 5 (26.835.191)
Fundamental auch sehr günstig:
KGV bei 20 bei diesen Wachstumszahlen und KUV bei 1 :eek:!!!
Avatar
BrokerPK
schrieb am 11.01.07 17:28:22
Beitrag Nr. 6 (26.836.748)
Avatar
Trendfighter
schrieb am 26.04.07 18:18:34
Beitrag Nr. 7 (29.018.602)
Nun kann man diesen Tread wieder nach obnen schieben!

Stratec schafft dieses Jahr wieer mind 40 % Gewinnsteigerung, das erste quartal stellt traditionell ein schwaches dar.

Daher kann man nach wie vor von einem Gewinn knapp unter 1 Euro für 2007 ausgehen.

Für 2008 stehen dann schon 1,30 - 1,40 im Raum. auf Basis des heutigen Kurses von 25 Euro ergibt sich ein 2007 er KGV von max. gut 19.

Bei Gewinnsteigerungen die bis weit über 2010 über 30 % liegen sollen bietet die Aktie eine gute Langfristperpektive.

Mein Kursziel in den nächsten 12-18 Monate sind 32-33 Euronen.
Also ein Gewinnpotential von gut 30 %!