DAX+0,57 % EUR/USD-0,48 % Gold-1,10 % Öl (Brent)+0,58 %

$$$ PNMS $$$ Panamersa Corp.!! - 500 Beiträge pro Seite



Antwort auf Beitrag Nr.: 27.905.550 von Kazama am 22.02.07 18:41:25Die .002 müssten halten. Eher wird es einen weiteren gemütlichen Anstieg in Richtung der .004 gehen. Das wäre mir zumindest lieber.
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.909.073 von hoemsch am 22.02.07 20:50:27Hi mein Freund, wie geht`s?! ..gerade was gefunden!! ;):D:eek:

:eek::eek::eek: NEWS!!!!!!!!! :eek::eek::eek:

PNMS -- Panamersa Corp.
Com ($0.001)

COMPANY NEWS AND PRESS RELEASES FROM OTHER SOURCES:

PANAMERSA Corporation (PNMS) Announces Fourth Quarter Audit Almost Complete :eek::eek:

DALLAS, TX and PANAMA CITY, PANAMA, Feb 22, 2007 :eek: (MARKET WIRE via COMTEX) -- PANAMERSA Corporation (PINKSHEETS: PNMS) in an effort to qualify for the OTCBB will release Audited Fourth Quarter Financials of its off shore companies on March 15th confirming the increases in earnings and cash flow, CEO Mike Terrell announced today.
"We know our numbers are strong and I would like for investors to feel confident in their decision to invest with us as a holdings company," said Terrell. "This audit will confirm the amounts PANAMERSA Corporation holds in the bank, while also putting any questions about earnings released last week to rest."

Fourth quarter earnings for 2006, released earlier this month, show posted net earnings over third quarter 2006 at an increase of 545 percent. Annual revenues rose to $46.4 million and year-end net profits showed $27.4 million. Released numbers also reflect PANAMERSA Corporation's acquisitions producing and receivables current.

All 2006 numbers derived offshore will be certified with financial institutions in Latin America, where PANAMERSA Corporation derived the majority of their profits. Monies that PANAMERSA Corporation holds in Latin America, including a sum of $19,888,475.00 will also be certified.

"I will be in Panama next week to ensure that the numbers we present to our investors are certified and delivered from an unbiased source," said Terrell. "Certified Audit documents will be available on our Web site no later than March 15th 2007."

PANAMERSA Corporation (PINKSHEETS: PNMS) is a holding company for a group of business enterprises which promotes the commercial integration of Latin America into the economic development of the Western Hemisphere. PANAMERSA Corporation is engaged in global e-commerce and e-biz solutions offering interactive e-commerce and e-biz programs in addition to a range of goods and services online including: prepaid Debit cards; e-commerce merchant accounts; life insurance policies, gold transactions; telephony services, text messaging, VoIP, MicroForests properties, real estate investment participations, fixed and variable income real estate properties in Costa Rica and Panama, offshore financial services, asset management and protection; travel services, leisure, business, health, relocation services, and digital marketing services.


Forward-looking statements are not historical facts as "forward-looking statements" defined in the Private Securities Litigation Reform of 1995. Forward-looking statements are not guarantees of future performance. Our forward-looking statements are the result of profound analysis on trends in our globalizing economies that we anticipate in our industry. It is our good faith vision and estimate of the effect on the globalization, integration and electronic business trends will have on our company. Our statements are also subject to risks and uncertainties beyond our reasonable control that could cause the results of operations to differ materially from those reflected in our forward-looking statements.



Contact:
Mike Terrell
214-774-4870
ir@panamersa.com



SOURCE: Panamersa Corporation



CONTACT: mailto:ir@panamersa.com


Copyright 2007 Market Wire, All rights reserved.

-0-

SUBJECT CODE: Computers and Software:Internet
Government:International
Telecom:Networking
Real Estate and Construction:Commercial Real Estate
Professional Services:Consulting

Search for Dun & Bradstreet reports on this company.
All 2006 numbers derived offshore will be certified with financial institutions in Latin America, where PANAMERSA Corporation derived the majority of their profits. Monies that PANAMERSA Corporation holds in Latin America, including a sum of $19,888,475.00 will also be certified.

I agree - we bounced off the 50 and closed within 1/100th of a cent of the 100dma - on higher volume - if we close green tomorrow the weekly chart will be classic!

I believe thats because, if I read this right, that only the 4Q will be audited to prove the numbers are valid. Before they can move to the OTC.BB they would have to complete 3Q's for 2006 and all for the two prior years.

Dear Future Millionaires,

Our time has come :-)

Aloha


Yeppers - still, my take is that verification of the $20M in cash alone is enough to send this puppy to pennyland.

While they announced only 4th Q, there was this part too...

PANAMERSA Corporation (PINKSHEETS: PNMS) in an effort to qualify for the OTCBB


AF's won't stop here!
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.916.065 von hoemsch am 23.02.07 08:24:43die meinen nicht wirklich "net profits" bei 27 mio$:eek::eek:

und PNMS soll nur 20mio wert sein.... ok, die haben ja auch ganz gut auf den sack gekriegt...
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.916.113 von andisahne am 23.02.07 08:29:33Press Release Source: PANAMERSA

PANAMERSA Corporation Announces New Symbol (PNMS) Coupled With a 545% Increase in Fourth Quarter Net Earnings
Friday February 16, 9:51 am ET

2007 Earnings Expected to Pick Up Momentum and Remain Strong All Year

DALLAS, TX and PANAMA CITY--(MARKET WIRE)--Feb 16, 2007 -- PANAMERSA Corporation announces new symbol (Other OTC:PNMS.PK - News). The change became official today and will allow investors to trade under the new symbol beginning at the opening bell.

ANZEIGE
"I have watched this company grow exponentially over the last year," said Mike Terrell, PANAMERSA Corporation CEO. "This change will allow us to invest further in infrastructure projects by giving us a name that more correctly meets our mission. We feel the growth we have seen recently is only the tip of the iceberg."

Fourth quarter earnings for 2006, released yesterday, show posted net earnings over third quarter 2006 at an increase of 545 percent. Annual revenues rose to $46.4 million and year-end net profits showed $27.4 million. Released numbers also reflect PANAMERSA Corporation's acquisitions producing and receivables current. This name change is expected to strengthen PANAMERSA Corporation's position in the market as new opportunities continue to arrive daily and a solid foundation is built to increase numbers even further in 2007.

PANAMERSA Corporation is a group of dynamic, forward-looking business entities dedicated to assisting in the commercial integration of Latin America into the economic development of the western hemisphere, Pan-America and the rest of the world. Strategy includes investments in Pan-American companies and infrastructure projects in Panama, Costa Rica, Mexico, Venezuela, Ecuador and the Caribbean. The company's vision is to provide infrastructure while protecting the Earth's flora, fauna and water resources, promoting individual commitment to carbon neutrality status and sponsoring MicroForests in a fight against global warming.

