DAX+0,38 % EUR/USD+0,01 % Gold+0,09 % Öl (Brent)+0,78 %

Tages-Trading-Chancen am Freitag den 04.05.2012 - 500 Beiträge pro Seite (Seite 2)



Beitrag schreiben  Filter

Begriffe und/oder Benutzer

 

Übrigens, wenn Ihr Euch erinnern mögt, letztes Jahr hatten wir Tage, da ist der Dax an einem Tag mal locker 5 % nach unten geklappt. Dagegen war das heute ja noch gar nichts. Von Panik noch nichts zu sehen (aber vielleicht schon bei manchen im Hinterkopf).
Zitat von merkur01Übrigens, wenn Ihr Euch erinnern mögt, letztes Jahr hatten wir Tage, da ist der Dax an einem Tag mal locker 5 % nach unten geklappt. Dagegen war das heute ja noch gar nichts. Von Panik noch nichts zu sehen (aber vielleicht schon bei manchen im Hinterkopf).


Und noch öfters kam es in den letzten 16 Monaten vor, wo der Dax 1000 Punkte in 4 Wochen Up gemacht hat, als keiner damit gerechnet hat ;)

Immer beide Varianten im Hinterkopf haben :D
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.122.140 von tubbes am 04.05.12 18:01:48... vielen Dank Tubbes, und ein schönes WE
so "Freunde der Sonne"
dreieinhalb Stunden hat das Casino noch offen dann gehts ab ins WE
Die letzten 3 Tage waren (für mich) enorm schlecht. Immer aufs falsche Pferd gestiegen. Nun ja. Selbst schuld.

Wenn die 7000 Punkte tatsächlich in den nächsten 4-5 Wochen erreicht werden sollte, dann könnte ich einiges wieder gut machen. Daher hoffe ich auf die 6500 um ordentlich longs zu laden MIT ORDENTLICH Absicherung nach weiter unten (ca. 200-300 Punkte)
Zitat von Godard
Zitat von merkur01Übrigens, wenn Ihr Euch erinnern mögt, letztes Jahr hatten wir Tage, da ist der Dax an einem Tag mal locker 5 % nach unten geklappt. Dagegen war das heute ja noch gar nichts. Von Panik noch nichts zu sehen (aber vielleicht schon bei manchen im Hinterkopf).


Und noch öfters kam es in den letzten 16 Monaten vor, wo der Dax 1000 Punkte in 4 Wochen Up gemacht hat, als keiner damit gerechnet hat ;)

Immer beide Varianten im Hinterkopf haben :D


Genau das ist das Perfide an der ganzen Geschichte. Manche Dinge, wie heute den kurzen Upper nach dem 14.30 Downer, die gehen immer. Aber Börse ist irrational, vielleicht gehts Montag nach oben, eben weil Sarkozy nicht wieder gewählt worden ist. Das überblickt keiner von uns, behaupte ich mal.
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.122.633 von merkur01 am 04.05.12 19:40:57Dachte es geht down wenn sarko in FR abgewählt wird? Hab ich da was missverstanden?
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.122.641 von the-adidas am 04.05.12 19:42:45Eben weil alle damit rechnen, dass es runter geht, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass es eben nicht so kommt.
Zitat von merkur01
Zitat von Godard...

Und noch öfters kam es in den letzten 16 Monaten vor, wo der Dax 1000 Punkte in 4 Wochen Up gemacht hat, als keiner damit gerechnet hat ;)

Immer beide Varianten im Hinterkopf haben :D


Genau das ist das Perfide an der ganzen Geschichte. Manche Dinge, wie heute den kurzen Upper nach dem 14.30 Downer, die gehen immer. Aber Börse ist irrational, vielleicht gehts Montag nach oben, eben weil Sarkozy nicht wieder gewählt worden ist. Das überblickt keiner von uns, behaupte ich mal.


Brauchst ja auch nicht überblicken.
Ich weiß nie in welche Richtung es gehen wird, weder die nächsten 3 Ticks, die nächsten 5 Minuten, Stunden, geschweige denn Tage oder Wochen. Brauch ich aber auch nicht wissen. Also spar ich mir das rätseln :D
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.122.651 von merkur01 am 04.05.12 19:46:00ist auch ne idee.
Zitat von Godard
Zitat von merkur01...

Genau das ist das Perfide an der ganzen Geschichte. Manche Dinge, wie heute den kurzen Upper nach dem 14.30 Downer, die gehen immer. Aber Börse ist irrational, vielleicht gehts Montag nach oben, eben weil Sarkozy nicht wieder gewählt worden ist. Das überblickt keiner von uns, behaupte ich mal.


Brauchst ja auch nicht überblicken.
Ich weiß nie in welche Richtung es gehen wird, weder die nächsten 3 Ticks, die nächsten 5 Minuten, Stunden, geschweige denn Tage oder Wochen. Brauch ich aber auch nicht wissen. Also spar ich mir das rätseln :D


Und wonach handelst Du dann ? Morgenurin ? :laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.122.662 von the-adidas am 04.05.12 19:47:34Nun stell Dir vor, der Abverkauf heute war wirklich ein Vorgriff darauf, dass es zu keiner Wiederwahl kommt. Nun wird am Sonntag wirklich ein neuer Präsident gewählt, und auf einmal sagt man sich, neue Besen kehren gut, mal sehen, was der so in Petto hat. Wie wird dann Montag wohl die Börse aussehen?
Zitat von merkur01
Zitat von Godard...

Brauchst ja auch nicht überblicken.
Ich weiß nie in welche Richtung es gehen wird, weder die nächsten 3 Ticks, die nächsten 5 Minuten, Stunden, geschweige denn Tage oder Wochen. Brauch ich aber auch nicht wissen. Also spar ich mir das rätseln :D


Und wonach handelst Du dann ? Morgenurin ? :laugh:


Markttechnik und price action, in verbindung mit einfachen horizontalen Widerständen/Unterstützung
Sie kommen;)

Antwort auf Beitrag Nr.: 43.122.673 von merkur01 am 04.05.12 19:51:41Hollande wird natürlich aufräumen, allerdings bezweifel ich, dass es für den Euroraum positiv ist. Aber wir werden sehen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.122.678 von Godard am 04.05.12 19:53:02Was Widerstände/Unterstützungen wert sind, hat man heute je gesehen. Zugegeben, an "normalen" Handelstagen funktioniert das.
Zitat von merkur01Was Widerstände/Unterstützungen wert sind, hat man heute je gesehen. Zugegeben, an "normalen" Handelstagen funktioniert das.


wieso heute doch auch, an jedem Tag....ich weiß ja nicht welche Linien du hast
versteh ich nicht deine aussage....bzw was du unter einem Widerstand/Unterstützung verstehst respektive definierst

für mich ist jeder Handelstag normal, ob Flash-Crash, 9/11, oder Japan-Katastrophe
Zitat von Godard
Zitat von regenkoboldX feif.. ist das beste "system" was ich über einen längeren zeitraum beobachtet und für sehr gut empfunden habe.

echt klasse das X5


nicht du auch noch :cry:


hör auf zu :cry::cry: du memme :p

der ist schon gut ;)
Zitat von merkur01
Zitat von Godard...

Brauchst ja auch nicht überblicken.
Ich weiß nie in welche Richtung es gehen wird, weder die nächsten 3 Ticks, die nächsten 5 Minuten, Stunden, geschweige denn Tage oder Wochen. Brauch ich aber auch nicht wissen. Also spar ich mir das rätseln :D


Und wonach handelst Du dann ? Morgenurin ? :laugh:


Und wonach handelst Du dann ? Morgenurin dafür ist der user DocBayern zuständig :D:D
Zitat von the-adidasHollande wird natürlich aufräumen, allerdings bezweifel ich, dass es für den Euroraum positiv ist. Aber wir werden sehen.


der macht gar nix... nach 2-3 monaten ist sein gequatsche verpfft,wie bei allen politikern.
Zitat von regenkobold
Zitat von Godard...

nicht du auch noch :cry:


hör auf zu :cry::cry: du memme :p

der ist schon gut ;)


da isser der kobold :D
ne, sagte ja net das er schlecht is, kann i net beurteilen, kenn das ja net. hab nur gefühlt den eindruck das mittlerweile jeder danach tradet hier im thread. is wohl so ne art iphone unter den börsenbriefen :D
Zitat von Godard
Zitat von regenkobold...

hör auf zu :cry::cry: du memme :p

der ist schon gut ;)


da isser der kobold :D
ne, sagte ja net das er schlecht is, kann i net beurteilen, kenn das ja net. hab nur gefühlt den eindruck das mittlerweile jeder danach tradet hier im thread. is wohl so ne art iphone unter den börsenbriefen :D


ob und wer danach tradet,keine ahnung,,,aber seine ansagen sind sehr eindeutig long oder short... alle anderen lassen sich in allen richtungen ein türchen offen.da kann ich auch oma agnes auf der strasse fragen.

seine trefferquote ist schon topp und leichtverständlich... ich mag klare aussagen. (ob es immer ein treffer ist/wird lasse ich ganz aussen vor)
Zitat von tubbes
Zitat von BurkhardtLoewenherz...

