Neu auf wallstreet:online?
Jetzt registrieren | Login
x
Benutzername:

Passwort:

Angemeldet bleiben
Passwort vergessen?

Uns Ulla kann noch positiv überraschen: AOK müssen endlich zur Bundes-AOK fusionieren - 500 Beiträge pro Seite

eröffnet am 02.03.07 16:20:47 von
098cba

neuester Beitrag 02.03.07 17:31:07 von
goldfields
Beiträge: 4
ID: 1.115.934
Aufrufe heute: 0
Gesamt: 1.572


Beitrag schreiben Ansicht: 500 Beiträge pro Seite
Avatar
098cba
schrieb am 02.03.07 16:20:47
Beitrag Nr. 1 (28.071.100)


Uns Ulla kann noch positiv überraschen: AOK müssen endlich zur Bundes-AOK fusionieren!!!

Dass ich das noch erleben darf. Gott sei's gedankt.

Nun wird es Zeit, dass auch die anderen Gesetzlichen Krankenkassen endlich Ihre Läden schließen. Was soll für ein Wettbewerb sein in einer Branche, die eh alle - zwangsläufig - DASSELBE zu leicht unterschiedlichen Konditionen anbieten?

Warum 'zig tausend Vorstände, Aufsichtsräte, Sekretärinnen und anderes Personal und Infrastruktur bezahlen, wo EINE EINZIGE gesetzliche Krankenkasse reichen würde?

Und wenn wir dann schon mal dabei sind: WEG MIT DEN Krankenkassenärztlichen Vereinigungen. Überflüssiges Gelump.

Das wären schon mal zwei Schritte in die richtige Richtung.

Und dann sehen wir weiter.



Avatar
mija
schrieb am 02.03.07 16:52:24
Beitrag Nr. 2 (28.071.939)
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.071.100 von 098cba am 02.03.07 16:20:47Was wir denn da mit den vielen gut bezahlten Vorständen?:confused::D
Avatar
098cba
schrieb am 02.03.07 17:20:24
Beitrag Nr. 3 (28.072.620)
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.071.939 von mija am 02.03.07 16:52:24

Die können gerne als 1-Euro-Jobber bei mir vorsprechen. Da wird sich doch was finden lassen.

Ist doch für einen guten Zweck! :D:D:D



Avatar
goldfields
schrieb am 02.03.07 17:31:07
Beitrag Nr. 4 (28.072.921)
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.071.100 von 098cba am 02.03.07 16:20:47
bundes aok? kv abschaffen? #1 möchte ich mal in ullas "poliklinik am rande der stadt" sitzen sehen...viel spass dann




Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.

Investoren, die diesen Wert beobachten, informieren sich auch über:

WertpapierPerf. in %
+0,32
+0,84
+0,43
+0,68
+1,19
+0,13
+1,28
-0,22
+0,98
+0,39