Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
Push-Kurse an | Registrieren | Login
DAX+0,17 % EUR/USD+0,18 % Gold-0,77 % Öl (Brent)-2,25 %

AUFFORDERUNG ZUM KAUF VON EINEM STÜCK!!!!!!!!!! - 500 Beiträge pro Seite

eröffnet am 13.09.00 21:29:34 von
Se_Fish

neuester Beitrag 14.09.00 14:05:59 von
spekulant66@hotmail.com


Avatar
Se_Fish
13.09.00 21:29:34
Beitrag Nr. 1
Guten Tag!

Dieser Thread wurde von mehreren Leuten gemeinsam verfaßt und ist seriös gemeint. Es handelt sich hierbei um ein Pilotprojekt, welches beweisen soll, daß die bildung eines Consortiums auch einmal anders möglich ist.

1) Aufforderung zum Kauf eines gemeinsamen Wertes
(Achtung: jeder nur 1 Stück!!!)
Wert wird aus seriösen Gründen erst am 30.9.2000 bekanntgegeben (liegt derzeit unter 0,5 €)
2) Erhebung der erfolgten Kaufkraft
3) weitere Schritte werden bekannt gegeben

Wer mitmachen würde, möge bitte hier ein kurzes "Fight Club" hinterlassen.
Avatar
MontanaNox
13.09.00 21:31:23
Beitrag Nr. 2
Die Idee find ich cool, den Film übrigens auch.

"Fight Club"
Avatar
fstein007
13.09.00 21:32:17
Beitrag Nr. 3
ich mache mit :)
Avatar
makinchedda
13.09.00 21:35:34
Beitrag Nr. 4
Redet ihr zufällig von China Online
Avatar
Batterie
13.09.00 21:41:19
Beitrag Nr. 5
Die Idee kann doch nur von einem MM stammen. Oder Consors?

Sorry, wenn es ein richtiger Wert ist mit mindestens 20,00 € besser 100,00 € oder so, mache ich gerne mit. Sonst sind mir die Gebühren zu hoch.
Avatar
der dani
13.09.00 21:48:17
Beitrag Nr. 6
am 6.9.2000 weisst du noch nicht was "bid" und "ask" bedeutet und jetzt willst ein CONSORTIUM (!!??) gründen???

also das musst schon näher erklären....

ich ersuche um kurze antwort!

lg,
der dani
Avatar
saltus
13.09.00 22:24:40
Beitrag Nr. 7
@ Se_Fish

die Idee ist ganz gut. Aber wenn jeder nur 1 Stück kaufen soll, das in der Region von 0,5 EUR notiert, verdienen bei den Mindestgebühren nur die Banken

Schon mal überlegt?

Wenn schon nur 1 Stück, dann auch ein teures, z.B.

TEUTOBURGER WALD-EISENBAHN-AG AKTIEN LIT.B DM 1000 TWE6.HAM 830326 HAM

für nur noch 2.300,00 -T

per Stück.
Avatar
MarcBettinger
14.09.00 12:56:36
Beitrag Nr. 8
Ich bin doch nicht verrückt und kaufe nur eine Aktie für einen Euro (oder weniger) und zahle dazu noch 20-30 DM Gebühren. Das ist ja absoluter Schwachsinn, pure Geldvernichtung. Wäre allerdings dabei ab einem Aktienwert von 200 EURO.
Avatar
psychi
14.09.00 13:30:52
Beitrag Nr. 9
Jaaa, das könnte interessant sein!

Fight Club
Avatar
technostud
14.09.00 13:35:55
Beitrag Nr. 10
Ich kenne den Film und die Stimmung im Film von meinem Stammlokal auf der Meile.
@Se_Fish Die Idee gefällt mir.

Count me in.
Fight Club

technostud ;)
Avatar
spekulant66@hotmail.com
14.09.00 14:05:59
Beitrag Nr. 11
Ich bin für Warren Buffets BERKSHIRE "A"


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.
Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich.
Diskussion abonnieren

Folgen Sie einem User oder einer Diskussion

Sie können eine Diskussion zu Ihren Alerts hinzufügen und sind somit immer informiert, so bald etwas Neues geschrieben wurde.
Zusätzlich können Sie einem User folgen und sich informieren lassen, sobald er im Forum etwas schreibt.

Mit Hilfe der Daumen können Sie einen Beitrag bewerten und somit wichtige Kommentare für die Community besser sichtbar machen.

mehr über Alerts erfahren