Hallo Standuhr,
warum fragst Du dann hier nach, wenn Du dann lieber doch dagegen hältst:

BurkhardtLoewenherz
schrieb am 04.05.12 14:56:40
Beitrag Nr.274
(43.121.070)
Antwort
Zitat

Zitat von StanduhrIch will jetzt sofort wissen ob das eben das Tagestief war!

Los Ansage!:laugh:



nein


Du liebst den Stress, brauchst wohl lieber die Bestrafung vom Markt.

Du machst Dir immer selber Stress.

Gruss,

Burkhardt Loewenherz


Grüss Dich Burki,

was X5 da gerade macht gefällt mir nicht: Warum nicht wie früher 1. Stunde bei 6682 kaufen und 17.30 Uhr verkaufen, wahrscheinlich 120 Punkte....rein, raus, wieder rein, mit 24 Punkten raus.....:confused:




:rolleyes:
moin, nachdem anfang der woche alle longies veräppelt wurden, sollte man jetzt auf der shortseite nicht allzu euphorisch agieren.

Ibex hat heute im plus geschlossen,für mich ein deutliches zeichen- es sind genug schnäppchenjäger im markt. die tauchen auch beim dax wieder flott auf.

was mich nervt ist das extreme mißverhältnis zwischen europa und usa- das macht es recht schwer mit den prognosen.
Minority Report.

Haltet mir ja den Dax über S3.

Schönes Wochenende und bis Sonntag.
Zitat von regenkobold
Zitat von Godard...

da isser der kobold :D
ne, sagte ja net das er schlecht is, kann i net beurteilen, kenn das ja net. hab nur gefühlt den eindruck das mittlerweile jeder danach tradet hier im thread. is wohl so ne art iphone unter den börsenbriefen :D


ob und wer danach tradet,keine ahnung,,,aber seine ansagen sind sehr eindeutig long oder short... alle anderen lassen sich in allen richtungen ein türchen offen.da kann ich auch oma agnes auf der strasse fragen.

seine trefferquote ist schon topp und leichtverständlich... ich mag klare aussagen. (ob es immer ein treffer ist/wird lasse ich ganz aussen vor)


wie gesagt mir gings net um die qualität. die zwei drei analysen die ich gelesen hatte, fand ich net schlecht, mir gefiel der zeitliche aspekt mit den ersten handelsstunden (dachte zuerst das wär bodys börsenbrief :laugh: )

nur wenn jeder danach tradet brauch ma den thread net, weil jeder die gleichen ein- und ausstiege hat....wär ja dann langweilig, und teller und ich können leider net den ganzen tag hier für unterhaltung sorgen :D :p ....








..... ausser ihr legt alle zusammen, dann lassen wir mit uns drüber diskutieren :D
Zitat von awsx
Zitat von suuperbua...



ziel?


1350 wenn es drastisch wird !






--->gegen "drastisch" hätt ich nix einzuwenden :D
Zitat von BigTSIch wünsche Dir viel Glück mit den longs, sehe aber noch mind. 642x und die Amis machen sicherlich das Gap bei 13002 zu.




da gibts noch ganz andere tiefere gaps beim dow :D
Zitat von peterjenamoin, nachdem anfang der woche alle longies veräppelt wurden, sollte man jetzt auf der shortseite nicht allzu euphorisch agieren.

Ibex hat heute im plus geschlossen,für mich ein deutliches zeichen- es sind genug schnäppchenjäger im markt. die tauchen auch beim dax wieder flott auf.

was mich nervt ist das extreme mißverhältnis zwischen europa und usa- das macht es recht schwer mit den prognosen.


ich glaubs nicht, wir beiden sind mal einer meinung mein fundamentaler freund :D
finds auch bullisch das keine neuen lows im IBEX, MIB, Dax und eurostoxx gebildet worden sind....


...dann kanns ja nur crashen nächsten woche :laugh:
Zitat von coopers27Toll jetzt habe ich einen Fan!




pass auf, nicht dass pojana der kaffee-trinker eifersüchtig wird :laugh:
Zitat von the-adidasDie letzten 3 Tage waren (für mich) enorm schlecht. Immer aufs falsche Pferd gestiegen. Nun ja. Selbst schuld.

Wenn die 7000 Punkte tatsächlich in den nächsten 4-5 Wochen erreicht werden sollte, dann könnte ich einiges wieder gut machen. Daher hoffe ich auf die 6500 um ordentlich longs zu laden MIT ORDENTLICH Absicherung nach weiter unten (ca. 200-300 Punkte)


schau dir doch unbedingt jeweils die tagesausblicke und kommentare/einschätzungen dazu an. speziell die diversen graphiken sind sehr hilfreich.

auch wenn ich mich nun wiederhole: die beiträge hier sind zum teil schon auf sehr hohem niveau, und ohne diese wäre mein handelserfolg diese woche nicht so enorm gut verlaufen. nochmals dank an alle hier.

ich wünsche dir für nächste woche viel glück. schwamm drüber und restart.
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.122.781 von regenkobold am 04.05.12 20:17:37alle anderen lassen sich in allen richtungen ein türchen offen

Das kann ich so nicht unterschreiben :)
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.122.821 von Godard am 04.05.12 20:26:52sorge machen mir nur das die blöden amis, nicht wirklich korrigiert haben. wenn die rutschen, hält auch die europäischen "pudel" nichts auf.

aber wie auch immer, ich bin gerade mit einer ersten position dax long gegangen.


aber auf längerfristig aktienschnäppchen-einsammeln bin ich schon seit ner woche.

wenns also jetzt auch nach deiner chartleserei hoch geht, wäre mir recht :D
Zitat von regenkoboldX feif.. ist das beste "system" was ich über einen längeren zeitraum beobachtet und für sehr gut empfunden habe.

echt klasse das X5





calls noch drin?
vom TH fast 150 punkte....meine fresse und es geht als noch down.....nun 6537

das brennt in den augen
Hätte gerne meine 6575 DAX Longs heute noch mit Gewinn abgegeben.
Aber jetzt habe ich das abgeschrieben.

Dann geht eben heute noch ein Teil im Minus raus und der Rest bis Montag gehalten.
CK6R53 -> hatte ich mir bei 3,07 Euro auf den Schirm genommen und wollte bei 2,95 rein. doch ich dachte mir "vorm WE" nicht mehr. aktuell 2,82 euro.....
Ist jetzt gerade bei den Amis wieder das klassische Mördersetup... bei neuem Minus ists dann aber kaputt...
Zitat von peterjenasorge machen mir nur das die blöden amis, nicht wirklich korrigiert haben. wenn die rutschen, hält auch die europäischen "pudel" nichts auf.

aber wie auch immer, ich bin gerade mit einer ersten position dax long gegangen.


aber auf längerfristig aktienschnäppchen-einsammeln bin ich schon seit ner woche.

wenns also jetzt auch nach deiner chartleserei hoch geht, wäre mir recht :D


kaum schreiben wir drüber, schon rutscht es.... :laugh:
immer wieder schön zu sehen wie der dax am meisten von allen übertreibt in seinen bewegungen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.122.878 von Godard am 04.05.12 20:43:00naja das sind ja jetzt beim dax nur die nachbörslichen future-zocker mit den zittrigen händen.
Zitat von peterjenanaja das sind ja jetzt beim dax nur die nachbörslichen future-zocker mit den zittrigen händen.


passend wäre auch am montag morgen nochmal ein downer von ca. 50 punkten, ist ein häufiges muster zum ende einer korrektur (um die letzten raus zuschütteln)....naja wir werden sehen. wenn die dämme dagegen brechen, dann richtig denk ich. mit aktien kannst es ja eh entspannter angehen.
Ich verbreite mal gute Laune und prognostiziere einen Dow-SK von 13100 :laugh:
Hallo @all,

hin und wieder lese ich hier mit.