Recent announcements in acquisitions and mergers include the development of a mega-tourist project, Port SAE La Fortaleza, and a joint venture with DESIMPLEX. PANAMERSA Corporation, through Fundacion Pan America, is authorized to serve as a depository for financial assets and create a convenient, secure way for clients to arrange a secure financial future for themselves and their successors.

"We continue to add new investment opportunities that aid in the growth of PANAMERSA Corporation," said Terrell. "I am excited to see what the future holds, as we invest in surefire opportunities with mature companies throughout Pan-America."

PANAMERSA Corporation (Other OTC:PNMS.PK - News) is a holding company for a group of business enterprises which promotes the commercial integration of Latin America into the economic development of the Western Hemisphere. PANAMERSA Corporation is engaged in global e-commerce and e-biz solutions offering interactive e-commerce and e-biz programs in addition to a range of goods and services online including: prepaid debit cards; e-commerce merchant accounts; life insurance policies, gold transactions; telephony services, text messaging, VoIP, MicroForests properties, real estate investment participations, fixed and variable income real estate properties in Costa Rica and Panama, offshore financial services, asset management and protection; travel services, leisure, business, health, relocation services, and digital marketing services.

Forward-looking statements are not historical facts as "forward-looking statements" defined in the Private Securities Litigation Reform of 1995. Forward-looking statements are not guarantees of future performance. Our forward-looking statements are the result of profound analysis on trends in our globalizing economies that we anticipate in our industry. It is our good faith vision and estimate of the effect on the globalization, integration and electronic business trends will have on our company. Our statements are also subject to risks and uncertainties beyond our reasonable control that could cause the results of operations to differ materially from those reflected in our forward-looking statements.


Contact:

Contact:
Investor Relations
214-774-4870
Email Contact


Source: PANAMERSA
Panamersa (PNMS) is an American company - they/we own 30% of Pan America Sociedad Anonima:

Letter from Pedro Borges Fiol, MBA. President, (MMVII) PANAMERSA
Wednesday January 17, 9:31 am ET

PANAMA, Republic of Panama--(BUSINESS WIRE)--Following a detailed review of our progress and recent events, the PANAMERSA group of companies is to be re-organized under a newly created entity:

Pan America Sociedad Anonima (MMVII) PANAMERSA

Effective 17th January 2007, Pan America Sociedad Anonima (MMVII) PANAMERSA, a Panamanian Corporation, will become the operating unit for all PANAMERSA legal entities, united in the common goal of promoting for profit the commercial integration of Latin America into the economic development of Pan America (the Western Hemisphere) and the rest of the world, while protecting our Forests, Flora, Fauna & Water resources. The share structure of the new Corporation comprises two types of shares each denominated in Balboas (the currency of Panama): 100 Million Balboas (total) common voting shares and 100 Million Balboas (total) Series A non-voting Preference shares.

From a Central office in the World Trade Centre in Panama City, (MMVII) PANAMERSA, will be responsible for the overall guidance and direction of the four operating and marketing regions that make up the Sovereign Republics of Pan America, namely:

AMERICA I: Cuba & The Caribbean.
AMERICA II: Canada, United States of North America & Mexico.
AMERICA III: Guatemala, Belice, Honduras, El Salvador, Nicaragua,
Costa Rica & Panama.
AMERICA IV: Venezuela, Brasil, Argentina, Bolivia, Uruguay, Paraguay,
Chile, Peru, Ecuador, Colombia.

PANAMERSA Corporation, the US Public Company with Corporate offices in Dallas, Texas, USA, will continue to represent (MMVII) PANAMERSA in the AMERICA II region. As our public face and operating unit in the major capital market of the world, this company will continue its progress towards BB status en route to a listing on NASDAQ. Under a private contact, PANAMERSA Corporation acquired 30% of the common shares of (MMVII) PANAMERSA to safeguard the revenue sources of the USA Company and the interests of its shareholders and to ensure it's participation in our future growth. Mr. Micheal Scott Terrell will remain the President & C.E.O. of this Company.

Information on the entities representing the other regions will be provided at a later date.

The Board of Directors of Pan America Sociedad Anonima (MMVII) PANAMERSA is as follows:

Director President: Pedro Borges Fiol
Director Assistant to President: Adrian Gonzalez Castro
Director Vice-President Executive: Rodney Adam Omanoff

D Vice-President Regional AMERICA I: Julia Ibarra Seas
D. Vice-President Regional AMERICA II: Micheal Scott Terrell
D. Vice-President Regional AMERICA III: Manuel Gonzalez-Puron
D. Vice-President Regional AMERICA IV: Hector Bolivar Aleman Estevez

Director Secretary: Abel E. Camps Bello
Director Treasurer: Antonio Murillo Cambrione
Director Fiscal: Bernal Murillo Vargas

The Board of Directors remains fully committed to our Shareholders, our PDR holders and our Associates. We will do everything within our reach to meet their expectations of future financial growth and to protect their investment portfolios with PANAMERSA.

Finally, through a simple change of name, Fundacion PayPro has become Fundacion Pan America.

I thank you all for your continued interest and support.

Sincerely,

Pedro Borges Fiol, MBA

About our US public company:

PANAMERSA Corporation is a US public company representing Pan America Sociedad Anonima (MMVII) PANAMERSA business enterprises that assist & promote the commercial integration of Latin America into the economic development of Pan America (the Western Hemisphere), while protecting our Forests, Flora, Fauna & Water resources. The company is also engaged in global e-commerce and e-biz Solutions; providing interactive e-commerce and e-biz programs, on line at: www.panamersa.com; and www.panamersa.net; and a free email service for members of IHUB (www.investorshub.com) and other qualified persons.


The information contained herein may include or be based on forward-looking statements. Such statements represent management's forecasts, assumptions or expectations of future events. Forward-looking statements are not based on historical fact nor are they guarantees of future performance or results. Forward-looking statements are made pursuant to the safe harbor provisions of the Private Securities Litigation Reform Act of 1995, as amended. These statements are made in good faith but are subject to risks and uncertainties beyond the Company's reasonable control which could cause the results of operations to differ materially from those provided in these statements. All forward-looking statements relate only to the date of this document. The Company does not undertake to update or publicly release revisions to forward-looking statements as assumptions and expectations change after the release of this document.


Contact:

PANAMERSA Corporation
Mike Terrell, 214-774-4870

Source: PANAMERSA Corporation
..do yourslf a favor and read these PR's - start with the oldest and pay attention to the names - bankers, lawers, and indian chiefs - try to keep the connections straight - it is important.

