DAX-0,48 % EUR/USD-0,07 % Gold-0,08 % Öl (Brent)0,00 %

Jetzt optimale Einstiegschance bei Gerresheimer (S-Dax-Wert) - 500 Beiträge pro Seite



Bin grade bei 19,39 eingestiegen
die Aktie ist in 2 tagen von 26 auf 19 runter, weil:



10.12.2008 10:06
Glance-STOCKS NEWS EUROPE-Gerresheimer down as Dresdner cuts to 'hold'


STOCKS NEWS Reuters Results diary

Stocks on the move Real-time Equity News

08:27GMT 10Dec2008-Gerresheimer (News/Aktienkurs) down as Dresdner cuts to hold

-----------------------------------------------------------

Shares in German packaging specialist Gerresheimer drop 7 percent

to the bottom of Frankfurt's smallcap index, after Dresdner Kleinwort

cuts the stock to 'hold' from 'buy'.

'We like to stress that we expect in short-term pressure on the share

price,' Dresdner Kleinwort analysts say in a note.

However, they stress that mid-term prospects for the company remain intact,

driven by trends such as growing population, and the fact that 'the

pharmaceutical primary packaging industry should show moderate growths even in a

tough environment'.

Reuters Messaging rm://christoph.steitz.reuters.com@reuters.net

08:35GMT 10Dec2008-Rio jumps on cost-cutting plans
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.178.279 von alterschwede0001 am 10.12.08 10:50:40man beachte im Text:

"they stress that mid-term prospects for the company remain intact":D:D

mittelfristig alles ok!!!
außerdem wird der wert in kürze im m-dax aufgenommen, dh fonds müssen kaufen!!!
von 26 auf 19 ist wohl etwas heavy in 2 tagen, wenn gleich der verkaufsrausch vorbei gehts wieder auf 21!
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.178.314 von alterschwede0001 am 10.12.08 10:54:31letzten freitag erschien übrigens noch folgende empfehlung:




05.12.2008 15:54
Sal. Oppenheim belässt Gerresheimer auf 'Buy'

Sal. Oppenheim hat die Empfehlung für Gerresheimer (News/Aktienkurs) nach einem in der "Financial Times Deutschland" (FTD) abgedruckten Interview mit dem Vorstand des Verpackungsherstellers auf "Buy" belassen. Der faire Wert bleibe bei 34 Euro, so Analyst Marcus Konstanti in einer Studie vom Freitag. Konstanti sieht mit dem Interview seine positive Einschätzung für das Unternehmen bestätigt. Es könnte den Aktienkurs beflügeln. Nach Aussagen des Vorstands wurden die Ziele für das Geschäftsjahr 2008 erreicht. Gerresheimer befinde sich auf Kurs, sei langfristig finanziert und verfüge über eine solide Bilanz, ergänzte der Experte.

AFA0060 2008-12-05/15:53




gehe heute noch von einem fetten rebound aus ...

21 + x:D:D
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.178.731 von ohneinhalt am 10.12.08 11:42:10Gerresheimer GXI.STU 18.33 wh sehr stark ... no top,
Ihr Glaube versetzt nichts. Gehen Sie in die Kirche, aber um Gottes Willen, verschonen Sie uns mit Ihren blödsinnigen Beiträgen
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.178.279 von alterschwede0001 am 10.12.08 10:50:40war wohl etwas zu früh..:(
Ich habs auch gemacht eben gerade für 17,34€;)
Mal sehen, vieleicht war zufällig der Boden für heute:lick:

lg

wsc
1.die aktie wechselt das segment von sdax in mdax am 19.12.
also schmeißen jetzt erstmal alle sdax-fonds die krücke auf den markt.

2.der chart ist natürlich katatsrophal.da heute ein neues tief gebildet wurde, gibt es weiteres abwärts-potential.

3.selbst nach diesem kursrutsch ist die aktie fundamental mit aktuellem kgv von 10 und lächerlicher dividenden-rendite noch kein hit.

4.die analysten sind derzeit eher negativ für das teil.

meine meinung:
wenn die börse insgesamt bis jahresende fahrt aufnimmt,wird es einen schönen rebound geben.
wenn nicht,wird die aktie bis auf 12 fallen.
schaut euch als lehrbeispiel die praktiker an!

viel glück!
cf
Seh hier auch noch keinen Kaufgrund?

Bewertung ist eher normal, und nur weil ne Aktie in den MDax kommt, muss man nun wirklich nicht kaufen. Meistens wird ja deutlich vor dem Aufnahmetermin schon in froher Erwartung gekauft. Vermutlich hat sich Gerresheimer deshalb lange ziemlich gut gehalten. Jetzt wird man langsam überlegen, ob 2009 nicht die Margen doch etwas sinken dürften, wenn die Partner die Verträge neu aushandeln.
DGAP-Stimmrechte: Gerresheimer AG (deutsch)

Gerresheimer AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs.
1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung
Gerresheimer AG / Veröffentlichung einer Mitteilung nach § 21 Abs. 1 WpHG (Aktie)
18.12.2008
Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------------
Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 Satz 1 WpHG
Die UBS AG, Zürich, Schweiz, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der Gerresheimer AG am 11. Dezember 2008 die Schwelle von 3 % überschritten hat und zu diesem Zeitpunkt 3,21 % (1.008.839 Stimmrechte) betrug. Davon wurden der UBS AG 1,24 % (387.961 Stimmrechte) gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG zugerechnet.
Düsseldorf, 18. Dezember 2008
Der Vorstand
Gerresheimer AG Benrather Straße 18-20 40213 Düsseldorf Deutschland
18.12.2008 Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP
--------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Emittent: Gerresheimer AG Benrather Straße 18-20 40213 Düsseldorf Deutschland Internet: http://www.gerresheimer.com Ende der Mitteilung DGAP News-Service
TopFavorit"spekulativ" ,relative Stärke, IntradayChart ok,relativ hohe Umsätze -> dürfte mE weiter steigen:
Gerresheimer(gxi)Börse:X,Kurs:19,28+5,8%,Tagesumsatz:5Mill.Euro,St op:18,5(mit steigendem Kurs nachziehen)
:)

Ich kann mir den Kursverfall gar nicht erklären .denn Gerres ist ein grund solides Unternehmen trotdem habe ich mir heute wieder welche in mein Depote gepackt .Ich bin von diesem Unternehmen sehr überzeugt hätte gerne Meinung anderer

danke
gruss ohneinhalt
:rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.790.604 von ohneinhalt am 18.03.09 11:41:14Also die Aktie so unter Druck-nahezu die einzige Aktie aus dem M-Dax die sich bisher überhaupt noch nicht erholt hat und dies vor dem 02.04. wo Zahlen anstehen - Nachtigall ick hör dich:( trapsen....


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.