Mal meine Meinung zu Dax und Dow Jones.
Ihr vergleicht Äpfel mit Birnen!
Euer Dax, der Pervormens-Dax (846900) hat im den letzten 10 Jahren über 30 % zugelegt.
Mein Dax, der Kurs-Dax (846744) hat in den 10 Jahren über 15 % verloren!
Der Dow Jones, auf Eurokurs umgerechnet hat in den 10 Jahren 14 % verloren.
Kurs-Dax und Dow Jones werden gleich (sage ich) berechnet und laufen in etwa gleich.
Der Performens-Dax wird durch die Dividenden hochgepusht.
Und diesen vergleicht Ihr mit dem Dow Jones.
Also 2 Indizes mit unterschiedlicher Berechnung.

LG Hansi
kommt, wir gönnen uns ein spiel. Dax-Stand heute 22 Uhr:

the-adidas = 6525 Punkte
Zitat von hansi11Hallo @all,

hin und wieder lese ich hier mit.

Mal meine Meinung zu Dax und Dow Jones.
Ihr vergleicht Äpfel mit Birnen!
Euer Dax, der Pervormens-Dax (846900) hat im den letzten 10 Jahren über 30 % zugelegt.
Mein Dax, der Kurs-Dax (846744) hat in den 10 Jahren über 15 % verloren!
Der Dow Jones, auf Eurokurs umgerechnet hat in den 10 Jahren 14 % verloren.
Kurs-Dax und Dow Jones werden gleich (sage ich) berechnet und laufen in etwa gleich.
Der Performens-Dax wird durch die Dividenden hochgepusht.
Und diesen vergleicht Ihr mit dem Dow Jones.
Also 2 Indizes mit unterschiedlicher Berechnung.

LG Hansi


wieviel volumen/umsatz ist im dax perfomance index und wieviel im kursindex ;)
Zitat von Godard
Zitat von peterjenanaja das sind ja jetzt beim dax nur die nachbörslichen future-zocker mit den zittrigen händen.


passend wäre auch am montag morgen nochmal ein downer von ca. 50 punkten, ist ein häufiges muster zum ende einer korrektur (um die letzten raus zuschütteln)....naja wir werden sehen. wenn die dämme dagegen brechen, dann richtig denk ich. mit aktien kannst es ja eh entspannter angehen.


bei meinem aktiendepot bin ich immer ganz ruhig, die sind für 1-2 jahre gedacht als potentielle verdoppler. udn wenn nicht halt eich mich an den dividenden schadlos ;)

montag hängt sicher noch von ab, wie die wahlen in griechenland /frankreich ausgehen- gewinnt überraschenderweise der kleine napoleon gibt es sicher gleich ein dickes eröffnungssgap weit über 6600.
ansonsten könntest du mit deinenm 50punkten abwärts rechthaben, ich kaufe dann noch mit einer 2 portion long nach. und dann mal abwarten was die nächsten wochen bringen.
Gleich packen die Jungs vom PPT wieder ihre TAN-Listen aus, so rot wirds imho nicht ins WE gehen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.122.910 von Standei am 04.05.12 20:51:03da müßte das ppt aber kräftig pumpen, aber bei den amis ist alles möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.122.917 von the-adidas am 04.05.12 20:53:36the-adidas = 6525 Punkte
sporti = 6555,50
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.122.917 von the-adidas am 04.05.12 20:53:36Da halt ich doch mal gegen: 6.563
Ich hatte das Szenario schon fast zur Seite gelegt....vieleicht kommt der Finale Showdown. Dann richtig up ab 6000 ;)

Antwort auf Beitrag Nr.: 43.122.927 von Godard am 04.05.12 20:56:33Hallo Godart,

Es geht nicht um Volumen/Umsatz,

es geht um die Berechnung!

Wie rechne ich mich reich.

Hansi
merkur01 6.563
sporti = 6555,50
the-adidas = 6525 Punkte
bettelmann1 6520
ist fasse kurz zusammen:

adidas = 6525,00
sporti = 6555,50
merkur = 6563,00
bettelmann = 6520,00
Zitat von sporttraderthe-adidas = 6525 Punkte
sporti = 6555,50
merkur01 = 6.563,00
Zitat von hansi11Hallo Godart,

Es geht nicht um Volumen/Umsatz,

es geht um die Berechnung!

Wie rechne ich mich reich.

Hansi


ich hab dir ne frage gestellt, keine aussage getroffen geschweige denn deiner aussage widersprochen
aber rechne dich mal reich :D
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.122.960 von the-adidas am 04.05.12 21:04:38Annahmeschluss 21.15,
sonst wird es zu einfach :)
Zitat von GRILLERIch hatte das Szenario schon fast zur Seite gelegt....vieleicht kommt der Finale Showdown. Dann richtig up ab 6000 ;)

[IMG]http://s1.directupload.net/images/120504/fg7o7eal.png[/IMG]


Meinst 6000 reichen?
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.122.967 von sporttrader am 04.05.12 21:07:05Gute Idee, wie deine Analysencharts ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.122.963 von Godard am 04.05.12 21:06:28Mit dem Kursindex werde ich mich wohl kaum reich rechnen,

Welche den Performensindex nehmen bestimmt.
adidas = 6525,00
sporti = 6555,50
merkur = 6563,00
bettelmann = 6520,00
bossmen = 6533.7
adidas = 6525,00
sporti = 6555,50
merkur = 6563,00
bettelmann = 6520,00
bossmen = 6533.7
huenerhaufen30 = 6535,00
6533


Und welcher Dax überhaupt ? xdax ?
adidas = 6525,00
sporti = 6555,50
merkur = 6563,00
bettelmann = 6520,00
bossmen = 6533.70
huenerhaufen30 = 6535,00
maarde = 6501,00
850csi = 6533,00
adidas = 6525,00
sporti = 6555,50
merkur = 6563,00
bettelmann = 6520,00
bossmen = 6533.7
huenerhaufen30 = 6535,00
Kalb = 6545
Zitat von sporttradermerkur01 6.563
sporti = 6555,50
the-adidas = 6525 Punkte
bettelmann1 6520


SK 6528
moin!:)

wieso iss denn öl heute so gefallen, hat jemand was news-mäßiges.:confused:
adidas = 6525,00
sporti = 6555,50
merkur = 6563,00
bettelmann = 6520,00
bossmen = 6533.70
huenerhaufen30 = 6535,00
maarde = 6501,00
850csi = 6523,00
Das Kalb = 6545,00
griller = 6528,00

So, dann schaun wir mal.
Zitat von Tellerwscher73moin!:)

wieso iss denn öl heute so gefallen, hat jemand was news-mäßiges.:confused:


Wird wohl an der gleichen bitteren Rezessionsangst liegen, die heute auch die Aktienmärkte in die Knie gezwungen hat...
Zitat von hansi11Mit dem Kursindex werde ich mich wohl kaum reich rechnen,

Welche den Performensindex nehmen bestimmt.


gelesen
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.123.015 von the-adidas am 04.05.12 21:17:15Habs nochmal sortiert.

merkur = 6563,00
sporti = 6555,50
Das Kalb = 6545,00
huenerhaufen30 = 6535,00
bossmen = 6533.70
griller = 6528,00
adidas = 6525,00
850csi = 6523,00
bettelmann = 6520,00
maarde = 6501,00
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.123.017 von Lord_Feric am 04.05.12 21:17:24gut möglich, aber der absturz ist schon beachtlich. öl ist immer extremer, ist klar. werden auch einige stops gefallen sein.
schade zu spät.. mein tip wäre die 6543,21 gewesen
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.123.031 von Prof_Ithai am 04.05.12 21:23:33hi prof,
das geht schon noch,
reih Dich ein :)
merkur = 6563,00
sporti = 6555,50
miwl = 6553
Das Kalb = 6545,00
profi_Ithai = 6543,21
huenerhaufen30 = 6535,00
bossmen = 6533.70
griller = 6528,00
adidas = 6525,00
850csi = 6523,00
bettelmann = 6520,00
maarde = 6501,00
Was ist wohl aus den Longs von Value geworden, der hatte, glaube ich, einen Mischlurs von 6.587.
..meine Shorts bleiben owee drin aktuell +126P oder 27% im Schein.

Montag gibts die 64xx


nice Weekend Gruß AWSX :cool:
Zitat von awsxMontag gibts die 64xx


:D

Zitat von awsx..meine Shorts bleiben owee drin aktuell +126P oder 27% im Schein.