Feb 22,2007 - PANAMERSA Corporation (PNMS) Announces Fourth Quarter Audit Almost Complete:
http://investorshub.com/boards/read_msg.asp?message_id=17278…

Feb 16, 2007 - PANAMERSA Corporation Announces New Symbol (PNMS) Coupled With a 545% Increase in Fourth Quarter Net Earnings:
http://www.investorshub.com/boards/read_msg.asp?message_id=1…

Feb 15, 2007 - PANAMERSA Corporation/PayPro Inc. Fourth Quarter Net Earnings Up 545 Percent Over Third Quarter
http://www.investorshub.com/boards/read_msg.asp?message_id=1…

Feb 12, 2007 - DESIMPLEX is pleased to announce their new joint venture with PANAMERSA Corporation/PayPro Incorporated:
http://www.investorshub.com/boards/read_msg.asp?message_id=1…

Feb. 8, 2007 - PayPro, Inc. Announces Name Change to PANAMERSA Corporation and Financials Will Show PPS Undervalued:
http://www.investorshub.com/boards/read_msg.asp?Message_id=1…

Jan 23, 2007 - PANAMERSA/PayPro CEO to Talk Dividends and Pirates On MN1.com:
http://www.investorshub.com/boards/read_msg.asp?message_id=1…

Jan 17, 2007 - Letter from Pedro Borges Fiol, MBA. President, (MMVII) PANAMERSA:
http://investorshub.com/boards/read_msg.asp?message_id=16267…

Jan 16, 2007 - PANAMERSA Corporation/PayPro, Inc. to begin Syndication and Development of a $100,000,000 16th Century Pirate City and Theme Park
http://www.investorshub.com/boards/read_msg.asp?message_id=1…

Jan 5, 2007 - PANAMERSA Corporation/PayPro, Inc. CEO Retires 2 Billion Shares to Treasury Today:
http://investorshub.com/boards/read_msg.asp?message_id=16010…

Dec 27, 2006 - PANAMERSA Corporation/PayPro To Make History With The First Global Warming Divided:
http://www.investorshub.com/boards/read_msg.asp?message_id=1…

Dec 14, 2006 - PANAMERSA Corporation/PayPro, Inc. CEO Retires 2 Billion Shares to Treasury:
http://investorshub.com/boards/read_msg.asp?message_id=15552…

Dec 11, 2006 - PANAMERSA Corporation/PayPro, Inc Announces 4th Quarter Earnings Already 400% Greater Than 3rd Quarter Earnings:
http://investorshub.com/boards/read_msg.asp?Message_id=15451…

Dec 9, 2006 - PANAMERSA Corporation/PayPro, Inc. Message to Shareholders Concerning 4th Quarter Dividend:
http://www.investorshub.com/boards/read_msg.asp?message_id=1…

Dec 4, 2006 - PANAMERSA Corporation/PayPro, Inc. Board of Directors Declares 4th Quarter Dividend:
http://investorshub.com/boards/read_msg.asp?message_id=15283…

Dec 4, 2006 - PANAMERSA Corporation/PayPro, Inc. and Port SAE Productions to Develop PORT SAE, La Fortaleza, a Tourist Theme Park Pentapolis by the Ocean:
http://investorshub.com/boards/read_msg.asp?message_id=15260…

Nov 30, 2006 - PayPro, Inc. Acquires The Corobici Wildlife Refuge in Costa Rica:
http://investorshub.com/boards/read_msg.asp?message_id=15166…

Nov 27, 2006 - PayPro Inc. Announces Important Message to Shareholders and PDR Holders:
http://investorshub.com/boards/read_msg.asp?message_id=15081…

Nov 20, 2006 - PayPro, Inc. Signs Agreement with The TerraVerde Foundation, Panama:
http://investorshub.com/boards/read_msg_ig.asp?message_id=14…

Nov 16, 2006 - PayPro, Inc. Announces Stock Buyback Program:
http://investorshub.com/boards/read_msg_ig.asp?message_id=14…

Nov 15, 2006 - PayPro Incorporated Posts Third Quarter Net profit of $3,642,556 up 2582% over 2nd Quarter 2006:
http://investorshub.com/boards/read_msg.asp?message_id=14817…

Nov 7, 2006 - PayPro Latin America, S.A. Announces New President:
http://investorshub.com/boards/read_msg.asp?message_id=14589…

Nov 6, 2006 - Fundacion PayPro Announces The Sale of 2 Billion Restricted Shares of PayPro, Inc. in PDRs at $0.04:
http://investorshub.com/boards/read_msg.asp?message_id=14558…

Nov 1, 2006 - PayPro, Inc. Forms PayPro Latin America, S.A. to Coordinate Panama Canal Project:
http://investorshub.com/boards/read_msg.asp?message_id=14457…

Nov 01, 2006 - PayPro RE Plans 2,300-Acre Panamanian Development:
http://investorshub.com/boards/read_msg.asp?message_id=14719…

Oct 31, 2006 - PayPro R.E. Developments Announces $70 Million 3 Stage 'Las Huacas De Boquete Project':
http://investorshub.com/boards/read_msg.asp?message_id=14427…

Oct 23, 2006 - PayPro, Inc. Signs Agreement with Willis Group Holdings Limited:
http://investorshub.com/boards/read_msg.asp?message_id=14218…

Oct 20, 2006 - PayPro, Inc. Makes Correction of Facts Regarding MyBankCard:
http://biz.yahoo.com/bw/061020/20061020005377.html?.v=1

Oct 18, 2006 - PayPro, Inc. Signs Joint Venture Agreement with Trinitum Group:
http://investorshub.com/boards/read_msg.asp?message_id=14097…

Oct 16, 2006 - PayPro, Inc. Reduces Issued and Outstanding Shares by 2 Billion:
http://investorshub.com/boards/read_msg.asp?message_id=14039…

Oct 12, 2006 - PayPro, Inc. announces NOBO review results:
http://investorshub.com/boards/read_msg.asp?message_id=13964…

Oct 11, 2006 - PayPro, Inc. today announces the addition of Hector Bolivar Aleman Estevez and Manuel A. Gonzalez - Puron to the Board of Directors:
http://investorshub.com/boards/read_msg.asp?message_id=13936…

Oct 09, 2006 - PayPro, Inc. Acquires Ebiz Finance Savings & Loan Corporation 'EBF':
http://www.investorshub.com/boards/read_msg.asp?message_id=1…
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.922.345 von SlayGrosswildjaeger am 23.02.07 13:21:26also slay an ivgr laesst du ja kein gutes haar...
hier sieht die sache augenscheinlich anders aus.... warum werden die wohl so unten gehalten!!?

gibt es einen grund fuer diese bank pnms nicht kaufen zu lassen.. kaufen die selbst!?

hast du infos bezueglich eines listings in berlin oder fra.?
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.990.685 von SlayGrosswildjaeger am 26.02.07 21:35:33also wenn die zahlen stimmen sollten müsste der kurs tatsächlich explodieren.. oder sind das einmalige ergebnisse bis auf die sache mit mexiko wo sie 40-70 mio pro jahr erwarten..
dann ist noch ein zusammenschluss der 70 mio über 4 jahre bringen kann..

usw.

glaubst du die MM und broker haben den schlechten ruf ausgenutzt und deshalb auf pypr geshortet...

meinst du es hört mit der namensänderung auf!?

nach dem kursverlauf der letzten tage zu urteilen ja nicht wirklich...

es sieht alle sehr gut aus, wenn die einnahmen nicht nur über kurze zeit so aussergewöhnlich bleiben... 27 mio GEWINN und 17 MIO MK!!!!!!!!:eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek:

soll das wahr sein!?!?

