DAX-0,03 % EUR/USD-0,09 % Gold+0,11 % Öl (Brent)+0,38 %

SEB Immoinvest, Abwertung heute um 5,97% Warum?? - 500 Beiträge pro Seite

ISIN: DE0009802306 | WKN: 980230
13,89
28.05.17
Lang & Schwarz
0,00 %
0,00 EUR
Handeln Sie jetzt den Fonds SEB ImmoInvest P ohne Ausgabeaufschlag! jetzt Informieren

Beitrag schreiben  Filter

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo zusammen!

Kann mir ein Experte erklären warum die Anteile heute von der Fondsgesellschaft um 5,97% abgewertet wurden? Ist das schon diese prognostizierte Abwertung oder kommt die am 7.5. noch zusätzlich? Und wenn das die geplante Abwertung ist...warum dann 5,97% statt die angekpndigten 5% ???

Danke für eure Hilfe
Es ist die angekündigte Abwertung.
Am 7.5. kommt definitiv keine weitere Abwertung.
Okay...das ist ja schonmal etwas. Aber warum wird eine 5%ige Abwertung angekündigt und dann sind es quasi 6%? Resultiert dieser Abschlag aus einer anständigen Neubewertung der Immobilien?Mir kommt es so vor als wäre das alles ein Trick, um mindestens 5% bei den Rückzahlungen zu sparen und somit evtl. den Fonds am Leben zu halten (was ja okay wäre).
In den "Fragen und Antworten" der SEB wird unter Punkt 3. von einem Abschlag von ca. 5 Prozent gesprochen (https://www.sebassetmanagement.de/fileadmin/data_archive/Inf…). Anscheinend wollte man die 5,97 Prozent nicht so direkt kommunizieren, weil sich eine Abwertung von ca. 5 Prozent immer noch besser anhört, als eine Abwertung von fast 6 Prozent.
Auf jeden Fall zeigt diese 5%-Abwertung aufs NAV doch eins: Der von der Gesellschaft kommuniziete Wert ist doch nur Lug und Trug...


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.