Montag gibts die 64xx


nice Weekend Gruß AWSX :cool:



So wie ich das gelesen habe, hast Du heute einen super lauf!!! GW hierzu...
Zitat von miwlmerkur = 6563,00
sporti = 6555,50
miwl = 6553
Das Kalb = 6545,00
profi_Ithai = 6543,21
huenerhaufen30 = 6535,00
bossmen = 6533.70
griller = 6528,00
adidas = 6525,00
850csi = 6523,00
bettelmann = 6520,00
maarde = 6501,00


:laugh::laugh: typisch maarde, muss immer Mr. Doom spielen
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.123.063 von Godard am 04.05.12 21:32:39übers we haben wir erst mal politische börse. zumindest in europa, da kann man für montag nur raten. nur meine meinung:D
Zitat von awsx..meine Shorts bleiben owee drin aktuell +126P oder 27% im Schein.

Montag gibts die 64xx


nice Weekend Gruß AWSX :cool:


Normalerweise nervt mich ja Dein Permabär-Status, aber heute könntest Du recht behalten... wenn irgendwas mit den Wahlen auch nur eine Haaresbreite schlechter als erwartet verläuft, kriegst Du die 64xx Montag in der ersten Handelsminute ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.123.079 von don_david am 04.05.12 21:36:29Mein Hanauer Nachbar liegt bestens, aber um 21.55 uhr gehts sicher paar p down. Vielleicht so 20 :)
Zitat von Tellerwscher73übers we haben wir erst mal politische börse. zumindest in europa, da kann man für montag nur raten. nur meine meinung:D


hast aber lang gebraucht heute :D

börse is mir grad egal, hab andere entscheidungsschwierigkeiten, da ist der kursschluss für den 25. oktober 2012 leichter vorherzusagen :D
Zitat von Lord_Feric
Zitat von awsx..meine Shorts bleiben owee drin aktuell +126P oder 27% im Schein.

Montag gibts die 64xx


nice Weekend Gruß AWSX :cool:


Normalerweise nervt mich ja Dein Permabär-Status, aber heute könntest Du recht behalten... wenn irgendwas mit den Wahlen auch nur eine Haaresbreite schlechter als erwartet verläuft, kriegst Du die 64xx Montag in der ersten Handelsminute ;)


Für mich ist klar das nicht-Euro gewählt wird....
Zitat von Tellerwscher73übers we haben wir erst mal politische börse. zumindest in europa, da kann man für montag nur raten. nur meine meinung:D


Genau so ist es. Man kann in eine Richtung spekulieren, aber dann mit einer ziemlichen Range. So +/- 120-140 Punkte.
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.123.079 von don_david am 04.05.12 21:36:29Ich meinte halt einen kleinen Impuls runter gesehen zu haben und habs geschwind hochgerechnet:D
Zitat von Godard
Zitat von Tellerwscher73übers we haben wir erst mal politische börse. zumindest in europa, da kann man für montag nur raten. nur meine meinung:D


hast aber lang gebraucht heute :D

börse is mir grad egal, hab andere entscheidungsschwierigkeiten, da ist der kursschluss für den 25. oktober 2012 leichter vorherzusagen :D


hab momentan auch besseres. heute hab ich hoch gepokert, nicht anne börse.;)
am 15. ist ein guter oder schlechter tag. aber heute war schonmal gut. ich bin einfach zu geil.:D
Zitat von GRILLERIch hatte das Szenario schon fast zur Seite gelegt....vieleicht kommt der Finale Showdown. Dann richtig up ab 6000 ;)

[IMG]http://s1.directupload.net/images/120504/fg7o7eal.png[/IMG]


Kursziel deiner SKS wäre die 5850, welche die untere Spitze meines Diamanten
bilden:eek: Zufall:confused:
Zitat von Tellerwscher73übers we haben wir erst mal politische börse. zumindest in europa, da kann man für montag nur raten. nur meine meinung:D


...rechne mit nem heftigen ausschlag(kurzfristig 1-2 tage).
....nur die richtung kenne ich nicht.
...nen kurzen straddle wäre ne möglichkeit..
szenario schluß @6550
...call6600 mit sl 6500/put6400 mit sl 6500
..nur ne idee
Zitat von Prof_Ithai
Zitat von Tellerwscher73übers we haben wir erst mal politische börse. zumindest in europa, da kann man für montag nur raten. nur meine meinung:D


...rechne mit nem heftigen ausschlag(kurzfristig 1-2 tage).
....nur die richtung kenne ich nicht.
...nen kurzen straddle wäre ne möglichkeit..
szenario schluß @6550
...call6600 mit sl 6500/put6400 mit sl 6500
..nur ne idee


ich handele es zwar nicht, ist aber ne gute idee. sowas würde ich immer nur mit os umsetzen.
Zitat von Tellerwscher73ich bin einfach zu geil.:D


erzähls mir per BM was los war, muss dir au was erzählen....brauch dringend nen Rat :D


Zitat von Godard
Zitat von Tellerwscher73übers we haben wir erst mal politische börse. zumindest in europa, da kann man für montag nur raten. nur meine meinung:D


hast aber lang gebraucht heute :D

börse is mir grad egal, hab andere entscheidungsschwierigkeiten, da ist der kursschluss für den 25. oktober 2012 leichter vorherzusagen :D


....dann heirate eben das mädel..oder wander aus
Spannender finde ich was macht der DOW nach 22 Uhr ... kenne doch die Pappenheimeramis.
Zitat von Prof_Ithai
Zitat von Godard...

hast aber lang gebraucht heute :D

börse is mir grad egal, hab andere entscheidungsschwierigkeiten, da ist der kursschluss für den 25. oktober 2012 leichter vorherzusagen :D


....dann heirate eben das mädel..oder wander aus


:laugh: :laugh: :laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.123.144 von Godard am 04.05.12 21:50:40geht nicht, iss voll:laugh:

ich räume da morgen mal auf, dann gibts auch nen längeren text heute keinen bock mehr.
Mal sehen, ob der Dow in der Nachbörse noch unter 13K sackt...
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.123.176 von the-adidas am 04.05.12 22:00:37IG 13.018 zu 13.024! Nicht gesehen was da im
DOW-Future in der letzten Minute passiert ist? ;)
Zitat von Tellerwscher73geht nicht, iss voll:laugh:

ich räume da morgen mal auf, dann gibts auch nen längeren text heute keinen bock mehr.


:laugh:

ich bin dann mal wech, nice weekend :D
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.123.190 von Godard am 04.05.12 22:03:36hast bm.:D:laugh:
Gold ist nett, um es in Deine Kleidungsstücke einzunähen, wenn Du Mitglied einer jüdischen Familie in Wien um 1939 bist. Charlie Munger, Partner von Warren Buffett

Gerade bei jandaya...
„DNS-Changer”: Droht am 9. Juli der Internet-Blackout?
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.123.205 von BOSSMEN am 04.05.12 22:08:21Norwegen stößt Irland- und Portugal-Bonds ab
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.123.027 von Tellerwscher73 am 04.05.12 21:21:48Bezüglich Öl, gabs da nicht vor kurzem eine Meldung, das die Lager wieder überquellen. Finde die Meldung nicht. Google liefert nur 2 Jahre altes Zeugs, oder ich geb wieder mal die falschen Suchbegriffe ein. :confused:
Zitat von BOSSMENwer hat gewonnen?



glaube unser huenerhaufen......
hat der dow eigentlich die 13k nun unterschritten???? habe leider keinen kurs seit 22uhr.....
Zitat von Tellerwscher73hast bm.:D:laugh:


grad noch gesehen und geantwortet, so nun aber wech, die jungs warten, kneipentour :D

achja zum schluss noch nen clip, zwar scheiß lied, wird aber zur stimmung/niveau später passen :D :p

Zitat von the-adidashat der dow eigentlich die 13k nun unterschritten???? habe leider keinen kurs seit 22uhr.....


Nee, CMC ist auf 13012 stehengeblieben...
Egal was am WE passiert - der Markt wird weiter fallen ! 6000 ! Schoenes WE !
Zitat von Lord_Feric
Zitat von the-adidashat der dow eigentlich die 13k nun unterschritten???? habe leider keinen kurs seit 22uhr.....


Nee, CMC ist auf 13012 stehengeblieben...