Schulden?

wäre interessant deine meinung zu hören.. sonst ist hier ja niemand;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.990.685 von SlayGrosswildjaeger am 26.02.07 21:35:33und von den 10 milliarden authorisierten stuecken hat er 2 zurückgekauft oder die werden nicht mehr freigegeben!? richtig.. also wenn du das balance sheet siehst macht das ja alles keinen sinn....


naja... also wenn ich die MK nun richtig verstehe liegt die bei einem preis von 0,001$ pro share bei 80 mio dollar... dann waere ein investment nicht mehr so der burner aber bei einer dauerhaftigkeit des gewinn durchaus sehr interessant.....
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.990.685 von SlayGrosswildjaeger am 26.02.07 21:35:33und die begründung für das misstrauen wäre ja dann wohl dieses rumgeschacher mit den aktien und den rückkauf zu 0,04...

wenn du mir sagen könntest was momentan die MK ist wäere ich zufrieden.. kann das so nicht rauslesen... bei 0,0023 ist sie so um die 180 mio $

nach dem balance sheet 2006...
Antwort auf Beitrag Nr.: 27.990.685 von SlayGrosswildjaeger am 26.02.07 21:35:33du kommst immer auf sachen...
ist die SEC eigentlich schon am ermitteln hier? oder ist die mit den anderen buden zu beschäftigt?
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.010.616 von S342 am 27.02.07 19:25:08also ich hab jetz welche aber die sind echt unfähig.. die können keinen kurs anzeigen für die aktie.. also ist sie faktisch nicht im depot enthalten, da keine wert ermittelt werden kann:confused::keks:
weiss einer warum die bei yahoo mit einer eps von 2 geführt werden..?

das würde doch selbst mit den zahlen von q3 keinen sinn ergeben..

gut, wenn sich die zahlen bestätigen sollten sieht man sich einer eps (kgv nach meinem verständnis) von 0,7 oder so gegenüber...

was ja vermutlich einen kaufgrund darstellen könnte;)
seltsam das hier nix über die zahlen von pnms gesagt wird.. nur das standardgebabbel aus den anderen threads...

glaubt den hier niemand so richtig an das was geschrieben wird.. einmalige ergebnisse!? ja wohl nicht... 27 mio reingewinn egal!?!?

gut, wir werden es sehn.. die nächsten 2 wochen sagen uns wo der zug lang geht..
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.027.975 von cyba am 28.02.07 15:59:09:laugh::laugh::laugh:
Ich respektiere dich ja wegen AMRE, aber hier habe ich von dir, aufgrund deiner bisherigen Postings, erst mal nicht mehr erwartet.

So nun bist du persönlich geworden und hab dir gezeigt, das ich das auch kann.
Nun können wir das ja wieder lassen :kiss:
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.028.049 von Kaltental am 28.02.07 16:01:55ruhig blut jungs.. richtige antwort kurs reinhauen und weiter gehts...

cyba.. erklärung von dir warum man unter keinen umständen in pnms reinsteigen sollte und was es so viel schlechter macht als den anderen pennyschrott, subpennyschrott....

danke..
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.028.434 von andisahne am 28.02.07 16:17:57:confused: ich hab niemals gesagt das man in PNMS nicht einsteigen soll!!!
man sollte sich nur im klaren darüber sein das es keine "echte" firma ist...

:keks:
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.031.180 von cyba am 28.02.07 18:16:05alla, da hammers doch.. hört sich halt schnell sehr überheblich an wenn man ein kommentar eines anderen mit goldig abtut:keks:

das es hier nicht um ganz panama geht oder das hier die regierung von panama jetz ganz dick drin ist und voll den kursverlauf unterstützt war ja wohl klar...

als dann.. auf steigende kurse, für jeden aus seinem grund:laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.033.630 von cyba am 28.02.07 19:57:09einige der news haben so weit ich das richtig verstanden haben mit projekten der firma in panama zu tun...
im grossen und ganzen ist natürlich ganz mittel und südamerika im gespräch um genug platz für die fantasie zu lassen aber eines der grossen entwicklungsprojekte für immobilien, wohnungen, ähmm.. marina.. sporthafen usw. soll dort abgehen..

die versicherung der mexiko city autobahn.. gebühreneinnahmen soll wohl über 50 jahre konstante umsätze und gewinne liefern..

was mir aber sehr sehr schwammig vorkommt ist diese antwort vom cheffe, der meint das sie damit geld verdienen wollen das es der natur gut geht und alle geld verdienen werden.... naja...

was aber denke ich nichts schlechtes ist, ist diese kleinkreditvergabe.... funktioniert wohl nach dem modell dieses einen inderes der kleinstkredite in indien an mittelose frauen abgibt und dafür doch letzt den nobelpreis bekommen hat..

jedenfalls ist die rückzahlungsrate dieser kredite sehr gut...

naja, genug platz für spekus, verurteilungen und fantasie in, mit und um die firma.:D
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.034.042 von andisahne am 28.02.07 20:16:37jo, hab die pr story überflogen..
um meinen standpunkt nochmal zu verdeutlichen, ich gehe davon aus das die PR's der firma alle gelogen sind, was aber nicht bedeutet das die story untradebar ist, wer hier jedoch long&strong ist wird böse auf die klappe fliegen!
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.034.761 von cyba am 28.02.07 20:43:42dann dürfte aber auch ein kurzzock nicht möglich sein, da sie einen ordentlichen Abschluss für 2006 hinkriegen wollen...?

der dürfte dann nicht genehmigt werden und demzufolge müsste der kurs sofort wieder absacken... weiter absacken.
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.035.371 von SlayGrosswildjaeger am 28.02.07 21:08:33jaja... der slay... siehste mal, der cyba ist halt genau so ein kritiker wie du!!:D

mal daherkommen und seine meinung kundtun...

ich sag ehrlich ich finds gut wenn es so gemacht wird wie eben.. das einfach irgendjemand was an den kopf geworfen wird oder leute für dumm verkauft werden ist zu einfach und ausserdem saublöd!!

gell slay... kenne das von dir von ivgr:(
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.035.670 von cyba am 28.02.07 21:21:51nee.. versteh mich nich falsch.. ich finds gut wenn du deine meinung begründet darlegst. und sehe diese gefahr durchaus. aber die hoffnung stirbt zuletzt.. naja und wenn man ein paar prozent mitnehmen kann, ist kein zock ein schlechter so wie du gesagt hast.;)

auf weiterhin kritischen austausch...:cool::keks:
also gut.. letzter post für heut.. hau mich in die kiste...

in amiland wird die klitsche genauso heiss diskutiert wie hier... einige glauben an den long run und sehen die 25 cent, wenn die zahlen stimmen müsste das ja auch so sein... stimmen würden, könnten..

anderen sind auf den zock aus..

und wieder andere sind da eher auf der ganz anderen seite und sage die ceo´s sind die schmierigsten säcke die ihr je gesehen habt, traut keinem und vor allem nicht pypr oder pnms...