Merci für die fixe info. Zumindest hält die Psychomarke.
Zitat von don_david
Zitat von miwlmerkur = 6563,00
sporti = 6555,50
miwl = 6553
Das Kalb = 6545,00
profi_Ithai = 6543,21
huenerhaufen30 = 6535,00
bossmen = 6533.70
griller = 6528,00
adidas = 6525,00
850csi = 6523,00
bettelmann = 6520,00
maarde = 6501,00


:laugh::laugh: typisch maarde, muss immer Mr. Doom spielen



hier nochmal die liste
was war der genaue schlußkurs
Zitat von Godardachja zum schluss noch nen clip, zwar scheiß lied, wird aber zur stimmung/niveau später passen :D :p


Zur Daxstimmung passend hättest Du eher "Who wants to live forever" spielen müssen :D
Zitat von Kaffeesatzleser64Bezüglich Öl, gabs da nicht vor kurzem eine Meldung, das die Lager wieder überquellen. Finde die Meldung nicht. Google liefert nur 2 Jahre altes Zeugs, oder ich geb wieder mal die falschen Suchbegriffe ein. :confused:


kein prob, ich fragte hier nur schnell mal nach, da den ganzen tag stress. morgen schaue ich selbst mal. wills nur wissen, da ich den ganzen tag nur den chart geglotzt habe und ja wie soll ich sagen, gegen den heutigen trend gehandelt habe.:keks::laugh:
Zitat von miwlmomentan 13004


Wo läuft denn da noch ne Taxe, die Futures sind doch zu? :confused:
Zitat von Lord_Feric
Zitat von the-adidashat der dow eigentlich die 13k nun unterschritten???? habe leider keinen kurs seit 22uhr.....


Nee, CMC ist auf 13012 stehengeblieben...


rbs 12992,81/98,1
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.123.252 von Tellerwscher73 am 04.05.12 22:20:49...ich auch ;) hälst du übers we?
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.123.264 von Lord_Feric am 04.05.12 22:22:58adblue.de
dowfuture
Zitat von MaardeIch meinte halt einen kleinen Impuls runter gesehen zu haben und habs geschwind hochgerechnet:D


Schade, Impuls ist zu spät gekommen, aber ich erinnere da an Gorbi.....:laugh:
Avatar
sporttrader
schrieb am 03.05.12 10:07:36
Beitrag Nr.52
(43.114.187)
Bewertung: 5 x
Antwort
Zitat
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.114.119 von Rosi25 am 03.05.12 09:54:28Hi Rosi,

mit diesem PF ist Deine Marke durchaus nachvollziehbar.



ist der Stand jetzt :)







Volltreffer wie bei Apple, diese Woche fast zu 100% :)
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.123.267 von Mr.Question am 04.05.12 22:23:35ja, aber unschön.;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.123.285 von Tellerwscher73 am 04.05.12 22:27:59ja, nach 22h sieht es leider nicht besser aus... hoffe auf eine kleine erholung am montag. vergleicht man mit letztem jahr, gleiche zeit, ging es jedoch tiefer...
Zitat von sporttraderAvatar
sporttrader
schrieb am 03.05.12 10:07:36
Beitrag Nr.52
(43.114.187)
Bewertung: 5 x
Antwort
Zitat
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.114.119 von Rosi25 am 03.05.12 09:54:28Hi Rosi,

mit diesem PF ist Deine Marke durchaus nachvollziehbar.



ist der Stand jetzt :)







Volltreffer wie bei Apple, diese Woche fast zu 100% :)



du machst mir echt angst. gw:look:
Das ist richtig Fett Sporty! Hoffe Du handelst auch so...
so freunde, wünsche euch ein schönes we, lasst uns gemeinsam am Montag aufs richtige Pferd setzen.

Und vielen Dank an alle die, die hier perfekte Charts+Analysen reinstellen!

so long, ///
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.123.292 von Mr.Question am 04.05.12 22:30:44hoffen.:laugh: ne, sowas mache ich nicht mehr. es kommt ne korrektur, wenn nicht greift der stop. ich vertraue mal auf den rsi. und nen paar unterstützungen.:p
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.123.277 von sporttrader am 04.05.12 22:26:16hammer!
schon ne idee wie daxi weiterläuft next week?
Zitat von Kaffeesatzleser64Bezüglich Öl, gabs da nicht vor kurzem eine Meldung, das die Lager wieder überquellen. Finde die Meldung nicht. Google liefert nur 2 Jahre altes Zeugs, oder ich geb wieder mal die falschen Suchbegriffe ein. :confused:


..hi hab im chart 1jahr zwei gerissene trendlinien
..damit ziel langfrist aufwärtstrend
hier die beiden bildchen

1jahr
http://www.flickr.com/photos/73848593@N07/6996924462

5jahre
http://www.flickr.com/photos/73848593@N07/7141894405

vlt hilft es euch
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.123.277 von sporttrader am 04.05.12 22:26:16hammer!
schon ne idee wies weitergehen könnte next week?
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.123.344 von scheffrocker23 am 04.05.12 22:41:12hi scheff,


les mal Beitrag Nr.312,
in der range suche ich nach dem passablen longentry der zur 7000 reichen könnte :)
Update folgt ...
Zitat von Prof_Ithai
Zitat von Kaffeesatzleser64Bezüglich Öl, gabs da nicht vor kurzem eine Meldung, das die Lager wieder überquellen. Finde die Meldung nicht. Google liefert nur 2 Jahre altes Zeugs, oder ich geb wieder mal die falschen Suchbegriffe ein. :confused:


..hi hab im chart 1jahr zwei gerissene trendlinien
..damit ziel langfrist aufwärtstrend
hier die beiden bildchen

1jahr
http://www.flickr.com/photos/73848593@N07/6996924462

5jahre
http://www.flickr.com/photos/73848593@N07/7141894405

vlt hilft es euch



danke!
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.123.337 von Prof_Ithai am 04.05.12 22:40:19Ja, danke die Charts helfen mir. Ich sollte die höheren Timeframes einfach auch im Auge behalten. Das vergesse ich des öffteren.

Bin aber im Moment nicht in Öl inverstiert. Versuche mich gerade nur auf drei Werte zu beschränken. Habe das Öl aber im Hinterkopf.
04.05.2012 | 20:18

Ausbruch gescheitert oder verschoben?


Die Pattsituation vor den US-Arbeitsmarktdaten, die wir gestern festgestellt haben, hat sich nach den heutigen offiziellen Zahlen zum Arbeitsmarkt in einen Sieg für die Bären aufgelöst.

Für die Anleger eindeutig zu wenig
Zwar ist die Arbeitslosenquote im April von 8,2 auf 8,1 Prozent gesunken und die Zahl der Beschäftigten außerhalb der Landwirtschaft in den USA um 115.000 gestiegen, doch wurden damit die Erwartungen schwer enttäuscht. Diese lagen bei einem Anstieg von 140.000 bis 162.000.

Reaktion fällt eindeutig aus
Die Reaktion der Märkte fiel eindeutig aus. Mit Veröffentlichung der Zahlen (rote Elipse) zuckten die Indizes wild in beide Richtungen, entschieden sich dann jedoch für den Rückzug.



Damit kann die Frage vom Mittwoch, ob der Dow Jones den Ausbruch schafft, klar mit Nein beantwortet werden. Denn der Dow Jones gab den gesamten bisherigen Handelsverlauf kontinuierlich ab.



Für viele dürfte es sowieso sehr überraschend gewesen sein, dass sich der Dow Jones angesichts der immer länger werdenden Reihe enttäuschender US-Daten auf ein Vier-Jahres-Hoch hieven konnte. Doch irgendwann mussten die Kurse der fundamentalen Entwicklung Rechnung tragen.

Ausbruch gescheitert oder verschoben?
Fraglich ist jetzt natürlich, ob es sich nun um eine Trendwende oder nur um ein Luftholen für einen weiteren Ausbruchsversuch handelt. Mit Blick auf den folgenden Chart, müssen wir diese Frage zunächst unbeantwortet lassen. Denn solange sich der Dow Jones in seiner Seitwärtsbewegung befindet, können beide Szenarien noch eintreten. Allerdings gewinnt die Variante des bearishen Fehlausbruchs damit an Bedeutung.



Aber selbst wenn der Index nun wieder aus dem schraffierten Bereich herausfällt, wäre dies noch kein endgültiges Urteil. Denn dies war bereits in der Vergangenheit nicht zwingend gleichzusetzen mit einer Trendwende. Als der Dow Jones im April aus seiner Seitwärtsrange herausfiel, wurden die Kursverluste schnell wieder aufgeholt.

Gefahr eines Doppeltopps
Richtig ernst wird die Lage also erst, wenn der Kurs unter das Tief vom 10. April fällt. Denn dann würde sich eine Art Doppeltopp ausbilden - diese könnte die Trendwende einleiten, die dann letztlich nur der Trendwende in den US-Konjunkturdaten folgt.



Beim Blick auf diesen Chart zeigt sich zum einen, wie hoch der Dow Jones eigentlich trotz der Kursverluste noch steht, zum anderen allerdings auch, welches Abwärtspotential eine Trendwende auslösen könnte. Es bleibt wie immer spannend.