tsja... da soll mal einer draus schlau werden... ist wohl einfach so... die news ist falsch, die klitsche rutscht weiter ab... die news stimmt aus irgendwelchen gründen.. dann ist der von allen gewünschte und immer um den jahreswechsel heiss diskutierte tenbagger drin..

ich für meinen teil hab keine ahnung wo ich dazugehen soll...
hi leute,

ich habe mittlerweile auch so ein Gefühl. Halte selber ordentlich und denke, gerade da es soviele Leute gibt die dem Laden hier nichts zutrauen steigt der kurz auch nicht.. Da muss von PNMS eigentlich eine Ausageekräftige Nachricht raus, filling was weiss ich, irgend ein Sch.. der die Starke BILANZ glaubwürdig macht...
soplange passiert auch nichts, denke ich Charttechnisch sieht es interessant aus

:confused::confused::confused::confused:
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.038.436 von andisahne am 01.03.07 00:18:43yup, so läuft das spielchen...
war bei CSHD, SLJB, CMKX und zig anderen auch der fall!

jedenfalls sieht die bude für mich wie ein scam aus und zieht an den selben registern wie die anderen buden auch, naked shorts... dividende um die shorts alt aussehen zu lassen und so weiter...

humbug mMn :)
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.043.157 von Kazama am 01.03.07 11:25:18Das es jetzt mal kurzfristig stark steigt, das halte ich in der kommenden Woche auch für nicht unbedingt wahrscheinlich. Das es nun stark fällt, genauso wenig.

Schön ist das es drüben im IHub langsam etwas ruhiger wird.
Bis jetzt kenne ich fast keinen, der es als Scam abtut. Eigentlich nur Cyba, der es bisher glaub noch nicht wirklich begründet hat. Nur behauptet.

Bis jetzt ist es ein interessanter Ablauf: im letzten Jahr und bis jetzt. Bis zum 15. März wirds sichs dann wohl entscheiden. Wenn auditive Zahlen kommen, dann gehts weiter hoch, wenn nicht gehts bergab.

Ich warte mittlerweile schon die .004, da die erst mal durchbrochen werden muss, damit die ,0049 erreicht werden können.

Entweder es geht jetzt langsam hoch in Richtung der ,004 und ich sicher meinen Einsatz komplett oder gehe ganz raus und schau was passiert. Danach wirds sichs dann zeigen. Dass es innerhalb der kommenden zwei Wochen auf etwa .004 geht, gehe ich persönlich davon aus. Wenn kaum einer dem Laden was zutrauen würde, dann wären wir doch schon längst wieder unter der .002.


Woher hast du die vielen "Nicht zutrauen"-beispiele? Welches Börsenboard ist das?
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.044.289 von Kaltental am 01.03.07 12:17:11auf hotstock gibts schon ein paar die auch der meinung cyba sind das es purer schrott ist...

andere glauben wie immer an die mio!!!

es wird gekauft und die hoffnung ist bei vielen da auch sogar long zu bleiben.... was ich krass finde ist das ameritrade es nicht erlaubt zu kaufen, da haben sich aber auch einige schon beschwert und sollte aufhören...

mal sehn...

etwas fragwürdig sind die aussagen dieses terrells sicherlich.... wenn sie stimmen sollten ist es ein pulverfass, nur sollte man diesen zock wohl besser nicht ohne auffangnetz durchziehen.;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.044.845 von andisahne am 01.03.07 12:42:28Danke, dann werd ich heute mal ein wenig bei hotstock mich durchlesen.
Jetzt hat ja Cyba auch eine verständliche Begründung gebracht, weshalb er so denkt.

Für mich ist das Netzwerk Panamersa sehr weitreichend, als das es nur noch ein Scam sein könnte.
In wie weit es sich bewahrheiten wird, werden wir wohl bis spätestens 15. März sehen.

Das man aufpassen muss, sollte jedem klar sein.
habt beide recht, aber ich wollte damit nur zum Ausdruck bringen, sche.... was mach ich jetzt:confused:

1. Alternative: warte bis 0,004 und take the whole money

2. Alternative: Glaube an den Cent

ergo: war selten so unsicher wie jetzt.... Jetzt muss der KNALL kommen, ich hoffe es.

Wie schon gesagt charttechnisch sieht es sehr intereesant aus.:D

Man muss sich doch eins klar machen, ganz am Anfang Break even, das teil wurde hochgezockt bis 0,008 total überbeweret.. Jetzt voll die fetten zahlen und wir sind total unterbewertet, muss ich nicht kapieren oder, da stinkt was bis zum Himmel meine Vermutung.Der großteil glaubt nicht mehr an diese murder Zahlen, und alles ist ein FAKE. Wiederum wenn MT das bestötigen kann, Mond ich komme:laugh: ... gerade diese UNSICHERHEIT macht allen zu schaffen, ich zweifle auch langsam, Ergebnis sieh meine zwei Alternativen
Wer sich noch eine Überblick verschaffen möchte: Ich habe für mich eine Übersicht begonnen und werde sie wohl in den kommenden Tagen erweitern, in dem ich die News nach und nach durchgehe und die darin enthaltenen Informationen weiter verlinke.

Bisher sind die meisten Informationen aus dem IHub und der Rest selbst aus dem Internet gezogen.

Die Übersicht ist noch nicht ordentlich strukturiert, da ich noch nicht weiß, in wie weit es sich noch verzweigen wird.

tekkysurf.de/PYPR
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.046.554 von Kazama am 01.03.07 14:05:49sche.... was mach ich jetzt:laugh::laugh::laugh:

So gehts bestimmt mehr als wir vermuten. Dafür bleibt aber der Kurs tatsächlich noch relativ stabil.
Mit solch enormen Zahlen hat wohl wirklich niemand gerechnet.

Wenn man den Ablauf noch sieht, das Donnerstags die Zahlen kamen, Freitags die neue CUIP, die dann die bisherigen Shares nicht handelbar machten und Montags dann Feiertag sowie erst am Donnerstag dann erst wieder alle handeln konnten. Jetzt ist eine Woche vergangen und es hält sich für mich wirklich stabil.

Wenn du deinen Einsatz sicherst, machst bestimmt nichts falsch. Dann hast wenigstens Freebies, die du dann reiten kannst...und das ist wirklich ein tolles Gefühl.

Wenn jetzt keine Zahlen bis 15.03 kommen sollten, dann wäre das schon so gut wie der Tod der Aktie und das kann ich mir bis dato noch nicht wirklich vorstellen und hoffe natürlich, das sich die Versprechen von Panamersa bewahrheiten werden.
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.044.845 von andisahne am 01.03.07 12:42:28Ich bin jetzt mal die Postings bei hotstockmarket ab der 9. Seite durchgegangen. Insgesamt 85 Postings:

http://www.hotstockmarket.com/forums/showthread.php?t=48074&…

hermanpu HSM Newbie
Join Date: Jul 2006
Posts: 66
lets hope its not another SLJB

pete HSM Enthusiast
Join Date: Oct 2006
Posts: 522
if it was SLJB you would not even see the financials and the price would drop

enfuego HSM Newbie
Join Date: Nov 2006
Posts: 120
Just be on the defefnsive with this one....

sind die einzigen etwas negativen Postings.
Der eine hofft, das es nicht sowas wie SLJB wird, der zweite sagt dazu, was passiert, wenn keine Zahlen kommen und der dritte, das er vorsichtig ist.

Ich sehe da seit dem 21.02.07 kein wirklich negatives Posting.
Ich werd mir nachher noch die ersten 9 Seiten durchschauen. Vielleicht stecken da ein paar Postings drin, die ausdrücken, das PNMS purer Schrott sei.
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.047.960 von cyba am 01.03.07 15:07:53ADX.. ok, ich bin kein chartmensch.. mir persönlich hilfts aber auch nicht weiter...

@ kaltental... müsste auf hotstock sein wo sie sich zoffen und sagen, dass der ceo immer (heisst bei jedem small cap) müll erzählt und dass das unternehmen ein scam sei...

hab mich aber gestern noch in zwei anderen boards angemeldet.. ähm.. oh mann, namen hab ich nich im kopf. schick ich nach..
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.048.545 von andisahne am 01.03.07 15:32:48ragingbull..

andere hab ich tatsächlich vergessen..

also wie gesagt, wer vor dem 15 hier rausgeht ist auf der sicheren seite.. ich glaub nicht das bei den angekündigten zahlen alle ruhig bleiben und keiner einen zock versucht, für unruhe hat es allemal gereicht.. wenn news kommen und die umsätze steigen der kurs aber nicht steigt, dann ist das für mich ein zeichen das die bescheissen... und ich bin raus...

also bis zu den zahlen ist hier was drin... mit grosser unsicherheit danach noch mehr..

übrigens: Produktive Unterhaltung hier:D
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.048.658 von andisahne am 01.03.07 15:36:50Ragingbull habe ich bei den bisherigen AktienThreads als Basherfreundlich erlebt.
Auch im IHub fragen sie gerne Basher, ob sie vom Ragingbull kommen.

Was aber nicht unbedingt auch auf PNMS zutreffen muss.
hi

bin noch mal streng logisch an dieses Problem dran gegangen.

1. Alles was MT bisher gemacht hat, stimmte, gab keinen Grund ihm bisher nicht zu glauben.

2. Ich kenne keinen Wert der so extreme ist wie PNMS, von früher und wo die BILANZ so extreme Verlogen gewesen ist. => Die lügen nicht, zahlen stimmen

=> Ich halte deswegen alles für Hausgemacht aus unsere Seite, Investoren, was die Zahlen angehen, denkt mal drüber nach;)

Wie machen uns selbst die Probleme. Hat mal so einen ähnlichen Wert wie diesen, da hat denen auch keiner geglaubt, war ÄNGSTLICH so wie alle hier;) und habe keine streng logische ANAYLSE gemacht, 300% gingen mir verloren..

Die kommen garantiert mit einer BOMBE... denkt an meine Worte, ansonsten hängt mich auf:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.049.820 von Kazama am 01.03.07 16:16:47uiuiuiuuuuuiiii.. da hängste dich aber glaub weit ausm fenster jetz..

was ich eben nicht hundert % verstanden hab bei deiner logischen analyse..;)

hat der jetz früher extreme beschissen oder nicht.. was hat er denn früher gesagt... zahlen sind schlecht...
wir brauche geld und deshalb wird dilutet..


war die bilanz gefälscht früher.. ich krieg irgendwie kein q berichte mehr von denen, nur kurz nach der umstellung konnt ich mal in welche auf yahoo reingucken..

die müssen ja schlecht gewesen sein die q berichte sonst wären sie ja abgesegnet worden...
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.050.196 von cyba am 01.03.07 16:29:57Ich würde mich riesig freuen, wenn du deine Punkte zwecks 100%-Scam-Verdacht hier schreiben würdest. Anstatt nur, das habe ich schon öfters gesehen.
ich frag mich wo der grosse jäger hin ist... der ist doch hier der alte fuchs in dem laden.. und hat den thread ins leben gerufen usw.

möge er uns seine meinung zu teil werden lasse der gute...

nich nur bildchen.:D
jep advfn ist kaputt:)


Mein Beispiel von vorhin, es stimmte alles, aber ich war zu feige und es wurde die große Welle gemacht, geanu wir hier...

Bleibe dabei, solang es kein BEANSTANDUNG gibt, glaube ich MT:)

KEnnt irgend jemand ein BEISPIEL für eine solchen VERLOGEN BILANZ wie sie bei PNMS ist, ???? ich nicht, noch nie erlebt,, entweder waren die buden von anfang an schei... so wie der ar... RA kenner wissen was ich meine, aber da wurde nur gelabert und nicht nicht harten zahlen so wie mit der Bilanz bei PNMS argumentiert....

Wenn einer ein Beispiel kennt, wo der laden seine BILANZ richtig fett gefakt hat bitte mir sagen, wie schon gesagt hatte noch nie so einen FALL wie PNMS:)

so zock jetzt wieder FF12 richtig geil, bin gerade beim Leveln;)

bis gleich
tia, das ist so eine sache mit dem vertippen... und ehrlich gesagt, kümmert es mich nicht, hauptsache ich mache keine Fehler wenn ich wichtige mail schreiben muss..seh ich hier relativ locker, brauche meine GEHIRNZELLEN zum BEWERTEN und da ich ein KERL bin, kann ich nur eine Gehirnhälfte gleichzeitig benutzen;)

Mir ist auch schon aufgefallen das ich mich immer mehr vertippe seit dem ich beschlossen habe mehr öffentlich, also mit posting zu arbeiten, konzentration geht irgendwann ....

kennt ihr ja bestimmt auch..
ach noch was an dich CYBA

du würdest mich zu einem glücklichen MENSCHEN machen wenn du mir nur ein BEISPIEL geben kannst wo die BILANZ so fett manipuliert worden ist wie bei PNMS und wirklich nichts dahinter steckte

tu mir den gefallen, ich kenne KEIN Beispiel und bin auch schon etwas länger an der Börse


würdest mir / uns einen dicken gefallen tun, natürlich mit Beweis

gruss
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.053.889 von Kazama am 01.03.07 18:53:47also wie gesagt.. wenn die Bilanz manipuliert wäre.. ich meine wenn sie es ist und man davon zu 100% ausgeht sollte man hier überhaupt nix wagen, da es dann sowieso in einer katastrophe enden muss... früher oder später..

ich fänds auch krass... die machen sich einen sack voll arbeit.. erzählen ständig was von buyback programm, dass dann wohl auch realisiert worden ist.. machen dieses balance sheet wo sie explizit darauf hinweisen!! das nicht mehr shares ausgegeben wurden...