Ihr Stockstreet-Team
© 2012 Steffens Daily
| 04.05.2012 | 20:18
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.123.355 von sporttrader am 04.05.12 22:43:32du siehst also nochmal die 7000 im Focus.....




Ich will hier kein neues Theater losbrechen, und keinen Vergleich irgendwie veranstalten aber:



Der vielgescholtene Shärmenn hat das jetzige Tief angesagt zwar marktschreierrisch aber hats, er sieht auch nochmal die 7000 ende Mai......


Zufall oder er hat auch irgendwelche guten Eingebungen......
Zitat von BOSSMENdu siehst also nochmal die 7000 im Focus.....




Ich will hier kein neues Theater losbrechen, und keinen Vergleich irgendwie veranstalten aber:



Der vielgescholtene Shärmenn hat das jetzige Tief angesagt zwar marktschreierrisch aber hats, er sieht auch nochmal die 7000 ende Mai......


Zufall oder er hat auch irgendwelche guten Eingebungen......


habe den auf ignore, zum glück kann ich den durch die zitatefunkt. lesen.:mad:

was soll das, dieses ganze? ist doch hohl, warum mcht ihr nicht nen eigenen schrääd auf. oder zeigt doch mal nen screen auf dauer.:cry:
Zitat von BOSSMEN... Shärmenn hat das jetzige Tief angesagt ... sieht auch nochmal die 7000 ....


... Zufall oder er hat auch irgendwelche guten Eingebungen ...



Shermen ist eine Frau (hab ich jetzt rausgefunden), sie macht das vermutlich mit Intuition.
servus leute,


kennt einer eine Android-App, die realtime-Charts von Indizes hat? Möglichst im 5min-Fenster.

WHSelfinvest hat keine Android-App, nur fürs Iphone:mad:

Ein Grund für mich, den Anbieter zu wechseln. Auch der Webzugang auf deren Homepage ist für die Katz. Null zu gebrauchen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.123.430 von BOSSMEN am 04.05.12 23:11:28Wie schon oft gesagt,
ich lese keine Nachrichten,
keine news,
eigentlich nur den EW Maass,
die Prognosen von mir deshalb unabhängig,
Rücklauf von Basis siehe Nr.312 zur 7000 wahrscheinlich :)
Zitat von sporttraderWie schon oft gesagt,
ich lese keine Nachrichten,
keine news,
eigentlich nur den EW Maass,
die Prognosen von mir deshalb unabhängig,
Rücklauf von Basis siehe Nr.312 zur 7000 wahrscheinlich :)


Interessanterweise passen die guten und schlechten Nachrichten immer in Deine Charts, die aber schon vorher fertig waren...:confused:
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.123.529 von BOSSMEN am 04.05.12 23:53:53Interessanterweise passen die guten und schlechten Nachrichten immer in Deine Charts, die aber schon vorher fertig waren...

Weil die Börse die Vergangenheit abarbeitet; diese prägt die Psyche der
Marktteilnehmer;)
Zitat von hansi11Hallo @all,

hin und wieder lese ich hier mit.

Mal meine Meinung zu Dax und Dow Jones.
Ihr vergleicht Äpfel mit Birnen!
Euer Dax, der Pervormens-Dax (846900) hat im den letzten 10 Jahren über 30 % zugelegt.
Mein Dax, der Kurs-Dax (846744) hat in den 10 Jahren über 15 % verloren!
Der Dow Jones, auf Eurokurs umgerechnet hat in den 10 Jahren 14 % verloren.
Kurs-Dax und Dow Jones werden gleich (sage ich) berechnet und laufen in etwa gleich.
Der Performens-Dax wird durch die Dividenden hochgepusht.
Und diesen vergleicht Ihr mit dem Dow Jones.
Also 2 Indizes mit unterschiedlicher Berechnung.

LG Hansi






oh gott :keks:

kriegst noch einen.... einer reicht da nicht... :keks:
Zitat von sporttraderalle anderen lassen sich in allen richtungen ein türchen offen

Das kann ich so nicht unterschreiben :)


ich stimme dir zu, du sagst es fast haargenau und klar, setzt dich ein, ich bin ja noch lange kein Toptrader, aber ich gebe mir auch einmal am Tag Mühe, mich festzulegen, vorher.

ich bin halt noch nicht gut genug beim Traden, aber danke dir auch mal für Deinen menschlichen Einsatz, Sporti

dafür ein paar daummen von mir

:):):):):):):):):):):):):):):):)

Habe noch einen langen Weg vor mir, beim Traden ist man als Mensch, der noch lernt, oft sehr unsicher und allein, selbst wenn man Gewinne macht, und die auch noch kleinerer Natur.
Aber das passt nicht hierher.
auch mit News und Einräumen von klassischen Tradingfehlern, habe ich versucht euch was zu geben, mit meinen unterschiedlichen charts, und das versuchen auch andere hier, jeder auf seine Art.

Ich kann halt Marken nicht so genau sagen.

Dir CM und allen anderen alles Gute und viel Erfolg die nächste Woche.


Ich bin dann mal weg.
"Ein Aktionär hat den finnischen Handyhersteller vor einem US-Gericht verklagt, weil er anhaltend Boden im boomenden Smartphone-Geschäft verliert. Der Anteilseigner verlangt Wiedergutmachung für erlittene Kursverluste - und das auch im Namen anderer Aktionäre."

meine meinung dazu: mittlerweile scheint es usus zu sein bei verlusten andere dafür haftbar machen zu wollen. so etwas wie schamgefühl scheint einigen aktionären völlig fremd zu sein.

diesen typen würde ich einsperren und eine woche mit dem nokia-klingel-ton beschallen.
und wenn das gericht die klage annimmt den richter gleich mit in den kahn stecken.
Zitat von peterjena"Ein Aktionär hat den finnischen Handyhersteller vor einem US-Gericht verklagt, weil er anhaltend Boden im boomenden Smartphone-Geschäft verliert. Der Anteilseigner verlangt Wiedergutmachung für erlittene Kursverluste - und das auch im Namen anderer Aktionäre."

meine meinung dazu: mittlerweile scheint es usus zu sein bei verlusten andere dafür haftbar machen zu wollen. so etwas wie schamgefühl scheint einigen aktionären völlig fremd zu sein.

diesen typen würde ich einsperren und eine woche mit dem nokia-klingel-ton beschallen.
und wenn das gericht die klage annimmt den richter gleich mit in den kahn stecken.


Über den Sinn oder Unsinn einer solchen Klage kann man nachdenken. Nur, wenn der Aktionär gewinnt, wird es lustig.

Den Richter kann man nicht mit hineinziehen. Zumindest in Deutschland wird jede Klage, ob begründet oder unbegründet, ob sinnig oder unsinnig, erstmal zugestellt. Da kann der Richter, der die Klage zwar kurz sehen sollte, auch nichts machen. Der Rechtsweg ist halt frei. Den einen freut es, den anderen ärgert es.
Tagestrendprognose: Bearish - Schwellenwertmarke bei 6676 Punkten

Montag, den 07. Mai 2012 www.advisory-research.de


Rückblick: Der DAX begann in der Nähe unserer Set Up Marke zum Erwerb einer Short Position 6655). Die Short Position wurde zunächst mit 6655 Punkten genommen und einige Minuten später mit Stop Marke bei 6670 Punkten exekutiert. Grundsätzlich stand hinter der Idee, die bereits vorgefundene überverkaufte Situation abzusichern - war schon am Vortag mit Versendung der neuesten Mail "X5-Tagestrendprognose" zu erkennen.
Es erfolgte erneut ein Einstieg bei 6655 Punkten. Wir entschieden uns diesbezüglich die Stop-Strategie - soweit eine taktische Stop Marke überhaupt eine Strategie ist - fallen zu lassen. Das X5-System sagt nach wie vor den Tagestrend voraus und keine 5 Minuten Bewegung. Mehr dazu unter Tagestrendprognose. Ein Mail Hinweis zur Aussetzung der Stop-Marke erfolgte.

Mit der stark überverkauften Situtaion - die "noch mehr stark überverkauft" wurde, haben wir eine fallende Bewegung zum Ausstieg bei 6620 Punkte genutzt. Der Mailhinweis auf eine erneute Short-Gelegenheit zur Mittagszeit zu warten wurde zum Volltreffer, da wir eine neuerliche Shortposition zu 6680 eingegangen waren (siehe Mail). Ganz. 4 Punkte unter dem Tageshoch.

Die Tagestrendprognose hieß Bearish - mit hoher Wahrscheinlichkeit zu Mega-Bearishem Verhalten (Kursverluste >100 Punkte). Wir sind mit den bis dato eingefahrenen Gewinnen von 44 Punkten zwar nicht unzufrieden, aber...