dann war da noch die sache mit ameritrade wo er sich an die bank gewendet hat, dann war das mit dem naked shorten.. das stimmt scheibar auch....--> alles sachen die im zusammenhang mit !meinungen! aus amiboards einen sinn ergeben (könnten)

so, wenn jetz der jahresbericht absolut gefaked sein soll, dann kannste den doch auch wegen falschinformation rankriegen (wenn er es nicht so geplant haben sollte und sich nach panama abgesetzt hat, was allerdings verwegener wäre als zu denken der 10k ist richtig..)
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.053.889 von Kazama am 01.03.07 18:53:47ahso zu SLJB das ganze in kurzform:

SLJB ist aus einem merge mit einer shell Loftwerks und der bis dato privaten Sulja Bros Ltd. entstanden... es wurden grossartige Geschäfte mit Zement in Dubai versprochen und es wurden Pro Forma zahlen veröffentlicht, das ganze sollte dann bis zu nem bestimmten datum durch ein Audit von PwC und KPMG bestätigt werden... naja der Termin wurde mit lächerlichen Begründungen mehrmals verschoben und inzwischen ermittelt die OSC (kanadische SEC) und die SEC...
die firma hat inzwischen zugegeben nicht wirklich ehrlich gewesen zu sein und naja... guck dir den kurs an ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.054.155 von andisahne am 01.03.07 19:06:49man kann trotzdem geld verdienen mit diesen buden..

das problem ist halt heutzutage das kein mensch an einer sauberen firma mit sauberen schwarzen zahlen interessiert ist... die leute wollen immer DEN MULTIBAGGER erwischen... ich kenn zig firmen die sauber sind und völlig unterbewertet, trotzdem haben die keine chance weil sie nicht so auf den Putz hauen wie diese SCAMS...

eine regel von mir ist: glaube niemals die news, trade sie :)
zumindest an der OTC:BB und den pinksheets
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.054.165 von cyba am 01.03.07 19:07:14interessant, aber sieht du den nicht hier den krassen unterschied zu PNMS, der RA hat damals auch voll gelogen, aber ich habe es gemerkt von anfang an, der kurs ist ja dann richtig im Keller gewesen habe damals auch so wie du jetzt im Thread gewarnt,

andisahne hat es auf den punkt gebracht, der MT hat sich schon zu weit aus dem Fenster gelehnt, also der müßte dann mit sanktionen vom hartem kaliber rechnen.

Ich kann einfach nicht glauben das man ungestraft eine solche Bilanz veröffentlicht... dann noch die Sache mit dem FISKUS, ich kann mich nur schwer damit tun, das das hier ein fake ist, das währe eine neue Art von BETRUG die seines gleichen sucht...

Haben die auch eine Bilanz und quartalberichte veröffentlich die galaktisch waren, so wie pnms?
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.054.389 von Kazama am 01.03.07 19:14:57also man muss sich über eins im klaren sein hier... die meisten buden die an den pinksheets gelistet sind machen weniger umsatz als der supermarkt umme ecke.. die CEO's sind teilweise voll die deppen die halt nur $$-zeichen in den augen haben...
das ganze schön gepaart mit zwielichtigen stockpromotern... und schon hat man einen schönen SCAM der getoutet wird über stockboards und spam emails...

was kann denn im schlimmsten fall passieren? die werden verklagt und müssen halt bissl strafe zahlen... ab und an geht sogar mal einer in den knast aber... was solls, das risiko ist es anscheinend wert, die haben dann ja noch ihre dicken Offshore konten und so...
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.054.493 von Kazama am 01.03.07 19:18:44ja sicher klingt ja auch alles supergut ;)

aber... man muss doch nur mal versuchen das ganze neutral zu betrachten...

1. audited financials: wer ist der WP? warum wurde der nicht genannt?
2. naked shorts: lächerlich, wieso reiten nur sehr fragwürdige unternehmen auf diesem ammenmärchen rum? klar gibts naked shorts, aber auf keinen fall in dem umfang wie diese buden es immer behaupten
3. warum vorher schon rumposaunen wie toll die firma ist ohne die fakten schon schwarz auf weiss auf dem tisch zu haben? das ist absolut unseriös und mir ist kein fall bekannt wo die firma vor dem ereignis schon das ereignis rumposaunt hat und es dann auch eintraf!

man muss sich immer fragen was hat ein unternehmen davon seine aktien so anzupreisen als das non plus ultra?
antwort: eigentlich nichts, weil das geld durch die neubewertung bekommt ja nicht die firma, die hat das geld schon im zeitpunkt der aktienausgabe bekommen...

also warum?
antwort: weil sie aktien verkaufen wollen ohne ende (wäre es ein seriöses unternehmen, das selbstverständlich auch ab und an diluten muss durch aktienausgabe, könnten sie doch warten bis z.b. der geprüfte abschluss via filing veröffentlicht wurde...

oder? :)
hast schon recht, aber ich sag mal so, hauptsache ich komme hier mit ein paar % raus;) der rest interessiert mich eigentlich nicht..

Aber gut, wir werden sehen was PNMS angeht, die zeit wirds zeigen.

Aber nochmal zurück, hattest du schon einmal so einen Fall wie hier?
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.055.034 von Kazama am 01.03.07 19:37:39hier mal was aktuelles: 250k strafe für 10Mill fraud:
da kommt man doch ins grübeln ;)


NYT: lawyer's $10M PIPE scheme

March 1, 2007
Lawyer Charged in $10 Million Securities Fraud
By REUTERS
Federal prosecutors charged an ex-partner of the law firm McGuireWoods with fraud yesterday, claiming that he illegally obtained and sold shares of various companies for a profit of millions of dollars.

Louis W. Zehil, 41, was arrested, and a federal magistrate later set bail at $250,000.

Separately, the Securities and Exchange Commission filed a civil complaint against Mr. Zehil in Federal District Court in Manhattan.

Mr. Zehil, who worked at McGuireWoods’s offices in Jacksonville, Fla., and New York, resigned from the firm in January. His lawyer declined to comment.

Mr. Zehil represented seven companies between January 2006 and February 2007 in issuing their stock in private investments in public equity, or PIPE, transactions, according to the SEC.

In these PIPE transactions, investors buy restricted shares at a discount and can sell them in public markets after the shares have been registered with the S.E.C., according to the complaint.

Mr. Zehil invested in the seven companies through two entities he controlled, according to the complaint filed by the United States attorney’s office in Manhattan.

But Mr. Zehil told the stock transfer agent that the two companies he controlled were eligible to get shares without a restrictive legend and he sold those shares in the public market for a profit of about $10 million, according to the complaint.

The matter was reported to the S.E.C. by McGuireWoods, the government said, adding that the law firm was cooperating with its investigation.

Copyright 2007 The New York Times Company
mal eine andere sache,

eigentlich ist die Marktkapitalisierung nicht anderes als der MArktwert des Eigenkapial, ist dieser hoch, also aktie steigt ist dan auch gut für das UN, Unternehemenswert. Klar bei der ausgabe fließt massig geld, aber wenn die Aktie sleber auch viel wert ist, bekommt das UN wiederum mehr EK um, sagen wir mal zu wirtchaften... Klar, oder

die andere Seite, steigt der kurz und das UN will die investoren abzocken, so warten diese auf einen hohen kurz, meißtens durch manipulationen hpchgezockt unnd dann die shares auf den markt geworfen so geschehen bei RA.

PNMS hat das auch gemacht, als der Kurs bei 0,008 stand, glaube es waren 2 Milliarden oder so. aktuell 730000000 ca.

Naja, zum Abschluss der 15.03 bringt die WENDE, aber nur wo hin?????????
also so richtig sind wir nicht weitergekommen obwohl ich die diskussion trotz alle als fruchtbar bezeichnen möchte...

bleibt wohl jeder bei seiner meinung...

ich für meinem teil will ihm so gerne glauben, allerdings hab ich schon genug fehler gemacht als dass ich alle stücke über den 15 hier drinne lass, wenn es vorher hochgehen sollte...

wenns nicht hochgeht vorher nehm ich glaub alle wieder raus und versuch das 0 auf 0 durchzuziehen wenn nicht mehr drin sein sollte..

glaube allerdings das der kurs vor dem 15. steigt und schließlich ist das ja dann entscheidend.:cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.062.941 von andisahne am 02.03.07 09:38:48tja das ist die grosse frage... steigt es an bis zum 15.
muss man abwarten ob sie sie rennen lassen oder ob sie jede möglichkeit nutzen um abzuladen...
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.062.998 von cyba am 02.03.07 09:41:40wie gesagt, wenn die umsätze steigen und die aktie bewegt sich nicht dann bin ich raus....

also ich habe zurzeit übrigens ein beispiel bei dem ich zu 99% davon überzeugt bin, dass die kleine weiter steigen muss obwohl sie schon 700% hingelegt hat....

management gewechselt, gut gearbeitet, kurs hat lange zeit böse gelitten.... und jetz haben sie die zahlen stark verbessert und erwarten eine Vervielfachung... bleibt insgesamt ein otc laden aber es sieht gut aus...

und jetz der vergleich:

auch hier bestand ein krasse unterbewertung bei MK von 3 mio, jetz 21 mio...

das management hat alles drangesetzt das zu ändern und der kurs geht vor den zahlen ab und bleibt aber oben und kann durchaus alleine bei bestätigung der alten zahlen weiter nach oben gehen...
es muss nicht übertragbar sein auf pnms... aber diese hoffnung lässt den kurs steigen, das ist eben mein zock!

desweiteren glaube ich weiterhin das der dicke mike richtige probleme bekommt wenn er diese aussagen alle als puren bullshit zurücknehmen muss (auch und gerade weil er sich dadurch die taschen voll macht)..

wir werden hier in einem monat zumindest um einige erfahrungen reicher sein, das steht fest....
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.063.211 von andisahne am 02.03.07 09:51:54noch was... es wäre was anderes wenn der mike irgendwelche "forward looking statements" macht und die dann nicht so eintreten...
dann ist er ja fein raus...

es geht aber bei allen news um fakten die bereits geschehen sind (sein sollen).. share buyback programm, shorting (kann man geteilter meinung drüber sein), aber vor allem 27 mio. net profit!!.. das ist schon verdammt harter toback wenn das nicht eintrifft...

so ungefähr: upps.. tschuldigung.. da ist uns ein fehler unterlaufen... wir meinten natürlich 2,7 mio revenue... mensch diese zahlenwirrwarr aber auch immer... mhhh.. ach und die shareanzahl beträgt natürlich weiter 10 milliarden.... bis denne, tschüss euer mike!!

so gehts ja wohl nich....:cool::keks:
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.063.211 von andisahne am 02.03.07 09:51:54würde ich auch mal wissen;) bitte:p

FAZIT: Ich glaube MT erstmal. Sollte der Kurz steigen, um so besser. Den ich warte ehrlich gesagt noch auch den richtigen BEWEIS für einen FAKE. CYBA: Was ist das eigentlich GANZ GENAU was wir am 15 erwarten, was haben wir bzw. die davon, will mal deine Meinung wissen.



FAZITFAZITFAZIT: Solange ich bei MT keinen eindeutigen Beweis für einen FAKE sehe, bleibe ich drinne, sollte der kurz aber vorher extreme abgehen und an den cent ran kommen, was ich nicht glaube, verkauf ich mit mehreren 100%, man soll nicht gierig sein..

Ich habe fertig:lick:
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.064.695 von andisahne am 02.03.07 11:01:55alter schwede, wenn ich da im DEC drinne gewesen währe und mir so sicher wie bei PNMS bin, ich währe ein reicher MANN mit einer menge bitc....:lick:

RESPEKT!

Sag jetzt noch das du im DEC schon drinn warst????? dann währe ich platt:eek:
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.064.825 von Kazama am 02.03.07 11:08:19PANAMERSA Corporation (Other OTC:PNMS.PK - News) in an effort to qualify for the OTCBB will release Audited Fourth Quarter Financials of its off shore companies on March 15th confirming the increases in earnings and cash flow, CEO Mike Terrell announced today.

also wenn da kein geprüfter Quartalsabschluss kommt... dann wissen wir zu 100% das es sich um einen Scam handelt!

wenn die zahlen gross abweichen von dem was der CEO versprochen hat... dann wissen wir auch das es sich um einen SCAM handelt...

wenn audited financials released werden und das alles hand und fuss hat, dann fress ich nen besen ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.065.576 von cyba am 02.03.07 11:50:44das heißt doch aber auch, sie haben es von sich aus geplant, die PRÜFUNG....

das lässt doch hoffen oder:eek:

Übrigens, wenn das alles stimmt, dann besorg ich den besen:laugh:, vielleicht noch eine Beilage???

Lieber Gott bitte mach das es stimmt....


Mitlerweile glaube ich wieder, der laden hat potenzial und du hast recht, wenn alles bis zum 15 GLATT über die Bühne geht, wie bisher, dann werden wir reiche Männer.....
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.064.902 von Kazama am 02.03.07 11:12:28hab ich leider nicht gemacht.. hab mein geld wo anders ver:cry::cry:loren..

der lmd hatte mir die aktie empfohlen.. ich hab mit ihm diskutiert und nicht gleich die news und filings durchgearbeitet.. dann istse 200% hoch und weil ich keine ahnung hatte hab ichs immer noch als zock eingestuft...

naja.. dann kam kurz später die erleuchtung, aber dick bin ich erst seit 2,3 wochen im geschäft..
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.065.576 von cyba am 02.03.07 11:50:44Alter!!

das is krass... wo haste das her.. aber jetz sind wir endlich mal einer meinung!!!


moment... ist die news nicht schon älter, oder isse wieder ernueuert worden.. wo haste die her? ...mhh bin jetz grad zu faul und muss hier auch mal weiterarbeiten als mich da drum zu kümmern..

ist das nicht in den ganzen news vom ihub...

bis um halb vier jungs..
Avatar