Selbstkritisches Manko: Aber anstelle die ursprüngliche Version des X5-System nachzugehen, haben wir die dann folgenden Gewinne relativ früh realisiert (zu 6657). Es geht hier nicht um ein "Wenn" und "Aber" oder einem "im Nachhinein", nein hier geht es faktisch um systematische Dinge. Das X5-System ist ein Tagestrendsystem, es sagt den Tagestrend voraus. Den Anzahl guter oder gar großer Gewinne, steht einer deutlich kleineren Anzahl von Verlusten mit geringen Ausprägungen gegenüber. Auch Stops sind auf Mikroebene (beispielsweise Realisierung nach 10 Punkten) kaum zielführend. Strategische Stops Ja - diese befinden sich an zentralen Punkten oder sogar sehr weit entfernt (oft dreistellig - um unerwünschte Nachrichten zu begegnen).

Wir werden künftig wieder zu unseren Wurzeln zurückkehren, einen guten Einstand (Long oder Short) zu finden und den Tagestrend ausspielen. Bei sehr übertriebenen Situationen wird in Ausnahmefällen eine vorfällige Realisierung stattfinden (betrifft Intraday-Investoren). Die leichte Modifizierung für Zyklusinvestoren wurde bereits angedeutet und wird voraussichtlich am Dienstag/Mittwoch erneut greifen. Derzeit sind Zyklusinvestoren mit der letzten Trendwende auf Bearish am 02.05. zu Börsenbeginn 6861 Punkten short - offiziell nach bisherigem Muster wäre die Änderung zum Tagesschluss bei 6710 Punkten erfolgt. Bei Zyklusinvestoren achten wir auf eine Wende bei gleichzeitig positivem Gewinnabschluss.

Neuleser sollten darauf achten, dass die Tagestrendprognose auf Intraday-Basis nicht unbedingt gegenüber Vortag einen entsprechendes Plus oder Minus erzielen soll, sondern ggü. des Eröffnungskurses um 9 Uhr. Ganz wichtig dabei ist die Eröffnungsphase von 1 bis maximal 2 Stunden. Dies wird im Set Up veröffentlicht. Ein E-Book ist in Bearbeitung.



Quelle: Kurschart Market Maker; Eigene Kommentare www.advisory-research.de


Tagestrendprognose: Die Tagestrendprognose wird auch am Montag Bearish lauten, soweit die Schwellenwertmarke von 6676 Punkten nicht überschritten wird. Mehr dazu im Set Up.

Der Freitag war unter handelstechnischer Sicht unter der Rubrik "Den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sehen" angesiedelt - zumindest bei uns. Mit Sicherheit war die obige Einleitung mit Emotionen geschrieben. Aber gerade diese Emotionen in den Griff zu bekommen ist die wesentliche Eigenschaft an der Börse. Den klaren Blick finden (X5-System) und ihn beibehalten.

Stop Marken sind unseres Erachtens ein großes Hindernis einen klaren Blick beizubehalten. Stop Marken...Was bedeuten Stop Marken im positiven Sinne? Verlustbegrenzung, gutes Gefühl gehandelt zu haben. Und im negativen Sinne? Verluste wieder zurückzuholen; Streß oft handeln zu müssen, da die Verluste ja hereingeholt werden sollten; Nach Verlusten kleinere Gewinne zu realisieren; sich prozyklisch zu verhalten, Druck keinen weiteren Verlust einzufahren.

Geht es tatsächlich um verlustreduzierende Stops - oder geht es darum sich über die prozyklik gut zu fühlen und dadurch mit dem angeblichen Freund zu gehen (The Trend is Your Friend), der allerdings sehr weit vorgelaufen ist und nicht mehr zu sehen ist? Eine alte Kaufmannsregel besagt "Im Einkauf liegt der Gewinn". Gehen Sie gemeinsam mit diesem Freund und zwar möglichst von Anfang an. Dazu sind erfolgreiche Systematiken notwendig, die möglichst der Allgemeinheit verborgen sind.
Die meisten wollen große Gewinne an der Börse erzielen. Aber große Gewinne rechtfertigen die Akzeptanz auch von größeren Verlusten. Mit nunmehr 182 Punkten Gewinn können wir auch leicht einmal einen außergewöhnlichen Verlust ertragen. Erfolg ist eine Grundeinstellung.

Soweit zur Theorie. Ein ganz Großer zu werden bedeutet Flexibilität, Beobachtung, Forschungsdrang, Weiterentwicklung des herkömmlichen (Indikatoren, Fibonacci, Modelle) usw. und wird Jahre harter Arbeit für Sie bedeuten. Das X5-System basiert auf jeder dieser Faktoren und wahrscheinlich einigen mehr.

Wir könnten hier noch stundenlang diskutieren. Meinungen sind so vielfältig und sicherlich können wir noch eine Menge von Ihnen lernen. Auch eine sehr wichtige Eigenschaft: Die Offenheit für alles. Die Weiterentwicklung von Gedanken. Wenn alles als gegeben angesehen werden würde, dann säßen wir heute noch in Höhlen.

Das Forum ist der geeignete Weg sich auszutauschen. Verstehen Sie das Forum als Analyse-Center, weniger als Chat. Wir setzen hier unseren (Schreibe-)Stop...strategisch natürlich.

Übrigens. Das Set Up werden wir später schreiben. Stichwort Emotionen - eine Art Handelspause.

Set Up: Folgt am Sonntag.
guten morgen liebe leute,

habe gestern gegen 14 :30 meine longs entsorgt und nen short eingebaut, (bzw. der short war zuerst drin als straddle)
beide longs leider nicht geglückt,(hatte noch nen upper über 80 punkte nach oben im blick, der aber tatsächlich vom opening her nur ca 30 gewesen wäre, was dazu führte, dass dann doch die mehrpunkte nach unten das begehrtere ziel waren) weswegen ich oft nen straddle entscheide, der das dann ausgleicht.

momentan flat, bin viel unterwegs und wenig überblick, kann also nur in der früh entscheidungen treffen und so wird es meistens ein straddle (bei einer bereits bestehenden posi)sonst entscheide ich nach pivot-mehr-punkte.

plane am sonntag über l+s ne posi aufzubauen, wenn nach den wirrungen der wahlen ne richtung erkennbar ist.

hier die neuen pivot für montag: (die fast schon wichtiger sind als jede "news", da man hier mit einfach nur nach den meisten punkten ausschau halten kann und diese dann traden;)

Pivot-Points

www.bullchart.de
Info: dax
Open: 6682
High: 6684
Low: 6546
Close: 6561


differenz: 138 punkte

Variation 1

Resistance 3 6786.0000
Resistance 2 6735.0000
Resistance 1 6648.0000

Pivot-Point 6597.0000

Support 1 6510.0000
Support 2 6459.0000
Support 3 6372.0000

Pivot-Points
www.bullchart.de
Info: dax
Open: 6682
High: 6684
Low: 6546
Close: 6561

Variation 2 Variation 3

Resistance 3 6828.5000 6866.6667
Resistance 2 6756.2500 6775.3333
Resistance 1 6690.5000 6728.6667

Pivot-Point 6618.2500 6637.3333

Support 1 6552.5000 6590.6667
Support 2 6480.2500 6499.3333
Support 3 6414.5000 6452.6667

und

Fibonacci-Retracements

dax
High: 6684
Low: 6546
Differenz: 138

Retracement Uptrend Downtrend

200,00% 6822.0000 6408.0000
176,4% 6789.4320 6440.5680
161,80% 6769.2840 6460.7160
150,00% 6753.0000 6477.0000
138.20% 6736.7160 6493.2840
123,60% 6716.5680 6513.4320
100,00% 6684.0000 6546.0000
76,40% 6651.4320 6578.5680
61,80% 6631.2840 6598.7160
50,00% 6615.0000 6615.0000
38.20% 6598.7160 6631.2840
23,60% 6578.5680 6651.4320
Zitat von max-modesty


dieser Chart vom Nasdaq spricht für einen überfälligen Rücksetzer zumindest
zur GD 25 - weekly - . Dax wird sich dem nicht entgegenstellen - mal schauen
einen habe ich noch :)
Der Nasdaq weekly Chart vertikal gedreht. Macht manches anschaulicher.
Wer würde hier noch Short gehen? Die Wahrscheinlichkeit spricht für eine
Trendwende nach dieser Zeitspanne.
Drum obacht und RM; MM im Auge behalten, wenn man langfristig jetzt Longposis aufbauen möchte.:rolleyes: . Die großen TF mahnen einem zur Vorsicht imo :kiss:
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.124.322 von max-modesty am 05.05.12 12:06:08Grüner Daumen, aber meinst Du nicht, dass doch erstmal Gapclose bei 6960/80 kommt, um weiter zu fallen?
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.124.350 von max-modesty am 05.05.12 12:15:23Dein Chart ist falsch herum.:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.124.350 von max-modesty am 05.05.12 12:15:23Geil, sehr anschaulich. Vielleicht hilfts manchem, die Gefahr zu verstehen:cool:
Zitat von chitypoDein Chart ist falsch herum.:laugh:


Weißt aber schon, daß das Absicht ist;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.124.387 von Maarde am 05.05.12 12:34:42Schnell Alle shorten.:laugh:
Zitat von Maarde
Zitat von chitypoDein Chart ist falsch herum.:laugh:


Weißt aber schon, daß das Absicht ist;)


natürlich, mein Name ist chitypo nicht Maarde:laugh:
Zitat von chitypoSchnell Alle shorten.:laugh:


Mein Plan ist, erst mal an der 12800 YM den short glatt zustellen, vermute den Dax dann zwischen 6417 und 6350:p
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.124.410 von Maarde am 05.05.12 12:45:41Maaß hat Freitag 6424 ausgerufen, wenn es tiefer geht, schaffen wir wohl das Gap 6960 nicht.
Selbstkritisches Manko: Aber anstelle die ursprüngliche Version des X5-System nachzugehen, haben wir die dann folgenden Gewinne relativ früh realisiert (zu 6657). Es geht hier nicht um ein "Wenn" und "Aber" oder einem "im Nachhinein", nein hier geht es faktisch um systematische Dinge. Das X5-System ist ein Tagestrendsystem, es sagt den Tagestrend voraus. Den Anzahl guter oder gar großer Gewinne, steht einer deutlich kleineren Anzahl von Verlusten mit geringen Ausprägungen gegenüber. Auch Stops sind auf Mikroebene (beispielsweise Realisierung nach 10 Punkten) kaum zielführend. Strategische Stops Ja - diese befinden sich an zentralen Punkten oder sogar sehr weit entfernt (oft dreistellig - um unerwünschte Nachrichten zu begegnen).

Wir werden künftig wieder zu unseren Wurzeln zurückkehren, einen guten Einstand (Long oder Short) zu finden und den Tagestrend ausspielen


Genau dies habe ich am Freitag bemängelt!!!!.....klasse X5 damit so selbstkritisch umzugehen :)....20 grüne Daumen :)
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.124.448 von tubbes am 05.05.12 13:01:32Tubbes schrieb am 04.05.:

-----Ich habe hier schon einmal ausführlich zu dem Thema OS Stellung bezogen. Deshalb nur Kurzinfo: Im Geld, 3-4, Laufzeit, doppelte Position wie beim Wave, dann kaum Vola.... wie ein Wave.
Ich habe für KK 6765 genommen: DB, Basis 6950, Laufzeit 09/12 –---

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hallo Tubbes,

Erstmal Danke für die Info.
Leider konnte ich Deine Stellungnahme zum Thema OS nicht finden.

Zu Deiner Kurzinfo: Im Geld > ist klar.

Aber was bedeutet>
3-4, doppelte Pos. wie beim Wave, dann kaum Vola wie beim Wave ?

Wenn Du Zeit findest und Lust hast, ….. könntest Du mich aufklären ?
Zitat von BigTSMaaß hat Freitag 6424 ausgerufen, wenn es tiefer geht, schaffen wir wohl das Gap 6960 nicht.


In dem Bereich könnts konsolidieren, aber Richtung 6900 seh ich (noch) nichts.
Ich habe neue Statistiken auch für Fußballfreunde aus aktuellem Anlaß gemacht:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-neustebei…
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.124.479 von Maarde am 05.05.12 13:15:18Merci, für Beides;)
Zitat von BigTSGrüner Daumen, aber meinst Du nicht, dass doch erstmal Gapclose bei 6960/80 kommt, um weiter zu fallen?

auf ein GAP close hab ich am freitag gewartet, hab mich aber verzählt.

jetzt schau ma mal was das wahlWE bringt und ich hab auf lange sicht auch das obama Wahljahr 2012 im auge.

jetzt fängt schon der bekloppte Ron Paul, mit seinem angriff an, aber den braucht niemand ernstnehmen.
bald folgen auch andere...das wird volatil und spannend!
Hallo zusammen - mal ganz kurz etwas off topic: kann einer von euch noch die kurzen Videos auf n-tv.de sehen (da läuft ja auch Telebörse)? Bei mir wird nur der Bildschirm etwas dunkel und es tut sich nichts. Egal ob mit Firefox oder Explorer. Bitte mal kurz testen, merci.

:)
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.124.519 von gipsywoman am 05.05.12 13:37:12Deine Annahme kann richtig sein. Das Wahljahr wird sicherlich die Kurse beeinflussen. Auch könnte noch ein QE3 kommen, allerdings nicht auf diesem Niveau.

Aber es ist immer die Frage, von wo die Impulse kommen.
Noch ein Update zum Chart; durch den Kreuzwiderstand wirds wohl nur im Panikmodus gehen.
URL=http://www.directupload.net][/URL]
Zitat von BigTSDeine Annahme kann richtig sein. Das Wahljahr wird sicherlich die Kurse beeinflussen. Auch könnte noch ein QE3 kommen, allerdings nicht auf diesem Niveau.

Aber es ist immer die Frage, von wo die Impulse kommen.

klar! geld in den markt hat immer den ersten platz:laugh:
Zitat von Bahamas10Tubbes schrieb am 04.05.:

-----Ich habe hier schon einmal ausführlich zu dem Thema OS Stellung bezogen. Deshalb nur Kurzinfo: Im Geld, 3-4, Laufzeit, doppelte Position wie beim Wave, dann kaum Vola.... wie ein Wave.
Ich habe für KK 6765 genommen: DB, Basis 6950, Laufzeit 09/12 –---

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hallo Tubbes,

Erstmal Danke für die Info.
Leider konnte ich Deine Stellungnahme zum Thema OS nicht finden.

Zu Deiner Kurzinfo: Im Geld > ist klar.

Aber was bedeutet>
3-4, doppelte Pos. wie beim Wave, dann kaum Vola wie beim Wave ?

Wenn Du Zeit findest und Lust hast, ….. könntest Du mich aufklären ?


Grüss Dich,

sorry hatte gestern kaum Zeit. Deshalb nochmals etwas klarer:

1. Der Schein sollte am (höhere Vola) oder gut im Geld sein: Konkreter Fall bei mir KK 6765, Schein Basis 6950

2. Die Laufzeit des Scheines sollte noch 3-4 Monate betragen: also hier 08 oder 09/12

3. Doppelte Position wie beim Wave: der Schein läuft ca. 50% der Daxpunkte, also bei 100 Punkten Dax = 44 Punkte im Schein. Demzufolge brauchst Du nur die Position ca. verdoppeln, um denselben Gewinn wie beim Wave zu machen, aber gemütlich ohne KO-Risiko. Beispiel: Ist Deine Trading-Position normal Euro 10.000,- musste Du hier auf ca. Euro 21.500 erhöhen für denselben Gewinn. Oder Du sagst Dir: zwar halber Gewinn, aber dafür keine Schweißhändchen, kein KO-Risiko gerade bei dem Markt zur Zeit.

Ich hoffe dies war jetz ein wenig klarer.

Allen ein schönes Wochenende
Tubbes
Zitat von MaardeNoch ein Update zum Chart; durch den Kreuzwiderstand wirds wohl nur im Panikmodus gehen.
URL=http://www.directupload.net][IMG]http://s7.directupload.net/images/120505/9ew2ekb6.jpg[/IMG]
[/URL]

Grüss Dich Maarde,

auch ich werde erstmal meine short beim Kreuzwiderstand verkaufen. Aber wenn der hält und eine Gegenbewegung nach oben kommt, sind wir doch auch nach Deinem Chart an der oberen Begrenzung im Bereich 6880-6960 wie Sporti meint ;);)
Zitat von MaardeNoch ein Update zum Chart; durch den Kreuzwiderstand wirds wohl nur im Panikmodus gehen.
URL=http://www.directupload.net][IMG]http://s7.directupload.net/images/120505/9ew2ekb6.jpg[/IMG]
[/URL]

Hy, ähnliches vermute ich auch. Es wird schnell gehen runter, nicht Salami. Das wird in 1-2 tagen erledigt sein. Damit auch keiner drin ist! Dann up
Avatar